Oliver Kahn, der neue Rumenigge?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 22 September 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Oliver Kahn soll Nachfolger von Rumenigge beim FCB werden. Nerlinger und Kahn als die neuen Hoeneß und Rumenigge! Hat das Duo das Zeug dazu? Was meint Ihr?

    Kahn als Rummenigge-Nachfolger? | newskick.de - Die News der Fussballfans!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Och nee, muß nicht wirklich sein, oder?!?
    Oli, hat bei mir seit er im TV als "Experte" auftritt sogar einige Sympatiepunkte gewonnen. Jedenfalls kommt er wesentlich objektiv und sympathischer rüber als der Dummschwätzer Lehmann. Muss doch nicht sein, dass er das jetzt wieder verspielt.
     
  4. kthesun

    kthesun Guest

    Mittlerweile halte ich kann für einen wirklich intelligenten und seriösen Mann. Daher fände ich es klasse, wenn er zum FCB ginge. Kahn ist eine echte Persönlichkeit und ist daher exzellent als FCB Funktionär geeignet.
    Nerlinger finde ich bis jetzt übrigens eher blass und langweilig.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22 September 2010
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Sehe ich genau so. Kahn würde ich na der Stelle vom FCB auch einbauen, seine Stimme hat Gewicht. Nerlinger habe ich schon am Anfang nicht verstanden. Was er intern macht kann ich nicht beurteilen, nach außen wirkt er kir auch ein bissel bieder.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Wüsste ums Verrecken nicht, welchen Posten der Kahn beim FC Bayern aktuell machen sollte.
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Medienschreihals könnte er doch machen. Der Ulli ist ja richtig ruhig geworden.
     
  8. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Freu mich darauf, er ist mir sympatisch, warum soll er Rumenigge nicht irgendwann ablösen, wenn er den Sachverstand hat?
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Ich glaube, dass Kahn in nicht allzu ferner Zeit wieder für die Bayern arbeiten wird. In welcher Funktion auch immer..................
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Unsympathisch ist er in der Rolle auf keinen Fall. Der war aber auch schon früher in den Interviews lange nicht die Furie, die er auf dem Platz war. Dafür tendiert sein Unterhaltungsfaktor als Kommentator gegen 0.

    Das sagt natürlich nicht viel über seine Fähigkeiten zu einer Führungsrolle als Vereinsfunktionär aus. Keine Ahnung, wie gut er die wirtschaftliche Materie beherrscht, aber doof ist er ja nicht. Und im öffentlichen Auftreten sicher nicht schlechter als Rummenigge - was aber auch nicht schwer ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 September 2010
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich hab ja auch nicht gesagt, das er doof ist. Das ist Hoeneß ja auch nicht, aber er ist ein Arsch.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Berater. :D
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Vielleicht..........

    :D
    Wenn Scholl den Job nicht will...................