Oli vor Comeback in der Nationalmannschaft

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Akoa, 9 November 2007.

  1. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Laut Pressespiegel steht Oli vor Comeback in der Nationalmannschaft.


    Quelle:Heute Glückstag für Neuville: Anruf von Löw - Bild.T-Online.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    richtig so. und dann macht der 5 buden gegen zypern und ist nicht mehr wegzudenken :D
     
  4. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Mir fällt dazu nur ein:

    Was für ein Schwachsinn!

    Sicherlich: Neuville ist kein schlechter Stürmer. Ja, er hat nun auch bei Gladbach seinen Rhythmus wieder gefunden.
    Aber der Mann ist Mitte 30 und spielt in der 2. Liga!

    Der hat doch NULL Perspektive!

    Löw, was soll der Scheiss? Wenn du unbedingt nen Gladbacher mitnehmen willst, dann nimm Marin mit. Der könnte der deutschen Nationalmannschaft wenigstens perspektivisch weiter helfen.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Da bin ich Deiner Meinung. Olli ist zu alt als das man um Ihn was neues aufbauen könnte. Klar Er bringt im Moment klasse Leistungen, aber auf lange Sicht doch eher ein Auslaufmodell.

    Für Ihn persönlich freut es mich natürlich!
     
  6. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Ich schließe mich an.
    Olli und Nationalelf? Gönnen tue ich es ihm, aber es bringt unsere Nationalelf keinen Schritt weiter. Und unsere Borussia bringt es auch nix ev nur das er sich verletzt.
    Also Jogi lass den Olli mal besser zuhaus.
     
  7. BeerJiri24

    BeerJiri24 Bären Augsust

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Was bringt es aber nur junge Leute reinzubringen! Die Mischung muss stimmen. Die Euroquali ist geschafft also ist wieder Ausprobierzeit. Außerdem Konkurrenz belebt das Geschäft
     
  8. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Eben ... ausprobierzeit ... warum denn "alte" ausprobieren? Dann lieber ein paar junge Spieler zb aus der U21 mal einsetzen .. auf lange sicht sicherlich logischer und besser!

    Gruß FG
     
  9. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Schön für Oli nicht schön für Borussia wenn er sich dabei verletzt.
    Über 90 Min wird Löw ihn aber wohl kaum spielen lassen. Ich sehe Oli mehr als Mann für die letzte viertel Stunde in einem knappen Spiel wo er seine Erfahrung ausspielen kann.
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Das ist natürlich richtig, als Joker für die letzten Minuten Dampf zu machen kann man den Neuville immer bringen. Hat man ja bei der WM beim Spiel gegen Polen gesehen. :D
     
  11. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nur mit Perspektivspielern gewinnst du nix. Löw nutzt die Chance um Neuville bei der Stange zu halten und ihn ggf. im Notfall wieder nominieren zu können. Nachvollziehbare Maßnahme! Marin soll noch 0,5-2 Jahre ungestört vor sich hin wirbeln, dann ist er so weit.
     
  12. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    für olli ist es sicherlich positiv,aber von anfang an spielen wird er nicht,ich nehme mal an die letzte halbe stunde.für ihn wäre es sicherlich nochmal ein sehr großes highlight bei der em 2008 dabei zu sein.danach wird er sicherlich von sich aus zurücktreten.
     
  13. BlackSoul

    BlackSoul New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Also das kann nicht lange gut gehen, wenn er mitmacht, da geht ja bald alles Berg ab.