Offenbacher Kickers - existenzgefährdende Finanzlage

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von BoardUser, 11 April 2013.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    ...sacht der Präsident des Vereins. 9,1 Millionen Schulden, negatives Eigenkapital, Steuerschulden in Millionenhöhe.....

    Präsident Ruhl: Situation existenzgefährdent - 3. Liga - kicker online

    Punktabzug wegen der Lizensierung für diese Saison gab es auch.

    Ojeee.....

    Also den OFC würde ich schon gerne in der dritten Liga haben. Gibt deutlich unattraktivere Vereine.

    Aber das ist ja alles kein Wunschkonzert.

    Wobei der Präsiden wohl meinte, dass er zuversichtlich ist, die Lizenz für nächste Saison zu erhalten.

    Klar, ist ja auch einfach: Es reicht, dass man soviel Geldeingänge bzw. Guthaben nachweisen kann, um die planmäßigen Ausgaben zu decken....
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Mit der Attraktivität gebe ich Dir Recht, aber 9,1 Millionen Euro sind auch ne ganz schöne Hausnummer für einen Drittligisten!

    Wie geht denn sowas? Da muss ja schon seit Jahren permanent über die Verhältnisse gelebt worden sein? Sowas sammelt sich ja nicht von heute auf morgen an, oder?

    Ich hoffe es wird eine Lösung und ein vernünftiges Konzept geben. :top:
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    In der Tat. Für Halle wären das ca. 2 Jahresetats......'ne Menge Holz...