off-topic aus den Spielethread Deutschland - Japan

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 10 Juli 2011.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Zu Italien fällt mir da eine andere Parallele auf: da Italien bei der Frauen-WM nicht dabei war, brauchte die deutsche Volksseele natürlich einen anderen Sündenbock. Da kamen Brasilien und insbesondere Martha gerade recht. Selbst bei nur oberflächlicher Verfolgung war es für mich schon erschreckend, wie krass und einseitig sich die deutschen Medien auf die Brasilianerinnen eingeschossen haben...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Kapitänin Aline schindet Zeit, indem sie erst wartet, bis der Ball im Seitenaus ist, sich dann hinfallen lässt und den Sterbenden Schwan spielt. Dann lässt sie sich mit der, hätte fast gesagt Bahre, also Trage vom Platz bringen, springt quietschfidel von der Trage, läuft zur Mittellinie und lässt sich wieder einwechseln.
    Unsportlicher geht es nicht, als Kapitänin kein Vorbild, zurecht mit Gelb bestraft. Wäre die USA rausgeflogen, dann hätte Brasilien im weiteren Turnierverlauf nur Pfiffe zu hören bekommen. Marta geht garnicht. Die trägt ihre Nase so hoch, dass sie stolpert, weil sie jeglichen Blick zum Boden verloren hat.
    :schlecht:
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    trotzdem fand ich die permanenten pfiffe gegen marta auch etwas übertrieben.
     
  5. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Wie war das noch gleich mit der von huelin proklamierten Parallele zum italienischen Fussball?:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D (ganz viele smilys zur Dokumentation, dass dieser Beitrag nicht ganz ernst gemeint ist, damit hier nicht gleich wieder ein Sturm losbricht):D:D:D:D:D:D:D
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    In Ordnung und treffend?

    Auch für euch (dich, BU und die Hexe) zitiere ich nochmal den Originalbeitrag, der völlig in Ordnung und treffend ist:

    Da hier ganz klar, eindeutig und für jeden mehrfach sichtbar Beleidigungen an Usern "völlig in Ordnung" sind, wenn die Obrigkeit die Meinung teilt muss ich die Konsequenzen ziehen. Sowas will ich nicht unterstützen und werde ich nicht.
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Ich hatte es ja schonmal via PN geäußert: Hüte dich, deine Schlüsse als Tatsachen hinzustellen.
     
  8. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    dann geht es nicht vordergründig um das Niveau und das Spiel bzw. den Sport, sondern die Beteiligten und das Drumherum.. schlussfolgernd kann man sagen, ich finde F-fußball uninteressant und wenig mitreißend, da ich keine persönliche Bindung dazu aufbauen kann.. ist doch okay
     
  9. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    genau, es kommt darauf an, was der Empfänger versteht.. das habe ich schließlich zu Protokoll gegeben.



    Es gibt die Fußballweltmeisterschaft als Fußballturnier, dass unter Nationen der Welt ausgetragen wird. Es kann sich dabei um die Weltmeisterschaft der Frauen, der Männer, in Brasilien, von Juni bis Juli etc. handeln.


    klar ist das meine Interpretation.. genauso wie es Frauen gibt, die größer sind als Männer oder Amateure die einen besseren Ball spielen als Profis oder einen den Profis ähnlicheren Ball als manch andere Profis. Wenn deine Beobachtungen andere sind, gerne nur zu.




    kann man natürlich im Nachhinein leicht so hinstellen, dass wäre alles nicht so ernst gewesen.. blöderweise nimmt man dann in Kauf dass es doch anders verstanden werden kann.. wenn ich jmd. angelogen habe, war das auch nur zum Scherz und weil ich schauen wollte, wie viel man mir abnimmt oder abkauft.. und eigtl. hätte man das merken müssen


    kommt auf den Kontext an und den Personenkreis.. tut aber nichts zur Sache
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2011
  10. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    ich habe das schon verstanden.. teile das aber überhaupt nicht.. jedenfalls nicht in der Art und Weise, wie es getan wurde
     
  11. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    auch wenn der FC eine erstklassige Frauenmannschaft stellt mit einer fasziniert hübschen Spielerin, sagen wir Stürmer, die ebenfalls einen gepflegten taktisch geschulten Ball spielen?
     
  12. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    ich hab den schon bewusst so formuliert, dass er so verstanden werden soll, wie die Supermoderatoren es getan haben.. mit diesem Satz unterstelle ich nur und nur dann denjenigen, dass, was dieser Satz für sie verkörpert, wenn selbiges für sie in Bezug auf Frauen und Männer gilt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2011
  13. theog

    theog Guest

    ...er die netiquette überlebt...:nene:
     
  14. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.738
    Likes:
    1.728
    Der gepflegte Ball, das wäre schon was. Was ich bisher an Frauenfußball gesehen habe bei dieser WM, das waren Fehlpässe und taktische Unzulänglichkeiten en masse. Das war nicht mal Kreisklassenniveau. Weite, hohe Bälle wurden generell so angenommen, das sie zehn Meter weggeprallt sind. Grausam.

    Ob die für den FC spielen oder hübsch sind, ist mir doch völlig latte. Zumal es hübsche Spielerinnen gibt, wenn auch nicht bei der deutschen Elf. :D

    Ich find Frauenfußball scheiße, weil sie es meiner Meinung nach schlecht umsetzen. Kann man sich nicht ansehen. Geht gar nicht.
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Ok, ich drück mich mal deutlicher aus: es scheint so zu sein, dass du im Prinzip einem Großteil unterstellst gewisse Aussagen als frauenfeindlich, herablassend etc. pp aufzufassen. Was aber nicht zwingend heißt, dass es so ist.

    Aso, dann ist es also nicht die Frauen-Fussballweltmeisterschaft? Wortklauberei deinerseits. Wir drehen uns da im Kreis. Fakt ist, dass es DIE Fussball-WM nicht gibt, ohne dass man den Zusatz "der Frauen" od. "der Männer" weglassen kann. Punkt!

    Frag mich grad wie die beiden Aussagen im Zusammenhang stehen sollen? :gruebel:

    Ich finde es wesentlich absurder jemanden zu unterstellen er habe einen Scherz grundsätzlich in böser Absicht geäußert bzw. ihn dann gar einer Lüge zu bezichtigen, die er aber nur zum Scherz gemacht hat?! :suspekt: Natürlich nimmt man in Kauf anders verstanden zu werden. Vor allem wenn "Zwinkersmileys" und "Ironieschilder" (bewusst) ignoriert werden, so wie du es anscheinend machst.:huhu:

    Selbstredend, aber ich habe von automatisch im Sinne von grundsätzlich gesprochen. Von dem her ist dein Kommentar überflüssig bis klugschei**erisch. :zahnluec:

    In gewissen Zügen erinnerst du mich an den User Jogi-Fan. Der drehte sich auch gern im Kreis und war auch resistent gegen jedwedes Argument. :hail:

    PS:

    Erklärung bitte! DU hast doch geschrieben, dass es so wäre. Ich habe nur geschrieben, dass es mMn Humbug ist. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2011
  16. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    oha,
    zum glück guckst du die spiele unseres vereins zu hause (ich tippe mal, in deiner bevorzugten kleidung: helm und so) und kannst dich entsprechend ablenken.

    so long.

    p.s. hast urlaub? bist ja den laden gut am aufmischen.
     
  17. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    ich möchte darauf nicht mehr weiter eingehen, da esinsbesondere ein Problem zu sein scheint, eine meinerseits wahrgenommene Herabwürdigung anzuerkennen und mir im Gegenteil Unsinnigkeit dieses Vorwurfs bzw. meiner Wahrnehmung unterstellt wird. Man stelle sich mal vor, ich wäre aus meiner Perspektive beleidigt worden und der/die imo Beleidigenden würden, statt ihre Aussagen mit mir gemeinsam zu überprüfen mein Beleidigtsein voreingenommen in Frage stellen. Ansonsten dreht sich für mich die Diskussion im Kreis und wurde alles schonmal beantwortet und widersprochen, weshalb ich keine Lust habe, darauf wiederholt einzugehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2011
  18. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    nochmal... es ist ein unnötiger Zusatz, den man getrost in den meisten Fällen weglassen kann
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Ist sicherlich der einfachste Weg für dich! :floet:

    Dass es hier im Forum und selbstredend andernorts zu herblassenden (und vor allem dann ernst gemeinten) Äußerungen hinsichtlich von Frauen gespieltem Fussball kommt würde ich niemals bezweifeln und das habe ich mWn auch hier bereits schonmal geäußert. Ebenso mächte ich nochmal klarstellen, dass ich sowas auch nicht befürworte.

    Ich denke auch, dass ich mehr als klar gemacht habe, was mich an deiner offensichtlichen Denkweise stört, nämlich eine gewisse Pauschalisierung bzgl. über "Frauen-Fussball" getroffener Aussagen, die ja nach deinem Empfinden anscheinend grundsätzlich etwas boshaftes oder unwissendes beinhalten. Mal ganz davon abgesehen, dass es für dich lt. deiner Aussage etwas diffamierendes hat, sobald man "Frauen-Fussball" sagt.

    Aber jut...machen wir des Kapitel zu! ;)
     
  20. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    ich unterstelle irgendwelchen Empfängern von Aussagen außer mir gar nichts. es ist mein persönlicher Eindruck.. über den Eindruck anderer vermag ich vorab nicht zu urteilen.. sollte ich eine andere Aussage irgendwo getätigt haben, war das nicht bewusst in dieser Absicht
     
  21. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    jap, schließlich habe ich noch andere Sachen zu tun


    nach meinem Empfinden trifft diese auf einige Aussagen zu, ja

    sorry, es hat imo etw. potenziell diffamierendes immerzu von F-fußball, aber von M-fußball als Fußball zu sprechen
     
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Was ja mein Hauptkritikpunkt ist weil ich das echt null nachvollziehen kann, da der Begriff "Frauenfussball" für mich persönlich nix diffamierendes hat und es sicherlich Teile der Bevölkerung gibt die Männerfussball "nur" als Fussball bezeichnen, weil der Sport eben von diesen bereits länger ausgeübt wurde. Aber deshalb muss nicht gleich was diffamierendes dahinter stehen und auch ich seh das bei allem Respekt nicht so.

    Aber jut, jeder hat seinen Standpunkt dargestellt. Von dem her :prost2: ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2011
  23. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    [​IMG]
     
  24. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
  25. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.738
    Likes:
    1.728
    Gut kombiniert. :) Diese Woche frei.
     
  26. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Verstehe, extra frei genommen für die entscheidende Phase der Frauen-Fussball-WM.
     
  27. Moni

    Moni New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    BNin auch immer ein wenig enttäuscht...klar spielen die Frauen anders und sind noch nicht so gut wie die Männer. Aber der Frauen Fußball hat nunmal auch noch keine so lange Geschichte und Erfahrung wie der Männersport.
    Dennoch braucht Frau sich nicht zu verstecken...trotz der kommentare...vor allem weil die meisten von denen ein solcher Kommentar kommt selbst vermutlich nie in der körperlichen verfassung wären ein komplettes Fußballspiel auf annähernd ähnlich hohem Niveau zu überstehen! (bierbauch und kippschen sei dank ;) )
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Plus die hoffnungsvollen Nachwuchskicker, die sich gerade schon beim FC Bayern in den Nachwuchsmannschaften wähnen :D
     
  29. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.738
    Likes:
    1.728
    Ganz genau. :) So kann ich von morgens bis abends Sonderhefte zur WM lesen.