Oberliga NOFV-Süd 07/08

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 4 Juli 2007.

?

Wer packt den "Aufstieg" in die neue Regionalliga?

  1. FV Dresden-Nord

    8,3%
  2. SSV Markranstädt

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. VFC Plauen

    41,7%
  4. *

    Chemnitzer FC

    66,7%
  5. *

    Carl Zeiss Jena II

    8,3%
  6. Germania Halberstadt

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Hallescher FC

    50,0%
  8. 1.FC Gera 03

    25,0%
  9. VfB Auerbach

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. FC Sachsen Leipzig

    16,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    So sieht die Einteilung der Nordost-Oberliga, Staffel Süd, für die Saison 2007/08 aus:

    Absteiger aus den Regionalligen gibt es diesesmal keine.

    Chemnitzer FC
    FC Eilenburg
    FC Sachsen Leipzig
    ZFC Meuselwitz
    VFC Plauen
    Hallescher FC
    FSV Budissa Bautzen
    FSV Zwickau
    Germania Halberstadt
    FV Dresden Nord
    VfB Auerbach
    VfB 09 Pößneck
    FC Carl Zeiss Jena II
    VfB Sangerhausen (Aufsteiger Sachsen-Anhalt)
    SSV Markranstädt (Aufsteiger Sachsen)
    1. FC Gera 03 (Aufsteiger Thüringen)

    Carl Zeiss Jena II ist trotz verlorene Relegationsspiele gegen den MSV Neuruppin geblieben, weil der MSV aus Neuruppin aufgrund starker finanzieller Probleme zurückgezogen hatte, und deshalb absteigt.

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Hast du den Spielplan 07/08 schon gefunden? Kenne nur vom VT den 1.Spieltag!
    Vielleicht kannst ja mal einen LINK hier einsetzen?

    Drücke hier in der Liga übrigens Zwickau und Halle meine Daumen! :zwinker:
     
  4. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Den neuen Spielplan gibt es hier:

    -> Spielplan 07/08 als PDF :huhu:
     
  5. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Super! :top:
    kannst das auch bei der OL-NOFV-Nord so machen?
    Danke! :hail:
     
  6. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Ist schon mit eingearbeitet!:zwinker:
     
  7. Lexer

    Lexer Active Member

    Beiträge:
    491
    Likes:
    0
    Vieleicht gelingt es ja dieses jahr meinem CFC in die Regionalliga zurückzukehren.Das Auftaktspiel ging leider verloren.Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend...oder so ähnlich.:hail:
     
  8. Zwickauer Ultra

    Zwickauer Ultra New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Forza FSV Zwickau das is die Saison des "Aufstieg"
     
  9. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Gönnen würde ich es dem FSV Zwickau ja, aber dafür hättet ihr vielleicht euer Heimspiel gegen Bautzen gewinnen sollen :zwinker:

    Wird bestimmt nicht einfach unter die ersten 4 zu kommen, aber als neutraler Betrachter wünsche ich mir eher Zwickau in der Regionalliga als Eilenburg, Meuselwitz oder Markranstädt....
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Eilenburg gegen Plauen: je eine rote für jeden verein wegen tätlichkeit und als in der 73. minute ein "fan" den Linienrichter zu boden reißt, hat der schirie endgültig die nase voll und bricht das spiel ab. :nene: das muss doch nicht sein :nene:
     
  11. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    :gruebel: Laut Videotext war der Fan so besoffen, dass er dachte das der Schiri einen eigenen Spieler mit Rot vom Platz stellte...
    Klasse Aktion!!! Dank dieses Volldepps wird wahrscheinlich bald über ne Null Pro Mille Grenze in Stadion debattiert... :suspekt: :motz:
     
  12. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Aktueller Stand:

    7. Spieltag:

    CZ Jena II - VfB 09 Pößneck 4:0
    VfB Auerbach - Germ. Halberstadt 1:0
    ZFC Meuselwitz - Hallescher FC 2:2
    Sachsen Leipzig - SSV Markranstädt 1:1
    FSV Zwickau - 1. FC Gera 03 2:2
    VfB Sangerhausen - VFC Plauen 2:3
    Budissa Bautzen - FV Dresden Nord 1:1

    Das Spiel zwischen FC Eilenburg und dem Chemnitzer FC ist ausgefallen.

    aktuelle Tabelle:

    1. Carl Zeiss Jena II mit 15 Punkten
    2. FV Dresden Nord 13 P.
    3. Chemnitzer FC 12 P.
    4. Hallescher FC 12 P.
    5. VfB Auerbach 11 P.
    6. SSV Markranstädt 11 P.
    7. Germania Halberstadt 11 P.
    8. 1. FC Gera 03 11 P.
    9. ZFC Meuselwitz 10 P.
    10. VFC Plauen 9 P.
    11. FC Sachsen Leipzig 6 P. :nene: :nene:
    12. FSV Budissa Bautzen 6 P.
    13. FSV Zwickau 5 P.
    14. FC Eilenburg 4 P.
    15. VfB 09 Pößneck 4 P.
    16. VfB Sangerhausen 1 P.

    Sachsen Leipzig blieb damit bis jetzt hinter den Erwartungen zurück! :suspekt:
     
  13. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Auch hier bahnt sich eine Katastrophe an....man stelle sich vor Dresden-Nord und Jena II steigen auf, während Zwickau und Sachsen Leipzig nur noch 5.Liga spielen.... :motz:
    Zum Glück ist die Saison noch jung...
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Dresden Nord hatte schon mal so eine Saison. Ewingkeiten ganz oben mitgespielt und am Ende doch nix gewonnen. Ich schätze mal, das wird diese Saison wieder so.
     
  15. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Nach 12 von 30 Spieltagen lassen sich erste Tendenzen erkennen!

    Immerhin geht es um die Qualifikation zur neuen Regionalligasaison 2008/09.
    Die Vereine auf den Plätzen 1-3 "steigen direkt auf". Der Viertplatzierte muss gegen den Vierten der Nord-Staffel spielen.

    Im Augenblick wären direkt qualifiziert: der VFC Plauen, FV Dresden-Nord und der Chemnitzer FC.
    Ins Qualifikationsspiel müsste derzeit der SSV Markranstädt.

    Knapp hinter den begehrten Plätzen liegen u.a. der Hallesche FC und Carl Zeiss Jena II.

    Der Vorjahreszweite FC Eilenburg steht genau wie der favorisierte FC Sachsen Leipzig nur im unteren Mittelfeld.

    Im Anhang eine Zuschauerstatistik wo man klar sehen kann, dass die alten DDR-Traditionsvereine aus Leipzig, Chemnitz, Halle und Zwickau auch in der Oberliga noch immer einen relativ starken Zuschauerandrang haben.
     

    Anhänge:

  16. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    Fr 30.11.07 19:00
    SSV Markranstädt - VfB Pößneck

    Sa 01.12.07 13:00
    FV Dresden-Nord - Chemnitzer FC
    VfB Auerbach - FSV Zwickau
    Sachsen Leipzig - FC Eilenburg

    So 02.12.07 13:00
    Hallescher FC - 1. FC Gera 03
    Germania Halberstadt - VFC Plauen
    Budissa Bautzen - VfB Sangerhausen
    ZFC Meuselwitz - FC Carl Zeiss Jena II


    1 FV Dresden-Nord 14 8 5 1 22:11 11 29
    2 Chemnitzer FC 11 8 1 2 26:9 17 25
    3 SSV Markranstädt (N) 14 7 3 4 23:19 4 24

    4 VFC Plauen 14 7 3 4 20:16 4 24
    5 FC Carl Zeiss Jena II 14 6 4 4 24:17 7 22
    6 1. FC Gera 03 (N) 14 6 3 5 25:22 3 21
    7 Hallescher FC 12 5 4 3 17:10 7 19
    8 Germania Halberstadt 14 5 4 5 25:19 6 19
    9 Sachsen Leipzig 14 4 6 4 23:23 0 18
    10 VfB Auerbach 13 4 5 4 17:12 5 17
    11 ZFC Meuselwitz 12 3 6 3 19:21 -2 15
    12 FC Eilenburg 12 4 2 6 22:25 -3 14
    13 Budissa Bautzen 14 3 4 7 10:25 -15 13
    14 FSV Zwickau 14 2 5 7 19:28 -9 11
    15 VfB Pößneck 13 2 2 9 9:32 -23 8
    16 VfB Sangerhausen (N) 13 1 3 9 6:22 -16 6

    Dresden-Nord gegen Chemnitz ist das Spitzenspiel des Spieltages.

    Halle gegen Gera dürfte auch ziemlich interessant werden.
     
  17. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    Bisherige Spiele:

    SSV Markranstädt - VfB Pößneck 2:1 (2:1)
    FV Dresden-Nord - Chemnitzer FC 1:0 (1:0)
    VfB Auerbach - FSV Zwickau 1:0 (0:0)
    Sachsen Leipzig - FC Eilenburg 3:0 (1:0)

    Zwei Sensationen nach der Hinrunde:

    Dresden-Nord überwintert wohl als Spitzenreiter und Aufsteiger Markranstädt auf einem Quali-Platz!!:top:

    Sachsen Leipzig hat auch wieder Chancen auf Rang 4.
     
  18. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    Ergebnisse der Nachholspiele vom Wochenende:

    FC Eilenburg - Chemnitzer FC 1:0 (0:0)
    ZFC Meuselwitz - VfB Sangerhausen 3:2 (0:1)
    VfB Pößneck - Hallescher FC 0:3 (0:0)


    1 SC Borea Dresden 15 23:11 32
    2 Chemnitzer FC 14 29:12 28
    3 SSV Markranstädt (N) 15 25:20 27

    4 VFC Plauen 15 22:18 25
    5 Hallescher FC 14 21:11 23
    6 Carl Zeiss Jena II 15 25:20 22
    7 1. FC Gera 03 (N) 15 26:23 22
    8 Sachsen Leipzig 15 26:23 21
    9 ZFC Meuselwitz 15 26:27 21
    10 Germ. Halberstadt 15 27:21 20
    11 VfB Auerbach 14 18:12 20
    12 FC Eilenburg 14 23:28 17
    13 Budissa Bautzen 15 11:25 16
    14 FSV Zwickau 15 19:29 11
    15 VfB Pößneck 15 10:37 8
    16 VfB Sangerhausen (N) 15 8:26 6

    Da Chemnitz mal wieder in Eilenburg verloren hat, bleibt Borea Dresden weiter Spitzenreiter.
     
  19. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    Wichtige Änderung:

    Der FV Dresden-Nord heißt seit dem 6.12. SC Borea Dresden.
     
  20. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    Nachholspiele vom Wochenende:

    Hallescher FC - FC Eilenburg 4:1 (1:0)
    VfB Auerbach - Chemnitzer FC Abgesagt

    1 SC Borea Dresden 15 9 5 1 23:11 12 32
    2 Chemnitzer FC 14 9 1 4 29:12 17 28
    3 SSV Markranstädt (N) 15 8 3 4 25:20 5 27

    4 Hallescher FC 15 7 5 3 25:12 13 26
    5 VFC Plauen 15 7 4 4 22:18 4 25
    6 FC Carl Zeiss Jena II 15 6 4 5 25:20 5 22
    7 1. FC Gera 03 (N) 15 6 4 5 26:23 3 22
    8 Sachsen Leipzig 15 5 6 4 26:23 3 21
    9 ZFC Meuselwitz 15 5 6 4 26:27 -1 21
    10 Germania Halberstadt 15 5 5 5 27:21 6 20
    11 VfB Auerbach 14 5 5 4 18:12 6 20
    12 FC Eilenburg 15 5 2 8 24:32 -8 17
    13 Budissa Bautzen 15 4 4 7 11:25 -14 16
    14 FSV Zwickau 15 2 5 8 19:29 -10 11
    15 VfB Pößneck 15 2 2 11 10:37 -27 8
    16 VfB Sangerhausen (N) 15 1 3 11 8:26 -18 6
     
  21. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    22. Spieltag:

    Chemnitzer FC - FC Eilenburg 1:0
    1. FC Gera 03 - FSV Zwickau 1:2
    SC Borea Dresden - Budissa Bautzen 2:0
    VfB 09 Pößneck - Carl Zeiss Jena II ausgefallen
    Hallescher FC - ZFC Meuselwitz 4:1
    SSV Markranstädt - Sachsen Leipzig 0:3
    Germ. Halberstadt - VfB Auerbach 2:1
    VFC Plauen - VfB Sangerhausen 2:0

    aktuelle Tabelle:

    1. Hallescher FC 37:16 42 P.
    2. VFC Plauen 32:23 41 P.
    3. Chemnitzer FC 39:22 40 P.

    4. SSV Markranstädt 35:27 38 P.
    5. 1. FC Gera 03 38:29 37 P.
    6. SC Borea Dresden 28:21 37 P.
    7. VfB Auerbach 32:18 34 P.
    8. Germania Halberstadt 37:28 31 P.
    9. ZFC Meuselwitz 34:36 30 P.
    10. FC Carl Zeiss Jena II 29:26 29 P.
    11. FC Sachsen Leipzig 32:29 28 P.
    12. FSV Budissa Bautzen 21:39 22 P.
    13. FC Eilenburg 29:39 19 P.
    14. FSV Zwickau 28:37 19 P.
    15. VfB 09 Pößneck 11:45 10 P.
    16. VfB Sangerhausen 10:41 8 P.

    Derzeit würden in die Oberliga "aufsteigen":

    Grün-Weiß Wolfen (Sachsen-Anhalt)
    1. FC Lok Leipzig (Sachsen)
    SV Jenaer Glas (Thüringen)

    Ich denke, die Konstellation wäre sehr interessant!

    Sachsen Leipzig hat wohl kaum noch Chancen, sich doch für die Regionalliga zu qualifizieren. Die Leipziger hinken viel zu weit hinten. Stattdessen könnte nächste Saison wieder das Leipziger Derby gegen Lok kommen!

    Was meint ihr dazu?
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Ich denke, nur noch die ersten sechs Mannschaften haben noch Chancen zum Klassenerhalt. So kann es nächste Saison zum Stadtderby Sachsen gegen Lok kommen, vorausgesetzt, beide bekommen die nötige Lizenz.

    Vom Momentum her haben der HFC und Plauen die größten Chancen, Borea hat schon mächtig federn lassen, auch Makranstädt wird noch die Luft ausgehen.

    Vieles wird letztlich auch vom Verbandsgericht und vom Verband selbst abhängen. Schliesslich hat der HFC sein Sakandalurteil noch nicht verarbeitet bekommen, da dieses noch nicht rechtskräftig ist.
     
  23. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    Budissa Bautzen - Germania Halberstadt 0:4 (0:2)
    FSV Zwickau - VFC Plauen 3:1 (1:1)
    FC Eilenburg - SC Borea Dresden 3:0 (3:0)
    Sachsen Leipzig - VfB Pößneck 1:1 (0:0)
    VfB Auerbach - Hallescher FC 1:2 (0:1)
    VfB Sangerhausen - Chemnitzer FC 1:0 (0:0)
    ZFC Meuselwitz - SSV Markranstädt 1:0 (0:0)
    FC Carl Zeiss Jena II - 1. FC Gera 03 5:1 (2:0)


    1 Hallescher FC 23 13 6 4 39:17 22 45
    2 VFC Plauen 23 12 5 6 33:26 7 41
    3 Chemnitzer FC 23 12 4 7 39:23 16 40

    4 SSV Markranstädt (N) 23 11 5 7 35:28 7 38
    5 1. FC Gera 03 (N) 23 11 4 8 39:34 5 37
    6 SC Borea Dresden 22 10 7 5 28:24 4 37
    7 Germania Halberstadt 23 9 7 7 41:28 13 34
    8 VfB Auerbach 23 9 7 7 33:20 13 34
    9 ZFC Meuselwitz 23 9 7 7 36:37 -1 34
    10 FC Carl Zeiss Jena II 22 8 8 6 34:27 7 32
    11 Sachsen Leipzig 22 7 8 7 33:30 3 29
    12 FC Eilenburg 23 7 4 12 33:40 -7 25
    13 FSV Zwickau 23 6 7 10 31:38 -7 22
    14 Budissa Bautzen 23 5 7 11 21:43 -22 22
    15 VfB Sangerhausen (N) 23 2 5 16 11:41 -30 11
    16 VfB Pößneck 22 2 5 15 12:46 -34 11
     
  24. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Derzeitige Tabellenführer der darunter stehenden Verbandsligen, würden sich also für die Oberliga qualifizieren:

    Sachsen-Anhalt: Grün-Weiß Wolfen (10 Punkte Vorsprung auf den zweiten 1. FC Magdeburg II)

    Sachsen: Erzgebirge Aue II (dicht gefolgt von Lok Leipzig (2 Punkte hinter Aue II) und Dynamo Dresden II (3 Punkte hinter Aue II))

    Thüringen: SV Jenaer Glas (Vorsprung um 2 Punkte vor RW Erfurt II)

    GW Wolfen und Jenaer Glas sollen ruhig aufsteigen. Bei Sachsen wäre ich für den 1. FC Lok Leipzig! :jaja:

    Wie fändet ihr es?
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Interessant ist in der Süd-Staffel, dass von den ersten sechs Mannschaften nur der HFC gewinnen konnte. Der Rest hat jeweils 3 Punkte liegen lassen, der Chmenitzer FC sogar beim Schlusslicht Sangerhausen.

    Soll heissen, selbst bei einer Bestätigung des Urteils ggen den HFC wäre dieser immernoch Tabellenführer.
     
  26. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    Chemnitzer FC - FSV Zwickau 2:0 (2:0)
    Hallescher FC - Budissa Bautzen 3:1 (2:0)
    SSV Markranstädt - VfB Auerbach 1:2 (0:0)
    VfB Pößneck - ZFC Meuselwitz 0:1 (0:0)
    VfB Sangerhausen - FC Eilenburg 2:2 (0:2)
    VFC Plauen - FC Carl Zeiss Jena II 1:2 (0:1)
    Germania Halberstadt - SC Borea Dresden 1:0 (0:0)

    Mi 14.05.08 18:00
    1. FC Gera 03 - Sachsen Leipzig


    1 Hallescher FC 24 14 6 4 42:18 24 48
    2 Chemnitzer FC 24 13 4 7 41:23 18 43
    3 VFC Plauen 24 12 5 7 34:28 6 41

    4 FC Carl Zeiss Jena II 24 10 8 6 40:29 11 38
    5 SSV Markranstädt (N) 24 11 5 8 36:30 6 38
    6 Germania Halberstadt 24 10 7 7 42:28 14 37
    7 VfB Auerbach 24 10 7 7 35:21 14 37
    8 1. FC Gera 03 (N) 23 11 4 8 39:34 5 37
    9 SC Borea Dresden 24 10 7 7 29:28 1 37
    10 ZFC Meuselwitz 24 10 7 7 37:37 0 37
    11 Sachsen Leipzig 23 8 8 7 36:31 5 32
    12 FC Eilenburg 24 7 5 12 35:42 -7 26
    13 FSV Zwickau 24 6 7 11 31:40 -9 22
    14 Budissa Bautzen 24 5 7 12 22:46 -24 22
    15 VfB Sangerhausen (N) 24 2 6 16 13:43 -30 12
    16 VfB Pößneck 24 2 5 17 13:51 -38 11
     
  27. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    der hfc ist durch,chemmnitz schon so gut wie sicher und plauen wird wohl 3. werden.
     
  28. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    schade das mit dem chemikern nicht merh zu rechnen ist.
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Wie kommste denn da drauf. Bist nicht UpToDate?

    Chemie ist derzeit (2 Spieltage vor Schluss) 2 Punkte hinter dem Relegationsplatz). Gewinnen sie am Wochenende gegen Jenas 2. Garnitur, dann belegen sie noch mindestens Platz 4. Prognostiziere ich mal.

    aktuelle Tabelle
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2008
  30. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    sag ich es mal so,
    Ich rechne nicht mehr mit den, wenn ich ganz ehrlich bin. Spielen , wie oben schon geschrieben, gegen jena. Wo ich denke das es schwer wird da zugewinnen. Gera wird wohl sicha gewinnen joar und dann wars das.
    Also ich rechne mit denen keineswegs mehr.
    Wenn sie es schaffen sollten, mach ich für euch ein kleinen Strip :zahnluec:
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Klar isses schwer. Andererseits verlieren die Mannschaften jenseits der ersten drei auch regelmäßig Punkte. Und das Momentum spricht eher für Chemie.

    Ausserdem spielt Gera noch gegen Halle am letzten Spieltag.

    lieber nicht.