Oberliga NOFV-Nord 07/08

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 4 Juli 2007.

?

Wer packt den "Aufstieg" in die neue Regionalliga?

  1. Hertha BSC II

    100,0%
  2. Hansa Rostock II

    66,7%
  3. Türkiyemspor Berlin

    33,3%
  4. Tennis Borussia Berlin

    66,7%
  5. FC Dynamo Berlin

    33,3%
  6. Greifswalder SV 04

    33,3%
  7. Optik Rathenow

    33,3%
  8. Lichterfelder FC 1892

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Greif Torgelow

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. TSG Neustrelitz

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    Hier die Oberligastaffel Nordost Nord der Saison 2007/08:

    Hertha BSC II (Absteiger)
    Hansa Rostock II
    Tennis Borussia Berlin
    Berlin Ankaraspor Kulübü
    Türkiyemspor Berlin
    Lichterfelder FC
    BFC Preußen
    Ludwigsfelder FC
    BFC Dynamo Berlin
    Germania Schöneiche
    Torgelower SV
    TSG Neustrelitz
    SV Yesilyurt
    Spandauer SV (Aufsteiger Berlin)
    FSV Optik Rathenow (Aufsteiger Brandenburg)
    Greifswalder SV 04 (Aufsteiger Mecklenburg-Vorpommern)

    FC Schönberg 95 hatte keine Lizenz beantragt, ist daher in die Verbandsliga von Mecklenburg-Vorpommern zwangsabgestiegen. MSV Neuruppin gewann zwar die Ausscheidungsspiele gegen Carl Zeiss Jena II (14. im Südstaffel) aufgrund von mehr Auswärtstoren (2:2-Auswärtsunentschieden in Jena; zuhause 0:0), steigt aber trotzdem ab, und zwar in die Landesliga Brandenburg Nord (6. Liga, keine Lizenz für die Verbandsliga von Brandenburg), weil die Fontane-Städter aufgrund finanzieller Schwierigkeiten Rückzug gemeldet haben.

    Neuer Spielplan für die Oberliga NOFV-Nord hier:

    -> Spielplan 07/08 als PDF :huhu:

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Die erste Tendenz nach 5 Spieltagen:

    Abgeschlagen am Tabellenende stehen der Chaos-Verein Berliner AK sowie der Aufsteiger Spandauer SV. Beide Mannschaften konnten bisher kein einzigen Punkt holen.

    Enttäuschend auch der Start von Tennis Borussia Berlin. Nach dem 5.Spieltag haben die Charlottenburger erst 4 Punkte holen können. Zuletzt gab es vor ca. 1.400 Zuschauern eine 0:1 Heimpleite gegen den BFC Dynamo.

    Im oberen Mittelfeld mit Tendenz zur Spitze stehen die Aufsteiger Optik Rathenow sowie der Greifswalder SV. Beide haben schon 10 Punkte auf ihrem Konto.

    Die TSG Neustrelitz steht völlig überraschend auf Platz 3. In den vorherigen Jahren stets bis zum letzten Spieltag im Abstiegskampf scheinen die Mecklenburger in dieser Saison höher hinaus zu wollen.

    Auf den Plätzen 2 und 1 befinden sich wie erwartet die Zweitvertretungen von Hertha BSC und Hansa Rostock. Beide werden wohl die Qualifikation zur Regionalliga locker schaffen.

    Anbei die aktuelle Zuschauerstatistik.
     

    Anhänge:

  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Interessant, das sind bei der Hertha dann aber wohl 90% Gästefans, nehme ich mal an.
     
  5. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Richtig! Hertha II hat am 2.Spieltag gegen den Berliner FC Dynamo gespielt, nur deswegen die 1.410 Zuschauer! :zahnluec:
     
  6. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Derzeit sieht es so aus:

    7. Spieltag in der OL:

    TeBe Berlin - Spandauer SV 2:0
    SV Yesilyurt - BFC Dynamo 1:0
    BFC Preußen - Torgelower SV 1:1
    Ludwigsfelder FC - BAK-Ankaraspor 1:1
    Greifswalder SV 04 - Türkiyemspor Berlin 0:1
    TSG Neustrelitz - Lichterfelder FC 0:2
    FSV Optik Rathenow - Hertha BSC II 1:2
    Germ. Schöneiche - Hansa Rostock II 0:4

    Tabelle:

    1. Hertha BSC II 18:2 19 P.
    2. Hansa Rostock II 20:4 18 P.
    3. Türkiyemspor Berlin 12:6 13 P.
    4. Greifswalder SV 04 12:8 13 P.
    5. Lichterfelder FC 13:13 13 P.
    6. BFC Dynamo 9:7 11 P.
    7. TSG Neustrelitz 7:5 11 P.
    8. Torgelower SV 8:9 11 P.
    9. TeBe Berlin 11:4 10 P.
    10. FSV Optik Rathenow 9:8 10 P.
    11. Germania Schöneiche 7:10 9 P.
    12. SV Yesilyurt 6:13 7 P.
    13. Ludwigsfelder FC 7:12 6 P.
    14. BFC Preußen 4:17 5 P.
    15. BAK-Ankaraspor 7:15 1 P. :frown:
    16. Spandauer SV 5:22 0 P. :frown: :frown:
     
  7. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Derzeit wären also Hertha II, Rostock II und Türkiyemspor für die neue Regionalliga qualifiziert...
    Das wäre der absolute SUPER-GAU für jeden Fußballfan!
    Sogar Tennis Borussia Berlin erfreut sich da garantiert noch einer größeren Beliebtheit.
    Ich drücke hier in dieser Liga nur dem Greifswalder SC die Daumen. Alle anderen (außer vielleicht noch der BFC) hätten, zumindest was die Attraktivität betrifft, nix in der Regio zu suchen...
     
  8. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Mal wieder ein Blick auf die Oberliga Nordost-Nord: ;)

    Der 13. Spieltag:

    TeBe Berlin - BFC Preußen 3:0
    Lichterfelder FC - Hertha BSC II 0:5
    Hansa Rostock II - Torgelower SV 6:1
    Germ. Schöneiche - Spandauer SV 3:1
    Optik Rathenow - Greifswalder SV 04 2:0
    Ludwigsfelder FC - BFC Dynamo 1:1
    BAK-Ankaraspor - Türkiyemspor 1:2

    Das Spiel zwischen dem TSG Neustrelitz und SV Yesilyurt fiel aus, es sind keine Gründe genannt worden, warum Yesilyurt nicht antrat. Möglicherweise stehen Yesilyurt und BAK-Ankaraspor vor einer Fusion.

    mehr darüber: Rundfunk Berlin-Brandenburg | Nachrichten - Yesilyurt-Spiel gegen Neustrelitz abgesagt

    aktuelle Tabelle:

    1. Hertha BSC II, 34 P.
    2. Hansa Rostock II, 29 P.
    3. Türkiyemspor Berlin, 28 P.
    4. TeBe Berlin, 26 P.
    5. BFC Dynamo Berlin, 25 P.
    6. Greifswalder SV 04, 22 P.
    7. FSV Optik Rathenow, 22 P.
    8. Lichterfelder FC, 18 P.
    9. Torgelower SV, 17 P.
    10. Germania Schöneiche, 16 P.
    11. TSG Neustrelitz, 12 P.
    12. BFC Preußen, 9 P.
    13. Ludwigsfelder FC, 8 P.
    14. SV Yesilyurt, 7 P.
    15. Spandauer SV, 5 P.
    16. BAK-Ankaraspor, 3 P.

    In der neuen Regionalliga Nord wären somit: Hertha BSC II, Hansa Rostock II und Türkiyemspor. Tennis Borussia Berlin wäre als 4. in der Relegation gegen den Süd-4.
     
  9. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Ich könnte heulen wenn ich mir die Tabelle anschaue......
    Hertha II, Rostock II und Türkiyemspor drohen aufzusteigen......:staun: :suspekt: :motz:

    Hoffentlich schaffen es Dynamo Berlin und Greifswald noch an zwei dieser Mannschaften vorbei zu ziehen....aber wirklich daran glauben kann ich leider nicht....:gruebel:
     
  10. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    14
    Fr 30.11.07 19:30
    Lichterfelder FC - Türkiyemspor 1978

    Sa 01.12.07 13:00
    Germania Schöneiche - Greifswalder SV 04
    Optik Rathenow - Tennis Borussia Berlin

    So 02.12.07 13:00
    Berlin Ankaraspor - Spandauer SV
    Hertha BSC II - Torgelower SV Greif
    TSG Neustrelitz - BFC Preussen

    Sa 08.12.07 13:00
    Hansa Rostock II - BFC Dynamo

    1 Hertha BSC II (A) 12 10 2 0 33:3 30 32
    2 BFC Dynamo 13 8 4 1 26:10 16 28
    3 Türkiyemspor 1978 13 9 1 3 22:11 11 28

    4 Hansa Rostock II 12 8 2 2 37:11 26 26
    5 Tennis Borussia Berlin 13 7 3 3 32:10 22 24
    6 Greifswalder SV 04 (N) 13 7 1 5 24:16 8 22
    7 Optik Rathenow (N) 13 6 4 3 18:13 5 22
    8 Lichterfelder FC 13 6 2 5 22:28 -6 20
    9 Germania Schöneiche 13 4 4 5 14:20 -6 16
    10 Torgelower SV Greif 13 3 5 5 15:25 -10 14
    11 TSG Neustrelitz 13 3 3 7 13:24 -11 12
    12 Spandauer SV (N) 13 2 2 9 13:31 -18 8
    13 Ludwigsfelder FC 14 1 5 8 9:29 -20 8
    14 BFC Preussen 13 1 3 9 8:35 -27 6
    15 Berlin Ankaraspor 13 0 3 10 8:28 -20 3
    16 SV Yesilyurt 0 0 0 0 0:0 0 0

    Nach dem Rückzug von Yesilyurt steht schon mal fest: Es kann keiner mehr absteigen.:lachweg:

    Auch oben in der tabelle hat sich was geändert: Hansa II ist mittlerweile nur noch auf dem 4. Platz.
     
  11. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    SV Yesilyurt hat sich aus dem Spielbetrieb zurückgezogen, denn Yesilyurt steckt tief im Finanzmisere.

    Yesilyurt hat Insolvenzanträge gestellt, aber die Gläubiger lehnten die Anträge wegen "Mangels Masse" ab.

    So entschied der NOFV, dass Yesilyurt aus dem Spielbetrieb genommen wurde, alle Spiele mit Yesilyurt-Beteiligung werden annulliert und aus der Wertung genommen, damit steht Yesilyurt als erster Absteiger fest.

    Auch bei Berlin Ankaraspor Kulübü stimmt wohl einiges nicht, die Spieler warten glaube ich noch auf ihre Gehälter der letzten Monate.

    BAK Ankaraspor und Yesilyurt streben angeblich eine Fusion an.
     
  12. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Wofür wollen die denn noch fusionieren? Die sind doch beide absolut pleite...:gruebel:
     
  13. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Letzter Spieltag der Hinrunde:

    Lichterfelder FC - Türkiyemspor 1:2
    Germ. Schöneiche - Greifswalder SV 04 0:2
    Optik Rathenow - TeBe Berlin 2:1
    Hertha BSC II - Torgelower SV 2:1
    BAK-Ankaraspor - Spandauer SV 2:4
    TSG Neustrelitz - BFC Preußen 5:1

    Sonntag, 8. Dezember noch:

    Hansa Rostock II - BFC Dynamo Berlin

    Außerdem noch:

    letzten Mittwoch:

    Spandauer SV - TSG Neustrelitz 2:1

    nächsten Mittwoch, 5. Dezember:

    Hertha BSC II - Hansa Rostock II

    aktuelle Tabelle:

    1. Hertha BSC II, 35 P.
    2. Türkiyemspor Berlin, 31 P.
    3. BFC Dynamo Berlin, 28 P.
    4. Hansa Rostock II, 26 P.
    5. Greifswalder SV 04, 25 P.
    6. FSV Optik Rathenow, 25 P.
    7. TeBe Berlin, 24 P.
    8. Lichterfelder FC, 20 P.
    9. Germania Schöneiche, 16 P.
    10. TSG Neustrelitz, 15 P.
    11. Torgelower SV, 14 P.
    12. Spandauer SV, 11 P.
    13. Ludwigsfelder FC, 8 P.
    14. BFC Preußen, 6 P.
    15. Berlin Ankaraspor Kulübü, 3 P.
    16. SV Yesilyurt zurückgezogen
     
  14. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Die letzten Spiele in der Hinrunde, alles Nachholspiele:

    letzten Mittwoch haben gespielt:

    Hertha BSC II - Hansa Rostock II 3:0

    und gestern (Samstag):

    Hansa Rostock II - BFC Dynamo 1:1

    Hinrundentabelle:

    1. Hertha BSC II, 38 P., 38:4 Tore
    2. Türkiyemspor Berlin, 31 P., 24:12 Tore
    3. BFC Dynamo Berlin, 29 P., 27:11 Tore

    4. Hansa Rostock II, 27 P., 38:15 Tore
    5. Greifswalder SV 04, 25 P., 26:16 Tore
    6. FSV Optik Rathenow, 25 P., 20:14 Tore
    7. Tennis Borussia Berlin, 24 P., 33:12 Tore
    8. Lichterfelder FC, 20 P., 23:30 Tore
    9. Germania Schöneiche, 16 P., 14:22 Tore
    10. TSG Neustrelitz, 15 P., 18:25 Tore
    11. Torgelower SV, 14 P., 16:27 Tore
    12. Spandauer SV, 11 P., 17:33 Tore
    13. Ludwigsfelder FC, 8 P., 9:29 Tore
    14. BFC Preußen, 6 P., 9:40 Tore
    15. Berlin Ankaraspor Kulübü, 3 P., 10:32 Tore
    16. SV Yesilyurt zurückgezogen
     
  15. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Hertha BSC II dürfte 10 Spieltage vor Schluß bereits durch sein. 11 Punkte Vorsprung sollten reichen...
    Spannend und sehr eng wird es dahinter. Zwischen Platz 2 (Türkiyemspor) und Platz 6 (Greifswald) liegen nur 3 Punkte.
    Überraschend auf Platz 3 derzeit der Aufsteiger aus Rathenow.
    Selbst der BFC Dynamo auf Platz 7 hat noch gute Chancen sich für die neue Regionalliga zu qualifizieren.
    Für Spannung ist also gesorgt in Deutschlands wohl ansonsten unattraktivsten Oberliga. Schaut man auf die Zuschauerzahlen hat man eher das Gefühl irgendwo in einer Bezirksliga gelandet zu sein.
    Einzig Greifswald und Dynamo Berlin bewegen sich im achtbaren Bereich....
     

    Anhänge:

  16. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    14
    Tennis Borussia Berlin - Berlin Ankaraspor 4:2 (1:2)
    Optik Rathenow - Torgelower SV Greif 2:1 (0:1)
    Greifswalder SV 04 - BFC Dynamo 1:0 (0:0)
    Germania Schöneiche - Lichterfelder FC 1:4 (0:4)
    TSG Neustrelitz - Hertha BSC II 0:3 (0:2)
    Ludwigsfelder FC - Hansa Rostock II 1:5 (0:2)
    BFC Preussen - Türkiyemspor 1978 1:2 (1:0)


    1 Hertha BSC II (A) 21 16 4 1 51:10 41 52
    2 Türkiyemspor 1978 21 13 4 4 34:16 18 43
    3 Optik Rathenow (N) 22 12 6 4 31:19 12 42

    4 Hansa Rostock II 20 12 5 3 50:18 32 41
    5 Tennis Borussia Berlin 22 12 4 6 52:25 27 40
    6 Greifswalder SV 04 (N) 22 12 4 6 44:28 16 40
    7 BFC Dynamo 21 10 6 5 34:19 15 36
    8 Lichterfelder FC 21 10 4 7 35:38 -3 34
    9 TSG Neustrelitz 22 6 7 9 27:32 -5 25
    10 Germania Schöneiche 21 6 7 8 19:32 -13 25
    11 Torgelower SV Greif 21 6 6 9 31:39 -8 24
    12 Ludwigsfelder FC 22 2 7 13 18:46 -28 13
    13 Spandauer SV (N) 21 3 3 15 21:50 -29 12
    14 BFC Preussen 22 2 4 16 14:55 -41 10
    15 Berlin Ankaraspor 21 0 5 16 12:46 -34 5
    16 SV Yesilyurt 0 0 0 0 0:0 0 0
     
  17. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Türkiyemspor und Rathenow wären zwar sehr interessant mal in der Regionalliga zu sehen, aber ich hoffe immer noch, dass es TeBe noch schafft! ;)

    Derzeitige Tabellenführer der Verbandsligen, die sich momentag für die Oberliga qualifizieren würden:

    Berlin: Reinickendorfer Füchse (nur zwei Punkte dahinter ist SV Lichtenberg 47)

    Brandenburg: SV Falkensee-Finkenkrug (zwei Punkte dahinter auf Platz zwei lauert schon Brandenburg Süd)

    Mecklenburg-Vorpommern: Malchower SV 90 (dahinter lauern mit jeweils ein Punkt dahinter FSV Bentwisch und FC Schönberg 95)

    Diese Konstellation fände ich schon sehr interessant!

    Oder wie fändet ihr es?
     
  18. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    14
    Lichterfelder FC - Ludwigsfelder FC 2:2 (2:0)
    BFC Dynamo - BFC Preussen 0:0 (0:0)
    Spandauer SV - Greifswalder SV 04 1:4 (1:1)
    Hansa Rostock II - Berlin Ankaraspor 6:0 (3:0)
    Hertha BSC II - Germania Schöneiche 7:1 (2:1)
    Torgelower SV Greif - TSG Neustrelitz 2:0 (0:0)
    Türkiyemspor 1978 - Optik Rathenow 2:0 (0:0)


    1 Hertha BSC II (A) 22 17 4 1 58:11 47 55
    2 Hansa Rostock II 22 14 5 3 58:18 40 47
    3 Türkiyemspor 1978 22 14 4 4 36:16 20 46

    4 Greifswalder SV 04 (N) 23 13 4 6 48:29 19 43
    5 Optik Rathenow (N) 23 12 6 5 31:21 10 42
    6 Tennis Borussia Berlin 22 12 4 6 52:25 27 40
    7 BFC Dynamo 22 10 7 5 34:19 15 37
    8 Lichterfelder FC 22 10 5 7 37:40 -3 35
    9 Torgelower SV Greif 22 7 6 9 33:39 -6 27
    10 TSG Neustrelitz 23 6 7 10 27:34 -7 25
    11 Germania Schöneiche 23 6 7 10 20:41 -21 25
    12 Ludwigsfelder FC 23 2 8 13 20:48 -28 14
    13 Spandauer SV (N) 22 3 3 16 22:54 -32 12
    14 BFC Preussen 23 2 5 16 14:55 -41 11
    15 Berlin Ankaraspor 22 0 5 17 12:52 -40 5
    16 SV Yesilyurt 0 0 0 0 0:0 0 0
     
  19. wettmeister1

    wettmeister1 New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    @ Nestor:

    Ja, die Füchse werden sicher in die OL aufsteigen! Denke nicht, dass die sich das noch entgehen lassen, zumal man an diesem Sonntag gegen den abstiegsbedrohten Berliner SC spielt, der nun wirklich nicht das beste Team hat! Ein Dreier ist da fest eingeplant...
     
  20. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Hansa ist gestern durch einen 2:1-Sieg beim Torgelower SV Greif AUFGESTIEGEN!

    Herzlichen Glückwunsch!
     
  21. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    14
    Hertha BSC II - Tennis Borussia Berlin 1:0 (1:0)
    Optik Rathenow - BFC Preussen 0:1 (0:0)
    TSG Neustrelitz - Greifswalder SV 04 2:3 (1:0)
    Ludwigsfelder FC - Spandauer SV 0:0 (0:0)
    Berlin Ankaraspor - BFC Dynamo 0:1 (0:0)
    Hansa Rostock II - Türkiyemspor 1978 3:0 (2:0)
    Lichterfelder FC - Torgelower SV Greif 3:2 (1:1)


    1 Hertha BSC II (A) 27 21 4 2 69:15 54 67
    2 Hansa Rostock II 27 19 5 3 76:21 55 62
    3 Türkiyemspor 1978 27 17 5 5 51:26 25 56

    4 Greifswalder SV 04 (N) 27 17 4 6 57:33 24 55
    5 BFC Dynamo 27 13 8 6 43:25 18 47
    6 Tennis Borussia Berlin 27 14 4 9 58:35 23 46
    7 Optik Rathenow (N) 27 13 6 8 32:25 7 45
    8 Lichterfelder FC 27 12 5 10 43:51 -8 41
    9 Torgelower SV Greif 27 9 7 11 43:47 -4 34
    10 Germania Schöneiche 27 7 8 12 26:49 -23 29
    11 TSG Neustrelitz 27 6 9 12 37:46 -9 27
    12 Spandauer SV (N) 27 4 5 18 24:57 -33 17
    13 BFC Preussen 27 4 5 18 17:60 -43 17
    14 Ludwigsfelder FC 28 2 10 16 21:58 -37 16
    15 Berlin Ankaraspor 27 0 5 22 14:63 -49 5
    16 SV Yesilyurt 0 0 0 0 0:0 0 0

    Greifswald und Türkiyemspor kämpfen noch um den 3. Platz.
     
  22. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    30. Spieltag:

    Türkiyemspor Berlin - Lichterfelder FC 4:2
    Spandauer SV - Berlin Ankaraspor 1:0
    BFC Dynamo - Hansa Rostock II 3:1
    BFC Preussen - TSG Neustrelitz 1:3
    TeBe Berlin - Optik Rathenow 4:1
    Torgelower SV - Hertha BSC II 0:3
    Greifswalder SV 04 - Germ. Schöneiche 3:0

    Abschlusstabelle:

    1. Hertha BSC II 72:15 70 P.
    2. Hansa Rostock II 77:24 62 P.
    3. Türkiyemspor Berlin 55:28 59 P.

    4. Greifswalder SV 04 60:33 58 P.
    5. BFC Dynamo Berlin 46:26 50 P.
    6. Tennis Borussia Berlin 62:36 49 P.
    7. FSV Optik Rathenow 33:29 45 P.
    8. Lichterfelder FC 45:55 41 P.
    9. Torgelower SV Greif 43:50 34 P.
    10. TSG Neustrelitz 40:47 30 P.
    11. Germania Schöneiche 26:52 29 P.
    12. Spandauer SV 25:57 20 P.
    13. BFC Preussen 18:63 17 P.
    14. Ludwigsfelder FC 21:58 16 P.
    15. Berlin Ankaraspor Kulübü 14:64 5 P.

    16. SV Yesilyurt * zurückgezogen *

    Regionalliga direkt:

    Hertha BSC II, Hansa Rostock II und Türkiyemspor Berlin

    Relegation:

    Greifswalder SV gegen FC Sachsen Leipzig

    Abstieg:

    SV Yesilyurt (vorzeitig zurückgezogen)

    In die Oberliga aufgestiegen:

    Reinickendorfer Füchse (VL Berlin), SV Falkensee/Finkenkrug (VL Brandenburg) und FSV Bentwisch (VL Mecklenburg-Vorpommern)

    Aufstiegsrelegationen der Vizemeister:

    SV Lichtenberg 47 - 1. FC Magdeburg II
    Brandenburg Süd - SV SCHOTT Jena
    FC Schönberg 95 - 1. FC Lok Leipzig