Nike Tiempo Legend IV oder Puma King Finale

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Beckenbauer, 12 September 2011.

  1. Beckenbauer

    Beckenbauer New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem meine Copa nach 2 Montaen den Geist aufgegeben haben, bin ich auf der Suche nach nem neuen, breiteren Schuh.
    Hat jemand Erfahrungen mit beiden oben genannten Schuhen und kann einen Vergleich anstellen.
    Welche ist der breitere, welcher der bequemere etc.

    Vielen Dank schon mal für die Antworten!

    VG
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Ich finde, beide sind in etwa gleich breit, bzw. normal geschnitten. Beide sind aus softem Känguruhleder gefertigt, wobei mir die Sohle des Tiempo etwas weniger steif erscheint. Beide nehmen sich nicht viel. Auch preislich. Absolute Geschmacksache, wobei ich den Tiempo IV vorziehen würde, da ich mit Tiempos immer gute Erfahrungen gemacht habe. Den King Finale hatte ich nur mal zur Probe zu Hause an. Passte sehr gut, gespielt habe ich ihn aber nie wirklich.
    Den King Top Di (Coppa-Pendant) allerdings früher schon. Ist gleichzusetzen mit dem Coppa. War okay, ging mir aber nach der Zeit "aus dem Leim". Breit und "wabbelig" geworden. Das hatte ich bei den Tiempos in der Form nie. Du würdest mit beiden (Finale und Tiempo) nichts falsch machen, mein Gefühl sagt mir aber -> Tiempo IV.