Nike Tiempo Legacy sehr eng, spätere Risse vorbeugen?

Dieses Thema im Forum "Fussballschuhe Kaufberatung" wurde erstellt von Werkself04, 6 November 2014.

  1. Werkself04

    Werkself04 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hi Leute, bin hier neu im Forum, also bitte entschuldigt, wenn das hier an falscher Stelle ist.

    Also ich habe diesen Nike Tiempo Legacy ( http://www.11teamsports.de/fussballschuhe/nike/tiempo/nike-tiempo-legacy-tf-weiss-f104.html ) bestellt. Hatte den auch mal im Shop anprobiert, nämlich in 40,5 und 41. Beide waren recht eng, der in 40,5 aber wirklich sehr eng! Also es hat schon ziemlich gedrückt an den Seiten meines Fußes und mein kleiner Zeh war auch recht eingequetscht. Allerdings passte der 40,5er halt ganz vorne an der Fußspitze besser, denn beim 41 hatte ich beim großen Zeh nen halben Daumen noch Luft und mag das so nicht, weil ich so iwie das Gefühl habe, weniger Ballgefühl ganz vorne zu haben, wenn da nur Luft ist und nicht direkt mein Zeh.
    Meine Sorge ist jetzt nur, dass der 40,5 schnell Risse bekommt, weil der halt so extrem anliegt. Ich selber kann die Enge ab, hatte schon mal nen ziemlich engen Lederschuh und der hat sich dann schön geweitet. Also kann ich den 40,5er kaufen oder doch lieber den 41er, indem ich mich aber vom Ballgefühl her etwas unwohler fühle. Oder wie kann ich denn am besten Risse vorbeugen, denn ich möchte wirklich gerne lieber den 40,5er!

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. cjansen

    cjansen Active Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    25
    Nimm die Schuhe die dir besser passen. Risse werden wenn dann bei beiden Schuhen kommen. In 40.5 sind dir die Schuhe ja nicht zu klein. Und die Schuhe weiten sich auch noch etwas. Würde 40.5 nehmen.