Nike Mercurial Vapor III vs. adidas F50 adiZero

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von scarfayce, 20 Juli 2010.

  1. scarfayce

    scarfayce No. 11

    Beiträge:
    666
    Likes:
    0
    Alsooo.... meine Vapor IV tun ihre Sache momentan noch prima, werden aber, denke ich, nicht die gesamte nächste Saison überstehen. Deswegen - und weil ich sowieso einen Fußballschuhtick habe :D - guck ich mich jetzt schon mal nach dem nächsten Paar um.

    An sich bin ich ein Riesenfan der Nike Mercurial Reihe, aber die neuen Modelle sind mir schlicht und einfach viel zu teuer und dazu kommt, dass mich der adiZero von dem Moment an, als ich ihn das erste Mal in der Hand hielt, unglaublich begeistert hat. Deswegen war ich mir eigentlich ab da relativ sicher, dass ich mir den Schuh als Nächstes hole. Bevorzugt in Gelb, bis dahin wäre der sicher auch nicht mehr so teuer gewesen.

    Vor einigen Tagen habe ich nun auf trendalarm24.de den Nike Mercurial Vapor III in meiner Größe für €70 entdeckt. Da ich immer wieder lese, dass das der bisher beste Vapor sein soll, bin ich jetzt schon recht angetan davon.


    Optisch gefällt mir der adiZero schon ein Stück besser (Vapor nur in Schwarz und Silber-Rot verfügbar). Ich bevorzuge Synthetikschuhe und am wichtigsten, natürlich neben Komfort und Passform usw. die Voraussetzung für einen guten Schuh sind, ist mir, dass der Schuh möglichst wenig wiegt.

    Gegenüberstellung:

    Nike Mercurial Vapor III

    vapor3_sg_platinum01_fe9eb7695ec2eb45a69255e428e6d50c_1.jpg

    Gewicht: ~200g
    Preis: €70
    Designnote: 2-


    adidas F50 adiZero

    f50_adizero_trx_fg_g16995_01_2a52e9631ac1b2469f05af8685038370.jpg

    Gewicht: 165g
    Preis: €140
    Designnote: 1-



    Was meint ihr? Wie gut ist der Vapor tatsächlich? Oder ist der den aktuellen Schuhen von der Entwicklung schon ein wenig hinterher? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Juli 2010