Nike Elastico Finale III

Dieses Thema im Forum "Nike Fussballschuhe" wurde erstellt von rob.gel, 24 September 2014.

  1. rob.gel

    rob.gel Active Member

    Beiträge:
    140
    Likes:
    10
    Hier erste Fotos des Elasico Finale III. Er wird wie der Elastico Superfly auch mit Turf Sohle erscheinen. Nike-Elastico-Finale-III-Orange+(1).jpg Nike-Elastico-Finale-III-Orange+(1-Turf).jpg Nike-Elastico-Finale-III-Orange+(2).jpg
    Die Schuhe werden ab dem 9.Oktober ausgeliefert.
     
    OstfriesenPöhler gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schoki

    Schoki Member

    Beiträge:
    36
    Likes:
    3
    Hat der Schuh den jetzt das gleiche Nike-Skin Material wie der Hypervenom Phantom?
    Der Elastico Finale II hatte zwar laut verschiedenen Berichten auch Nike-Skin aber nicht das gleiche wie beim Phantom. Kann das jemand bestätigen?
     
  4. rob.gel

    rob.gel Active Member

    Beiträge:
    140
    Likes:
    10
    Für mich sieht das wieder nach NikeSkin aus doch wenn dann in jedem Fall nicht wie beim Phantom.
     
  5. Andyk

    Andyk Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    15
    denkt ihr dass man mit diese nocken auf einem neuen Kunstrasen spielen kann oder hat man da Standprobleme?
     
  6. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Du wirst Probleme bekommen wenn

    a) du auf neuerem Kunstrasen spielst und
    b) dieser feucht/nass ist.

    Die Nocken sind dann zu kurz, als dass sie Grip zurückliefern.
    Dies ist jetzt aber nur so "übertragen", da ich nur die Bomba Pro II habe. Da ist das Nockenlayout von der Form etwas anders, jedoch sind die Nocken aus dem gleichen Material (eher Gummi, als Kunststoff wie bei Nocken üblich) und vor allem von der Länge her gleich.

    Falls du auf älterem Kunstrasen spielst, der mit Sang befüllt ist - keine Ahnung? Sollte aber gehen da dieser ja kürzer ist.
    Spieltst du auf Soccer-Courts in der Halle oder nur im Sommer, wenn es trocken ist - Prima!
     
    Andyk und LP9 gefällt das.
  7. Andyk

    Andyk Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    15
    okay danke für deine Rückmeldung! Ist leider ein Kunstrasen mit Granulat und nicht mit Sand... Leider brechen mir bei anderen Schuhen mit FG Version immer die Nocken ab. Und da die AG Versionen auch alle so teuer sind dachte ich evtl. dies wär ein guter Kunstrasenschuh.

    Wie fällt er denn von der Größer her aus?
     
  8. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Sorry - Größenvergleich hab ich nicht.
    Vielleicht noch nicht - werde demnächst mal losgehen und Schuhe anprobieren. Mein Trainer hat angedroht er möchte 2 Hallenturniere spielen, damit wir ein bisschen Fußball spielen im Winter. Also brauche ich neue Hallenschuhe, habe aber noch gar keine Ahnung wohin die Reise gehen soll bei mir... evtl. Elastico oder Lunar Gato....

    Der Bomba II hat bei mir die gleiche Größe wie ein Tiempo Legend IV.
    Aber der Elastico ist ja eher so in Richtung Hypervenom oder Mercurial und da kenn ich mich mal gar nicht aus.....
     
    Andyk gefällt das.
  9. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Hier mal ein Vergleich von unisport vom Elastico Superfly zum Elastico Finale III:



    Wie bereits im Hypervenom Phantom II Thread gesagt erfährt man auch ne Menge über den grundsätzlichen Aufbau der Schuhe sowie der verwendeten Materialien. Im Moment finde ich die beiden Dänen als das kompetenteste was man zur Zeit findet, um die Technik hinter den Fußballschuhen verstehen zu können.
     
    Finch und André gefällt das.
  10. DD1998

    DD1998 DD1998

    Beiträge:
    158
    Likes:
    19
    Jollter ist Finne...
     
  11. LP9

    LP9 Well-Known Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    186
    Hauptsache Italien :D
     
  12. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Joltter ist Finne, Jollter könnte auch Däne sein! :aufgeb:
     
  13. DD1998

    DD1998 DD1998

    Beiträge:
    158
    Likes:
    19
    okay Buchstabendreher :kiffer::aua:
     
  14. LP9

    LP9 Well-Known Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    186
    Hat hier jemand schon Praxis-Erfahrung gesammelt?

    Ich verstehe anhand der Produktbilder noch nicht so recht wie man den schnürt!? Die Senkel verschwinden ja ganz oben in's Schuhinnere und der Weg raus aus dem Schuh kommt mir sehr weit vor, oder täuscht das?
     
  15. DD1998

    DD1998 DD1998

    Beiträge:
    158
    Likes:
    19
    ich denk mal, dass nur das Bild so ist und es ganz normal geschnürt wird...
     
  16. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    So Praxiserfahrung:

    Habe leider "nur" den elastico III pro und kann somit nur über diesen berichten.
    Gestern wurde überraschend unser Training von draußen nach drinnen verlegt, nachdem die Hallensaison doch gestrichen wurde, weil unser Trainer meinte, dass Verletzungsrisiko sei zu groß und wir statt dessen ein paar Jogging Einheiten für die Grundkondition absolviert haben.
    Also habe ich keine Hallenschuhe kaufen und musste kurzfristig nachrüsten: nach der Arbeit die umliegende Sportläden abgeklappert und einen Schuh in meiner Größe gesucht.

    Ich hatte die Auswahl letztendlich zwischen einem Adidas super sala und dem hier genannten elastico III pro.

    Habe letztendlich den elastico gewählt.
    Das Material ist, obwohl "nur" der "pro" und nicht der "finale" super dünn und flexibel. Man kann den Schuh komplett verbiegen und verdrehen ohne nur ein bisschen Wiederstand zu bemerken. Ich hatte einmal in einem anderen Laden vor drei Monaten den elastico finale II an. Ich würde sagen die Schuhe sind von der Qualität und den Materialien vergleichbar.
    Der ganze Schuh ist aus einem Meshmaterial, nur der Vorderfußbereich ist mit Gummi überzogen. Ich glaube, es handelt sich nicht um das "original NikeSkin" sondern um eine "günstigere" Variante. Trotzdem: Ballgrip ist super! An der Ferse ist eine kleine Verstärkung eingearbeitet, die weder drückt oder scheuert, sondern nur ein wenig Stabilität liefert und verhindert, dass der Fuß aus dem Schuh rutscht.
    Insgesamt hatte ich keine Probleme, einzig meine kleinen Zehen hatten außen ein paar Hautabschürfungen, diese sollten jedoch vorbei sein, wenn ich den Schuh noch ein-zwei Mal trage. Ich habe auch noch keinen Verschleiß nach zwei Stunden Hallenfußball bemerken können. Lediglich ein paar "Schmutzflecken" da die Farbe des Schuhs dieses ganz helle "zitronengelb" ist (nicht schön aber wie gesagt ich hatte keine Wahl).

    Also ich kann diesen Schuh nur empfehlen und sage sogar: es muss nicht unbedingt der finale III sein!
     
  17. RuudVanNistelrooij

    RuudVanNistelrooij Active Member

    Beiträge:
    138
    Likes:
    1
    hallo! ist die grösse vom elastico finale 2 die gleiche wie beim neuen 3er? weil kann den eig nur im inet bestellen..und habe beim alten 2er finale 44...weis da jemand mehr? lg
     
  18. Schoki

    Schoki Member

    Beiträge:
    36
    Likes:
    3
    Ich habe zwar keinen Finale 2, aber ich habe sowohl beim Finale 3 wie auch beim Vapor 9 und Phantom die gleiche Größe. Evtl. hilft dir ja das schon weiter.
     
  19. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Also ich habe den Bomba pro II und den elastico pro III, da ist die Größe gleich. Ich hatte auch im Laden bereits mal den elastico finale II anprobiert - auch die gleiche Größe!