Neues Stadion Dresden

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von EE-Dynamo, 28 Mai 2005.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Gratz, sieht doch nett aus.

    Schon was bekannt, über Preis und Fassungsvermögen des neuen Dresden Stadions? :gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. dynamit

    dynamit Dynamischer Ossi

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Ich traue dem Frieden noch lange nicht, solange noch die Ratsherren tagen und effektiv noch nichts passiert...:hail:
     
  4. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Grob 44Millionen €uro und reichlich 30.000 Sitz- und Stehplätze! Genaue Details habe ich auch noch nicht!

    Das Ding kommt und Zeit wirds :top: !
     
  5. Nebelfrau

    Nebelfrau Benutzer

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Hier mal ein link zu den Daten des neuen Stadions:
    HBM
     
  6. DynamoRob

    DynamoRob Wahni

    Beiträge:
    325
    Likes:
    0
    Manches stimmt aber leider nicht... wie das mit dem Erhalt der Giraffen.


    Der nächste Interessante Termin wird also der 15. Juni sein.:fress:
     
  7. El Pivo

    El Pivo WM-El Pivo

    Beiträge:
    59
    Likes:
    0
    Schöner Sportplatz nu. :lachweg:
     
  8. EE-Dynamo

    EE-Dynamo Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    172
    Likes:
    0
    Halb so wild dann strahlen halt die Giraffen unser Dresdner Fußballmuseum bei Nacht an. :hail: :zwinker:
     
  9. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Robat informiert:

    Die Vergabekammer in Leipzig hat der Stadt gestern bescheinigt, dass das Ausschreibungsverfahren zum Stadion zwar in der Art etwas unüblich, aber trotzdem fair und transparent abgelaufen ist und dass kein Bieter benachteiligt wurde.

    Nach der Verkündung des (möglichen) Urteils hat die STRABAG ihren Antrag zurückgezogen (damit haben sich die Verfahrenskosten für die STRABAG halbiert!).

    Jetzt können wir nur hoffen, dass erstens Hellmich nicht auch noch den Weg zur Vergabekammer sucht und zweitens nach dem endgültigen Beschluss des Stadtrates nicht noch einmal einer oder mehrere der Bewerber erneut vor Gericht ziehen. (Anmerkung: Das ist nicht zu erwarten und man kann davon ausgehen, dass zumindest keine für das Projekt entscheidenden Gerichtsverfahren gestartet werden)

    Erst einmal ist es aber so ein richtiger Erfolg für die Stadt inkl. der Entscheidung des Stadtrates pro HBM.
     
  10. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Jemand am Donnerstag im Stadtrat??
    Ich schaffe es diesmal leider nicht und hoffe jemand spielt Liveticker :zwinker: !
    Meine Handynummer habt ihr ja :zahnluec: !!!
     
  11. Floggit

    Floggit Moderator

    Beiträge:
    615
    Likes:
    0
    Ich muss zur WM Liveübertragung am Rundfunkgerät :nene:
     
  12. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Ah ja, ich denke ich habe das was missverstanden!

    Bis zum 15.06. muss mindestens ein zweites Finanzierungskonzept vorgelegt werden. Die zwei Finanzierungsmodelle sollen dann am 29.06. zur Abstimmung in den Stadtrat kommen!

    Also erst am 29.06.2006 Abstimmung??!!


    Stadtrat offs Maul :zwinker: !!
     
  13. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    [​IMG]

    VORJOHANN HARTMUT
    Das isser! Prägt euch sein Gesicht gut ein :warn: :finger: :finger: :finger: :finger: :finger: :finger: !
     
  14. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Artikel aus der heutigen MOPO dazu:

    Stadion-Neubau: Kämmerer macht nix!

    Herr Vorjohann, warum tun Sie nichts? Diese Frage stellen sich die Dynamo-Fans.

    Grund: Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann sollte im Auftrag der Dresdner Stadträte mit der HBM Stadion- und Sportstättenbau GmbH die finanziellen Konditionen für die neue Arena (rund 42,5 Millionen Euro) an der Lennèstrasse bis zum 15. Juni nachverhandeln. Der Kämmerer hat aber bislang nichts getan. Aus seinem Büro heißt es nur: "Über laufende Verhandlungen sagen wir nichts."

    Doch mit wem verhandelt Vorjohann? HBM-Geschäftsführer Axel Eichholtz beteuerte gestern: "Es gab kein Gespräch seit dem 18. Mai." Der Unternehmer sieht zudem wenig Handlungsspielraum und warnt: "Will man die Finanzierung ändern, dann ändert man das Vergabeverfahren." Im Klartext: Das Stadion müßte neu ausgeschrieben werden.

    Damit dürften die Gedankenspiele entfallen, den städtischen Zuschuss von jetzt 3,5 Millionen auf 20 Millionen Euro zu erhöhen. Oder die Arena gar aus der Stadtkasse zu bezahlen um das finanzielle Risiko der Stadt im Fall der Regionalliga (1,5 Millionen jährlicher Zuschuss) zu minimieren.

    Somit hat sich die Situation nicht geändert, wenn die Räte am 29. Juni ihr hoffentlich abschließendes "Ja" für den Neubau geben.

    Enrico Lucke
     
  15. Floggit

    Floggit Moderator

    Beiträge:
    615
    Likes:
    0
    So ein Knollo :motz: :motz: :motz: :motz: :finger:
     
  16. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Falls hier noch irgendwas schiefgehen sollte dann druckt was das Zeug geht! Kopiert oder macht sonst was! Ich jedenfalls hau glatt 20€ in den Kopiere und plakatiere halb Dresden damit zu :finger: :motz: :motz: :motz: !!
     
  17. EL PADRE

    EL PADRE Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    117
    Likes:
    0
    Da ich nicht die Zeit habe , habsch das mal fix überflogen und muß feststellen , daß sich daß wohl erstmal erledigt hat , zwecks Neubeu .. ?????
     
  18. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Naja, abwarten! Ich kann es mir eigentlich nicht wirklich vorstellen ... aber wer konnte sich den Wahnsinn Waldschlößchenbrücke schon vorstellen :weißnich: :nene: :nene: ! Ein kleiner Funken Hoffnung bleibt noch! Aber den Vorjohann ... den ... die CDU ... die ... ... ! Wie gesagt, warten wir mal ab :finger: !
     
  19. EL PADRE

    EL PADRE Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    117
    Likes:
    0
    Was habe ich mich auf den neuen Tempel gefreut , wollte ihn quasi selbst mitbauen .... Fuck you Stadt Dresden :motz:
     
  20. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Wenn das Ding echt gegen die Wand gefahren wird dann muss was passieren!
    ES REICHT ENTGÜLTIG :nene: :nene: :nene: !!!
     
  21. M-Block

    M-Block In Gedenken an den MBlock

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Aber jetz ma ernsthaft egge du bist gegen kommerz aber bst für ein neues Stadion?Das "alte" is doch wunderschön!!(Ok keine lizenz aber trotzdem)
     
  22. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0

    Ne Ne, M-Block! Nicht so eine Diskussion! Gegen Kommerz heißt nicht gegen Erneuerung! Ich bin auch gegen den Verkauf des Stadionnamens! Aber lassen wir das ...
     
  23. M-Block

    M-Block In Gedenken an den MBlock

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    War bloss ne frage!!:zwinker:
     
  24. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    War ja bloss ne Antwort :huhu: !!
     
  25. EL PADRE

    EL PADRE Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    117
    Likes:
    0
    Das ist die neue Überschrift im Stadionfred des Kuttenforums : Stadionthread - Etappensieg erreicht, das Ziel vor Augen! :weißnich:
     
  26. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Die stimmt ja auch soweit! Auf der letzten Stadtratsitzung im mai sprach man sich wiederholt für HBM und die Lenéstraße aus! Nun soll bis zum 15.Juni ein weiteres Finanzierungskonzept ausgearbeitet werden was am 29.06. in de Stadtrat kommen soll!

    Ich halte ein weiteres verzögern für sinnlos denn ich denke das eine Mehrheit aus Teilen der FDP, der Bürgerfraktion, der SPD, der Grünen, der Linke und der Nationalen das Ding durchboxen werden! Jeder weiss was auf dem Spiel steht!

    Die CDU ist Verfechter von DYNAMO! Das ist Fakt!!
     
  27. EL PADRE

    EL PADRE Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    117
    Likes:
    0
    Ich sage nur " Vaaaaaaaaaaaaaatz " :nene:
     
  28. EE-Dynamo

    EE-Dynamo Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    172
    Likes:
    0
    Volle Zustimmung hier geht es nicht allein um die Stadt und deren Fans die sich einen Wolf um das neue RHS suhlen und genau jene die darum kämpfen, stehen am Ende als die Deppen der Nation da! Für mich ist die Sache einfach nur traurig und bedarf keiner Worte . Kurz und bündig Dynamo ist Dresden und genau jener Spruch stellt wohl das dar um das wir Deppen kämpfen um ein neues Stadion und die Zukunft Dynamos. Wir Fans jedenfalls haben unseren Senf mehrfach dazu beigetragen und ich bin es einfach nur Leid mich darüber aufzuregen was die Stadienfrage betrifft.
    Fortsetzung folgt!!!

    EE-Dynamo
     
  29. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    SZ, 15.06.06


    Chance für Giraffen
    Von Thilo Alexe

    Bau. Die Debatte um die neue Arena verschärft sich. Unklar ist, wann der Stadtrat entscheidet.

    Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU) hüllt sich in Schweigen: „Wir äußern uns nicht zu laufenden Verhandlungen.“ Bis heute sollte die Verwaltung das Ergebnis ihrer Gespräche mit dem Stadionbauer HBM vorlegen. Ziel des Ratsbeschlusses ist, das Finanzrisiko für die Stadt bei dem 40-Millionen-Euro-Projekt zu minimieren. Unklar ist, ob das Rathaus etwas präsentiert. Bei einer internen Sitzung vorige Woche hat der amtierende OB Lutz Vogel für kommende Woche ein Papier angekündigt. Kritiker warnen, dass die HBM-Offerte, die einen städtischen Zuschuss von rund vier Millionen Euro vorsieht, nicht maßgeblich verändert werden dürfe. Andernfalls drohe das Projekt vor der Vergabekammer zu scheitern. „Wir wollen, dass der Stadtrat am 29. Juni den Bau beschließt“, drängt Thomas Blümel (SPD). Widerstand gibt es bei der CDU wegen der finanziellen Risiken für die Stadt. Um eine Verzögerung zu verhindern, haben mehrere Stadträte einen Antrag vorbereitet, mit dem der Stadionbau auf die Tagesordnung für den 29. gesetzt werden soll. Unterdessen kommt Bewegung in die Giraffenfrage. Ein Bauunternehmer aus dem Dynamo-Umfeld prüft deren Erhalt.

    --------

    Ist ja im Gru de genommen gut, aber WARUM ERST JETZT?? Begreifsch ni :nene: :weißnich: !!
     
  30. Jean-SGD

    Jean-SGD Benutzer

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    wenn ich den genschmar reden höre dann ist nicht wirklich hoffnung das das stadion gebaut wird...
    er meinte wir als fans sollten druck auf die verhinderer machen (CDU)
    welcher partei gehört noch mal rudi an :finger:
     
  31. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Und inwieweit kann die CDU allein das Stadion verhindern??
    Am 29. Juni tagt der Stadtrat und wenn der Rest sich einig sein sollte dann ... ! Begreifsch ni!