Neues Schulfach "Pornografie"?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 26 März 2014.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Dank Miley Cyrus und dem Internet ist Porno allgegenwärtig. Heutzutage werden schon viele elf-zwölfjährige mit Pornos konfrontiert. Welche Folgen kann das haben? Pädagogen meinen daher, Jugendliche müssen über genug "Pornokompetenz" verfügen um mit solchen Bildern, Filmen usw. umgehen zu können.

    Zitat:
    Kinder und Jugendliche brauchen nach Ansicht von Experten Hilfe im Umgang mit Pornografie. „Die Kinder müssen Fragen stellen dürfen, da hilft kein verschämtes Wegducken“, sagte die Rostocker Pädagogin Katharina Zillmer von der Landesfachstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung Mecklenburg-Vorpommern. Sie äußerte sich im Vorfeld einer Fachtagung am Mittwoch in Güstrow bei Rostock. Angelehnt an den Begriff der Medienkompetenz bräuchten sie eine „Pornokompetenz“. Dabei müsse klar sein, dass Verbote nichts nutzen.
    Sinnvoll oder unnötig? Wie soll das aussehen? "Schulfach Pornografie"? Oder sollen die Eltern für die nötige Pornokompetenz ihrer Kinder sorgen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    :hammer2::beifall::) "Pornokompetenz" Geil einfach Geil....:hammer2::hammer2::hammer2::hammer2::hammer2::hammer2:
     
  4. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Tun se ja manchmal (also früher) mitunter unfreiwillich wenn am Sonntagmorgen vergessen wurde das elterliche Schlafzimmer abzuschließen! :heul:
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    :troest:

    Hm. Keine Ahnung ob man des Thema in der Schule behandeln soll/muss/kann. Kommt halt immer aufs Elternhaus an.
     
    Chris1983 gefällt das.
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Danke! :blumen: ;)
     
    kleinehexe gefällt das.
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Sind die vor die Kamera gestoßen oder was? :floet:
     
    uwin65 gefällt das.
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    :lachweg: :top: Nee, nee. Kein Grund zur Sorge! ;)
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Pffff, keine Ahnung.

    Wenn's kommt, dann kommt's.
     
    pauli09 gefällt das.
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Viele Kinder kämen schon mit elf, zwölf Jahren erstmals mit Pornos im Internet in Berührung. „Sie sind meist zunächst überfordert“, sagte Zillmer. Die Reaktionen reichten von schockiert und erschrocken bis hin zu äußerlich völlig cool und abgebrüht. (...) Kindern müsse klargemacht werden, dass Pornografie mit dem Leben und der Liebe nur wenig zu tun haben. So seien Pornoschauspieler gecastet, zum Beispiel nach Aussehen und Figur. Trotzdem seien pornografische Darstellungen per se nicht schädlich, betonte Zillmer.
    Dass das mit dem echten Leben nicht viel zu hat scheinen die meisten aber nicht mitzukriegen. Und nicht nur die Kinder... nicht umsonst wird von der Sexualisierung und Pornografisierung der Gesellschaft gesprochen. Man denke nur an die ganzen Pop(p)videos heutzutage!

    miley cyrus: www.youtube.com/watch?v=47wT_czMTFM

    oder robert thicke (blurred lines), da gibt's auch eine ab 18 Version von:
    www.youtube.com/watch?v=s2M6JUFCCSA
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du bist aber leicht zu beglücken!
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    kurzbeinige männer - der brüller schlechthin. ;)
     
  13. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Wir hatten früher in der Schule ESP und UTP , ESP - Einführung in die soz. Produktion, dies war der
    theoretische Unterricht und UTP war der praktische Unterricht vor Ort. Also Theorie und Praxis.
    Mich würde interessieren, ob man das mit diesem obengenannten Fach auch realisieren könnte.
    Würde ich doch glatt noch mal die Schule mit praktischen Übungen wiederholen. :)