Neuer Wettskandal, auch in der Bundesliga?

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von Holgy, 19 November 2009.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Also ich kann daran keine freude empfinden. Und noch schlimmer empfinde ich, dass nun einige dies scheinbar zum Anlass nehmen, die Auswüchse im eigenen Land damit zu relativieren.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Was überhaupt gar nicht Stimmt, wir haben damal der gesamter Skandal um Moggi
    Giraudo hart verurteilt..für alle fussball fans, war die ganze sache nicht verstehen..
    dazu die Macht diese fragwürdiger personen..was mich daran stört hat mit hier nicht
    zu tun, sonder einfach über der Machtlosigkeiten der Verbände, das die Manipulationen
    weiter gehen, und sogar schlimmer als früher, und die Betrogener sind wir Alle, und die
    Funktionäre wollen nichts gewusst haben ..:prost::prost::hail::hail:
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Dann seid "ihr" ja genau die gleichen "Moralisten", über die "ihr" "euch" jetzt freut, dass sie selber betroffen sind. :gruebel:

    Glückwunsch. :top:
     
  5. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Naja wer überhaupt die "Moralisten" gespielt haben, wollen man dass ganze ja nicht
    wiederholen..und du hast nichts verstanden..wer damals sich gefreut hat lassen wir ganz
    offen..oder ist alles vergessen worden??
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Wer hat sich denn darüber "gefreut", als in Italien der seinige Wett- bzw. Bestechungs-Skandal aufgedeckt wurde? Sachs mal, ich weiss es wirklich nicht.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Na doch, BU, in vielen Beiträgen war damals schon eine mehr oder weniger klammheimliche Freude zu spüren. Und wenn es nur die Freude darüber war, sich in seinen anti-italienischen Vorurteilen bestätigt zu sehen...
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Der Threadtitel passt nicht. Es müsste heissen "... auch mal wieder in der Bundesliga?"
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na dann muss ich mir das nochmal durcharbeiten. Ich habe nicht mehr in Erinnerung, seinerzeit Freude darüber gelesen zu haben, dass sowas überhaupt, asgerechnet in Italien und wenn - dann wenigstens bei uns nicht - auftritt.
     
  10. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Dafür muss ich in einem Punkt Verständnis aufbringen: Diejenigen, die seit Jahrzehnten darauf eindreschen, dass angeblich die südlichen L¨nder das Epizentrum de Korruption sind, dürfen plötzlich der grausamen Wahrheit ins Auge sehen, dass Deutschland nicht nur genauso korrupt ist (was mir immer klar war, der Unterschied liegt nur in den Methoden) sondern auch noch die Organisationszentrale der kriminellen Handlungen.

    Da kann ich mir das schelmische Grinsen nicht mehr ganz verkneifen. Vor allem will ich nicht.
    Wettskandal lässt Fan-Herzchen bluten - BVB-Fanforum | Das Dortmund Forum
     
  11. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Mysteriöse "Döner"-Morde: Die Spur führt ins Wettmilieu


    Mysteriöse "Döner"-Morde: Die Spur führt ins Wettmilieu - Nachrichten welt_print - Vermischtes - WELT ONLINE








    Stoff für einen Tatort......:(
     
  12. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Erst "Wettalarm", dann Auswärtssieg durch Eigentor, dann Entwarnung und nun doch wieder Verdacht ?!?


    2. Fußball-Bundesliga: Keine Hinweise auf eine Manipulation bei RWO-Spiel - RWO - DerWesten

    Fußball-Wettskandal: DFB verdächtigt nun Schiedsrichter aus Waltrop - Sport - DerWesten
     
  13. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ja, wirklich sensationell vom linienrichter, wie er das spiel durch ein eigentor manipuliert hat. hut ab :hail::D
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Zweitligaspiele: Manipulationsverdacht gegen Burghausen | FTD.de

    Jemand am Montag Fakt gesehen?

    Da war ein Wett-Pate der nicht erkannt werden wollte, und der hat gesagt 4 Feldspieler und der Torwart seien involviert gewesen. Die Feldspieler sollen 10.000 und der Torwart 15.000 bekommen haben. Neben der Prämie, hätten die Spieler selbst nochmal 30.000 Euro auf Ihre eigene Niederlage gesetzt. Somit sei das ein sicheres Ding gewesen.

    Auch wurden Telefonprotokolle gezeigt, die wohl bestätigen dass die Wettpaten Kontakt mit einzelnen Spielern von Wacker Burghausen hatten.

    Gospoddarek hat gestern wohl eine eidestaatliche Erklärung abgegeben, mit der Sache nichts zu tun zu haben.
     
  15. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    tja, Gott Geld hat Gott Fußball schon lange besiegt....so hofft man doch wenigstens, daß es nur einzelne Spiele sind, die verschoben werden. Allerdings befürchte ich, daß andere Leute auch nichts gegen paar € mehr einzuwänden haben. Und einfacher gehts eigentlich nicht Geld zu verdienen. Zum Glück sind die einzigen Ehrenmänner dieser Welt auch gleichzeitig die Alleinherrscher über ein Spiel...die Schiedsrichter...die könnten sogar ein Eigentor abpfeifen und sagen, hätten was vorher gesehen. Was ein Glück, daß diese Spezies, mit der Verantwortung manchmal für 20+ Millionen pro Spiel inne hat unbestechlich ist...und das obwohl sie Umgeben von Millionären sind, die für die 90 Minuten das 100 fache verdienen und bei Sieg vielleicht sogar das 1000 fache....
    das sind Helden, ausgepfiffen von den Fans, angeschrien von den Millionären und dann für ein Appel unnen Ei in Relation, der ewige Buhmann mit 40 altes Eisen ..... wenn mir einer sagt pro Punkt 50.000 dann sage ich natürlich NEIN, sowas mach ich nicht.....allerdings frage ich mich...wenn es in einem Spiel um 20 Millionen geht....was sind da schon 500.000 ?
     
  16. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Der DFB hat schon in Dezember kenntnis über Schiri/ Wettskandal gehabt haben..
    laut Stern von 11-3 201o, würden sie von der Bild Zeitung informiert...
     
  17. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    schön langsam wird es :aua::aua::aua:

    Offenbar Wettbetrug in der aktuellen 2. Bundesliga | DasErste.de

    alleine wegen der anmoderation des tv-beitrags gehören die mdr-deppen wegen rufmord verklagt. der fc bayern wird meister und das ohne spielmanipulation, was man von 1860 münchen nicht behapten könne ... ich glaub denen brennt der hut. X( haupsache mal wieder ohne irgendwelche neuen fakten alte kamellen aufgewärmt. was für §$&%"$%
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Ich gehe mal davon aus, dass die aktuelle Information zum bisherigen Thema gehört:

    Ex-Profi kassierte für Fußball-Betrug - fussball_nt - Berliner Morgenpost - Berlin
     
  19. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Dabei war er bei 3 der 5 Spiele gar nicht dabei, bei einem hat er eine Viertelstunde gespielt und nur eine Partie 90 Minuten durch.

    Rene Schnitzler | Bestechung | St. Pauli | F
     
  20. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Angeblich hat er das Geld genommen, die "Leistung" aber nicht erbracht.
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Ein Paul, (Wer ist eigentlich Paul?) geht bei St. Pauli und bietet einem Spieler Geld für Leistung x. Wäre so richtig perfekt wenn Rene auch Paul heißen würde.

    Auch wenn er die Leistung nicht erbracht, hat, er hat ja das Geld angenommen und das sagt ja schon was aus, zum Thema Absicht zu handeln.
     
  22. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Und wie hieß nochmal der Krake der bei der WM alle Spiele richtig getippt hat? Mysteriös...
     
  23. theog

    theog Guest

    Die WM war also manipuliert! ich wusste es! :D England haette Weltmeister werden sollen, und nicht die da aus ...:hammer2:
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Muss nicht sein... :D
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Ne stimmt, er hats wahrscheinlich angenommen, um dann ein Beweisstück in der Hand zu haben und der Wettmafia das Handwerk zu legen. Vermutlich ein V-Mann, aber psssst. :floet:
     
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Vermutlich hat er aus Gier angenommen. Der wusste sicher, dass er eh keine spielentscheidenden Szenen haben wird.

    PS: Für nichts 100.000 €, wer sagt da schon nein? Was soll dieser "Paul" schon machen, wenn er die "Leistung" nicht erbringt? Klagen? :zahnluec:
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Naja man könnte aber auch sagen, er verkauft vermutlich für einen Bruchteil seines Jahresgehalts seine Zukunft und Karriere.
    Denn wenn er das geld annimmt, hängt er da auch irgendwie mit drin, zumindest nach meinem Rechtsempfinden, aber das werden ja hier die Juristen noch klären.
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Quatsch. Ohne Manipulation hätte England die Vorrunde gar nicht überstanden. :D

    ¡¡¡VIVA ESPAÑA!!!
     
  29. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    War es nicht David Villa, der Emilio Izaguirre ins Gesicht geschlagen hat und nicht bestraft wurde?
     
  30. theog

    theog Guest

    oh jaa...:jaja::jaja::jaja::jaja::jaja::jaja:
     
  31. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und was ist mit dem Abseitstor, auch von Villa, gegen Portugal?