Neuer Stürmer für die Eintracht.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 5 November 2008.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Laut diesem Bericht: Frankfurter Neue Presse - Frankfurt - Fußball: Nach Amanatidis? schwerer Verletzung sucht die Eintracht einen Stürmer, scheint die Eintracht definitiv nach einem Ersatz für Amanatidis zu suchen.
    Ich habe heute Mittag schon mal Gekas Name in Zusammenhang mit der Eintracht gehört.
    Im Artikel wird das aber von F.F. als Gerücht abgetan.

    Gekas wäre für mich persönlich eine gute Wahl.
    Unser Sturm ist ja mittlerweile traditionell griechisch. :D
    Verständigungsprobleme dürfte es dort keine geben und ich denke Gekas könnte bei uns wieder richtig gut werden.
    Mal sehen ob es wirklich nur ein Gerücht ist, ich glaube das ist mehr dran.

    Wen würdet ihr als potentielle Kandidaten sehen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Gekas ist für mich auch Option Nr. 1...
    Aber es wäre wieder typisch Bruchhagen, wenn da ein Name gehandelt wird, der auf der Hand liegt und dann aber doch jemand völlig unerwartetes kommt.


    Ich denke, es wird letztlich davon abhängen, ob und wie viel andere Vereine sich da mit reinhängen. Grundsätzlich wäre Gekas der Eintracht gegenüber sicher sehr positiv eingestellt (v.a. wegen den griechischen Kollegen) aber auf einen Transferpoker mit 2, 3 anderen Vereinen kann sich Bruchhagen nicht einlassen.


    Tja und ansonsten? Ein Talent bringt uns in der Situation sicher nicht weiter. Also wird es ansonsten sicher eher ein Spieler Marke Liberopoulos (mittelstarker Routinier) oder ein Leihgeschäft.

    Und bei Stichwort Leihgeschäft denke ich an Podolski!

    Podolski hätte bei uns nen Stammplatz. Er könnte zeigen, was er drauf hat und seine Transfersumme (die bei Bayern im Raum steht) bestätigen und so hätten alle Parteien was davon.
    Doch das ginge wohl nur, wenn Bayern schon nen Ersatz im Auge hätten.
     
  4. Zeuge Yeboah's

    Zeuge Yeboah's Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Da dürfte Lukas kein Interesse haben, schätze ich......
    Wenn er schlau ist und ihn Bayern lässt, sollte er nach Bremen wechseln.
    Das ist ein ruhiger und gut geführter Verein, wo er wie eine Bombe einschlagen wird.
    Er ist wie Frings ein Weichei und braucht einen solchen Club.

    Gekas wäre der Richtige!