NEUER PELÉ SPORTS SCHUH - TRINITY

Dieses Thema im Forum "Pelé Sports Fussballschuhe" wurde erstellt von Pelé Sports, 6 Mai 2011.

  1. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Info war schon wieder überholt. :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
  4. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    nur zur info: die gewinner sind bekannt...nur falls einer von euch auch beim voting gewinnspiel mitgemacht hat:

    And the winners are… » Pelé Sports Blog
     
  5. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Glückwunsch an die Gewinner!!!
     
  6. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    @ MARIAAAAAAAAAA: .....wann bekommen die ausgewählten Händler, die schon vor dem offiziellen Verkaufsstart den Trinity bekommen, den Trinity zugestellt?? Wann können die Händler mit der Lieferung von euch rechnen und Ihn an die Kunden verteilen???
     
  7. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    da fragste was...gerolsteiner weiss dsa noch genauer als ich, ich weiss nur, dass die bis vor weihnachten da sind bei den händlern!
     
  8. HSVler

    HSVler New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Hi, hab jetzt zwar auf einigen Seiten nachgelesen aber nix entdeckt...deshalb, wie breit ist der Trinity (der normale nicht Slim) also die Leiste vom Schuh? So wieder 1970 oder doch schon schmaller?

    Danke :)
     
  9. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Hi Kai,

    kann Dir diesbezüglich noch nichts verlässliches schreiben. Habe ihn bislang nur in den Händen halten können. So Gott will haben wir ihn ab Freitag im Lager. Dann kann ich mehr sagen. Kannst mir gerne auch mal deine tel. Erreichbarkeit durchgeben, dann ruf ich dich an.
     
  10. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    Jungs, die Schuhe gehen ja bald zu euch...udn ich bin schon so gespannt, was ihr dazu sagt - aber bitte nochmals einfach nur zur Sicherheit ein Hinweis:

    Der Trinity 3E ist ein Schuh für RASEN, nicht für Artificial Ground. Also habt Spaß damit auf eurem Rasenplatz und nicht sonst wo...

    wisst ihr ja eh schon lange, nur nochmals zur Sicherheit gesagt.
     
  11. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    Footy Guru und sein Trinity 3E test: FOOTY GURU, SOCCER'S FINEST BLOG
     
  12. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
  13. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Hallo Leute,

    ich glaube ich bin einer der Ersten hier, die den neuen Pele Sports Trinity 3e von Pele Sports bereits spielen durften bzw. die Möglichkeit hatten Ihn vor der Winterpause mal in einer Trainingseinheit auszuprobieren. Folglich möchte ich für diejenigen die diese Ehre noch nicht hatten, sie noch haben werden oder evtl. haben wollen, meine ersten Erfahrungen mitteilen.

    Ich fange am besten vorne an. Den Schuh kannte ich ja schon bereits optisch von diversen Bildern aus dem Netz. Das Aussehen des Schuhes ist genauso, wie es auf den Bildern ausschaut. Nimmt man den Schuh in die Hand, entsteht erst mal ein WOW. (So bei mir) Der wiegt ja nichts. Jemand sagte zu mir, nur nichts ist noch weniger! Das Material des Schuhes ist extrem weich und DÜNN. Die Innensohle ist durchlöchert und ebenfalls ganz DÜNN. Aber zu dieser später noch mehr. Die Außensohle ist genau das Gegenteil vom 70er. Sie ist aus einem Stück und Hart. Die Lasche ist ebenfalls total DÜNN. Was mir dann aber aufgefallen ist, dass die Nocken vor allem im Fersenbereich länger als normal und sogar länger als Eisenstollen sind.

    Das erste Anziehen. Der Schuh schaut zwar unbequem und Steif bzw. hart aus, jedoch zerschlägt sich dieses Urteil beim ersten Anziehen. Dann ist mir als erstes extrem aufgefallen, dass wenn man sich hinstellt und ein paar Meter geht oder läuft man sich im Mittelfuß wie auf ner Treppenkante fühlt. Das ist ziemlich schwer zu beschreiben. Es kommt so vor als ob im Schuh ne Treppenstufe eingebaut ist. Folglich steht man hauptsächlich auf dem Vorderfuß. Hier kommen die Einlegsohle und der Bodenbereich wieder ins Spiel. Wenn man mit der Hand in den Schuh fühlt dann geht es, wie eben schon gesagt, ab dem Mittelfußbereich bergab. Die Einlegesohle ist im Prinzip in zwei Schichten aufgebaut. Eine schwarze und eine weiße (siehe Fotos). Die schwarze Seite ist erhöht und fällt bei Beginn der weißen ab. Der Bodenbereich (Brandsohle nennt man das soweit ich weiß), also der Bereich unter der Einlegesohle, ist Identisch mit der Einlegesohle. Was wahrscheinlich dieses extreme steile Stehen auf dem Vorderfuß ausmacht.

    Auf dem Platz (total durchnässter Rasenplatz). Ich habe mal ganz bewusst beim Warmmachen den 1970er angezogen, um mal einen direkten Vergleich zu haben. Nach dem Warmmachen habe ich dann im neuen Trinity gespielt. Das erste was ich gefühlt habe war der extreme Gewichtsunterschied. Man kommt sich vor als ob man nichts an den Füßen hat. Die Traktion des Schuhes ist verdammt gut und man bekommt schnell Vertrauen in den Schuh und hat keine Angst wegzurutschen. Was mir dann mit fortlaufender Spieldauer (Trainingsspiel) aufgefallen ist, ist das ich dauerhaft in Bewegung war und meine Bewegungen bzw. das Laufen sich nur im vorderen Fußbereich abspielte. Das man wirklich mal den ganzen Fuß bzw. die ganze Außensohle benötigt, kam nur bei Richtungswechseln und bei Abstoppbewegungen vor. Auch die seitlichen Bewegungen sind sehr Flüssig bzw. ohne Verzögerungen. Dies habe ich z.B. bei Situationen gemerkt wo ich in der Defensive war und mein Gegenspieler mit dem Ball auf mich zukam. Ich nehme mal an das dies der guten Traktion geschuldet ist, da ich beim seitlichen herlaufen oder abdrängen ganz gut zurecht kam bzw. was mir ganz leicht gefallen ist. Das Ballgefühl finde ich Besser als beim 1970er. Man spürt richtig den Ball am Fuß und hat, so finde ich es, ein viel besseres Gefühl am und zum Ball. Auch sind im Vergleich zum 1970er meine Schüsse präziser. Ich weiß nicht ob es daran liegt das der 70er durch das Leder dicker ist. Aber Wahrscheinlich wird es so sein, denn wo weniger Material zwischen Fuß und Ball ist, da ist dann natürlich auch mehr Gefühl vorhanden. Was für Spieler die im 70er oder 62er gespielt habe definitiv eine Umstellung sein wird, ist die fehlende Gripptechnologie. Das ist wiederum gewöhnungsbedürftig.

    Ich versuche mal weiter zu erklären was ich während des Trainings so gespürt habe. Es ist nicht einfach zu erklären und ich will da auch nach einer Trainingseinheit noch keine abschließende Meinung drüber abgeben. so gespürt habe Vielleicht kam es mir auch nur so vor als ob es so ist. Ich gebe auch meine Meinung hier ganz unparteiisch (weder noch für Pele Sports noch für irgend ein anderen) ab. Ich bekomme hierfür auch kein Geld oder sonst irgendeine Entlohnung oder mache auch nicht etwas, was mir befohlen worden ist. Aber mir kam es echt so vor, als ob ich oft einen Tick eher in der Situation und am Ball war. Wie gesagt ich möchte mich da nach einer Trainingseinheit wirklich noch nicht festlegen und kann es mir auch noch immer nicht so richtig vorstellen wie das funktionieren soll. Deswegen gebe ich hier nur mal zu Protokoll was ich für ein Gefühl dabei hatte. Ich muss es nochmals in anderen Trainingseinheiten ausprobieren und werde euch zu gegebener Zeit nochmals darüber berichten. Was mir nach dem Training aufgefallen ist, ist das ich meine Fußsohlen gespürt habe bzw. meine Fußballen. Ganz komisch. Sie haben ein wenig wehgetan, jetzt weiß ich nicht ob es an NEUEN SCHUHEN liegt oder evtl an der Konstruktion der Schuhe. Das wird sich auch erst über eine gewisser Dauer herausstellen.
    Ich versuche auch mal was schlechtes an dem Schuh zu finden. Das einzige was mir auf den ersten Blick bzw. beim anziehen aufgefallen ist, die Schnürsenkel sind zu lange. Wie und ob der Schuh Potenzial hat, wie sich das Material verhält, die Sohle, die Nocken, und der restliche Schuh wird sich erst über eine gewisse Spieldauer zeigen. Dann kann man auch etwas schlechtes und oder gutes über den Schuh sagen. (Ob z.B. die Sohle sich nach den ersten 5 Einsätzen löst, etc.)
    Dies waren erst mal die ersten Eindrücke nach dem ersten Spielen im neuen Trinity. Ich möchte jetzt auch nicht hier Lobeshymnen oder schlechtes über den Schuh verbreiten. Ob er gut ist, das hält was er verspricht oder doch nur ein Flop ist, wird sich über die Zeit hinweg heraus kristallisieren. Mein erster Eindruck ist, der Schuh hat definitiv das Potenzial um es zu einem Top Schuh zu schaffen und den großen Konzernen mal zu zeigen, dass auch andere Fußballschuhe bauen können. Wo die Reise hingeht wird sich zeigen. Der Schuh ist eine echte Alternative zu den herkömmlichen super leichten Schuhen die momentan auf dem Markt angeboten werden.

    Sobald ich mehr in dem Schuh gespielt habe, werde ich euch erneut berichten!

    Ein Herzliches DANKESCHÖN an Pro Vita Sports (Gerolsteiner alias Maik) der mir den Schuh so schnell zur Verfügung gestellt hat. Wie immer SUPER!!!
    Trinity 3e 17.12 (4).jpg Trinity 3e 17.12 (3).jpg Trinity 3e 17.12 (2).jpg Trinity 3e 17.12 (5).jpg Trinity 3e 17.12 (6).jpg Trinity 3e 17.12 (7).jpg Trinity 3e 17.12 (8).jpg Trinity 3e 17.12 (1).jpg
     
  14. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    hi stahli, dnake dir für dieses ausführliche erste feedback. ich bin echt auch gespannt, wie du weiterhin dich mit dem schuh "anfreunden" wirst und was du nach einigen einsätzen denkst!

    jetzt einfach schon mal DANKE für deine mühe, so viel und ausführlich zu schreiben!

    dein beitrag gefällt uns sogar noch mehr als der vom "internationalsoccernetwork.com"...auch wenn deren überschrift schon seeeeehr geil ist :)

    The Greatest Boot Ever – "Your Source for the Beautiful Game"
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  15. maui2109

    maui2109 New Member

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Wil auch, hab doch schon so lange vorbestellt. Geroooo wo bist du ? :)
     
  16. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    @ Pele Sports: Wenn du magst kannst du den Bericht mit der Überschrift "Der Erste Eindruck (zählt)!" weiter verwenden.
     
  17. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Hi Marc,

    keine Panik. Dein Paket ist schon auf dem Weg, leider schon seit 17.09. laut DPD kommen die nur momentan nicht mehr mit den Sendungen nach. :(
     
  18. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    und hier wieder mal ne Runde PRofis...aus den Niederlanden:

    Der Trinity 3E ist bei den Profis angekommen » Pelé Sports Blog
     
  19. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    @ Pele Sports: Ich habe da nochmal 2 Fragen......

    1. Bei den Schuhen war kein Pflegehinweis enthalten (wie beim 1970er)
    2. Auch war kein Hinweis dabei, dass der Schuh nicht auf Kunstrasen gespielt werden darf.

    Jetzt habe ich natürlich die Beizettel am Schuh (in Englisch) mir durchgeslesen und es versucht in meinem recht überschaubaren Englisch zu übersetzten. Dabei konnte ich die 2 Punkte nicht heraus lesen. Habe ich da was überlesen???
     
  20. Dennis

    Dennis Dennis

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    IMG_1463.jpg IMG_1464.jpg IMG_1465.jpg

    So hab jetzt auch endlich den Trinity in den Händen halten können, bin leider erst heut nach Haus gekommen und hab somit den Schuh warten lassen müssen[​IMG]

    Mein Eindruck ist ziemlich der Gleiche wie bei Stahli84.

    Der Schuh ist federleicht, echt ein Wahnsinn aber am Fuß dann doch sehr stabil.
    Hab mehr einen breiten Schlappen und war mir nicht sicher ob ich mit dem Schuh glücklich werden kann, doch nach ein paar Runden auf dem Platz kann ich sagen das alles perfekt ist.

    Ein leichtes Schmerzempfinden hatte ich nach ca. 5 Min am linken Fuß...das gleiche hat ich bei den ersten 2 Trainingseinheiten mit dem 1970er auch. Daher bin ich da erstmal ganz ruhig.

    Ballkontrolle ist super, Schießen macht Spaß, Grip ist gefühlt zu den Gloves bzw. 1970er bei -1. Was aber denk ich eher dem nasskalten Mistwetter geschuldet ist.

    Ein umfangreiches und abschließendes Urteil möcht ich mir erst bei trockenen und guten Bedingungen erlauben.


    Hab mal versucht ein paar Vergleichsfotos zur Form zu den 1970er und den Gloves von Nomis zu machen.

    1000Dank an Maik!
     
  21. OverFlow10

    OverFlow10 New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Gibts eigentlich noch die Möglichkeit,wie bei den anderen Modellen,als "Versuchskaninnchen" den Schuh zu testen und hier seine Meinung abzugeben?! Weil ich in der Vergangenheit immer nur leichte Schuhe(adizero,mercurial vapor,Puma v.1) hatte und somit auch an diesem Schuh starkes Interesse hätte.

    Grüße
     
  22. lopez83

    lopez83 Active Member

    Beiträge:
    586
    Likes:
    2
    Jaja, die Jungs von Pele Sport haben nix anderes zu tun als leuten mit genau 1 Beitrag schuhe zu schenken...schon witzig...
     
  23. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Ih glaube ob 1 oder 565 Beiträge ist bei solch einen Test egal. Pelé hat es vielmehr mit dem Trinity geschafft, in den Blickpunkt der Sportwelt zu kommen, deshalb bezweifel ich, dass noch ein Test kommt.

    Meine Trinitys waren übrings innerhalb von nur einen halben Tag alle weg und da konnte ich wirklich nur jeden 4ten einen zuschicken, weil so viele gabs ja nicht vorab. :(
     
  24. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Hi Overflow10,

    wie Gerolsteiner schon geschrieben hat, wird es schwierig sein momentan einen Trinty (da ausverkauft) zu bekommen. So weit ich aber weiß werden aber pünktlich zum offiziellen Verkaufsstart wieder welche vorhanden sein. Da halte dich mal an Gerolsteiner! Außerdem ist doch eh Winterpause und mir geht es ein wenig wie dir. Ich will in dem Schuh spielen kann aber nicht , da WINTERPAUSE :-( Da spielt es auch keine Rolle das ich ihn schon habe, im Gegenteil es ist sogar noch schlimmer ihn zu haben und nicht drin spielen zu dürfen!
     
  25. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    es wird natürlich auch wieder schuhtest geben...dafür sind wir ja berühmt-berüchitgt.

    aber wann das sein wird, wird noch nicht verraten, wir müssen usn ja auch noch auf 2012 freuen :)

    und damit auch an euch alle FROHE WEIHNACHTEN, ich verziehe mich in die erste woche am stück urlaub seit einigen jahren, deswegen werde ich auch zwischen den jahren nicht online sein. so. rumms. aber ab dem 2.1. geht es dann wieder rund!

    lasst euch beschenken und feiert schön weihnachten bevor es krachend-fröhlich in das neue jahr geht!
     
  26. OverFlow10

    OverFlow10 New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Naya,da ich bald ins Trainingslager fahre,wäre die Leidenszeit nicht allzu intensiv. ;-)
     
  27. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Wo spielst du derzeit?
     
  28. headache

    headache Active Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    3
    gibt es die schuhe in den angegebenen stores ( v.a. berlin) denn noch? fahre demnächst mal wieder shoppen und würde gern mal in einen hereinschlüpfen udn die größen ausloten ;) ggf sogar einen mitnehmen....:top:
     
  29. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    hier findest du die stores die den Trinity vertreiben: Buy - Pele Sports

    Ich würde sagen den Store aussuchen der für dich interessant sein könnte und einfach mal anrufen und fragen ob die noch welche bzw. überhaupt welche haben.
     
  30. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Hast du schon Pelé Schuhe oder wäre der Trinity der Erste? Welche Größe trägst du denn sonst so in welchem Modell?
     
  31. headache

    headache Active Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    3
    ja, schon getan. hab ja auch 2 stores in berlin gefunden. jedoch würde ich nicht gern "umsonst" einen doch recht immensen umweg einlegen.
    der trinity wäre mein erster. deswegen kenn ich mcih bei den größen gar nicht aus. ich weiß aber, dass meine füße doch recht schmal sind und ich deswegen vllt auch mit der slime version liebäugle. deswegen: probieren geht über studieren!

    :top: