NEUER PELÉ SPORTS SCHUH - TRINITY

Dieses Thema im Forum "Pelé Sports Fussballschuhe" wurde erstellt von Pelé Sports, 6 Mai 2011.

  1. Lars_BMG1900

    Lars_BMG1900 Member

    Beiträge:
    39
    Likes:
    1
    Design ist absolut HOT.... Trinity 3E für mich zurzeit eher NOT (habe jetzt schon das zweite Paar! reklamieren müßen) :-/
    Trinity 3E Linker Schuh_2.jpg

    Trinity 3E Rechter Schuh_2.jpg
    Oder ist der auch als 3E K-Leder verfügbar?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    Lars, wir haben diese Bilder von Gerolsteiner auch schon bekommen.

    Wir sind da mehr enttäuscht als ihr alle und da sitzen wirklich alle schon dran, um diesem Sch... auf den Grund zu gehen - am Mittwoch sind deswegen auch extra Head of Product und "Dr. Leather" nach Vietnam geflogen um vor Ort alles direkt zu klären. Das DURFTE nicht passieren.

    We keep you updated!
     
  4. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Wie soll man sich denn, wie in dem Fall von Lars verhalten??? Denn er hat ja schon den 2 reklamiert.... Soll man immer wieder Reklamieren bis ein Schuh hält??? Denn ich gehe davon aus, dass dieses Problem nicht von heut auf morgen behoben ist.
     
  5. Lars_BMG1900

    Lars_BMG1900 Member

    Beiträge:
    39
    Likes:
    1
    Hi Stahli,

    ich kann Dir nur ein kurzes Statement geben wie ich mich jetzt verhalte.

    Meiner Meinung nach liegt das Problem irgendwo zwischen der starren Brandsohle und dem Symbioskin. Der Kleber scheint das bei entsprechender Traktion nicht kompensieren zu können.
    Da mein Vertrauen in den Trinity 3E bis hierhin mehr als weg ist, ich aber von dem Schukonzept absolut überzeugt bin, warte ich bis der Trinity 3E K-Leder wieder verfügbar ist.
    Warum denke ich, das der K-Leder besser sein sollte?
    Gerolsteiner hat den jetzt schon mehrfach im Training gespielt und ist absolut begeistert.
    Des weiteren bin ich der Meinung, das das K-Leder wesentlich robuster und Dehnungsfähiger ist wie das Symbioskin.
    Da ich eh schon die 180€ bezahlt habe, kommt es jetzt auf die weiteren 50€ für den K-Leder auch nicht mehr an.
    Wenn ich dafür einen robusten und soliden Schuh bekomme (was ich für diesen Preis einfach erwarte) mit einem genialen Stollenkonzept,
    dann ist es mir das absolut Wert!

    Ich stell mir lediglich die Frage wie das bei den Profifußballern ist. Die scheinen ja keine Probleme mit dem Trinity 3E zu haben. Bekommen die anders gefertigte?

    An dieser Stelle möchte auch mal eine Lanze für Gerolsteiner brechen! :hail:

    Ich muß ganz klar sagen, wenn ich die Schuh bei Zalando gekauft hätte, dann würde ich schon lang kein Pelè Sports mehr spielen.
    Seine Beratung und den absolut hervorzuhebenen offenen Support macht den Unterschied.
    Ich hatte zwar Retouren, aber die wurden stets ohne Anstand komplett auf seine Kosten abgewickelt.
    Wobei sich mir die Frage stellt, ob man bei der ganzen Retourniererei überhaupt noch was an den Trinity verdient.
    Denn allein das Porto frist einen ja schon auf.
    Ausserdem sind es die Kleinigkeiten, die es lohnenswert machen bei volltreffersport.de zu kaufen, weil es stets eine kompetente Auskunft gibt und man das Gefühl hat, dort ist jemand, der sich für seine Kunden einsetzt und sich kümmert.

    Allerdings muß ich auch sagen, das nach meiner letzten Retour des weissen Trinity (wo ja eigentlich die "alten" Probleme Geschichte sein sollten) diese positive Leichtigkeit einen zeimlich Kratzer abbekommen hat, da Gerolsteiner absolut die Worte für Antworten gefehlt haben.
    Und das will was heissen.

    Ich arbeite seit ca. 10 Jahren im Vertrieb und kann gut nachvollziehen wie es ist, wenn ein neues Produkt gelauncht wird. Klar ist, das der Endkunde nicht immer die ganze Wahrheit wissen sollte und muß, aber ich persönlich finde es mehr als wichtig, das die Schnittstelle zwischen Fabrikant und Endkunde, als die Händler oder Distributoren, in die offene Kommunikation zum Fabrikanten gehören, da der Händler den Endkunden autententisch und fundiert bei Laune halten muß.
    Das scheint mir nach der letzten Retoure irgendwie gefehlt zu haben, denn es traff Gerolsteiner wie ein Schlag, als er meine weissen Trinity in die Hand bekommen hatte.
    Mein persönlicher Tip an Pelè ist einfach nur: Geschäftspartner wie Gerolsteiner machen den absoulten Unterschied, gerade wenn man noch eine sehr junge Marke ist. Ich hoffe ihr wisst zu schätzen was ihr an ihm habt und welcher anspruchsvolle Aufwand dort für euch betrieben wird.

    Abschliessend:
    Ich werde nach wie vor Pelè Sports treu bleiben. Das gilt für die Schuhe (mittlerweile habe ich die 50/50, Caldeira, Santiago, 1970FG, 1970SG und hoffentlich bald den Trinity 3E K), sowie für die absolut genialen Textilien (hier habe ich Teile aus dem gesamten Sortiment).

    Viele Grüße
    Lars
     
  6. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Hi Lars_BMG1900,

    vorab erst mal... Super Beitrag!!!

    Ich bin auch der gleichen Meinung wie du. Ich denke auch das die extremen Kräfte, die während der Bewegung entstehen, die Schuhe kaum aushalten bzw. die Verbindung zwischen Sohle und Schaft es nicht aushält. Ich nehme mal an, dass die neu konstruierte Sohle ihren Teil dazu beiträgt. Dadurch das die Kräfte durch die neue Sohle extrem auf die Stollen / Nocken verteilt werden, muss irgendwo die entstandene Energie hin. Wenn es dann ein schwaches Glied in der Kette gibt, hier ist es der Kleber, dann geht diese zuerst kaputt bzw. hält einfach nicht mehr. Dann kommt noch die Schwierigkeit hinzu, dass es eine starre Sohle ist. Dies macht dann das negative Gesamtpaket aus...
    Ich selbst habe den K-Leder Schuh und habe ihn auch schon gespielt.... Was mir im Vergleich zum Synthetik-Schuh als erstes aufgefallen ist, war das der K-Leder-Schuh besser verklebt ist als seine Vorgänger. Ob er jetzt auch das HÄLT was er verspricht bzw. HALTEN sollte, wird sich mit der Zeit zeigen.

    Die Sohle ist schon genial, aber so revolutionär die Sohle ist, umso mehr steht sie der Haltbarkeit im Wege!
    Da müssen von Pele Sports LÖSUNGEN gefunden werden!!!
     
  7. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    stahli, genau diese LÖSUNGEN werden jeden Tag gesucht beim Produktteam, den Fabrikanten udn allen Beteiligten. Ich mag da gar nich tmehr lang antworten, da ich hier vor einigen Wochen sehr ausführoich einen Beitrag geschrieben habe mit der Essenz "diejenigen, die die Haltbarkeit der Schuhe am meisten ärgert, sind wir, das Team von Pelé Sports". An den Kräften liegt es ausserdem nicht nach aktuellen Erkenntnissen, es sind chemische Reaktionen.

    Von den Kräften her halten unsere Schuhe bei den Produkttests mehr als das 10fache von Schuhen anderere Marken aus - aber da wir Materialien verwenden, die noch nie zuvor in Fuß´ballschuhen verwendet wurden, passieren auch chemische Reaktionen, die nicht immer vorhersehbar sind. Leider.
     
  8. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  9. Fyninho

    Fyninho New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hab den Trinity 3E heute reklamiert und muss leider sagen, dass ich mir keinen neuen davon kaufen werde. an sich finde ich den schuh richtig stark, allerdings habe ich, seitdem ich den schuh habe, wieder probleme mit meinem knöchel.
    Vor allem den Support von euch und euren partnern sollte man loben. schade, dass mein knöchel bei dem schuh wieder "anschlägt" :(
     
  10. Lars_BMG1900

    Lars_BMG1900 Member

    Beiträge:
    39
    Likes:
    1
    Hi Fyninho,

    was mir noch nicht ganz klar ist, warum Du den Schuh reklamierst?
    Weil Dein Knöchel anschlägt?
    Wie oft hast Du den getragen?

    Beste Grüße
    Lars
     
  11. Fyninho

    Fyninho New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo Lars,

    habe ihn reklamiert, weil der vorne aufgerissen ist. Also der übliche Schaden. Und da ich die Probleme mit dem Knöchel hatte, werde ich wieder umsteigen. Habe den ca. 2 Monate angehabt und immer wieder die Probleme mitm Knöchel gehabt

    Gruß

    Fynn
     
  12. Lars_BMG1900

    Lars_BMG1900 Member

    Beiträge:
    39
    Likes:
    1
    Ahhh, verstehe.

    Beste Grüße
    Lars
     
  13. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Das ist aber nicht so schön!!! Auf was willst du umsteigen??? Hast du schon mal den 1970er von Pele Sports versucht????
     
  14. Fyninho

    Fyninho New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Muss leider sagen, dass mir der 1970er nicht so zusagt. Ich überlege momentan ob ich mir den Tiempo IV oder den CTR 360 Maestri II holen soll. Habe mir erstmal den CTR bestellt, mal gucken wie der sich spielt.
     
  15. jonka2310

    jonka2310 New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Wie auch schon andere User hier im Forum musste ich feststellen, dass der bekannte Produktionsfehler immernoch nicht behoben ist. :( Jetzt ist nämlich auch bei meinem 2. Paar die Sohle vorne wieder aufgerissen... Zusätzlich ist auch noch ein Stollen "abgebrochen", bzw. dieser gummierte Teil des Stollens abgefallen. Ist dies auch ein bekanntes Problem? Da es mir so vorkommt, als seien diese gummierten Stollen nicht sonderlich gut festgemacht..

    Gruß Jonas

    Anhang: Bild 1: Linker Schuh innenseite; im Hintergrund zu erkennen, dass sich auch dort zwischen den "beiden Stollen" schon Dreck ansammelt und somit dieser gummierte Teil des Stollen lockerer wird und bestimmt auch demnächst abfallen würde..
    Bild 2: rechter Schuh innenseite
    Bild 3: rechter Schuh; linker, vorderster gelber Stollen, bei dem dieser "gummierte" Stollenteil abgefallen/-brochen ist.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30 August 2012
  16. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2

    Das mit dem Stollen bzw. den Nocken ist mir auch schon passiert. Ich gehe davon aus, dass es auch ein Problem ist womit Pele Sports zu kämpfen hat.
    Hast du den ausschließlich auf Rasen gepielt?

    @Fyninho Warum sagt er dir nicht zu?? Ich finde ih n richtig klasse und habe keinerlei Probleme mit dem Schuh!
     
  17. jonka2310

    jonka2310 New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ja, ich habe ausschließlich auf Rasen gespielt. Gibt es eigentlich einen Grund dafür, diesen Stollenansatz aus diesem "Gummi" zu machen, denn die Abnutzung scheint doch schon sehr groß zu sein. Mit meinem ersten Paar Trinity habe ich auf einem Hobbyturnier mitgespielt, und musste zum Platz auch über einen kurzen "Schotterweg" laufen, was den Stollen ganz und gar nicht gut getan hat. Solche massiven Abnutzungen hatte ich an den Stollen bei bisher keinem Fußballschuh..
     
  18. jonka2310

    jonka2310 New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    @Gerolsteiner: Ich wollte dir Antworten, jedoch kam folgende Meldung: [h=2]Fehler[/h][h=3]Die folgenden Fehler traten bei der Verarbeitung auf[/h]
    • Der Posteingang von Gerolsteiner ist voll. Gerolsteiner kann keine weiteren Privaten Nachrichten empfangen, solange ältere Private Nachrichten nicht gelöscht worden sind.


    Musst wohl ein paar Nachrichten löschen ;)

    Gruß
    Jonas
     
  19. Joga Bonito

    Joga Bonito Active Member

    Beiträge:
    339
    Likes:
    0
    Ich bin mit meinen Tiempo AG's zb. immer 50m hin und zurück über Aspahlt zum Platz gegangen....und die Stollen haben auch nach 30-40x noch keine Abnützungen davon gehabt. : P
     
  20. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    ja, so wünsche ich mir das auch - da bin ich ganz ehrlich. aber wir hatten schon mehr mals auch darauf hingewiesen, dass man das nicht tun soll.

    was ausserdem keine entschuldigung für das problem mit den auf rasen kaputt gehenden stollen ist! aber dazu habe ich mich ja auch schon ausgelassen...

    auch wenn ich mri selber schon malnschmal etwas doof vorkomme kann ich nur eins wieder sagen: niemanden ärgern diese sachen mehr, also uns!
     
  21. julyjulian

    julyjulian Active Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    6
    Auf wieviel Stück ist der Trinity 3 SheOne eigentlich limitiert? Und steht die Nummer irgendwo auf dem Schuh?
     
  22. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Das kann bestimmt Pele Sports beantworten....
     
  23. dajuki

    dajuki New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ein tolles Konzept, exzellente Ideen, innovativ, einfach ein toller Schuh. Bei den vorliegenden Problemen bezüglich der Haltbarkeit ist es wahrlich nicht ganz einfach ein Fan des Trinity zu bleiben. Es wäre einfach gut, wenn es bezüglich der Problembeseitigung zumindest eine Zwischenstandsmeldung gäbe, welche die Hoffnung auf eine Lösung nicht sterben läßt.
     
  24. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Hi djuki,

    besser hätten wir es mit Worten auch nicht ausdrücken können. Dennoch bitte ich in dieser Angelegenheit noch um etwas Geduld. Fakt ist, dass beide Probleme die der Stollen sowie das Ablösen des Obermaterials seitens P-Sports erkannt wurden. Es wird auch fieberhaft nach eine Lösung gesucht. Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, dass dies bei einem völlig neuem Schuhe mit teilweise noch nie im Sportschuhhandel verwendeten Materialien nicht ganz einfach ist.

    Ich kann aber schon mal so viel sagen, dass mit einer Lösung nicht vor Frühjahr 2013 zu rechnen ist. Das liegt alleine schon daran, dass die dann hoffentlich mangelfreien Trinitys erst noch produziert und nach Europa verschifft werden müssen.

    Dies braucht natürlich eine gewisse Vorlaufzeit. Wir von Volltreffersport.de werden Euch aber auf jeden Fall auf dem neusten Stand halten und berichten, sobald es etwas Neues gibt!
     
  25. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Gerade kam eine Trinity Werbung auf Sky.
     
  26. jonka2310

    jonka2310 New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ich schätze zwar, dass Pelé Sports diesbezüglich auch bescheid weiß, aber der aktuelle Vapor hat ja auch mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Bei diesem löst sich ebenfalls an der vorderen Innenseite das Material ab. Die haben das jetzt so "gelöst" indem sie einfach über den vorderen Fuß über diesen Teil zwischen Sohle und Material eine Zusatzschicht gemacht haben, um diese Stelle eben stärker zu schützen...
     
  27. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Wie die Lösung bei Pele Sports ausschaut, weiß ich nicht. Ich hoffe sie lassen sich was einfallen!?!?!? Normalerweise ist hier Pele Sports (Maria) eigentlich immer auf dem neuesten Stand und hat immer Infos. Nur seit einer geraumen Zeit ist es hier sehr ruhig geworden.

    Aber nichts desto trotz, hat ja Pele Sports noch andere sehr gute Schuhe auf die ich momentan zurückgreife.

    Ich kenne da einen sehr guten Händler der die Schuhe im Angebot hat :) Pele Fußballschuhe, Fußballschuhe kaufen, Currex, Sportbekleidung, Pele Onlineshop | Volltreffer Sport - Startseite
     
    fabenzema gefällt das.
  28. SGUpa

    SGUpa New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    1

    Hi Leute,

    ich bin neu hier und habe den thread verfolgt. Ich spiele mit dem Gedanken mir die trinity in der ledervariante zu zulegen. Wenn die zuvor erwähnten Probleme der Schuhe gelöst sind. Habe auch schon an pelé und Voltreffersport geschrieben ohne genaueres zu erfahren.

    Wisst ihr, ob die "Kinderkrankheiten" beseitigt worden sind oder ob es immernoch Probleme gibtß???
     
  29. Soccerer

    Soccerer Member

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Wurden die Probleme nun behoben?
    Ein Mitspieler hat sich nun einen Trinity gekauft, der sieht bis jetzt noch ganz gut aus.
    Kann sich dazu mal jemand äußern?
     
  30. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Hi,

    natürlich. Wenn nicht Gero, wer sonst. :) Ja, die Probleme wurden behoben. Teilweise werden zwar bei einigen Händlern immer noch "alte" Ware angeboten aber die in 2013 produzierten Schuhe sind definitv besser.

    Das Problem ist nur, dass aufgrund der gleichen Farben keiner sicher sagen kann, aus welchem Produktionszeitraum der Schuh stammt.

    Zum anderen wird es in den nächsten Wochen eine wichtige Meldung | News zum Thema Pelé Sports geben.

    Mehr möchte ich jedoch zu diesem Thema hier nicht schreiben. Bitte habt Verständnis dafür!
     
  31. SGUpa

    SGUpa New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    1
    Hallo,

    also ich habe jetzt das 2. Paar und leider haben diese auch den besagten Fehler. Jedoch ist der Schuh an sich wirklich echt gut.
    Wenn ihr euch den Schuh besorgt kann ich nur volltreffersport.de empfehlen. Gerade wenn man ein fehlerhaftes Paar erwischt, ist der Umtausch problemlos. Auch sonst kann man Gerolsteiner mit seinen Sorgen, Nöten, Hinweise "nerven" (natürlich nur, wenn diese den Schuh oder sonstige Artikeln der Seite betreffen).
    Ich fühle mich sehr gut aufgehoben.

    @Gero: Sag nicht die melden Insolvenz an.
     
    Lars_BMG1900 gefällt das.