Neuer Erst- und Zweitschuh

Dieses Thema im Forum "Fussballschuhe Kaufberatung" wurde erstellt von 1nception, 24 April 2013.

  1. 1nception

    1nception Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hey Leute,
    ich bin neu hier und wollte mal ein bisschen von euren Erfahrungen hören.
    Ich habe selbst 14 Jahre lang im Verein Fußball gespielt und habe nach einer Verletzung vor 3 Jahren aufgehört. Seitdem kicke ich nur sporadisch.
    Nun möchte ich aber in der Uni Liga wieder anfangen und mir eventuell demnächst auch wieder einen neuen Verein suchen.

    Jetzt brauche ich aber auch neue Schuhe weil meine alten Laser und Predator doch sehr ramponiert sind. Mein Budget ist ziemlich begrenzt, für meinen "Erstschuh" habe ich ca. 80 Euro eingeplant, für einen "Zweitschuh" bis zu 50 Euro.

    Jetzt habe ich mir im Internet schon einige angeguckt und auch zum angucken bestellt aber wollte nochmal eure Meinung hören.

    Als Erstschuh habe ich derzeit einen Predator LZ TRX FG und einen T90 Laser IV FG zur Auswahl, habe mit beiden Modellen in der Vergangenheit schon gute Erfahrungen gemacht habe, tendiere jedoch derzeit zum Adidas, da dieser etwas enger geschnitten ist. Meint ihr es ist schlimm dass es sich um B-Ware handelt? Habe bis jetzt nichts ausmachen können was mich vom Kauf abhalten sollte. Was haltet ihr von den beiden Schuhen und welche Alternativen könntet ihr mir empfehlen?
    Bekomme morgen noch einen Nike Mercurial Veloce FG zum testen.

    Noch wichtiger ist der Zweitschuh. Dieser soll möglichst universell einsetzbar sein und soll hauptsächlich dem Trainingsbetrieb dienen. Dieser findet hauptsächlich auf Asche und Kunstrasen (Granulat) statt, jetzt bin ich mir noch nicht sicher ob ich eine TF oder eine AG Sohle nehmen soll. Was meint ihr ist besser auf beiden Böden nutzbar, tendiere eigentlich zu den TFs, da ich denke dass ich mit AG auf Asche nicht so gut zurecht komme oder wie seht ihr das? Auf Kunstrasen könnte man ja immernoch die FGs anziehen falls der Boden sehr weich ist.
    Welche der günstigeren Modelle sind hier empfehlenswert?

    Ich habe im Moment den Nike Mercurial Victory III TF in der CR7 Version zu Hause, den finde ich von der Verarbeitung am Preis gemessen schon ganz ordentlich, aber ich habe das Gefühl dass ich trotz der schmalen Passform beim gehen/laufen hinten leicht "rausschlappe", habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Habe Bedenken dass das zu extremen Blasen führen könnte.

    Als Alternativen habe ich mir bestellt (kommen wahrscheinlich morgen):
    - Nike Mercurial Victory IV TF
    - Nike T90 Shoot IV TF
    - Nike CTR360 Libretto III TF
    - Adidas 11Nova TRX TF
    - Nike Mercurial Glide III AG (um mir die Nocken mal anzuschauen)

    Welche Erfahrungen habt ihr mit den genannten Modellen gemacht oder habt ihr vll andere Empfehlungen die ins Beuteschema und Budget passen? (Ich bevorzuge Nike und Adidas, jedoch nicht die F50-Serie, mit denen habe ich keine guten Erfahrungen gemacht).

    Ich danke euch und hoffe auf zahlreiche hilfreiche Antworten.

    Beste Grüße, Tim
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. 1nception

    1nception Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Keine Antworten?
    Erstschuh hat sich erledigt, habe den Predator LZ behalten und auch schon mit trainiert, komme ich ganz gut mit zurecht.

    Suche weiterhin einen Zweitschuh.
    Warum gibt es von Nike eigentlich keine TF Versionen der "hochwertigsten" Takedown Modelle?
    Was sagt ihr zum Duell 11Nova TF vs. Tiempo Mystic TF? Welche sind besser verarbeitet, welches Leder ist besser?
    Welche der Synthetik Takedown Modelle sind empfehlenswert (bin sehr skeptisch was z.B. den F10 TF angeht, wirkt seeeehr billig)?
    Lohnt es sich bei Adidas die 30 Euro mehr in eine Preisklasse höher zu investieren, sind Predator Absolion und 11Core deutlich besser als Absolado und 11Nova?

    Hoffe ich bekomme auf diese Fragen zumindest noch Antworten.

    Beste Grüße
     
  4. andi.bz

    andi.bz Active Member

    Beiträge:
    216
    Likes:
    3
    Is hald so, liegt ja schon daran, dass bei TF nicht die richtige Sohle nehmen kannst...
    Also um ehrlich zu sein, würde ich auf Synthetik TF Schuhe komplett verzichten. Einfach nur Plastikmüll.
    Ich persönlich würde dir den Mystic empfehlen. Verarbeitung usw. Richtig gut und das Leder ist auch sehr weich! Mit den Adidas hab ich leider keine Erfahrungen.
     
  5. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    11Core zu 11Nova: Klares Plus für den Core. Ich habe mir den mit der MiCoach-kompatiblen Sohle gekauft, der Schuh ist absolut das Geld wert, was er mehr kostet.
     
  6. pro

    pro Active Member

    Beiträge:
    684
    Likes:
    28
    ich habe den Mystic TF und kann den wirklich nur empfehlen. Das Leder ist super und der Schuh ist einfach bequem.