Neuer bleibt Schalker!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 18 Mai 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Da werden sich die Schekeria und die sonstigen Anti-Neuer freuen, denn Manuel Neuer bleibt Schalker!

    Neuer bleibt Schalker

    "Ich liebe Schalke, dieser Verein ist ein Stück Heimat für mich und wird es ganz sicher bleiben. Ich kann versprechen, dass ich Schalke immer in meinem Herzen tragen werde" sagt er.

    Ist doch schön, dass er Fan bleibt und sich weiter mit seinem Verein identifiziert und wer gibt denn schon sein fanssein auf nur weil er den Arbeitsplatz wechselt? ich jedenfalls nicht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Falscher Bereich, hm?
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Geld und Ruhm gegen die Liebe. Die Liebe hat verloren. Das er Schalke liebt moechte ich nicht absprechen, aber er muss auch mit der Konsequenz leben, von den Fans seiner Liebe ausgepfiffen zu werden. Er waere auch auf Schalke nicht an Armut gestorben, und haette den einen oder anderen Erfolg verzeichnen koennen.
     
  5. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Wenn er so Schalke liebt, wieso geht er dann zu einem LIGA Konkurrenten ?
    Er wird 2x im Jahr (mindestens) auf Schalke treffen und muss dann als Profi alles tun um SEINEM Verein zu schaden.
    Wie passt das denn bittschön zusammen ??

    Ok, noch ist das ja nicht sicher, aber ich persönlich würde einen Wechsel zu einem besseren Ligakonkurrenten bei der gleichzeitigen Möglichkeit zu einem Top Verein ala ManU immer ausschlagen.
     
  6. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Neuer ist seit 20 Jahren Schalker da ist es selbstverständlich das er nicht gleicht Bayern
    in den höchsten Tönen lobt und sagt er bleibe immer in München und er wird wie jeder andere Spieler der gegen
    seinen EX_Club spielt allen dort Respekt zollen für das wozu sie ihn gemacht haben :)
     
  7. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Warum erwähnst Du es dann ?

    btw. um den FC B gings in meinem Post 0,00
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Ich behaupte einfach mal es ist eine Utopie zu glauben, dass jeder Bundesligaprofi Fan seines Vereines ist. Das mag zwar bei manchen so sein, letztendlich handelt es sich nüchtern betrachtet aber um ein reines Arbeitsverhältnis. Und während dieses besteht mag zwar so etwas wie Solidarität zum Verein vorhanden sein, Fan bleibt man aber ein Leben lang von nur einem Verein. Warum sollten sich da Fussballprofis von den Normalfans unterscheiden?
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wer redet denn von jedem Bundesligaprofi?
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Richtig. Neuer stand schon als junger Mensch in der Schalkefankurve, da konnte er doch noch gar nicht ahnen, dass er irgendwann Profi sein würde. Er ist eben ein echter Fan. Das er da Schalkefan bleibt, ist doch klar und sollte tatsächlich jeden Fußballfan freuen, denn das ist es doch, was jeder Fan als Gütekriterium des Fanseins ansieht: Zu seinem stehen, was immer auch passiert. Wäre doch schlimm, wenn Neuer jetzt sagte: "Schalke? Nö, ich bin jetzt Bayernfan."

    Das man als Spieler loyal zu seinem Verein steht, ist normal, sollte so sein, wird von einem Arbeitnehmer verlangt. Fansein ist aber eben etwas anderes.

    Und das er gegen Schalke spielen muss, dürfte da trotzdem kein Problem sein. Wenn ich Bänker bin und Schalkefan, dann kann es mir auch passieren, dass ich bei Schalke Schulden eintreiben muss, auch wenn ich totaler Schalkefan bin. Wer macht denn bitteschön Berufliche Entscheidungen von seinem Fantum abhängig? Oder würde jemand, der nicht Wolfsburgfan ist, seinen Job am VW-Fließband kündigen, weil er die den VfL Wolfsburg sponsoren?
     
  11. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    exakt.

    Die Story "ich bin von von xyz" nahm ich lediglich 2 Spielern ab: Neuer und Grosskotz.
    Neuer hats meiner Meinung nach mit dem Wechsel zum FC B verspielt, egal was er nun so vom Stapel lässt.
    Bin mal gespannt ob Grosskotz bei einem entsprechenden Angebot innerhalb der Liga ebenfalls wechselt, aber 1. ist der meiner Meinung nach noch ne Nummer schräger als Neuer (lt. einem Interview HASST er Schalke, etwas entsprechendes zum BVB habe ich von Neuer nie gelesen) und 2. ist ein MF Spieler eben bei weitem nicht so interessant wie ein TW.
     
  12. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Soll er von mir aus Schlaker bleiben solang er in München seine Klasseleistungen abruft :)
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Er bleibt Schalker. Weil er seit über 20 Jahren beim Verein war und ein Schalker Urgestein ist. Es freut mich sehr, dass die Nummer 1 im Tor unserer NM ein Schalker Urgestein ist.
    Wie lange er bei den Bayern bleibt, ob er seine Leistung bringen wird, ob er ....."funktioniert", ist eine andere Sache.
    Wie schnell die Bayern/Medien einen Spieler hochheben können, ist bekannt. Ebenso schnell können beide den Spieler wieder fallen lassen.

    Seine Entscheidung zu den Bayern zu gehen ist das, was die Fussballfachwelt von dem Nationalkeeper und angeblich schon besten Keeper der Welt:D,M. Neuer, erwartet. Der erwartete "Schritt nach vorne". Neuer MUSS CL spielen, er MUSS zu eínem "großen Verein"...bla.... :rolleyes: . Ich bin sicher, dass Löw Neuer gerne bei einem deutschen Verein sehen will, bei dem Neuer Jahr für Jahr CL spielen..........wird ?:zahnluec:
    Selbstverständlich wird Neuers Berater ein Wörtchen mitgeredet haben, der ebenfalls an Neuers Wechsel verdient.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Mai 2011
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Du stellst das hier so dar als habe man Neuer zu etwas gezwungen. was natürlich absoluter Blödsinn ist. Löw, sein Berater... bla bla bla. Neuer macht auf mich den Eindruck das er seine Entscheidungen schon selber treffen kann. Aber für die Schalke Fans darf es offenbar nicht sein, dass jemand freiwillig diesen tollen Verein verläßt. :zahnluec: Und dann hört man auch immer die Hoffnung raus, dass er doch scheitern soll. Was er aber bei seiner Klasse nicht wird.
    Ist doch in Ordnung das er Fan bleibt. Jeder Profi wird doch "seinen" Verein haben. Waren doch alle mal Kinder und hatten ziemlich sicher "ihren" Verein. Hat aber nix damit zu tun wie sie sich mit ihrem "Arbeitgeber" identifizieren.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nee, uwin, Königblau macht nur noch mal deutlich - wie ich auch - das es eben einen Unterchied gibt zwischen einer beruflichen Entscheidung und der Tatsache von welchem Verein man Fan ist. Und da hat sich der FCB eben einen Schalkefan ins Tor geholt. Was aber seiner beruflichen Einstellung nicht Schaden wird.
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Mein Reden.
    Und das Gesabbel "ich bleibe im Herzen immer Schalker" kann ich einfach nicht mehr hören. :floet: . Niemand hat ihn zu diesen Schritt gezwungen, das war seine freie Entscheidung ist die ist zu akzeptieren. Dann hat Herr N. aber auch zu akzeptieren, das er bei den Fans unten durch ist. Ist vielleicht auch für seinen neuen Verein (neue Liebe) besser. Angenommen in der nächsten Saison flutscht ihm im Spiel Schalke vs. Bayern ein Ball duch die Fingern und Schalke gewinnt. Wie will er seine Sprüche dann den Bayern Fans und der Bayern Führung erklären? Nein, mit dem Wechsel muss er dann auch endgültig mit dem Kapitel Schalke abschliessen.
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Und vor zwei Jahren hat man sich mit Gomez einen absoluten Barcelona-Fan geholt. Und vor.....
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Neuer ist zu gar nichts gezwungen worden. Das habe ich nicht "so dargestellt". Von daher ....:suspekt:.....wie sagtest du doch so schön ? "Völliger Blödsinn".

    Niemand hat gesagt, dass Neuer seine Entscheidung nicht selber getroffen hat.
    Das Löw als Nationaltrainer mit seinem Schützling und Nummer1 im Tor der NM. M.Neuer über die Entscheidung gesprochen haben dürfte ist nicht unwahrscheinlich.
    Er wird Neuer seine Meinung dazu gesagt haben dürfen.
    Das auch Neuers Berater Geld an der Sache verdient und Neuer von daher sicherlich nicht abgeraten hat, dürfte einleuchten. Das aber nur so nebenbei

    . Das hast du gut erkannt.:top:.......:lachweg:

    Was "man" immer heraushört ?.............:suspekt:......... . Der eine hört zu viele Hasser und Neider, der andere hört nur das, was er hören will........ .:rolleyes:
    Die Gehörgänge sind anscheinend verschieden.;)

    Ob er bei den Bayern scheitert oder nicht, kannst du nicht vorhersagen. Dein Wunschdenken in allen Ehren.

    Er verdient angeblich 6,25 Mio.:floet: pro Jahr.:top:

    Neuer wird seine Arbeit machen. Ob er sich jemals mit dem Verein FC Bayern identifiziert...........;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Mai 2011
  19. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Der Vergleich hinkt aber gewaltig.

    Wie oft haben die Bayern in den 2 Jahren Pflichtspiele gegen Barcelona bestritten und wie oft werden die Bayern Pflichtspiele gegen Schalke in den nächsten 2 Jahren bestreiten ?
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Du schreibst es doch selber, er muss ... er muss... und man erwartet.., wie soll man das denn sonst interpretieren als dass er deiner Meinung nach gezwungen wurde?:suspekt: Dann solltest du dich besser ausdrücken. Warum erwähnst du denn, dass sein Berater Geld damit verdient, dass Thema Löw und das er jedes Jahr Champ-League spielen muss, wenn du damit nicht aufzeigen willst das er quasi gezwungen war dorthin zu gehen?:floet:Was wolltest du denn sonst damit aufzeigen?
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun?

    Ganz einfach: das bei beruflichen Entscheidungen ganz andere Erwägungen eine Rolle spielen als die Fanzugehörigkeit.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Die Frage ist jetzt nicht ernst gemeint, oder?
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Natürlich, oder meint hier jemand ersthaft, das Neuer extra schlecht gegen Schalke spielt und Gomez extra schlecht gegen Barca (womöglich auch noch im CL-Endspiel?). Wer nicht mehr zwischen seinem Beruf und seinem Fandasein unterscheiden kann, bei dem stimmt mMn etwas nicht. Jeder normale Mensch kann das, und da zaähle ich Neuer (und Gomez) dazu..
     
  24. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Deine Interpretation. Meine ist eine andere:floet: Soll vorkommen Holgy. Ansonsten stimme ich deiner Meinung zu dem Thema durchaus zu. Bei Königsblau habe ich halt den Eindruck, er will uns klarmachen das Neuer nicht aus freien Stücken sondern aufgrund des Drucks von außen wechselt.
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ein Eindruck kann aber auch täuschen. ;) Mein Eindruck ist ein anderer. (Kann mich aber auch täuschen.)
     
  26. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Es geht aber schlichtweg darum, das Neuer bei seinem Wechsel genau weiss, das er in Zukunft min. 2 mal pro Saison mit seinem neuen Verein gegen S04 spielt. Wie oft trifft Bayern in den sagen wir mal nächsten 5 Jahren wohl auf Barca? 1 mal oder , 2 mal, 4 mal (das wäre schon sehr, sehr hoch gegriffen!!!) Vielleicht auch gar nicht!! dann stellt sich das Problem nämlich erst gar nicht. Im übrigen dürfte hat Gomez ja auch nicht für Barca gespielt schon gar nicht von seiner Kindheit an so das er jetzt quasi seine "Heimat" verlässt.
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    .........man hört heraus,........habe den Eindruck,..........interpretieren..........

    Au weia:rolleyes:

    Es ist alles unmissverständlich gesagt. Wiederholungen sind zwecklos, da du herauhört, interpretierst und "den Eindruck" hast.

    Aber gut. Für dich -
    Neuer hat seine Entscheidung selbstständig und aus freien Stücken getroffen.

    Und jetzt bitte nicht wieder-

    .........man hört heraus,........habe den Eindruck,..........interpretieren..........
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Mai 2011
  28. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Da Königsblau sich seiner Meinung nach unmissverständlich ausgedrückt hat ist ja jetzt alles klar:D
     
  29. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Also, ich habe den Eindruck..... :floet:
    Schon gut. Sollte ich dich falsch verstanden haben sorry dafür. :huhu:
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das Problem wird sich Neuer auch nicht stellen, da er sicher Beruf und Vereinsliebe trennen kann wie jeder normale Mensch, wie gesagt. Oder glaubst du wirklich, er wird absichtlich schlecht spielen gegen Schalke? Und ihreHeimat verlassen wohl auch sehr viele Menschen des Berufs wegen und lieben selbige und ihren Verein trotzdem weiter. So wird es auch Neuer gehen.
     
  31. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Deine Vergleiche sind so genial. :lachweg: