Neue "Wölfe" auch aus Italien!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 12 Juni 2008.

  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    Wolfsburg hat bereits mächtig im Transfermarkt zugeschlagen.

    Die spektakulärsten Neueinkäufe beim VfL bisher dürften der Ex-Nürnberger Zvjezdan Misimovic (vor Nürnberg u. a. auch in Bochum und bei den Bayern-Amateuren) sowie - allem voran - die beiden italienischen Nationalverteidiger Christian Zaccardo und Andrea Barzagli (beide bisher US Palermo) sein!

    Damit kommen nach Luca Toni (FC Bayern) nun zwei weitere namhaftere Italiener in die Bundesliga, die hier auch 2006 Weltmeister geworden sind, sowie bei der EM teilnehmen!

    Außerdem verpflichteten die "Wölfe" bisher auch u. a. Alvim (Abwehr, Brasilianer, bisher Belenenses Lissabon), Daniel Adlung (Mittelfeld, bisher Greuther Fürth) sowie Alexander Esswein (Sturm) vom 1. FC Kaiserslautern.

    Ich bin mal gespannt, wie die Truppe dann in der nächsten Saison abschneidet, ob die nochmal so erfolgreich sind, und außerdem, wie weit sie im UEFA-Pokal kommt! ;)

    Damit hat Magath einiges vor sich! :jaja:

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Jedenfalls hat er jetzt genügend Material zur Verfügung. Im UEFA-Pokal könnten die Wolfsburger überraschen. Magath traue ich einiges zu.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Auf die nächste Saison bin cih wirklich gespannt! Gleich 2 Italiener in der Abwehr! Wir Wolfsburg Meister? ;)