Nach Kahnbein-OP Fußball spielen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Mubi7, 7 Juni 2011.

  1. Mubi7

    Mubi7 Linksaußen

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Guten Tag liebe Fußballfreunde,

    und zwar ich hab am 21.06.2011 ein Schulturnier und hatte am 01.06.2011 eine Operation am Kahnbein (Hand). Sollte ich da teilnehmen, weil meine Mannschaft ohne mich stark geschwächt wäre (bin der Kapitän) ? Wenn ja, sollte ich meine Hand evetuell tapen (zur Fixierung vielleicht)? Also in dem Turnier geht's um sehr viel Prestige und es machen 2 Eliteschulen des Fußball mit.

    Hoffe ihr könnt mir helfen :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Arzt fragen ---> ärztlichen Rat befolgen

    Ausserdem: Ein demoliertes Kahnbein würde ich mal gescheit ausheilen lassen, denn davon hängt maßgeblich eine gescheit funktionierende Hand ab.
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Richtig. Fragt mal den Thomas Berthold, der hat wegen einer Kahnbeinverletzung noch während seiner Profikarriere Invalidengeld eingesackt, da er seine Hand nur noch eingeschränkt nutzen konnte. Gut, wer drauf verzichten kann... :D
     
  5. reds_ynwa

    reds_ynwa You´ll Never Walk Alone

    Beiträge:
    169
    Likes:
    1
    Hatte dieses Jahr im Februar auch einen Kahnbeinbruch im Handgelenk und hab erst nach 10 Wochen wieder mit der Mannschaft trainiert. Ich hatte aber keine OP, habs ganz normal mit Gips verheilen lassen.

    Aber wie Rupert geschrieben hat würde ich es gut ausheilen lassen, sonst hast du dein Leben lang Probleme mit deiner Hand.
     
  6. Mubi7

    Mubi7 Linksaußen

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Wie ist es bei dir mit den Schmerzen gewesen? Kannst du deine Hand jetzt wie früher belasten?
     
  7. reds_ynwa

    reds_ynwa You´ll Never Walk Alone

    Beiträge:
    169
    Likes:
    1
    Am Anfang nachdem der Gips abgenommen wurde konnte ich meine Hand überhaupt nicht gebrauchen. Hatte Schmerzen beim Bewegen und vor allem beim Aufstützen, aber nach 7 Einheiten Physiotherapie und Übungen die ich zuhause selbst gemacht habe bin ich jetzt total schmerzfrei.