Nach Bosnien erste Liga spielen...?!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von ballverliebt91, 21 Dezember 2009.

  1. ballverliebt91

    ballverliebt91 New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    hey liebe Gemeinde,

    also eigtl sagt der Threadname schon alles, zwar ganz salopp gesagt aber nun gut.
    Bin 18Jahre alt und komme aus Bosnien und bin jeden Sommer dort. Spreche die Sprache auch perfekt.

    Ich spiele Fußball in der Oberliga(jez 5. ehemals 4.Liga) und hab nur ein Ziel:profi werden! (ja das wollen alle und ich bin einer davon)

    Dieses Ziel habe ich klar vor Augen und ja,arbeite eigtl jeden Tag daran.
    Mein Onkel, der früher sehr gut und höherklassig Fußball gespielt hat, meinte das es schade sei, dass ich nicht in Bosnien lebe und dort Fußball spiele.
    Jetzt hab ich mir überlegt nach meinem Abi für erstmal 1 Jahr nach bosnien zu gehen um dort mein Glück zu versuchen. Meint ihr man kann bei Clubs wie FK Zeljeznicar Sarajevo oder Modrica einfach anklopfen und sagen hey da bin ich? Oder kommt man dort,genau wie hier,an kein Probetraining bzw eine chance ran? (Kennt sich wer aus?)
    Weil viele bosnische Profis nach Deutschland eingeladen werden und jetzt grad ein Spieler bei Greuter Fürth spielt, der von einem bosnischen 1.liga club kommt(mir fallen grad keine namen ein)

    Wie gesagt das ist ganz salopp gesagt und meine Überlegung einfach mal in den Raum geworfen. Da ich zumindestens Oberliga spiele, ist es nicht ganz unmöglich, auch wenn es sehr, sehr schwer ist/wird. Doch nach Bosnien zu gehen ist halt die zweite "alternative"
    Ich bin echt felsenfest darauf fixiert es zu schaffen, es gibt nix anderes für mich!

    Hoffentlich kennt ihr euch ein bisschen mit der Liga aus.
    thx im vorraus :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dezember 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also auskennen tu ich mich damit leider nicht, aber ich denke es währe das beste einfach mal an einen dieser Clubs eine mail zu schreiben oder anzurufen die werden dir dann schon sagen aber ich denke mal schon das du an ein Training kommen kannst. Zur entscheidungshilfe wenns hier werden dem einen jahr wo du noch hier bist nicht klappt höher zu kommen dann versuchs doch einfach mal da in bosnienkann bestimmt ein gutes sprungbrett für dich sein.

    MFG :)
     
  4. ballverliebt91

    ballverliebt91 New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Ja stimmt warum schreibe ich depp nicht einfach mal eine dieser Mannschaften an. ^^
    Ja das ist eben auch mein Grundgedanke, viele Spieler haben sich in der bosnischen Premijer Liga für Europa empfohlen und sind zu besseren Clubs gegangen. Sicherlich muss man dort auch auffalen und gut spielen, der Rest zeigt sich dann schon.
     
  5. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Neben dem Thema, bei einem der Clubs anzukommen, solltest Du Dir noch ein, zwei Sachen bewußt machen bzw. rechtzeitig Dich drum kümmern, damit es nicht nach hinten losgeht:

    Auch wenn Du gebürtig aus Bosnien bist und die Verhältnisse mittlerweile stabil sind - es ist schon was anderes, dort wirklich zu leben oder nur auf Urlaub zu sein. Darauf solltest Du Dich gedanklich vorbereiten, denn es bedeutet schon einen gewissen Kulturschock. Ebenso könnte es Dir passieren daß Du als "Deutscher" erst mal nicht in der Mannschaft akzeptiert bist, auch das solltest Du berücksichtigen.

    Ebenso solltest Du Dich informieren, in wieweit Du allein durch den Fußball dort den Lebensunterhalt bestreiten kannst. Wie sieht es mit der Wohnung aus (vor allem auf längere Sicht kann ein Unterkommen bei Verwandten zu unerwartetem Streß führen)? Wie mit dem Transport zum Training oder den Spielen? Ist evtl. doch eine Arbeitsgenehmigung notwendig?

    Kümmere Dich zudem rechtzeitig um die Formalitäten betreffend den Verbandswechsel. Es könnten von bosnischer Seite bestimmte Fristen einzuhalten sein, und das könnte schon in allernächster Zeit der Fall sein. Also noch mal über den DFB bzw. den bosnischen Verband klären, wleche Bestimmungen für eine Ausstellung der Spielgenehmigung und vor allem auch für einen Vertragsspielerstatus gelten. Gleiches gilt für die Freigabe durch den deutschen Verein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dezember 2009
  6. ballverliebt91

    ballverliebt91 New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Ja da hast du vollkommen recht. Es ist sicher anders als hier, dort zu leben.
    Es wäre am Anfang sicherlich nicht einfach, aber machbar. Ich habe dort viele Verwandte, das ist richtig, jedoch würden mich meine Eltern eben auch finanziell unterstützten. Zumal die Preise für Lebensmittel ja doch sehr billig sind, dürfte es eigtl kein Problem. Viel mehr Sorgen bereitet dein Argument, dort als "Deutscher" nicht akzeptiert zu werden. Sicherlich würde der Ein oder Andere meinen, was will der hier,der soll mal da hin gehen wo er herkommt usw.

    Allerdings schrecken mich diese Argumente, mit denen du vollkommen recht hast, nicht ab, da mit eben die Herausforderung schon sehr reizt.
    Die Frage ist halt nur, ob ich überhaupt einen Vertrag dort angeboten bekomme, bzw gar die Chance auf ein Probetraining bekomme, da die Liga sehr korrput ist.
     
  7. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Die bosnische Liga ist sehr korrupt, überleg dir das guut.
     
  8. ballverliebt91

    ballverliebt91 New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Das weiß ich. Jedoch möchte ich mich trotzdem dort behaupten und sie als Sprungbrett benutzen.
     
  9. ballverliebt91

    ballverliebt91 New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Noch andere Meinungen?
     
  10. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.375
    Likes:
    436
    ich glaube, du musst noch beachten, dass die bosnische erste Liga im Niveau (so vermute ich das) noch ein wenig über der deutschen Oberliga liegt.
     
  11. Ricinho

    Ricinho Member

    Beiträge:
    436
    Likes:
    0
    Hi bei welchem Oberliga-Verein spielst du momentan ? Nur mal so aus Interesse.
     
  12. ballverliebt91

    ballverliebt91 New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Nun ja, ich hoffe doch sehr dass das Niveau höher ist als in der Oberliga.
    Ich habe ja nicht gesagt, das mein Ziel nur Oberliga vom Niveau her ist, sondern weitaus höher.

    Und wenn die bosnische premijerliga Regional- oder gar 3.Liganniveau hat, um so besser. Die Herausforderung nehme ich gerne an.
     
  13. hadzialmir

    hadzialmir New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    junge bleib in Deutschland, ich hab zu erst in D gespielt, dann in Bosnien hab aber aufgehört weil es dort schon in der Jugend wichtiger ist welche Beziehungen du hast und mit wieviel dein Vater/Göner den Trainer besticht. Wenn du dass am eigenen Leibe spürst wirst du die Lust am Fussball schnell verlieren, ausserdem ist die Bezahlung schlecht,heisst du bekomst wenig und das auch noch unregelmässig.

    mein rat bleib wo du bist
     
  14. neilyo

    neilyo New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Wenn du was werden willst, bleibt ihn Deutschland. Ich bin selber Kroate. Fahre jeden Sommer runter in die Stadt Siroki Brijeg die Spielen da 1.Premier Liga BiH. S.Brijeg spielt jedes Jahr um die Meisterschaft da mit also schlechter Fussball wird da nicht gespielt, Sie haben im UEFA Pokal knapp gegen Sturm Graz verloren wo ich auch da war. Sind auch viele Brasilianer und Argentinier in der Liga. Aber wie Dzeko schon sagte wenn man was werden will, mus man ganz schnell weg von Bosnien. Die Liga ist einfach Korrupt, Spieler und Schiedsrichter werden bestochen, keine Zuschauer usw. Die Liga wird einfach nur als Sprungbrett für Europa benutzt.
     
  15. Y14R

    Y14R Member

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Wenn sie ein Sprungbrett ist, dann ist sie ja optimal!

    Verstehe den Zusammenhang von "korrupt" und "Sprungbrett" nicht.....

    :suspekt: :weißnich:


    EDIT: ich meine, wenn die Liga ein Sprungbrett ist, wieso rätst du ihm dann ab dorthin zu gehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2010
  16. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Der einzige, der es aus Bosnien geschafft es ist Edin Dzeko, es gibt keinen anderen Bosnier, der es aus der ersten Liga geschafft hat.