Müller beurlaubt!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 9 März 2009.

  1. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    nochmal zu der Verknüpfung die Müller im Doppelpaß ansprach


    ich erinnere mich an ähnlichen Wortlaut...


    Müller und Rutten sind untrennbar miteinander verbunden....so kam das rüber...


    wir sehen ja, so ein Spruch hätte uns sofort die Augen öffnen müssen, denn im Fußball ist niemand mit niemanden verbunden. Jeder ist sich selbst der Nächste und meine gute Arbeit wird erst mit Deiner guten Arbeit zu guter Teamarbeit...

    Müller allerdings, kam nicht rüber, schlechte Teamarbeit, deshalb ist es logisch, daß er gehen muß, wenn die Verantwortlichen nicht alle Tomaten auf den Augen und Ohren gehabt haben.

    Deshalb auch, glaube ich daran, daß Schalke noch richtig mitmischen wird um den Titel.....jetzt kommen Synergien hoch, wenn ein cleverer Motivator die noch verstärkt, da werden wir uns demnächst die Augen reiben.

    Kopiert euch das und merkt es Euch...


    lest meine Sig....:lachweg:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Bin mal gespannt, wie der "Bibelkreis" reagieren wird.

    Der Müller war auf alle Fälle nicht mehr zu halten, nach all den Matellans, Ze Robertos, Engelaar, Farfan, Grossmüllers....
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Bin mal gespannt, wie es nun weitergeht.

    Mein Glauben daran, dass die Verantwortlichen dieses Clubs irgendwas langfristig Vernünftiges auf die Beine stellen, ist leider momentan ein wenig geschwächt...

    Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, dass Müller ehrlicher hätte sein sollen und die unsägliche Schönrederei ihm viele Feinde eingebracht hat ( fand ich selbst über Wochen zum Kotzen, wie er in Grottenkicks einen "Fortschritt der Mannschaft" gesehen hat ). Dennoch: er ist ein echter Schalker und hat zweifellos sehr viel für den Verein geleistet! Bin mir nicht sicher, ob seine Beurlaubung jetzt tatsächlich die Wende zum Guten einleitet ...

    Ich vermute, der AR wollte von ihm ein schlüssiges Konzept, wie es nun weiter gehen soll - was er entweder nicht hatte, oder was er zwar hatte, dem AR aber nicht passte... nun kann man nur noch hoffen: bitte KEIN Olaf Thon und KEIN Bierhoff!!!! Obwohl Bierhoff so wenig zu Schalke passt, dass er vermutlich eh nur den Rest dieser Saison überstehen würde...

    Wieso haben die z.B. bei Werder eigentlich solche Probleme nicht!? Die stehen noch viel schlechter in der Tabelle und in den Medien hört man NICHTS!!! Aber wehe, auf Schalke kommt einer zu spät zum Laktattest!
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich finde es ja witzig, dass einige den Assauer noch so hochleben lassen. Der hat den Verein mit geradezu unglaublicher finanzieller Blindheit fast in den Ruin geführt, und wird jetzt von einigen Schalkern als Heiliger angesehen. Klar, der Stumpenheinz hatte mehr Ausstrahlung als Müller, aber von wegen "unter Rudi war alles besser"... Da sind einige Gedächtnislücken durchaus vorhanden.
     
  6. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Nee, die Zeiten sind vorbei ... mit Assauer würde mn die "gute", alte Zeit nicht zurückholen - das wäre blinder Traditionalismus.

    Wir müssen jetzt nach vorn schauen ... bin mir nur selbst nicht sicher, wie das aussehen wird...
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Damit hat sich Müller an Rutten rangeschmust und ihn quasi bedrängt und mit in das sinkende Müller-Boot geholt. Deshalb war Rutten auch gezwungen immer wieder vom tollen Verhältnis mit Müller zu reden. Für Rutten ist dieser Schritt eine Befreiung. Jetzt noch die musealen Eurofighter und Olli Reck runter von der Bank und alles löst sich von selbst. Schalke Meister 2008/2009!
     
  8. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Den ersten Eurofighter sind sie ja schon los.
     
  9. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ich denke, der nächste Heilsbringer ist ein Interner. Thon ?
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Wat macht eigentlich Peter Pander gerade? :gruebel:
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich glaub der ist noch nicht so weit. :floet:

    Ich hab auch noch einen: Rolf Rüssmann! ;)
     
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    So ein Verein wie Schalke findet doch sicher Platz für beide.
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Jörg Schmadke!
     
  14. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    De Jäggi! Er muss nicht mal, de Antilop hohlen!
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    diese hoffnung ist nicht ganz unbegründet, denn nach bierhoffs absage steht Oliver kahn ganz oben auf der Liste! 11 FREUNDE - Newsticker - Wird Kahn Schalke-Manager?
     
  16. theog

    theog Guest

    Kahn bei Schalke???? :lachweg: :lachweg: oh ja bitte...er war immer im Westfalenstadion willkommen, mit schalke ein Grund mehr, herzlich wieder willkommen zu heissen...:banane:
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Wenn Kahn bei Schalke Manager wird, dann verpflichtet Dortmund für die Position die Gegenwaffe:
    Jens Lehmann. :prost:
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    :D Das wäre natürlich ein echter Knüller und würde das Derby in ganz neue Dimensionen führen! :D
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Dann wäre Schalke den Dortmundern wieder Jahre vorraus.
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Matellan hatte Assauer zu verantworten, Engelaar ist ein "Geschenk" für Rutten und geht auf dessen Kappe. Grossmüller bekommt ja keine Chance (verglichen mit Engelaar). Farfan ist nicht so schlecht. Bleibt Ze Roberto :suspekt:
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ach, schade, Kahn ist noch nicht Bereit für so eine Aufgabe! Hätte mich auch ehrlich gesagt etwas verwundert. Nicht dass er manager wird, sondern der zeitpunkt.

    Kahn: "Ich beschäftige mich nicht damit" - Fußball - Bundesliga - kicker online
     
  22. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Und Streit, oder?
     
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    eventuell kommt ja auch Assauer zurück. Der hat doch zwichen seinen Werbespots mit Sicherheit noch Zeit.
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Assauer und Bruce Willis übernehmen!
     
  25. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Blödsinn!

    Assauer hat sich bekanntermaßen mit den Schalker "Allmächtigen" vollends überworfen und wird definitiv NICHT zurückkommen.
     
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    ja, und die 2 Pilotfische müssen auch verschwinden ? Sind doch Puplikumslieblinge...die zwei Trainer Flüsterer....:top:
     
  27. DavidG

    DavidG Guest

    Ergänzung:
    Er wird zumindest nicht zurückkommen, solange die Führungsetage so besetzt ist wie es zur Zeit seines Rauschmisses war und jetzt immer noch ist.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    das ist zwar etwas off-topic, aber das verstehe ich auch nicht: Werder fast im abstiegskampf, dazu ein finanzskandal in den pizarro und präsident born verstrickt sein könnten, sodass born sogar seine ämter ruhen lässt, pizarro vor gerichten und dem peruanischen parlament aussagen muss und werder deshalb daran zweifelt ihn trotz sportlicher leistungen zu verpflichten
    und was liest man darüber in der presse
    und wie viele threads gibt es zu dem thema?
    a) wenig
    b) gar keine

    das ist schon ein phänomen. oder ist werder einfach nur eine graue maus die keinen weiter interessiert im gegensatz zu schalke?
     
  29. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    werder ist keine graue maus! eher ne grüne!

    vielleicht ist bei werder das schadenfreudepotential nicht so groß.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Schalkes Manager-Suche: Was läuft da mit Magath? - Schalke 04 - Fußball-Bundesliga - Bild.de

    Magath nach Schalke!

    Für das was er gerade in Wolfsburg aufbaut, wäre es schade! Aber bei Schalke wäre Magath Kaiser von deutschland und nicht nur König von Wolfsburg. Magath und Schalke = Adieu FC Bayern!
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Abwarten und Veltins trinken - aber Magath wäre sicher nicht der schlechteste für den Job.