MSV vs. FSV

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Der Franke, 13 Januar 2010.

  1. Der Franke

    Der Franke Fränkisches Ur-Zebra

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    25
    Auf geht's zur Rückrunde:)
    So rosig sieht es nicht aus, die Verletztenliste ist nicht wesentlich
    kleiner geworden:(
    Deshalb werde ich mit meinem Tip dieses mal den "Hessen" machen
    und auf ein wenig schmeichelhaftes 1:1 Remis tippen:floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Das wird leider kein Selbstläufer! :warn:
    Ich erwarte ein äußerst zähes Spiel.
    Ausgang: Unentschieden oder knapper Heimsieg... :floet:
     
  4. Schanghai

    Schanghai New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Sieg - wie auch immer er zu Stande kommt.
     
  5. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Statistiken: Duisburg hatte den FSV nur in der Vorsaison (0:0) und 1982/83 (4:1) zu Gast. Der MSV ist seit drei Heimspielen sieglos, Frankfurt gewann zwei der letzten drei Auswärtsspiele

    Q: Kicker:


    Normalerweise ist das wieder so ein Spiel, das der MSV gerne mal versemmelt.
    So eine Statistik spricht aber eher für das Gegenteil.

    Mein Tipp:
    4:1 nach 0:1 Rückstand :pokal:
     
  6. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Wow!!! :top:
    Damit hätte ich vorher sicherlich nicht gerechnet.
    Neuzugang Baljak gleich mit seinem ersten Treffer zum wichtigen 1:0.
    Weiter so Zebras...
     
  7. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Was für ein geniales letztes Tor zum 5:0! :D
    Das riecht doch nach Wettmafia :floet:
     
  8. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Geht doch! :banane:

    Dass Frankfurt so schwach auftritt, hätte ich nicht gedacht.

    Auch ohne die rote Karte und den Blindmann an der Linie hätten wir das heute locker gewonnen.

    Für die Tordifferenz war das ein ganz wichtiges Spiel, jetzt sind wir in Hauchweite.
    Ich möchte nur nicht wissen, was passiert wäre, wenn das "5:0" das 1:0 gewesen wäre.
    Das hatte ja Züge vom legendären Phantom-Tor :suspekt:
    sollte jemand davon ein Video finden, bitte ich um Info...

    Jetzt folgen Cottbus, Pauli, Düsseldorf, Lautern und Bielefeld :schock:
    Ich setze da 7 zu holende Punkte an und hoffe, dass wir danach noch im Rennen sind...
     
  9. Schanghai

    Schanghai New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Mein ganz persönliche Hoffnung ist ja, dass Cottbus, Pauli, Düsseldorf, Lautern und Bielefeld genau SOO :schock: unseren Rückstundenstart zur Kenntnis nehmen

    :laola:

    Phantom-Tor: Schon gruselig - da hofft man echt, dass das kein Nachspiel hat... .
     
  10. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Wenn überhaupt für den Schiri und seinen Winker...

    wer weiss, wie viele Kaffee-Könige da 5:0 getippt haben :rolleyes:

    Entscheidend für die Liga war das jedenfalls nicht...
     
  11. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Glückwunsch, wundere mich nur, was ihr Eurer Mannschaft zugetraut habt. Das Tiffert Tor :top::lachweg:
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Auch von mir Glückwunsch.
    Sehr schönes Ergebnis. :top:

    Hoffentlich läuft es weiter so und ihr steigt auf.
     
  13. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    danke für eure schützenhilfe...

    (die kanalratten)
     
  14. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    http://www.youtube.com/watch?v=PHJgvD1sOpM

    Das ist ja unfassbar. Bei aller Liebe, auch wenn es nicht spielentscheidend war, aber das muss eigentlich ein Nachspiel haben. Und das zu Ungunsten des Schirieteams. Also das der Schirie das nicht sieht, fällt mir schon schwer zu glauben, das der Linienrichter das Tor aber auch gibt, das gibt mir böse zu denken. Unglaublich. Sowas habe ich noch nie gesehen.
     
  15. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    da könnt ihr mal sehn was für flachpfeifen in der 2ten liga rumlaufen.
    ahnungslos + bestechlich ! ! ! :(
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    In Verbindung mit den anderen Fehlleistungen (nicht gegebene Karte für einen Duisburger, dafür einen Frankfurter wg. eines ähnlichen Vergehens gleich mit Rot vom Platz gestellt, berechtigten Strafstoß für den FSV nicht gepfiffen) geh ich fest davon aus, dass da einer auf 5:0 getippt hat, der das Ergebnis schon vorher wusste. :suspekt:

    Das 5:0 selbst setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf, vor allem weil der Schiri dann nachher noch zum Tiffert (der konnt`s wohl selbst nicht glauben) sagt, der Ball war klar hinter der Linie. Also entweder ist der Typ total blind oder jetzt um diverse Gelder reicher, die nicht vom DFB kommen.

    Und Kicker gibt gnädigerweise noch Note 5. Sowas darf doch nie wieder ein Spiel pfeifen! :motz:
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Das hat mit der 2. Liga gar nichts zu tun. Der hat auch schon in Liga 1 gepfiffen. Mich würde einfach interessieren, was z.B. ein Linienrichter Thomas Münch (19 Einsätze als Assistent in Liga 2) da gesehen hat. Der stand auf Höhe des Strafraums und das ohne einem Spieler zwischen Ball und ihm selbst. Hier muss man ja schon fast einen Vorwurf machen, aus unbekannten Gründen ein Team in einer Spielsituation, die zugegebenermassen nicht Spiel entscheidend war, klar bevorteilt zu haben. Im Schluss daraus stelle ich seine Fähigkeiten für diesen Job in Frage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2010
  18. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    :staun:

    Ich sehe das gerade zum ersten Mal - das war ja noch klarer als im Stadion vermutet.

    Da war das von Helmer ja ein glasklarer Treffer gegen...
    YouTube - Fantomtor FCN SPIEL Hammer

    Im Video ist es nicht zu sehen, ich bin mir aber ziemlich sicher, dass der Schiri erst auf Wink des Linienmannes gepfiffen hat.
    Mit welchem Selbstverständnis der danach zum Mittelpunkt schreitet, macht mir aber schon Sorgen, der hat ja nichtmal mit seinem Assistenten gesprochen :suspekt:

    Der "Jubel" hinterm Tor zeigt, dass zumindest dort jeder gesehen hat, dass es kein Tor war.
    Was Tiffert angeht, dreht der sich kurz nach dem Lattentreffer weg.
    Ich gehe davon aus, dass er nicht 100%ig sicher war, was da genau passiert ist.

    Eine Spielwiederholung, wie teilweise gefordert, wird auf Grund des klaren Ergebnisses nicht kommen.
    Ich glaube aber schon, dass das gesamte Spiel nochmal untersucht werden wird - nachdem ich dieses Video gesehen habe, muss ich sagen: zu Recht!
     
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Aber bitte, was konkret hat der denn gesehen? Die Sicht war von der Position wo er stand völlig frei. :weißnich:
     
  20. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    steht sogar so im Kicker:

    Nur Assistent Thomas Münch (Rielasingen) wollte ein Tor gesehen haben und zeigte dies auch dem Schiedsrichter Marco Fritz (Korb) an. Der wollte den Mann an der Linie nicht überstimmen und erkannte den Treffer an. In der Spitze der deutschen Schiedsrichter-Gilde sorgte dies für Verärgerung.

    Tifferts Phantom-Tor: Strigel hat sowas noch nie gesehen - 2. Liga - kicker online


    auch komisch, wie schnell der danach weg vom Geschehen war :suspekt:

    Selbst wenn es ein Tor gewesen wäre, wäre die Entscheidung eine Rücksprache mit dem Schiri wert gewesen...
     
  21. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    ...
    Denn vor der Partie dürfen sich alle Zuschauer im Phantom-Tor-Schießen messen. Wer es schafft, den Ball aus 18 Metern Torentfernung so an die Latte zu schießen, dass dieser vor dem Tor wieder aufspringt, bekommt freien Eintritt zum Spiel gegen Greuther Fürth. Das Phantom-Tor ist ab 16 Uhr vor der Südtribüne des Frankfurter Volksbank Stadions geöffnet.


    FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH


    :lachweg:


    Klasse Reaktion FSV :top::top::top:
     
  22. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ja find ich auch, so kommen wenigstens 24 Zuschauer mehr;)
     
  23. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Zuschauerzahl mal eben verdoppelt... :D

    Ich weiss echt nicht, warum der FSV so wenig zieht :weißnich:
    Die Eintracht kann doch da nicht der einzige Grund sein...

    OK, die waren lange weg vom Fenster, aber das war Augsburg auch.
    In der Hessenliga und auch in der Regionalliga haben die wirklich ansehnlich gespielt.

    Ich war damals beim Hinspiel in Kassel, bevor die im Rückspiel den Aufstieg vergeigt haben.
    Da waren aus Frankfurt nur eine Hand voll pubertierender Prolls anwesend :frown:
    Viel mehr sind es selbst jetzt in Liga 2 nicht.

    Da muss doch mehr gehen als ein Haufen Eintracht-Stadionverbotler... :suspekt:
     
  24. Schanghai

    Schanghai New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0


    :hail:

    Seeehr Cool!!
     
  25. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Nicht zwingend, denn wenn er es eindeutig gesehen hat, dann hat er dies dem Schirie angezeigt und ist auch richtigerweise zur Mittellinie gelaufen. Nur kann er es gar nicht gesehen haben.
    Die Schiries sind angewiesen nur Tor zu geben, wenn sie es eindeutig gesehen haben. Nur was hat er denn gesehen? Wenn er wirklich unkonzetriert war, wie es Strigel in Deiner Quelle äussert, dann darf er das Tor gleich gar nicht geben. Er hat es ja gar nicht gesehen, selbst wenn es einen Meter im Tor gewesene wäre.
    Man teilt den Schiries also mit, das sowas nciht passieren darf. Soso. Das weiss glaube ich jeder Fussballfan.

    Mich wundert nur, das dieses Tor so geringe öffentliche Aufmerksamkeit erregt. Ich darf gar nicht daran denken, wenn das im Spiel BVB - Schalke passiert wäre.
     
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Aha, der Schiri gibt das Tor also nur weil sein Assistent das so gesehen hat (und zur Mittellinie gelaufen ist), sagt aber dem Tiffert, das der Ball klar hinter der Linie war. Woher will er das denn wissen? Den Assi hat er jedenfalls nicht gefragt.

    Das stimmt doch vorn und hinten nicht.
     
  27. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Das ist ja nu auch ein ganz anderes Kaliber.

    Hier war es ja "nur" ein bereits entschiedenes, für Aussenstehende eher uninteressantes, Zweitligaspiel...

    Hinzu kommt: Wer ausser Zweitliga-Fans schaut sich DSF an?
    Auf den anderen Sendern gibt es die zweite Liga so gut wie garnicht.
    die einzigen, wo ich sicher weiss, dass es ein echtes Thema war, war WDR beim Zeigler (nachts um halb 12 :rolleyes: )

    Interessant wird dass für die Masse erst, wenn wieder Spielverschiebungen untersucht werden.
    Wobei... beim MSV auf ein 5:0 zu wetten ist schon wieder zuu auffällig :D
     
  28. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Nun, hier geht es aber nicht um die beiden Mannschaften, sondern um ein Ereignis, welches absolut diskussionswürdige ist.
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Aalso ich finde schon, dass dieses Ereignis entsprechende öffentliche Aufmerksamkeit bekommt.
     
  30. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    So unterschiedlich sind Empfindungen. ;)
     
  31. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Zitat: Zu einer Neuansetzung der Partie wird es im Gegensatz zum "Fall Helmer" diesmal nicht kommen. "Es handelt sich um eine Tatsachenentscheidung, eine Wiederholung kommt deshalb nicht in Betracht."

    Und beim Fall Helmer war das keine Tatsachenentscheidung? Ist doch genau dasselbe gewesen. Der Ball war nicht im Tor, der Schiri hat es aber so erkannt.