Mitgliedszahlen der Bundesliga Vereine

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 30 Januar 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Welcher Bundesliga Verein hat die meisten Mitglieder?

    Anbei eine Übersicht der Anzahl an Mitgliedern bei den Bundesliga Vereinen:

    1. FC Bayern München ca. 152.700
    2. FC Schalke 04 ca. 80.300
    3. Hamburger SV ca. 58.660
    4. 1. FC Köln ca. 51.700
    5. VfB Stuttgart ca. 45.300
    6. Borussia Mönchengladbach ca. 42.900
    7. Borussia Dortmund ca. 35.000
    8. Werder Bremen ca. 34.500
    9. Hertha BSC ca. 18.100
    10. Bayer 04 Leverkusen ca. 15.000
    11. VfL Wolfsburg ca. 15.000
    12. Eintracht Frankfurt ca. 14.550
    13. Hannover 96 ca. 10.800
    14. 1. FSV Mainz 05 ca. 10.000
    15. 1.FC Nürnberg ca. 9100
    16. 1899 Hoffenheim ca. 4.500
    17. VfL Bochum ca. 3.400
    18. SC Freiburg ca. 2.500

    Angaben DFB und Vereinsangaben.

    Jetzt sagte mir ein Bekannter (HSV Fan): Jeder der Mitglied bei den Supportern sei, ist automatisch auch Mitglied im Verein bzw. wird dort mitgezählt. Wenn dem so ist dann dürften hier einige Zahlen ziemlich "getürkt" sein.

    Das Fanprojekt Mönchengladbach hat meines Wissens um die 10.000 Mitgleider ,aber die zählen bei den 43.000 Vereinsmitgliedern natülich nicht mit, was ich auch für richtig halte.

    Wie ist es bei Eurem Verein, ist man da als Supporter auch automatisch Mitglied im Verein?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
  4. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Das ist klar das die Bayern die meistens Mitglieder haben,weil die auch die besten aus Deuschland sind.Und da will niemand aus der Reihe tanzen.Kann ich verstehen ,weil alle wollen dabei sein.Ich würde auch selber mitmachen,aber das kostet viel Geld.:D:D
     
  5. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    ah...ja....das Wort "Erfolgsfans" will ich hier mal nicht in den Mund nehmen. Und dafür, dass "niemand aus der Reihe tanzen will", haben die anderen Vereine aber ganz schön viele Fans, nicht wahr?
     
  6. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Er ist erst 12 :zahnluec: da wirst du noch sei einige "komische" Beiträge lesen :D
     
  7. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Ist ja nicht weiter schlimm :top:
     
  8. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Bei uns in Nürnberg ist es so, dass der Supporters Club nur Personen aufnimmt, die bereits Mitglied beim FCN sind oder sich bei beiden gleichzeitig anmelden. Darüberhinaus gibts es den Fanverband, der ein Zusammenschluss vieler Fanclubs ist, die i.d.R. den Mitgliedern diesbezüglich keine Vorschriften machen.

    Dabei ist dann wahrscheinlich unser SC ähnlich konzipiert wie die Hamburger Supporters, während der Fanverband als loser Zusammenschluss von Fan-Clubs eher eurem Fanprojekt ähneln dürfte.
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    "Verein" sind in dieser Liste wenn ich mich nicht ganz täusche nur noch der HSV, Schalke, Stuttgart und Bochum.
    Nicht ganz unwichtig, wenn es auf einer MGV ums Geschäft geht.

    Bei der TSG ist man übrigens erst nach 5 Jahren Mitgliedschaft stimmberechtigt. Da hatte wohl jemand Angst vor der Basis.
     
  10. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Du meinst Vereine, die nicht ihre Fußballabteilung in eine Kapitalgesellschaft überführt worden sind, oder?
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Solche feinen Unterschiede machen die Kritiker des Kommerzes nicht! ;)

    Der Sport-Verein "Werder" von 1899 e.V. hat angeblich knapp über 34.000. Die Zahl ist aber von Wiki, auf der Werder-Homepage hab ich nix gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 März 2010
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    AAAAAAAACH wie ist das SCHÖÖÖN AAAAAAAAACH wie ist das SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖN
    sowas hat man lange nicht gesehn ;)

    Du hast leider recht, aber das nennt man halt Tradition, Te, Err, Ah, De, Ih, Te, Ih, Oh, Enn.
    Für die, die nicht wissen, wie das geschrieben wird!
     
  13. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Fragt sich wie lange noch.
    Anscheinend ist auch beim VfB eine KGaA in Vorbereitung.
    Dann wären es nur noch drei.
     
  14. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wo hast du denn die Info her? Höre ich gerade zum ersten Mal (was aber nichts heißen muss...)
     
  15. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Ich hab's auf Wiki gelesen.
    Keine Ahnung ob es wirklich stimmt. :weißnich:
     
  16. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    dachte eigentlich ******** hätte mehr Mitglieder...das Stadion ist doch seit 20 Jahren ausverkauft.....oder sind die Eintrittspreise so hoch ?
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Wer ist ********?????
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    ist eigentlich egal, gilt für jeden Verein, der schon Jahrzehnte volles Stadion hat und nur halb soviele Mitglieder, das verstehe ich nicht ganz.

    also Stadion 69000 jeden Samstag aber nur 30.000 Mitglider ( als Beispiel ) wundert mich...



    Bayern hat korrekte Zahlen, volles Stadion und doppelt soviele Mitglieder, oder Schalke, volles Stadion aber mehr Mitglieder....
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Wieso sollte ich denn Mitglied werden, wenn ich ins Stadion gehe? Ich verstehe den Zusammenhang nicht. :gruebel:
     
  20. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    ich dachte eigentlich, ein echter Fan von einem Verein ist auch Mitglied , falsch ?
     
  21. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich bin bei keinem Verein Mitglied und habe auch nicht vor das zu werden. Fan bin ich aber dennoch.
     
  22. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Ja, falsch.
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    völlig falsch. Ich bin zum Beispiel kein Werdermitglied und ich kenne auch keinen Werderfan, der Mitglied ist. Ich kenne dafür übrigens irre viele, die ins Stadion gehen ohne Fan von einem bestimmten Verein zu sein und natürlich auch keine Mitglieder sind.
     
  24. theog

    theog Guest

    Falsch! Es ist eigentlich hauptsächlich die Frage, ob eine Mitgliedschaft was bringt. Im Falle des BVB bringt sie nichts, bis auf 10% reduzierung der Fan-Artikel. Der Vorteil der Vorbestellung von Karten, die nur für Mitglieder gilt, geht beim BVB nur über eine dämliche hotline (0810-Nummer.....), die nix anders als eine Abzocke ist.
     
  25. Poldo

    Poldo Member

    Beiträge:
    98
    Likes:
    1
    Ich sehe das anders, ja die Bayern waren mal die besten Deutschlands, aber ich denke sie sind nichtmehr alleine die besten, zur Liga pitze zählen für mich: Dortmund, Schalke, Bayern, Wolfsburg, Leverkusen, Hamburg, Stuttgart, Bremen, denn für mich würde jeder dieser Vereine als Meister 2010/2011 in Frage kommen.

    Wie die Anzahl der Mitglieder zu stande kommt ist ja nicht schwer zu sagen, denn bei der Wahl des Lieblingsvereins kommt es den Meisten darauf an:

    1. Freunde/Verwandte (Mein Opa ist schon immer Glubberer & Meine Oma Schalker, deswegen bin ich auch Fan von diesen Clubs)
    2. Heimat (Franken.. also Club)
    3. Erfolg (auf erfolg kommts nichtmehr so an wenn man schon die Kriterien 1 + 2 hat, daher auch die vielen Bayernfans nach den Erfolgen von 1970-2001)
    4. Symphatie
     
  26. step3006

    step3006 Member

    Beiträge:
    90
    Likes:
    0
    Das Stadion ist ja am Wochenende nicht nur mit den eigenen Fans gefüllt... wenn genannter Verein 40.000 Mitglieder hat und 15.000 vom anderen Verein kommen plus die die einfach nur gerne Fußball gucken ohne Mitglied oder Fan eines Vereins zu sein kommt das schon hin...
     
  27. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Richtig, beim HSV bekommt man zum Beispiel nur gute Karten, wenn man Mitglied ist. Dieses Vorkaufsrecht und die Stadionzeitung zu mir nach Hause, haben damals den Ausschlag für eine Mitgliedschaft gemacht.

    Anmerkung:
    Beim HSV ist man als "fördernedes" (passives) Mitglied dem Supporters Club unterstellt, dieser ist halt eine Sparte des Vereins, sowie die Fußballabteilung, Basketball oder ähnliches. ;)
     
  28. theog

    theog Guest

    Wie läuft bei euch der Vorverkauf nur fuer Mitglieder? wenn es über eine daemliche hotline geht, ist es nämlich ne Abzockerei...:floet: