Mit 15 Jahren Fussball anfangen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Fabi007, 17 März 2007.

  1. Fabi007

    Fabi007 Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    So meine Frage: Lohnt es sich mit 15 jahre (also eher 15 + dreivierteljahr) Fussball anzufangen? Kann man, wenn man viel trainiert und immer gut dabei ist, auch in höhere Vereine schaffen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Cylle

    Cylle Freestyler

    Beiträge:
    151
    Likes:
    0
    Wie hoch? Welche Liga?
    Ich glaub Effe hat auch mit 14 angefangen zu spielen wenn mich nich alles täuscht.:gruebel:!
    Und was is aus ihm geworden...
    Ich denk mal das du es schaffen kannst...erstma kommt es drauf an ob du ne gute Kondi hast...also ob du gute vorraussetzungen allgemein hast und wenn du denn hart und diszipliniert trainierst (härter als die andereren) oder sehr viel Talent hast. Ich glaub jeder könnt es in die Oberliga bzw. Regionalliga schaffen...also jeder der auch fleißig trainiert...
    Dann wird das was...und mess dich immer an den besseren.

    Ich hab auch erst mit 13 angefangen:fress:
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Ich verstehe die Frage nicht. Willst Du aus Spass am Spiel anfangen oder eher aus eventuellen späteren Erfolgsgründen? Sollte letzteres Dein primäres Ziel sein, dann lass es lieber sein.
     
  5. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    also ich denke, dass es möglich ist auch ab diesem Einstiegsalter in höhere Ligen aufzusteigen, aber ich muss dem zustimmen, was faceman sagt. Versuch lieber Spaß daran zu haben und nicht des Geldes wegen zu spielen. Solltest du es dann doch schaffen, dann ist das doch umso erfreulicher.
     
  6. Cylle

    Cylle Freestyler

    Beiträge:
    151
    Likes:
    0
    Ohne SPASS an der Sache wird er auch keinen Erfolg haben...:auslach: