Mission Impossible: Klassenerhalt - So könnte es gehen!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 27 Dezember 2010.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    was heißt das denn? ;)
    klar steigt ihr ab!
    aber nicht erst seit heute.

    und unken hab ich nicht rufen hören. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. m.c.intosh

    m.c.intosh Altbierliebhaber

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Klar nach ner gelben sollte man nicht so inen Zweikampf gehen, aber jeder der schon mal in nem Verein gegen nen Ball getreten hat weiß, daß man in dem moment überhaupt nicht dran denkt, sondern nur den Ball will außer er geht im vorsatz rein den Gegner hinzulegen.
    Aber die Klasse haben wir nicht heute verloren, das war schon gegen Stutgart, St.Pauli, Wolfsburg, Lautern und der Rucksack von lausigen 10 punkten der Vorrunde
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das System Favre greift immer mehr, auch Webmaster vermutlich nicht mehr langt. Das zweite positive: Zweite Liga startet schon Mitte Juni und ich freu mich drauf. Favre hat nen Plan und einige Jüngste können wieder kämpfen, das ist der Fuppes den ich sehen will. Einmal Gladbach - immer Gladbach! Nur der VfL! In 5 Monaten stehen wir oben, während in Köln, lauteren und bei einigen anderen das zittern wieder losgeht. Ich bin froh, dass wir wieder ne Mannschaft haben, was lange nicht der Fall war. Ab Mitte Juli wird gerockt, der Mythos gibt such erneut die Ehre!
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Arg, wenn mir dann noch jemand sagen könnte wie ich bei android austelle, dass der automatisch Wörter durch andere Wörter ersetzt, die ich gar nicht meiner, dann wäre ich sehr dankbar.
     
  6. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28

    welchen gefallen hat er mit diesem Faul dem Team nach deiner Meinung denn getan?Musste es sein?
    In dem wissen beim nächsten härteren Faul die Ampelkarte zu bekommen,in der Hälfte der Mainzer so hinzulangen war mehr wie doof!Dadurch wurde der Mannschaft die Chance genommen das Spiel zu gewinnen....und es kam wie es kommen musste!
    So siehts aus.
     
  7. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
    Hier wurde viel gerechnet..... und immer wieder die Minimalchance (die durchaus da war) beschworen...

    das meinte ich damit.
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Und die Sache ist nicht nur rechnerisch sonder so ganz überhaupt wider Erwarten IMMER NOCH NICHT gegen uns entschieden.

    Das Remis in Wolfsburg hat die Situation nicht schlechter gemacht.

    Die Zecken sind reif, auch wenn das keiner glauben kann.

    Und dann wird es vor dem letzten Spieltag so aussehen, dass Gladbach 17. mit einem Punkt Rückstand auf WOB auf 16 und 2 Punkten Rückstand auf 15 ist.

    Ich kann das auch nicht glauben - ist aber so.
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Yep. Total pervers. Wir sind immer noch dran.
    Eine Saison zum Hassen. Leiden bis zum letzten Spieltag, dann irgendwie wieder doof verrecken...
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Platz 15 kannst Du Dir abschminken, da Gladbach meiner Meinung nach auf keinen Fall mehr als 7 Punkte aus den letzten 4 Spielen holen wird; ich vermute sogar, dass es aus den naechsten beiden Spielen insgesamt nur maximal 1 Punkt fuer Gladbach gibt. Aber die Relegation ist auf jeden Fall drin, solange Wolfsburg nicht in die Hufe kommt...
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich fürchte das Horrorszenario:

    Relegation und da dann scheitern. Im Elferpöllen oder so.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Relegation und die (ver)pfeifft der Aytekin. ^^

    Wobei der Rainer hat ja gesagt, dass der Deniz uns jetzt nicht mehr verprfeifen darf.

    „Wir können gegen die Tatsachenentscheidung keinen Einspruch einlegen. Aber ich würde fast sagen, dass ich Aytekin ablehne, wenn er nochmal für eines unserer Spiele angesetzt wird“, kündigte die 59-jährige Gladbach-Legende an.

    Gladbach-Legende Rainer Bonhof will Schiedsrichter Deniz Aytekin künftig ablehnen - Goal.com

    Auf der anderen Seite, selbst die Relegation noch zu erreichen wäre schon ein Wunder.
     
  13. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Ja der nette Herr Aytekin der ist mir schon vor 2 Wochen im Heimspiel von Pauli gegen Schalke negativ aufgefallen! Nicht der Abbruch der war in Ordnung aber die Roten Karten der Paulianer ohne vorher mal das Gespräch zu suchen immer sofort die Karten raus nicht grade souverän.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Genau, kein Fingerspitzengefühl. Und konsequent ist er meist nur in eine Richtung.

    Hankes Karte hat er ja gerechtfertigt, aus der Summe der Vergehen. Da kann ich nur lachen, die zweite gelbe war ok, sonst war da nichts, aber auch gar nichts was nur annähernd Gelb-verdächtig war. Wenn er so konsequent ist muss er auf der anderen Seite auch Polanski und Fuchs vom Platz stelllen.

    Das der es auf Hanke abgesehen hat, konnte man ziemlich schnell merken.

    Ich rechne ihm ja hoch an, dass er es wenigstens zugegeben hat, aber das hilft uns nun auch nichts mehr. Ich hoffe das Gladbach sowas auch mal konsequent durchzieht. Wenn den alle Bundesligisten ablehnen würden, müsste der DFB sich mal Gedanken machen. ;)

    Achja schaut mal was Herr Aytekin noch so als Service anbietet: Kartenlegen
     
  15. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Klares ersichtbares Foulspiel von Diego vor dem Tor von Wolfsburg im Park, klares Tor von Dante gegen Stuttgart nicht anerkannt, der Platzverweis von de Carmago in Pauli und nun der nicht gegebene Elfer und die gelb rote Karte gegen Hanke - macht 8 - 12 Punkte. Wie sagte Helmut Schulte gestern im Doppelpass:"Im laufe der Saison gleicht sich alles wieder aus!"
    Na dann kann in den letzte 4 Begegnungen ja nichts mehr schiefgehen.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Mit Ausnahme von den von Rafati geschenkten 3 Punkten in Nürnberg hat sich NICHTS SPÜRBAR ausgeglichen. Auch die "wahre" Tabelle zeigt da ein falsches Licht, finde ich, weil sie eben nur die Fehlentscheidung "rein linear", also ohne Wahrscheinlichkeiten des hypothetischen Spielverlaufs nach einer richtigen statt einer Fehlentscheidung berücksichtigen kann. Als Beispiel würde da eben stehen, dass das Spiel in Mainz dann eben Remis ausgegangen wäre, was bei Trainer als Experten bei einer Führung Borussias eben ganz anders gesehen hätten.

    Es ging schon gegen Frakfurt am 3. Spieltag los, wo es bei richtiger Entscheidung nicht 0:2 sondern auch 2:1 hätte stehen können. Klares reguläres Tor zum Ausgleich von Mo nicht gegeben, im unmittelbaren Gegenzug unter Lamentieren das 0:2 bekommen, und anschließend checkt Franz den heranstürmenden Mo klar im Strafraum weg.

    5. Spieltag Heimspiel gegen Pauli: Zweifelhafter Elfer gegen uns, einen, der zum Ausgleich hätte führen können, nicht gegeben und Platzverweis für Mo, der keiner war.

    Dann WOB, wie erwähnt.

    Heimspiel gegen Mainz: Pieckenhagen als 2. TW gerade eingwechselt, De Camargo spielt den Ball vorbei und wird zu Boden gebracht. Wie André richtig sagte: Elfer und ggf. rot für den 2. TW, Feldspieler rein und zwar in Minute 35 oder so. Entscheidung? Abstoß.

    Dazu noch die Nummern, die 12:0 aufgriff.

    Meiner Meinung nach sind wir nur in Nürnberg beschenkt worden, da aber reichlich und es hat dennoch nur zu 3 Punkten gereicht.

    Wir haben wesentlich mehr verloren. Gehört zwar dazu, gleicht sich aber nicht aus.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Als Hilfe zum Ausgleich hat Schalke dafuer in Gladbach schoen abgeschenkt, aber in St. Pauli und gegen Wolfsburg gewonnen. Mal Dir aus, wie Gladbachs Chancen ohne diese guetige Schalker Mithilfe stuenden...
     
  18. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    oha,

    wenn sogar du anfängst, dieses spielchen mitzumachen.........

    nix für ungut.

    so long
     
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Es ist halt eine Seuchensaison an allen Ecken und Enden,

    Verletzungen
    Zu langes festhalten an Frontzeck
    Fehlentscheidungen der Schiris.
    Zwei Torhüter die den Namen öfters nicht verdienen

    Ist schon ne ganze Menge gegen uns gelaufen

    aber egal, Mund abwischen und versuchen noch möglichst viele Punkte zu holen und dan mal sehen wo wir dann stehen.
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich habe dieses die ganze Saison über, und nur DIESE Saison über, getrieben, weil ich mich in meiner langjährigen Karriere als Fan eines Fahrstuhlvereins auch noch nie derartig benachteiligt gefühlt habe, über eine ganze Saison betrachtet.

    Letztmalig zuvor war mein Ärger damals in Aachen beim Halbfinale derart groß.

    Dass eminent viele eigene Unzulänglichkeiten und auch Verletzungspech zur Situation beigetragen haben, wird der Hauptgrund sein; dennoch ist es schon augenfällig.

    Wenn überhaupt, dann gleicht sich alles in der Historie eines Fuppesvereins irgendwie aus, aber die Vorkommnisse dieser Saison werden sich diese Saison nicht ausgleichen.

    Da halte ich es eher mit einer früheren Forumskollegin, die nach dem verhinderten Abstieg durch zwei Tore in der Nachspielzeit vor 2 Jahren sinngemäß sagte:

    "Dafür sollt ihr die nächste Dekade leiden wie Hunde!" Ist schneller gegangen, als ich dachte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2011
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Äppel und Birnen, Detti. Wo hat Schalke denn noch abgeschenkt?

    Welche anderen Gegner haben gegen Mitkonkurrenten abgeschenkt?
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Zum einen weiß ich seit dem Wochenende von einem Gerücht, dass ich hier nicht veröffentlichen kann, weil es äußerst heikel ist und eben nur ein Gerücht.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Weiß doch schon jeder: Kraft kommt.
     
  24. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    oha,
    du bist echt spät dran.

    naja, wird vermutlich zu eurer legendenbildung beitragen.

    so long.
     
  25. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Nach 30 Spieltagen kann man aus Gladbach-Sicht festhalten:

    Der DFB möchte uns nicht mehr in der 1. Liga sehen, anders kann man die Verschwörung nicht deuten. Wir sind vom 1. Spieltag an verschaukelt worden. Zahlreiche Fehlentscheidungen wie beim 0:7 in Stuttgart, dem 0:4 gegen Frankfurt und den unglücklichen Auswärtsniederlagen in Lautern, Hoffenheim, Dortmund, Freiburg, St.Pauli, Leverkusen, Wolfsburg, München, Mainz und Hoffenheim. Hinzu kommen die Verschwörungsheimniederlagen gegen Kaiserslautern (da wurde uns ja alles abgepfiffen, obwohl wir richtig geil gespielt haben), Stuttgart (hätten wir eigentlich 3:0 gewinnen müssen), Leverkusen, Hannover, HSV, Mainz, Bremen und Pauli.

    Eigentlich müssten wir alle Spiele gewonnen haben und in der nächsten Saison mindestens in der Champions-League spielen. Die Top-Neuverpflichtungen zu Saisonbeginn waren allesamt absolute Verstärkungen, erwähnt sei hier vor allem der sympathische und selbstlose Idrissou, der seinen Ruf als Knipser und Tormaschine gerecht wurde. Anderson hat auch zu wirklich jeder Zeit untermauert, dass er das Niveau der 1. Liga locker mithalten kann. Die im Winter verpflichteten Hanke und Fink waren dank unseres kompetenten Managers Spieler, die uns uns auf sehr, sehr lange Sicht sicher im oberen Drittel der Bundesliga weiterhelfen werden.

    Bis auf 3-4 Schiedrichterentscheidungen insgesamt eine sehr geile Saison. In Erinnerung bleiben die grandiosen Auftritte gegen Stuttgart (2x), Pauli (2x), Lautern (2x), Mainz (2x), Bremen (2x) und Wolfsburg (2x).
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2011
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Warum sollte er in die 2. Liga gehen?
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Und wer hat das gepfiffen auch der Aytekin, schon seltsam, oder?

    Ach und dann wird dem Mike Hanke die Nase gebrochen und wir bekommen noch nichtmal nen Freistoß. Auf der anderen Seite fliegen unsere Spieler aber reihenweise wegen nichts vom Platz ...
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Was sollten wir mit einem Kraft wollen? Bei uns steht mit ter Stegen nun endlich das deutsche Torwart-Talent schlechthin im Kasten, und er hat in den ersten Spielen einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

    Dazu ist er ein Gladbacher Jung und somit Borusse durch und durch, es gibt also überhaupt keinen Grund einen Torwart zu holen. Im Gegenteil, Heimeroth ist als Nummer 2 mit seiner Situation zufrieden und Bailly werden wir abgeben.

    Torwarttalent ter Stegen: Ein neuer Neuer - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport

    Wenn unsere Bosse das nicht versauen, und kein großer Club anklopft, hoffe ich, dass wir mit ihm auf lange Sicht eine neue Nummer 1 gefunden haben, die sich absolut mit Borussia identifiziert.

    Sein Auftreten ist einfach nur beeindruckend. Alleine schon, wie er in Mainz nach dem Gegentreffer, Dante und Co nach vorne geschubst hat, das hatte tatsächlich was von Oli Kahn.
     
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ein Transfergerücht hätte ich bedenkenlos veröffentlicht, wenn Du auf Rus Zug aufspringen willst.
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich habe gerade Tränen gelacht. *ggg*

    Find übrigens selbst immer schade, wenn andauernd die Schiris als Ausrede herhalten müssen.
    Ich versuche bei meiner favorisierten Mannschaft (Frankfurt) immer erst einmal den Fehler beim eigenen Team zu sehen.
    Da hat man dann fast immer den/die richtigen im Visier.
    Auch deswegen liest man von mir kaum Kritik an den Schiris.
    Natürlich gibt es gute und weniger gute Schiris.
    Aber kein Team der Liga, und da bin ich mir ganz sicher, wird systematisch verpfiffen.
    Letztendlich liegt es doch immer nur an den Verantwortlichen im Verein (Spieler, Trainer, Vorstand) und leider auch manchmal an den Fans, wenn das Team weit unter den Erwartungen bleibt.
     
  31. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0

    Ist jetzt nicht ernst gemeint, oder?

    Da spielen wir bis auf 4-5 Ausnahmen eine richtig beschissene Saison mit Heimspielen die jenseits aller Schmerzgrenzen liegen und jetzt kommen die bösen Schiris ins Spiel. Die Schuldigen sind nicht Aytekin oder wer auch immer, sondern Frontzeck, Eberl, die Pfeifen im Vorstand und die Versager auf dem Platz.

    Wir sollten uns schon einig sein, dass die Verpflichtung von Hanke-Mäuschen ebenso überflüssig war wie der Idrissou-Transfer zu Saisonbeginn. Sind sicher auch die Schiris oder der DFB für verantwortlich. Aber ich denke auch, dass die meisten Verblendeten den Mo und den Mike für 2 Mittelstürmer der Spitzenklasse halten. Denen ist nicht mehr zu helfen bzw. objektive Argumente/Fakten kommen da eh nicht an.

    Tut mir leid, ich kann diese peinliche Pipi-Ausrede mit den Fehlentscheidungen nicht mehr hören.