# Mirko Slomka

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Sanny2007, 30 November 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Sorry, ich meinte ob Rafinha oder Krstajic. Bordon, Pander und Westermann . Das sind die guten.;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Ich glaube, Rafinha ist als Rechtsverteidiger besser als Krstajic.
     
  4. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ich meine:

    RV Westermann
    IV Bordon
    IV Krstajic
    LV Pander

    oder:

    RV Rafinha
    IV Bordon
    IV Westermann
    LV Pander
     
  5. DavidG

    DavidG Guest

    Mladen ist sowieso die größte Flasche. Bei mir säß der schon lange auf der Bank aber das ist ja wieder Slomkas Logik. Ein Kristajic kann soviel Fehler machen wie er will, er ist trotzdem noch Stammspieler.

    Bei mir würde in Zukunft Westermann in der IV spielen und wenn Pander verletzt ist, Westermann auf Links und dann würde ich selbst noch Benedikt Höwedes vor Kristajic vorziehen.
     
  6. DavidG

    DavidG Guest

    Hat Slomka sich jetzt auch schon hier niedergelassen?
     
  7. Daniel

    Daniel New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hab früher viel von Slomka gehalten. Doch mittlerweile..
     
  8. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Schalke verhandelt nicht mit anderen Trainern!
     
  9. DavidG

    DavidG Guest

    Ja ja was nen toller Auftritt im Sporstudio :lachweg:

    Das geilste immer noch:
    Slomka: "Wir kommen über Kraft,über Dynamik, über POWER NACH VORNE

    Hat man ja besonders gegen den KSC gesehen ... Ein Torschuss in den ersten 45 Minuten und der war von Bordon, einem Abwehrspieler!
    Noch besser ist, das er sagt, er hätte zu Streit gesagt er würde Nationalspieler. Stell ich mir nur die Frage wie man das schaffen soll, wenn er auf der Bank sitzt? :floet:

    Ja ja, der Typ grinst sich weiter durch seine Traumwelt ...


    Jetzt noch mal für alle Slomka schön Redner: Guckt euch die Spiele der letzten Wochen an und guckt euch danach das Interview im Sporstudio an und euch wird auffallen was dieser Typ für einen hirnlosen Schei* labert. :hammer2:
     
  10. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Genau. Gegen diese Gurkentruppe aus Karlsruhe muss man einfach 3:0 gewinnen! :lachweg:
    Das war auch das einzige, was mich am Interview ein bisschen gestört hat. Ein bisschen mehr Respekt vorm KSC wäre angebracht gewesen, ansonsten ein wirklich guter Auftritt. Schön, dass es immer noch Trainer gibt, die nicht nur das nackte Ergebnis sehen :top:
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    Weils so schön ist, nochmal etwas detallierter:
    Es geht nicht darum das man in Karlsruhe gewinnen muss. Wir wissen alle wie gut sie sind, sie haben uns immerhin schon in der Hinrunde, bei uns in der Veltins Arena mit 2:0 abgeschossen.

    Es geht darum das dieser Träumer keine Ahnung hat und Bodenlosen Kack labert.
    Streit wird Nationalspieler .. bla bla bla ...
    Wenn er ihn eh nicht spielen lässt, dann soller auch nicht sowas labern und einfach die Klappe halten.
    Genauso wie er meint wir würden mit Power und Kampf nach vorne spielen. Wenn er sich mal die letzten vier Spiele anguckt, sieht er das dass überhaupt nicht der Fall ist und würde sowas nicht sagen. Sowas nennt man auch Hochdeutsch auch "Lügen".
    Es kann mir keiner erzählen das wir mit Power und Kampf offensiv nach vorne spielen.
     
  12. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Wirst du für die Kacke bezahlt?
     
  13. DavidG

    DavidG Guest

    Schon wieder?
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Es drängt sich wohl auf.:floet:
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.455
    Likes:
    1.247
    Fand ich nicht respektlos. Er hat doch gesagt, dass der KSC ein gutes Spiel gemacht hat. Dabei war es noch nicht mal sooo gut.
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Tja, wirklich völlig unverständlich, das ein verletzter Spieler nicht eingewechselt wird. Vor allen Dingen wenn es genug Alternativen auf der Bank gibt :suspekt:
    Vielleicht hätte er auch Rakitic und Bajramovic einwechseln sollen :suspekt:


    Hat nix mit schön Reden zu tun. Das Schalke nicht besonders ähhh ansehnlich spielt ist unübersehbar. Aber wir sind aktuell auf Platz 3 also gibt es wohl etliche Vereine die es noch schlechter können ;)

    Wie gesagt. 1. Ist Streit im Moment verletzt, 2. was soll er sagen. Etwa: "Der Volltrottel ist eh nur gut zum Bälleaufpumpen."
     
  17. DavidG

    DavidG Guest

    Er war aber mal über Wochen gesund und da saß er auch nur auf der Bank und hat nicht ansatzweise soviel Chancen wie der Lövenkrands oder Halil bekommen ...
    Wie soll er sich denn beweisen wenn er auf der Bank sitzt?
    Die einzige Chance die er bekommen hat war doch gegen Leverkusen und da hat er dann nicht so recht überzeugt und danach wurde er auch nicht mehr eingesetzt (als er jecdoch immer noch gesund war).
    Welche Alternative gibt es denn über Rechts Außen?
    Halil Altintop? :lachweg: Oder Asamoha? :lachweg:
    Da ist jetzt Eintracht-Fanatikers Expertenmeinung gefragt. Er wird wie ich auch sagen, das Streit spielerisch (nicht charakterlich) wohl drei mal besser ist als die beiden ...
     
  18. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Altintop ist ja auch kein Rechtsaußen. Und wer ist eigentlich dieser Asamoha?

    Was ich mit Respekt vorm KSC meine: Wie oft fiel im Interview das Wort "Aufsteiger" (auch von Poschmann), wenn es um dieses Spiel ging? Seit Monaten in der oberen Hälfte, da sollte das doch keine Rolle spielen. 98 hat ja auch keiner gesagt "Diesen Aufsteiger aus der Pfalz hauen wir mal eben weg".
     
  19. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    öhhmm, es sind jetzt genau 9 Spieltage der Rückrunde rum. Streit hat allerdings die Vorbereitung verpasst, da er verletzt war, dann wurde er eingesetzt - hat sich nicht grade aufgerdrängt und macht die Welle wenn er nächstes mal nicht von Anfang an Spielen darf. :vogel:
    Jetzt ist er wieder Verletzt - gut, hacker wir das unter *Shit happen´s* ab.

    Er durfte doch spielen.
    Nur war das alles andere als überzeugend :suspekt: da kann er wohl kaum verlangen von Anfang an eingesetzt zu werden.
     
  20. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Das Einzige, was momentan bei Schalke stimmt, sind Ergebnisse und Tabellenplatz.

    NUR deshalb ist Herr Slomka noch Trainer.

    Wenn demnächst die Ergebnisse ähnlich zum Kotzen sein werden, wie das Schalker Spiel es seit Wochen ist ( denn irgendwann hat auch Schalke sein Glück mal aufgebraucht ), dann könnte er evtl. in Argumentations- und Ausreden-Not geraten.

    Aber das wird in diesem Forum ja völlig anders gesehen. Ich freu mich jetzt schon auf die kopfschüttelnden Kommentare auf meinen Beitrag ... :huhu:
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.455
    Likes:
    1.247
    Ich verfolge Schalke ja nicht so, aber wenn tatsächlich schon länger so gespielt wird wie gestern, dann wäre ich auch stinkig. Das war nämlich wirklich gar nichts, ausser dass die Abwehr einigermassen gut organisiert war.
    Kuranyi habe ich z.B. nicht mal gesehen, der fiel nicht mal negativ auf.
     
  22. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Ich teile diese Sicht.

    Allerdings kann ich mittlerweile sogar Kuranyis Wutanfälle verstehen, wenn er schon wieder 90 Minuten lang nicht einen einzigen verwertbaren Ball bekommen hat.
    Das soll jetzt nicht heißen, dass ich ihm quasi einen Persilschein ausstelle, aber er ist nun mal kein Spieler, der sich selbst die Bälle erobert und dann durch die gegnerische Abwehr marschiert ... der braucht was auf den Kopf oder zumindest in den Lauf...
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Mal ernsthaft: es war das Spiel vorm grossen Spiel. Was will man da erwarten? Dass jeder sich volle Kanne verausgabt und alle sich so in die Zweikaempfe werfen, dass am Ende zwei Spieler verletzt ausfallen? Und gegen Barca laeuft man dann mit 'ner mueden und ersatzgeschwaechten Mannschaft auf, weil man genau dieses eine von 34 Bundesligaspielen (oder besser: von noch 9 ausstehenden Ligaspielen) unbedingt gewinnen wollte? Schalke haette sich vermutlich auch nicht sonderlich gewehrt, wenn der KSC mit 1:0 in Fuehrung gegangen waere.

    Sollte Schalke gegen Barca ein Ergebnis erzielen, welches zumindest theoretische Chancen aufs Weiterkommen laesst (also sagenwamal einen Schalker Sieg oder ein torarmes Unentschieden), dann wird Hansa am naechsten Wochenende sehr gute Chancen auf einen Auswaertssieg auf Schalke haben. Sollte das Spiel gegen Barca schlecht ausgehen, wird Hansa vermutlich kein Land sehen.
     
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nun, es stimmt wohl beides - zum einen bekommt Kuranyi nur sehr wenige gute verwerbare Bälle aus dem Mittelfeld und die Chancen die er bekommt versiebt er meißtens :suspekt:
     
  25. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Ganz klar!

    Bei allen Spielen der jüngsten Vergangenheit haben wir uns stets nur für die kommende, harte Partie geschont!
    In Wirklichkeit sind wir VIEL besser...:lachweg:

    @ Detti, mit Verlaub: es fällt schwer zu glauben, dass dieser Schwachsinn ernst gemeint ist.
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.455
    Likes:
    1.247
    Wenn das sogar für Laien wie uns sonnenklar ist, warum spielt man dann mit denjenigen, die morgen ranmüssen bzw. -wollen, und tritt nicht mit ner B-Mannschaft an die immer noch gut genug sein sollte mehr zu erreichen als die A-Truppe so wie sie auftrat?

    -> Slomka raus.
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.455
    Likes:
    1.247
    Woher soll denn die Krativität kommen? In Karlsruhe lautete das Anfangsmittelfeld Jones, Ernst, Asamoah, Pander. Alles gute Leute, Nationalspieler zumal. Aber nicht als filigrane Spielgestalter bekannt, sondern eher auf die Ideen anderer angewiesen. Kobiashvili kam nach einer Stunde, den hatte ich zumindest mal von früher als kreativ in Erinnerung. Die beiden anderen (Sanchez, Großmüller) kann ich nicht beurteilen.
     
  28. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Rakitic, Varela, Grossmüller, Streit... dabei bleibe ich persönlich!
     
  29. DavidG

    DavidG Guest

    Altintop kann auch Rechtsaußen spielen. Hat er auch schon sehr oft ...

    Großmüller? :lachweg:
    Der kann doch nichts. Steht alleine vorm Tor, anstatt zu schießen macht er noch seine zehn Übersteiger und vertendelt den Ball ..
    Was er noch gut kann ist das hier:
    YouTube - Großmüller BÄM!
    Bei Streit, Rakitic und Varela geb ich dir recht. Als Rakitic noch gespielt hat kam wenigstens noch etwas Schwung nach vorne rein, aber man kann von ihm auch nicht erwarten das er mit gerade mal 20 Jahren einen Lincoln perfekt vertritt das ist klar. Er ist ja auch ein völlig anderer Spieltyp. Aber ansatzweise sieht man schon das er es drauf hat und das Zeug zum Superstar hat ..
     
  30. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Wir wollen doch mal schön auf dem Teppich bleiben, woll!?

    Einen "Superstar" sieht man Rakitic auch im Ansatz noch nicht an....
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ähh, vielleicht weil das wichtigste die Punkte in der BL sind damit wir auch nächste Saison nach Möglichkeit wieder in der CL spielen. Das Spiel gegen Barcelona ist schön und gut, aber das Hauptziel muß die erneute Qualy für die CL sein und dafür muß in der BL die "A Mannschaft" ran.

    @ DavidG
    Na ziehen wir uns an dem einem Ausraster hoch - dann aber auch bitte Lincolns Rotzeinlage und seinen Boxeinlage erwähnen. :suspekt:
    Ach ja, nicht zu vergessen, das Jones auch immer für eine Karte "gut" ist. Also, man braucht nur lange genug suchen, dann findet man überall was.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.