"Million Dollar Homepage" macht britischen Studenten zum Millionär

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 16 Januar 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    von Sebastian Griesbach

    Es war einmal ein armer britischer Student mit Löchern in den Socken und roten Zahlen auf dem Bankkonto. So kann es nicht weitergehen, dachte sich der Student und kam auf die Idee, über seine Homepage eine Million Pixel zum Preis von einem Dollar zu verkaufen. Knapp drei Monate später wurde aus dem armen Studenten ein reicher Mann. Was klingt wie ein Märchen, wurde für Alex Tew Wirklichkeit.

    Vom Tellerwäscher zum Millionär, davon träumt doch jeder. Der Student Alex Tew aus Nottingham hat sich in kürzester Zeit den Traum vom großen Geld "erpixelt". Mit einer simplen, aber mehr als cleveren Idee hat sich der 21-Jährige in Rekordgeschwindigkeit von allen Geldsorgen befreit.

    Ende September berichtete netzwelt bereits über die Homepage des cleveren Studenten. Da startete gerade der Verkauf der Pixel zum Preis von einem Dollar pro Pixel. In Paketen ab zehn mal zehn Pixel bot Alex Kaufinteressierten eine verlinkte Werbefläche auf seiner Internetseite an. Über Pressemitteilungen und Mundpropaganda verbreitete sich der Begriff "Million Dollar Homepage" wie ein Laubfeuer. Je bekannter die Seite wurde, desto reizvoller war es für Unternehmen über diese Plattform zu werben. Sogar das renommierte deutsche Unternehmen TÜV Rheinland wirbt auf der Seite des Studenten.

    kompletter Artikel bei netzwelt.de

    Ist ja schon krass! Ist zwar schon länger bekannt mit der Homepage, aber die Idee ist einfach nur genial einfach! :top:

    Es gibt zwar schon etliche Nachahmer, doch bei sowas muss man der erste sein, sonst ist es uninteressant! :zwinker:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Hacko

    Hacko Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Als ich den Bericht gesehen habe, habe ich mich mal wieder so geärgert. Wie man aus so einer simplen Idee so viel Asche in so kurzer Zeit machen kann.
    Man muss halt die richtige Idee haben.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Jo, naja ich selbst hätte sowas nie umgesetzt weil ich von vornerein nicht mit so nem Ergebniss gerechnet hätte! Aber das Beispiel zeigt wieder, das man in der kranken Welt, mittlerweile mit allem rechnen muss! :floet: :vogel:
     
  5. Pascal12

    Pascal12 ______

    Beiträge:
    2.200
    Likes:
    2
    So ungefähr gings mir auch... ich dachte mir wiso ich nich auf die idee gekommen bin :hm:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    *lol*

    und schon ist die Site gehackt worden! :vogel:

    Der Hacker fordert 40.000 € ! :floet: