Michael Skibbe neuer Trainer bei Eintracht Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von JayJay, 4 Juni 2009.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Soso, komischerweise war Leverkusen nach Skibbes Rauswurf nicht mehr international vertreten. Kann man auch mal drüber nachdenken.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Zu 1.: Die fachliche Kompetenz die viel höher sein soll als bei allen deutschen Trainern. Ich mag noch nicht einmal etwas dagegen sagen. Mag vielleicht sogar so sein. Trainerschein mit 1+ gemacht (keine Ahnung ob das in etwa zutrifft) und trotzdem überall gescheitert.
    Also theoretisch top und praktisch flop.

    Zu 2.:Stimmt, zu Beginn läuft der oft ganz gut, aber nach einer Weile gerät immer alles ausser Kontrolle. Mal sehen wie er das hinbekommen will.
    Die Fans in Frankfurt sind jetzt sehr ungeduldig und erwarten schnelle Ergebnisse. Der alte Wahnsinn ist wieder da.

    Nach dem Motto: "Funkel ist raus, auf nach Europa"


    Och Dilbert. Du wilst jetzt deine Argumentation zu Skibbe untermauern. Das bringt dir nichts und mir nichts. Man sieht sehr schnell (brauchst eigentlich nur 2-3 Klicks) das Skibbe nirgends etwas gerissen hat.
    Wenn er dir so gut gefällt kannst du ja eine Unterschriftenaktion starten um ihn nach Gladbach zu lotsen. Da wird gegen Weihnachten ja auch wieder ein Posten frei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juni 2009
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Skibbe ging in der Saison 99/2000. Im Mai 2002 wurde man Meister mit einem Haufen Investitionen. Wieviel Jahre sind das jetzt?

    Ich bin kein Skibbe -Fan. Ich habe oben geschrieben,dass man die Trainervita Skibbe noch gar nicht beurteilen kann wie bei Frotzeck auch. Aber wenn man sich nur das rauspickt,was man hören möchte. Aber das Dasein als Funkel Fan hast du Exklusiv auf dieser Welt. Er wird die Eintracht bestimmt wieder retten, wenn Skibbe sie in die Hölle gefahren hat.:lachweg:

    Und Dortmund hat auch außer den Ausreißer Meisterschaft, den man sich quasi erkauft hat, auch nix mehr gerissen.

    Wo hat eigentich Funkel was gerissen? Wie lange ist der schon im Geschäft? Titel? Fehlanzeige? Überall weggejagt jetzt auch in Frankfurt, wo er dank HB lange Artenschutz genoss. Der fängt vermutlich wieder in Liga 2 an oder macht einen auf Jörg Berger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juni 2009
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was hat Funkel eigentlich mit Skibbe zu tun? Wieso versuchst du andauernd von einer Diskussion, die du nicht gewinnen kannst, durch eine andere abzulenken?
    Da bleiben Fragen über Fragen.

    Eigentlich bestätigst du ja nur das Skibbe bisher nichts geleistet hat, es aber "wohlmöglich" bei der Eintracht mal tut.
    Tolle Aussichten. Deine Posts zu diesem Thema lesen sich wie Lattek beim DP spricht.
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Außer dass Skibbe nix gerissen hat, habe ich von dir noch nichts gehört. Und was hat Funkel damit zu tun? Ja gute Frage, einfach zu beantworten: Aufgrund deiner Funkelnarretei versuchst du jetzt jeden Trainer, der auf Funkel folgt, zu dikreditieren. Sieht man doch!
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Im Entlassungsjahr (Es dauerte übrigens nicht 2 1/2 Jahre um Meister zu werden) wurde der BVB 3., dann Meister, dann nochmal 3.. Also über 2 Saisons bevor es erst abwärts ging. Diesen Absturz dann mut Skibbes Abgang zu verbinden verangt schon viel Unkenntnis.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Jeden Trainer der auf Funkel folgt?
    Als einer bisher.Einer der überall weggejagt wurde.
    Es wäre übrigens interessant wie die BVB und Leverkusenfans Skibbe beurteilen.
    Wuperbayer hat sich da ja schon geäussert. Sein Beitrag fiel ja nicht so gut aus.
    Ihm, als wirklicher Bayer-Fan, traue ich es auch zu Skibbe bei Bayer beurteilen zu können.

    Also. Ein paar Stimmen der Skibbe-Opfer (BVB, Leverkusen und vll. Gala) wären ganz nett.
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    OK. Also zunächst ist Skibbe 1999/2000 gegangen. Damals stand der BVB auf Platz 6. Und damit unter den Ansprüchen. Die Spiele waren meines Wissens auch nit mehr so dolle. Allerdings wurde es direkt nach ihm noch schlimmer, unter Bernd Kraus. Da bewegte sich der BVB rasant nach unten (u.a. mit einer Serie von 8 Niederlagen und 5 Unentschieden, bevor Udo Latteck den Karren rumriss und den BVB überhaupt in der Liga hielt.

    Davor hat Skibbe den BVB auf Platz 4 geführt, nachdem er von Nevio Scala übernommen hat, der den nach der Ära Hitzfeld auf einen grandiosen 10. Platz spielen liess.

    Heisst auf Deutsch: So richtig schlecht war er wohl nicht. Aber dem BVB wohl auch nicht gut genug. Insbesondere nicht gut genug, um die 5% noch rauszukitzeln, die für den BVB damals nötig waren, um ganz vorne ranzukommen. Er hat letztlich den BVB dorthin zurückgebracht, wo er hingehört: ins int. Geschäft, nicht mehr und nicht weniger.

    Für Frankfürt umgemünztz würde das heissen (wenn das so einfach gehen würde): Er kann die Eintracht dorthin bringen, wo sie hingehört. Also zwischen 10 und 14.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Poste doch mal ne Quelle hierfür. Du hast es jezt zum zweiten Mal falsch dargestellt. der BVB wurde nicht im Jahr nach Skibbe Meister!
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Aber Dritter. Und damit (erhebliche) besser, als Skibbe ein Jahr vorher am 18. Spieltag stand.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    O.k. dann ist der Fall ja gelöst. Was meint wupper eigentlich zu Labbadia?
     
  13. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Schön das dass dein letzter Makel an meiner Argumentation ist.
    Wir sind uns also einig das die Eintracht einen jüngeren Löw verpflichtet hat.

    Du lernst langsam, aber du lernst. :top:
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wenn dieForm schon grottenfalsch , ist der Inhalt umso fälscher.

    Was hat Löw eigentlich mit der Sache zu tun? Lenk nicht ab.
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich lenke sicher nicht ab.
    Du hast nur, wie meistens, kaum etwas an Argumentation zu bieten. Du stimmst mir teilweise sogar unbewusst(?) zu.
    Was soll ich also noch mit dir diskutieren?
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich gebe mich geschlagen. Deine chronische Argumentationsarmut gepaart mit deinem übersteigerten Selbstbewußtsein, jemanden überzeugen zu können, sind einfach entwaffnend.

    zur Erinnerung deine beiden Mantras:
    1. Skibbe hat noch nix gerissen
    2. Skibbe ist wie Löw

    Das lasse ich so stehen! Argumente? Wurden nie gesehen!
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Längst erledigt, post #4, Du musst nur den ganzen thread lesen und dich nicht irgendwo einklinken ;) :huhu:
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bei Frankfurt-Threads klinke ich mich nie irgendwo ein. Doch ist mir dein Post nicht in Erinnerung geblieben.
    Trotzdem danke das du auf deinen Post verwiesen hast.
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Frankfurt kann froh sein Skibbe gewinnen zu können. Was wären denn die Alternativen gewesen?

    a) Meint ihr ein Bernd Schuster setzt auf dem auf, was ein FF hinterlassen hat?
    b) Mirko Slomka, die Wundertüte, von der man nichts weiß, außer dass er bei Schalke man einen Lauf hatte, der dann vor der Meisterschaft endete.
    c) einen ambitionierten unbekannteren Trainer aus dem Ausland? Hier fehlt HB die sportliche Kompetenz und Weitsicht.

    Vieles spricht für Skibbe:

    1.) Er wurde mit jungen Jahren zum Cheftrainer des BVB gemacht!
    2.) Völler holte ihn zum DFB , sie wurden VizeWM
    3.) Völler holte ihn zu Leverkusen: Das zeigt wie überzeugt Völler grunds- von Skibbe ist
    4) Skippe war ein fussballerisches Megatalent, damals bei Schalke glaube ich.

    Gegen Skibbe spricht vielleicht sein Naturell. Redet ohne Punkt und Komma und wirkt leicht emotionslos, sehr geschäftsmäßig. In diesem Spannungsfeld wird sich der Erfolg von Skibbe bei der Eintracht entscheiden.
    Skibbe entscheided schnell im Gegensatzt zu FF: Caio kann entweder wieder gehen oder bringt Leistung.
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wie lange ist Skibbe denn schon Trainer? Nur so, im Vergleich zu anderen. Wie z.B. Löw.
    Nicht jeder kann so viele Titel holen wie Skibbe.
    Darf er gern machen, solange es beim richtigen Verein ist.
    Und da ist sie schon. Hätte man also auch Funkel behalten können.
    Also doch ein zweiter Löw.

    1. Er wurde in jungen Jahren zum Cheftrainer des VfB gemacht!
    2. Klinsmann holte ihn zum VfB, sie wurden WM-Dritter
    3. Der DFB machte ihn zum Cheftrainer: Das zeigt, wie überzeugt die DFB-Spitze grundsätzlich (?) von Löw ist.
    4. Löw war ein fußballerisches Megatalent, damals bei Freiburg glaube ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juni 2009
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Melde dich , wenn du nachgeschaut hast!
     
  22. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Warum ich? Wer kann denn seine Trainervita nicht beurteilen?
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Eben.
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der lässt aber keinen geilen Offensiv-Fussball spielen. :rolleyes:
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Skibbe: "Ich habe lange im Schatten von Rudi Völler gestanden, mit dem mich eine tiefe Freundschaft verbindet. Die Zusammenarbeit mit Völler war auch richtig abgefahren. Aber ich will in Frankfurt zeigen: Da ist einer, der kommt auch allein weiter. Mir haftet der Ruf des nicht erfolgreichen Trainers an"

    und das sei "unglaublich unfair."

    "Ich habe in den letzten zehn Jahren Spuren hinterlassen. Es ist für mich kein Abstieg, zur Eintracht zu gehen."

    Eintracht: Skibbe kämpft gegen seinen Ruf | Frankfurter Rundschau - Fußball: Eintracht Frankfurt

    Der verteidigt sich ja schon vor seinem ersten Spiel. Das kann ja heiter werden.:suspekt:
     
  26. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Fehlt noch Doll als Co-Trainer und die Pressekonferenzen werden lustig, der eine verteidigt sich vorm Spiel der andere lacht sich den A**** ab nach dem Spiel.

    Arme Eintracht :(
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Welche Vita von wem?


    zu 1: Skibbe war viel jünger als er den BVB übernahm
    zu 2: Klinsmann holte wen zum VFB?
    zu 3) Mich interessiert nicht , ob ein Bierhoff von irgendejemanden überzeugt ist.
    4) Falsch geglaubt!

    Wieso das denn? Ich habe lieber einen Trainer, der die Mannschaft Schritt für Schritt entwickelt auch wen man vielleicht in den ersten beiden Jahren tabellenmäßig stagniert. Was aber bei Skibbe nicht der Fall sein wird.

    Da ist nur einer ehrlich!

    De Funkel mußte sich ja nicht verteidigen,das hat ja HB für ihn jeden Tag gemacht. Funkel war ein betreuter Trainer.:lachweg:

    Das kannst du laut sagen. Vom Rapolder habe ich noch einige Internas aus seiner Manheimer Zeit. Leicht assig, der Gute. Sagt ja alles wenn man einen Basler zum Co macht. Neulich in der Sportschau haben sie beim Spiel Koblenz gegen X einen O-Ton von Rapolder eingefangen, als er zu einem eigenen Spieler rief: " Halt die Fresse du.., Halt die Fresse", und das in diesem Lispelton.

    Rapolder wäre ein guter Bistrobesitzer!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Juni 2009
  28. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ein Top-Trainer! Leider leider wird er nur bei den viel zu wählerischen Frankfurter Fans nicht viele Freunde haben, da er wie Funkel ein Defensivtrainer ist.
     
  29. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Die von Skibbe. Oder kannst du sie jetzt plötzlich doch beurteilen, obwohl sie um 2 Trainerjahre kürzer ist als die von Löw?
    Zu 1: 3 oder 4 Jahre, mehr nicht.
    Zu 2: Lass mich doch auch mal was falsches schreiben :rotwerd:
    Zu 3: Mich interessiert nicht, ob ein Völler von irgendjemandem überzeugt ist.
    Zu 4: Ohne Talent macht man keine 81 Zweitligatore.
    Bei Funkel stagnierte die Mannschaft erst nach 4 Jahren.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    zu 0) verstehe ich nicht!
    zu 1) Auf die kommt es an
    zu 2) machst du doch immer
    zu 3)mich interessiert nicht, ob es ein eckham nicht interessiert, ob ein Völler...:D

    zu4) Da kann ich dir aber einen Haufen untalentierter Zweitligastürmer aufzählen.
    zu 5) und warum kann man dann gleich Funkel behalten, wenn alles stagnierte?:hammer2:
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Skibbe wurde mit 33, Löw mit 36 Jahren Trainer eines Bundesligisten.

    Wobei Skibbe da schon mehr Erfahrung als Trainer hatte, da er verletzungsbedingt seine Spielerkarriere mit 22 beendet hatte.