Michael Ballack vs. Tim Borowski

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 Oktober 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ballackist klar die unangefochtene Persönlichkeit ind der Deutschen Nationalelf, fällt er aus, dann wird er meistens von Tim Borowski vertreten!

    Wenn Ihr die Wahl hättet um einen von beiden ein Team aufzubauen, für wen würdet Ihr Euch entscheiden?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ich würde mich für Borowski entscheiden...ich finde ihn einfach Klasse (nach den ganzen Hertha, ManU und Holland Kickern *hehe*)...
    seine Schusstechnik ist einzigartig und er trifft die Bälle gerade perfekt...Übersicht hat er ebenso und er ist ein Teamspieler, was ganz wichtig ist finde ich...
     
  4. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Ganz klar Ballack, er ist eine echte Persönlichkeit geworden und Borowski hat zwar manchmal gute Momentene, aber spielt mir insgesamt noch viel zu unkonstant.

    Er hat eine klasse Technik, einen guten Schuß und auch Übersicht auf dem Rasen nur muss er mal beständiger spielen.

    Ballack hingegen wird in Engladn noch mehr zum Star werden, ich bin mir sicher das er sich bei Chelsea durchsetzt! :top:
     
  5. the fouler

    the fouler Guest

    Ich würde auch zu Ballack tendieren. Ein Spieler auf diesen Positionen der ein Team leiten soll, soll auch eine Ausstrahlung mitbringen. Diese hat Borowski. Leider aber nicht so fest wie Balle.

    Ausserdem ist Ballack ein totaler Führungsspieler und das war er schon immer. Oder wer hat an der WM 2002 das Notfoul genommen damit die Deutschen überhaupt im Finale spielen konnten?