Mi 29.10.08 20:00 Eintracht Frankfurt - Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 26 Oktober 2008.

?

Spieltipp

Diese Umfrage wurde geschlossen: 28 Oktober 2008
  1. Sieg SGE

    20,0%
  2. Unentschieden

    40,0%
  3. Sieg Bayern

    40,0%
  1. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Wieso muss er das denn erkennen? Ein Mensch ist nicht perfekt.
    In dem Moment wollte er eben unbedingt den Ball bekommen und grätscht deshalb, dass er in dem kurzen Augenblick keine Entfernungsmessung macht, ist klar.

    Und selbstverständlich werde ich diese Ansicht behalten, auch wenn es einen Spieler von uns "erwischt". Solange ich sehe, dass der foulende Spieler da noch zurückzieht, heißt das für mich, dass er nicht beabsichtigt hat, zu foulen, sondern den Ball erreichen wollte. Und dann ists kein Rot für mich!


    Das hat alles nix mit Ausrede zu tun, das ist für mich Logik und Verständnis.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    für mich ist das trotzdem rot. selbst wenn ochsens tat keine absicht war. wenn er sich verschätzt und dann sowas passiert, muss er trotzdem die konsequenzen tragen und die heißt mMn rot.
     
  4. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    anscheinend hat die sge hat ja nicht schlecht gespielt..haben gekämpft und leistung gezeigt, aber hat am ende leider nix genützt

    hab gelesen das die pässe oft daneben gingen :(

    wäre mehr drin gewesen
     
  5. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248

    Also insgesamt fand ich, sind wir sehr positiv aufgetreten. Natürlich gab es hier und da Abspielfehler aber die waren hauptsächlich leider immer der "letzte" Pass, der die Chance eingeleitet hätte.
    Im Ansatz war sogar kurzzeitig recht gutes Kombinationsspiel zu sehen aber es fehlt uns wirklich noch die Konsequenz.

    Was mich wunderte, war das relativ schlechte Zusammenspiel der Bayern. Da landeten überraschend viele Bälle im Aus oder wurden viel zu steil gespielt.
     
  6. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Sorry wenn ich dir nochmal wiedersprechen muss. Aber was die Frankfurter gestern in der ersten Stunde abgeliefert haben war der Antifußball schlechthin. Ich glaube 38% Ballbesitz. (Im Heimspiel) 1 Torschuß (ein Freistoß direkt in die Arme von Rensing). Das gesamte Spiel war nur auf zerstören ausgerichtet. Entlastungsangriffe gabe es nicht. Fehlpässe ohne Ende. Das Führungstor haben die Bayern selber gemacht.
    Erst als man in Rückstand geriet, hat man angefangen nach vorne zu spielen. Das war in der letzten Viertelstunde und da hatte man auch Chancen. Aber warum nicht vorher? Man wusste doch von der Abwehrschwäche der Bayern. Aber da fehlte der Eintracht der Mut. Trotz der vielen Ausfälle darf man doch zuhause, mit Unterstützung der Fans, auch mal stürmen. Ich fand Frankfurt gestern bis auf die Schlußphase harmlos und Ideenlos.
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Es sah doch ganz gut für uns aus.
    Schade nur das Russ zum Schluss hin nicht getroffen hat.
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wenn Fussball so einfach wäre. Das war weniger als eine Rumpftruppe. Selbst gegen den KSC hatte man mit einer besseren Mannschaft nicht eine einzige Torchance in 80 min.

    Hätte man ins Verderben gegen Bayern stürmen sollen? Aber auch das wäre mit dieser truppe nichtz möglich gewesen? Es ging einfach nicht!
     
  9. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Mein Gott was war das gestern wieder ein überheblicher Auftritt der Bayern!

    Das sie gestern noch gegen ultraharmlose Frankfurter um den Sieg zittern mussten war ja schon lachhaft! Das sich dann Klinsi noch beim Interview hinstellt und erzählt was von einer überzeugender Leistung unglaublich :motz:

    Das Thema Lukas Podolski und Stammplatz hat sich hoffentlich seit gestern endlich erledigt. Wer so auftritt wenn er mal die Chance bekommt wird wohl bald wieder verdienter Weise auf der Bank Platz nehmen dürfen!
     
  10. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    War doch ganz gut, dass Demichelis bissl für Spannung gesorgt hat :D
    War das nicht sein erster Treffer für die Bayern in dieser Saison? :zahnluec:
    Klinsi hat doch alles richtig gemacht, so jedenfalls, wie ich es mir vorgestellt habe. :prost:
    Podolski wird verkauft werden, wenn sich Ersatz für ihn gefunden hat.
    Spekulationen gibt es ja schon, wonach die Bayern nach der Herbstpause den ein oder anderen gehandelten Neuankömmling vorstellen könnten.
    Und dann gibt`s wieder ganz viel Luft nach oben für andere Mannschaften, auch Hoffenheim :zahnluec:
     
  11. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    801
    Likes:
    0
    ne, in der CL hat er auch schon einen gemacht :rolleyes: