Mesut Özil

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Eintracht-Fanatiker, 17 Januar 2008.

  1. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Tja... jener Herr Özil wird wohl gehen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0


    Dieser völlig überschätzte kleine Abzocker kann gerne schon JETZT wechseln....ich weine DEM nicht eine Träne nach!
    Die guten Spiele, die der für uns gezeigt hat, kann man an einer Hand abzählen.....
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Markus hat dir doch schon mal was zur Threaderöffnung geschrieben.

    Hast du das nicht verstanden?:gruebel:
     
  5. DavidG

    DavidG Guest

    Ist dieser kleine Gößenwahnsinnige, geldgierieger so einen Thread überhaupt wert? :suspekt:
     
  6. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.463
    Likes:
    986
    So einen schon ...
     
  7. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.953
    Likes:
    1.653
    Kommentar: siehe Thread "Transfergerüchte"...
     
  8. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ich hab den Thread nicht eröffnet. Das hat ein Mod gemacht.
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Schaut inzwischen verdächtig nach Abschied aus.

    Özil droht bei Schalke der Rauswurf - Bundesliga Fußball Sport FOCUS Online


    Weiter die Frage:
    Sportlicher Erfolg bei Arsenal?
    Pure Geldgier?
    Beides?
    Oder finden wir ihn bald unter der nächsten Brücke wieder? :ironie:
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Wenn ich das so lese und bei dem ein oder anderem Herthanachwuchsspieler war das ja auch so, dann kommt mir der Gedanke, dass bei einigen Spielern die Väter bzw. andere Verwandten da die große Kohle machen wollen und die Jungs da gar nicht unbedingt was dafür können...
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    Bei Özil war es auch Gerüchten zufolge so. Der Vater soll gesagt haben das sei nicht genug Geld. Nachher hat Andi Müller ja auch nur noch mit dem Berater und dem Vater von Özil gesprochen, weil Özil selbst, noch nicht mal mehr zu den vereinbarten Gesprächen erschienen ist.
    Der Junge sollte sich von seinem Vater losreißen und sich ganz schnell nen neuen Berater kaufen.

    :gruebel:
     
  12. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Das ist aber mal wieder ein typisches beispiel dafür wie unselbstständig junge Spieler sind,die schon mit jungen Jahren alles in den Arsch gesteckt bekommen,wenn er ein bisschen selbstständig wäre hätte er seinem berater kontra gegeben,mit 21 in Schalke zum Stamm zuzählen ist ja auch nicht schlecht und wenig kassiert hat er ja auch wohl nicht,aber viele der sogenannten Berater machen auch viel kaputt um noch mehr Kohle zukassieren:motz:
     
  13. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ich weiss gar nicht, wo das Problem ist.
    Sein Vertrag läuft noch 1,5 Jahre und er will jetzt nicht verlängern.
    Verständlich, denn einerseits will er seine eigene Entwicklung bei Schalke abwarten und andererseits schaut er natürlich, was für Alternativen sich für ihn auftun.
    Die Schalker sind aber nun beleidigt, weil er nicht jetzt schon unterschreiben will?
    Dazu gehören nun eben immer 2...
     
  14. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Wahrscheinlich ist der Typ so schlau wie ne Scheibe Toast, der rafft gar nicht, was um seine Person herum so passiert. :vogel: Jedenfalls bekomme ich einen Eindruck dieser Art von ihm. :suspekt:
     
  15. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.953
    Likes:
    1.653
    Ich weiß ja, von wem diese weisen Worte kommen.

    White Eagle, Du gehörst eindeutig zum DSF-Stammtisch!
     
  16. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und gehörst du nun zu der Fraktion, die den Schalker Verantwortlichen Glauben schenkt und Özil und seinen Berater in die raffgierige Ecken schieben lässt, da sie die armen Schalker nur ausbeuten wollen?

    Schauen wir uns doch die Bilanz von Özil nach der Hinrunde mal an:

    11 Spiele, 5 mal ein- und 5 mal ausgewechselt.

    Zufrieden kann man da mit der eigenen sportlichen Entwicklung wohl auch nicht sein. Letzte Saison noch Shootigstar, nun nur noch Ergänzungsspieler.
    Auch deshalb kann man sich wohl Gedanken um die eigene Zukunft machen und auch deshalb kann man bei einer gemachten mündlichen Zusage ins Wanken kommen (wobei ich immer noch frage, wieso man auf Schalke so naiv ist und sich auf so eine Zusage stützt).
    Özil und seine Berater sehen zur Zeit keinen Anlass für eine Vertragsverlängerung. Ich kann dies durchaus nachvollziehen, ganz ohne über Geld gesprochen zu haben. Dies tut dann noch sein übriges...
    Man könnte ja auch in einem Jahr nochmal über den Vertrag reden. Dies wollen aber wohl die Schalker nicht.
    Hat Özil bisher gesagt: Ich will weg von Schalke!
    Man sorgt aber mit der Stimmungmache gegen ihn und seinen Berater gerade genau dafür.
    Ist aber auch leicht: Özil und Berater sind die Bösen. Und die armen Schalker lassen sich am Saisonende durch eine natürlich viel zu geringe Ablöse trösten...
     
  17. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ach Eagle, du machst hier doch das gleiche wie die Leute, die du kritisierst: Du stellst dich auf eine Seite ohne auch nur die geringste Ahnung zu haben wie die Gespräche denn nun wirklich abliefen. Oder bist du Özils Berater? :D
     
  18. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wenn die Summe stimmt, würde der sofort verlängern. Nur packt ihm der FC Schalke anscheinend zu wenig drauf...
    Natürlich muss man nicht zwanghaft im Vorfeld verlängern - aber hier ist das schlichtweg eine Feilscherei um jeden Cent... :suspekt:
     
  19. DavidG

    DavidG Guest

    Das Problem liegt nicht beim Vertrag. Den hätte er meinentwegen auch erst in einem Jahr verlängern können. Es ging darum das er Andi Müller mündlich schon die Zusage gegeben hat das er verlängert, also per Handschlag. Doch das hat der junge Herr Özil anscheinend nicht begriffen und liebäugelte danach mit anderen Vereinen (Arsenal war/ist ja auch an ihm interessiert) ... Dann ging es den Schalke Verantwortlichen darum das er seine Stellung Pro Schalke bekennt. Dies hat er aber nicht gemacht und daraufhin waren die Schalker Verantwortlichen nicht mehr bereit mit ihm zu arbeiten. Ist jawohl verständlich .....
     
  20. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.953
    Likes:
    1.653
    1. Schalke hat ein "klares Bekenntnis" von Seiten Özils zum Verein gefordert.
    Dies geschah nicht. Stattdessen Heimlichtuerei Özils und seiner "Berater".

    2. Özil hat viele Einsätze bekommen. Eine Stammplatzgarantie hat auf Schalke KEINER!
    Seine Leistungen schwankten jedoch zwischen ganz OK und sehr schwach ... ist natürlich für Arsenal noch gut genug!:zahnluec:

    3. Aus welchem Grund sollten die Schalker Verantwortlichen ein angeblich "großes Talent" nun abservieren wollen!? Weil ihnen Özil zu teuer wird? Wohl kaum.
    Denen geht sein und das Verhalten seines Clans gehörig auf den Sack! Mehr als verständlich.

    Sollte Özil tatsächlich zu einem "großen" Club wechseln ( was ich aufgrund seiner Fähigkeiten bezweifle ), wird er sehr schnell auf den Boden der Tatsachen - was in diesem Fall die Ersatzbank darstellt - zurückgeholt.
     
  21. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Erst einmal zu 2.)
    Özil hatte 6 Einsätze von Beginn an in dieser BuLi Saison. Also in ca. 1/3 der Spiele stand er in der Startformation.
    Meiner Meinung nach sehr wenig Einsätze.

    zu 1.)
    Man erwartet auf Schalke also ein klares Bekenntnis von Özil.
    Wie kann er das? Der Junge will vermutlich auch regelmäßig spielen und zwar von Beginn an. In der Hinrunde gab es dies eben sehr selten. Es gab also kein klares Bekenntnis seines Trainers. Wieso verlangt man nun ein klares Bekenntnis von Özil?

    zu 3.)
    Dass ihnen der Clan auf den Sack geht, kann ich schon verstehen. Den Jungen kann man sicherlich leichter um den Finger wickeln als die Berater, die zugegeben (auch) das große Geld mit Özil verdienen wollen.


    Zusammenfassend:
    Die harte Realität (Ersatzbank) hat er auf Schalke in dieser Saison oft genug kennengelernt.
    Die will er da wohl nicht häufiger kennenlernen.
    Eine Stammplatzgarantie bekommt bei Schalke keiner. Dies ist klar. Aber man muss dann auch damit rechnen, dass ein großes Talent dann gehen will... Auch aber nicht nur wegen des Geldes.
    Die Schalker spielen für mich nun die beleidigte Leberwurst. Wenn du jetzt nicht verlängern willst, dann schicken wir dich gleich in die Wüste... Professionalität stelle ich mir da auch anders vor.
     
  22. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wenn man als 20-jähriger (+/-) in einem Verein nicht permanent spielt, kann das verschiedenste Gründe haben.
    Es kann sein, dass man für den Trainer zu unerfahren ist.
    Es kann sein, dass man für den Trainer (noch) zu schlecht bzw. zu wenig konstant ist.

    Beide Gründe sprechen nicht unbedingt zu einem Wechsel zum einem internationalen Topverein.
    Wenn hier ein junger Spieler ein ernsthaftes Angebot von seinem alten Verein ausschlägt, dann brauch er sich nicht wundern, wenn man seinen "Vorgesetzten" auf den Sack geht.
     
  23. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und wenn man ein Spieler ist, der mehr Spiele auf der Bank verbringt als auf dem Platz, dann braucht man sich nicht wundern, wenn ein Spieler seinen Vertrag nicht verlängern will...
     
  24. DavidG

    DavidG Guest

    Und was willst du bitteschön machen wenn andere einfach bessere Leistungen bringen als er?
    Wenn er spielen will muss er auch Leistung bringen das ist nunmal so. Da hilft es auch nichzt mit der ganzen Türkischen Großfamilie zu kommen und rumzuheulen.
    Wenn die Leistungen gestimmt hätten dann hätte er auch nen Stammplatz. Es gab gute Spiele (wie gegen Hannover wo er 2 Vorlagen hatte) aber auch verdammt schlechte Spiele wo er gar nichts gerissen hat.
    Man kann wohl schlecht einen 19-Jährigen aufs Feld stellen der keine Leistung bringt und dann noch ein höheres Gehalt fordert.
     
  25. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Warum will man dann seinen Vertrag verlängern und warum macht man dann so ein Theater, wenn er nicht verlängern will?

    Özil hat derzeit keinen Stammplatz und will deshalb nicht verlängern. Wenn er eben nicht gut genug ist, was soll dann dieses Affentheater?
    Rumheulen? Dies machen die Schalker... In der Öffentlichkeit ist von denen deutlich mehr zu hören als von Özils türkischem Clan...
     
  26. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Özil ist 19 Jahre alt, da ist es völlig korrekt, das er darauf pocht jedes Spiel von Beginn an zu machen, er hat ja schließlich nur noch 3-4 gute Jahre.
     
  27. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.953
    Likes:
    1.653
    Ist aber noch gar nix im Vergleich zu Dir.
    Andreas Müller hat mit Sicherheit weniger Zeit in die Sache "Özil" investiert, als Du hier für Deine schwer nachvollziehbaren Statements benötigst.

    Und noch was: seinen Standpunkt in der Öffentlichkeit klarstellen, ist NICHT "Rumheulen"!
     
  28. DavidG

    DavidG Guest

    Vielleicht solltest du dich erst mal zum Thema genauer erkundigen bevor du hier Sachen erzählst die so 100 % nicht stimmen.

    Mesut Özil hat den Vertrag nicht verlängert weil er bzw. sein Berater und sein Vater mehr Gehalt gefordert haben!
    Und er weiß genau das er in Zukunft seine Chancen bekommen würde nur ihm gings ums Geld. Und er ist einer der größten Talente Deutschlands das ist ja wohl jeden bekannt ...
    Sollte sich mal lieber nen neuen Berater leisten und sich von seinem Geldgierigen Vater der anscheinend seine Verwandten in der Türkei zu Millionären machen will fern halten.
     
  29. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Ich habe in dieser Saison bisher nur einen maximal durchschnittlichen Mesut Özil gesehen. Gegen Hannover hat er gut gespielt. Das wars dann aber auch. Ansonsten hat er nur Magerkost geboten.....und er hat weiß Gott oft genug die Möglichkeit bekommen sich zu beweisen! Auch wenn er "nur" 6 mal von Beginn an ran durfte....er wurde oft genug frühzeitig eingewechselt....meist fiel er dann aber auch kaum auf.

    Wie kommt er dann dazu irgendetwas zu fordern? Er kann froh sein überhaupt ein solch gutes Angebot von Schalke bekommen zu haben. Für einen Dauerreservisten hätte Schalke kaum 1,5 Mio pro Jahr geboten. Das zeigt, dass Slomka und Müller ihn für die Zukunft vertrauen.

    Özil (bzw seine Berater) haben sich nun verzockt. Sie haben mit (angeblichen) Angeboten von europäischen Topvereinen geprahlt um ein höheres Gehalt für Özil zu erhandeln.
    So zumindest mein Eindruck.

    Jetzt hat Özil die sofortige Freigabe von Müller erhalten. Özil wird definitiv kein Spiel mehr für Schalke bestreiten dürfen.
    Wo sind denn nun die ganzen "ach so tollen" Angebote? Laut Müller liegt kein Angebot vor obwohl er sofort wechseln dürfte....

    Hoffentlich muss Özil die nächsten 1,5 Jahre, bis sein Vertrag ausläuft, auf der Tribüne hocken.........dann ist seine "Karriere" im Arsch bevor sie richtig beginnen konnte.....
     
  30. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Und was hast du davon? Dann doch lieber ins Ausland verscherbeln und ein bißchen Patte kassieren, als solch dümmlichen Rachegedanken nachzuhängen.
     
  31. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0

    Grundsätzlich hast du da natürlich Recht. Im Moment bin ich aber nicht in der Lage mir diesbezüglich eine klare, realitätsnahe Meinung zu bilden....
    Bin verdammt enttäuscht und verbittertwie die ganze Sache abgelaufen ist seitens Özil+Anhang.
    Andreas Müller hat absolut RICHTIG reagiert. So zumindest meine Meinung.