Mesut Özil wechselt zum FC Arsenal! Ablöse 50 Millionen Euro!

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von André, 2 September 2013.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Jetzt verstehe ich auch wo Real Madrid die 100 Millionen Euro für Gareth Bale her hatte.

    Sollte Mesut Özil den Medizincheck bestehen, wechselt er für 50 Millionen Euro Ablöse von Real Madrid zum FC Arsenal.

    Quelle: Kicker.de

    arsenal.jpg
    Edit: Ich kann das noch gar nicht glauben. Bestätigung steht natürlich noch aus, sollte aber dann in den nächsten Stunden kommen. Arsenal wäre für Özil aber wohl ein deutlicher Rückschritt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    In der Tat wäre es für Özil ein Rückschritt, denoch besser als öfters auf der Bank zuschauen zu müssen.

    Mit dem Abgang von Özil erklärt sich dann auch die Finanzierbarkeit von Bale.
    Ich denke deshalb, das Gerücht wird wohl stimmen.
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Die PL haut durch ihre zusätzlichen TV-Einnahmen halt ordentlich auf die Kacke. Abgesehen davon sind sie stinkig, dass sie letztes Jahr in der CL so abgeselbiget sind. ;)
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.172
    50 Millionen für Özil leuchtet mir zwar auch nicht ein aber es längst nicht so neben der Spur wie knappe 100 für Bale plus 25 Millionen Jahresgehalt.
     
    André gefällt das.
  6. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.422
    Likes:
    440
    Dürfte wohl stimmen. Sicherlich ein Rückschritt. Er hat es ja immerhin zum Stammspieler bei Real Madrid gebracht. Aber die Erfolge sind doch eher überschaubar gewesen. Zumindest gemessen an den Ansprüchen eines solchen Vereins. Insbesondere in der Champ-League war das hinter den Erwartungen. Ich persönlich fand ihn aber auch zuletzt nicht mehr so überragend. Irgendwie habe ich das Gefühl das seine Leistungen etwas schwächer geworden sind. Vielleicht ist der Wechsel für ihn auch die Chance nochmal durchzustarten und wieder zu seinen überragenden Leistungen zurückzufinden.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.172
    Gemäß der nackten Zahlen wurde er nicht schwächer.
     
    NK+F und Chris1983 gefällt das.
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Für 18 Millionen hat Real in gekauft. Jetzt für 50 Millionen Euro verkauft. Wirklich verbessert hat er sich in der zeit meiner Meinung nach nicht. 2 Jahre bei Real gespielt zu haben ist wohl 32 Millionen Euro wert. :floet:
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.172
    Stammspieler bei Madrid ordne ich zumindest höher ein als Stammspieler bei Werder was das Durchsetzen gegen Konkurrenten und permanentes Spielen auf hohem Niveau betrifft.
     
    pauli09, NK+F und derblondeengel gefällt das.
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ja das sehe ich ja auch so. Trotzdem finde ich 50 Millionen absolut übertrieben. Aber ist ja auch nicht mein Problem. ;)

    Habe gerade geschaut, Özil liegt damit nicht mal in den Top 10 der teuersten Transfers. Er teilt sich mit Hulk Platz 11. Also ist es eigentlich doch gar nichts besonderes.
     
  11. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.482
    Likes:
    1.409
    Sehe ich auch so. Ich persönlich begrüße den Schritt nach England sogar. Denke in der Breite ist die englische Liga besser besetzt als die spanische. Von dem her wird er da dann ggf. sogar mehr gefordert.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.172
    Zumal er bei Arsenal auch noch 'nen interessanten Trainer kennenlernen würde.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Er sagte doch erst von ein paar Tagen, dass er bleiben möchte, bis 2016, und keine Angst von Konkurrenz hat. Gegen Bilbao saß er am Wochende auf der Bank.

    Kann also gut sein, dass da was dran ist. Özil und Podolski, Arsenal wird Meister! :D
     
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.422
    Likes:
    440
    Mir fällt gerade ein das er ja dann gegen den BVB Champions League spielen darf. Ob der BVB über den Transfer erfreut ist wage ich mal zu bezweifeln:D
     
  15. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.422
    Likes:
    440
    Tja Holgy, nicht nur die Bayern ändern bei solchen Dingen ab und an ihre Meinung;) So ist das halt im harten Profigeschäft:D
     
  16. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    50 Mio ? Das wären als Bargeld bei diesem Quiz im ZDF "Rette die Millionen" ( 40 Päckchen zu je 25000 Euro ) ja dann 2000, also zweitausend Päckchen zu 25.000 € :staun:. Die passen in keinen PKW rein Bargeld sollte sowieso abgeschafft werden, da wird's einem ja schwindelig. Ich warte auf den Tag, an dem Özil oder Gareth Bale ( 4000 Päckchen zu 25.000 € ) entführt werden, um sie gegen Lösegeld frei zu pressen. Arsenal hat's doch Real sowieso.
    Für Özil mMn ein Rückschritt, denn wer Real verlassen muss ( egal wer ) hat seinen Zenit überschritten. Es sei denn, er geht zur Konkurrenz FC Barcelona. Das wäre ein Transfer etwa auf Augenhöhe. Ja sogar ein Wechsel zum Südstern wäre höher einzustufen gewesen als zum FC Arsenal.
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich hoffe nur, das war Dir die eine Lehre und du plapperst nicht weiter irgendwelche Statements von Rumgenippe&Co nach. Ist in fast allen Fällen heiße Luft ohne Inhalt ohne einfach eine Lüge ("Ich zahle Steuern!" Muhaha!). Insbesondere wenn der Rest schon weiß, was Sache ist.

    ___________________

    http://www.soccer-fans.de/internati...al-madrid-saison-2013-2014-a.html#post1075094

    Die Spieler sind ja oft die letzten, die gefragt werden oder stehen vor der tollen Wahl: Bank oder spielen. (Gustavo wollte ja eigentlich auch bleiben.) Kaka hat ja gleich freiwillig gesagt, er will wech. Bale hat wohl eine Spielgarantie im Vertrag stehen. Özil hätte wohl nicht gedacht, das er abgegeben wird. Arsenal ein Abstieg? Ein kleiner. Wenn sie in Zukunft mit Özil was reißen, dann nicht für ihn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 September 2013
    Chris1983 gefällt das.
  18. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.422
    Likes:
    440
    Ganz so oft kommt das nicht vor. Daher kann ich das durchaus auch weiterhin zitieren;) Es bleiben halt immer die paar Male hängen wo es sich im Nachhinein als falsch erweist. Wobei sich manche Dinge ja auch hinterher anders entwickeln können als vorher gedacht. So ist das ja bei Özil auch. Glaube kaum das er weg wollte. Wenn dann aber der neue Star kommt und man sich selber dann doch eher auf der Bank wiederfindet hat man eine neue Situation.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Kannste, ist aber albern. (Neue Vereinshymne des FCB?)

    Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Real einem Spieler da die Wahl lässt, wenn die die 50 Mio haben wollen.
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.482
    Likes:
    1.409
    Zumal Real auch noch kräftig im Bereich von spanischen Nachwuchsspielern investiert hat.

    Glaube Perez wollte einfach mal wieder einen raushauen. Özil (und auch Khedira) war(en) ja seinerzeit "Wunschspieler" von Mourinho. Vllt. hängt ihm das auch ein wenig nach.

    Wobei ich zwar auch sage Qualität setzt sich eigentlich durch. Vllt. wurde ihm aber auch klar gemacht, dass bei dem abermeligen "Umbruch" für ihn kein Platz mehr da ist.

    Neuer Trainer, andere Ansichten. So schnell kann das gehen.

    Und bei der Fluktuation bei Real weiß ich nicht ob es dann zwingend immer chon heißen muss, dass er seinen Zenit bereits überschritten habe. :weißnich: Dafür isser noch reichlich jung und wie bereits gesagt glaube ich persönlich, dass ihm die Erfahrung in der PL gut tun wird.
     
    Holgy gefällt das.
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Wenn dem so wäre (überm Zenit), hätte Arsenal wohl auch keine 50 Mios gezahlt.
     
    Chris1983 gefällt das.
  22. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Wenn man bei einem Draxler erst bei 70 Millionen nachdenklich werden würde, kann man einen Özil auch schon mal für 50 Millionen verpflichten.
     
    theog gefällt das.
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.884
    Die hohen Gehälter und hohen Ablösesummen, die da so bezahlt werden, sind mMn sowieso längst unangemessen und fern jeder Realität.
    :suspekt:.....Aber was solls. Die Fans unterstützen es ja tatkräftig. Z.B. durch immer weiter steigende Eintrittsgelder, Fanartikel..... ....... .
     
  24. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    Özil, Podolski und Mertesacker kann es sein das bei Wenger die Deutschen hoch im kurs stehen?
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wie ich gelesen habe, bekommen die deutschen Clubs eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Diese teilen sich RW Essen, Schalke und Werder Bremen. Ich weiß nur nicht in welchem Verhältnis.

    Für einen Regionalliga Club könnte da doch ne nette Summe rauskommen (Sofern in gleichen Teilen aufgeteilt wird) und Essen kann es nun wirklich gebrauchen. :top:
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Der Mesut-Özil-Rap

     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2013
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.884
    Er hat doch vor ein paar Tagen erst sowas wie ewige Treue geschworen.........:suspekt: und nu isser wech. Ganz klar ein Rückschritt. Und schade für ihn.

    Edit.
    Und er wird bei Arsenal Stammspieler sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 September 2013
  28. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Kerl ist schon ein Vollgasidiot.
    Der hat sich aber ja auch nicht selbst gemacht.
     
  29. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Was heißt ewige Treue geschworen? Er hat trotzig auf seinen gültigen Vertrag verwiesen und darauf bestanden bleiben zu wollen.

    Nun hat er wohl doch geschnallt, daß ihm das einen Dauerplatz auf der Bank einbringen würde, und er hat das einzig Richtige gemacht, nämlich doch gewechselt.

    Verstehen muss man das wohl nicht. Also, die Denkensweise von Real Madrid meine ich damit. Bale, Isco, tralalaa, einen Özil freiwillig abgegeben, und am Ende verkacken sie sowieso wieder in allen Wettbewerben.
     
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.884
    Özils "Ausbildungsvereine" bekommen bei jedem seiner Transfers was ab vom Kuchen........

    RWE profitiert vom Özil-Transfer

     
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.482
    Likes:
    1.409
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2013