Merk auf Schalke attackiert

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 17 Oktober 2011.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Schalker Anhänger verjagen Merk - Nachrichten Print - DIE WELT - Sport - WELT ONLINE

    hier ein you tube Video --> klick

    Was fällt mir dazu eigentlich noch ein? Unglaublich wie dermassen bescheuert sich manche Leute verhalten. Ein sportliches (!!!) Ereignis, welches 10 Jahre her ist wird heute noch als Anlass genommen, einem vermeintlichen Verursacher in Form von Gegenständen hinterherzuwerfen und verbal zu beleidigen. Schämen sollte man sich dort. Primitiver geht es kaum noch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Thema gibts im Spieltagsthrread schon, aber wir können gerne hier weitermachen.
    Die Frage ist eher, wie bescheuert kann man sein, zu einem Spiel, bei dem die Stimmung sowieso bis zum kochen aufgeheitzt ist aufzukreutzen? Ist Merk bzw. Sky wirklich so naiv zu glauben, er wird mit Laolawelle und Jubelrufen empfangen :suspekt: oder war es bewusste Provokation um die Stimmung noch mehr aufzuheizen?
    Na ja, hat ja geklappt. :top:
    Aber damit eins Klar ist, werfen von Gegenständen insbesondere "harten" Gegenständen (Feuerzeugen) ect. geht gar nicht!!!
     
  4. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Ist doch seine Schuld. Hätte er nicht kommen sollen !
     
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Das kann man dann wohl nur durch die blau-weiße Brille so sehen. Merk ist warum nochmal so verhasst bei euch? War's nicht wegen der Meister-der-Herzen-Aktion in Hamburg von wegen indirekter Freistoß? Hättet ihr mal lieber den Schober Mattes auf dem Kieker. Aber nee, DER durfte sich ja sogar wieder mit ner Trostanstellung als Ersatzschnapper wieder auf die Bank setzen. Hat aber mWn nicht jedes Mal beim Heimspiel Gegenstände an den Kopf bekommen, oder?

    Ihr seid einfach nicht Meister geworden weil ihr nach einer furiosen Saison zu dämlich bzw nicht abgezockt gewesen seid, eine Saison 34. Spieltage hat und sogar am 33. und 34. mit Nachspielzeit gespielt wird. Da kann der Merk auch nix für. Und dann 10 Jahre später noch so einen Terz zu machen find ich einfach über. Auch wenn es hoffentlich nur einige wenige Deppen waren, die da so überreagiert haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2011
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Tja, extrem peinliches Verhalten von den Schalker Fans. Ueberhaupt betrachten die Schalker Fans die verpasste Meisterschaft 2001 und den Rueckpass ziemlich logikbefreit: Merk ist der boese Buhmann, welcher sich im Stadion nicht sehen lassen darf, waehrend Schober, welcher den Rueckpass ja auch einfach haette wegbolzen koennen, schon lange und ganz unproblematisch wieder bei Schalke im Tor stehen darf. Und Huub Stevens hat sich fuer seine Angsthasentaktik im vorletzten Saisonspiel 2001 von den Fans ueberhaupt noch nie Kritik anhoeren duerfen, glaube ich.
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Also damit macht man es sich dann doch zu einfach, zumindest was es angeht die Werfer zu schützen.
    Aber das es massive Pfiffe und Sprechköhre wie "Merk Du Sau" geben würde war doch vorher klar. Es kann mir NIEMAND von Sky oder der DFL erzählen, dass man damit nicht gerechnet hat bzw. seitenst von Sky sogar eingeplant hat. Wer das glaubt, glaubt auch, das Calli Calmund übers Wasser laufen kann. Es muss auch jedem klar gewesen sein, das man mit werfen von Gegenständen rechnen musste!! Warum zur Hölle provoziert man soetwas? Ich stelle mich doch auch nicht im Zecken Trikot auf die Dortmunder Südtribüne, weil ich damit rechnen muss, dass es was "auf die Fresse" gibt. Merk ist halt auf Ewigkeiten ein rotes Tuch auf Schalke.
     
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Allein die Tatsache ist einfach nur absurd und wenn alle so denken wie du gute Nacht!!
     
  9. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Die Meisterschaft wurde vor dem letzen Spieltag schon vergeigt ;) Und Schober müsste normalerweise auch gehasst werden :floet:
    Lasst den Merk einfach nicht mehr in die Arena kommen und schon ist alles wieder gut :)
    Wäre Merk nicht gekommen, wäre das alles nicht passiert. Von daher: Selbst Schuld ;)
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Hab diese alte Geschichte ja damals im Spieltagsthread schon kommentiert.

    War saudämlich und naiv von Sky. Nicht das ich da was beschönigen will, aber wer sich als DER Fussballsender bezeichnet, sollte schon wissen wie Fans ticken.

    Ok, die Entscheidung vom Sippel hat natürlich auch was getan um die Stimmung weiter aufzuheizen, aber schlau war das von Sky nicht.
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Opfer? Täter? Wird hier wiedermal etwas vertauscht? Nach 10 Jahren darf man doch erwarten, dass man in ein Stadion kommt und zumindest zivilisiert toleriert wird. Das die Schalker ihn nie lieben werden, das ist mir klar. Aber irgendwann muss doch mit Anfeindungen auch mal genug sein.
     
  12. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ob schlau oder nicht, vllt. sollten sich einige Schalkefans mal speziell in der Sache Merk mal Gedanken machen und ihr zukünftiges Verhalten überdenken.
     
  13. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Schalke wartet lange auf die Meisterschaft. Das ist das Problem. Ich meine, wenn Schalke vor 1999 oder so Meister geworden wäre, dann würde man sich auch wegen 2001 ärgern, aber nicht so schlimm :floet: .
    Wird Schalke irgendwann in den nächsten Jahren Meister, dann kann der Merk auch wieder in die Arena kommen ;) Dann ist alles halb so schlimm ;)
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Warum sollten wir? Sch*****auterer bleibt Sch*****lauterer.

    Ich stelle mich mal mitm Offenbachtrikot in Frankfurter Fanblock, mal sehen wie zivilisiert ich da behandelt werde....



    Edit: Simtek (Beleidigung entfernt)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Oktober 2011
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ich weiß nicht ob ich das ganz falsch einordne, aber ich find das nicht wirklich witzig und irgendwelche Smiley beschönigen das Verhalten bzw die Tatsache, dass Merk immernoch so behandelt wird nicht wirklich.

    Allein, dass man seitens S04 an den DFB herangetreten ist und Merk keine Schalke-Spiele mehr pfeifen sollte... :suspekt:
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Was ist das denn für ein Vergleich bitteschön? Wird jetzt verzweifelt irgendeine Rechtfertigung eines absurden Verhaltens gesucht?! :vogel:
     
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Komsich nur, das etwas nie wieder als absichtlicher Rückpass gewertet wurde und es dafür einen indirekten Freistoss gab, weder vorher noch später.
    Komisch war auch der Zeitpunkt, die Nachspielzeit war schon laaannnnggge Ablaufen und das obwohl die Spielverzögeung einzig und allein von der Bayern ausging. :suspekt:
    Logisch, man hat sich in den letzten Spielen wie z.B. in Stuttgart nicht grade mit Ruhm gekleckert, da gebe ich Dir recht, aber zu sagen ihr seit selber schuld ist doch wohl albern. :suspekt: Wenn Du am letzten Spieltag um die Meisterschaft kämpsft und Dir ein Sieg fehlt ist das zu einfach. Welcher fehlt denn? Denn das man ein Spiel verliert, wie das gegen Stuttgart ist ja nichts ungewöhnliches. Entscheident war der letzte Spieltag.
    Und nöö, warum sollte man ihn nach 10 Jahren vergeben. Am besten noch nach 8 oder 5, oder nach 3 Monaten. Wo ist die Grenze? Das A hat bei mir verschissen, ein Leben lang - Punkt aus Ende.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Oktober 2011
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Simtek, jetzt mal bei allem Respekt. Ich hätte euch seinerzeit die Meisterschaft sogar gegönnt weil ihr in der Saison größtenteils guten Fussball gezeigt habt. Allein wenn ich an Mpenza und Sand denke...!

    Ob tatsächlich eine ähnliche Situation in der BuLi wieder oder halt nicht als indirekter Freistoß gewertet wurde weiß ich nicht. Bei uns in der Kreisklasse passiert sowas schonmal öfter.

    Warum isses albern? Seid ihr nicht als Tabellenführer nach Stuttgart gefahren? Also habt ihr's doch selber verdaddelt. Ob man nun in Stuttgart verlieren kann oder nicht. Da habt ihr euch auch erst in der 90. Minute einen einschenken lassen.

    Eine Grenze sollte man im Fall Merk gar nicht ziehen müssen, da es aus meiner Sicht einfach absurd ist wie sich einige Schalker aufführen. Dein letzter Absatz unterstreicht das doch sehr deutlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2011
  19. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    sky ist naiv und dämlich, den Schiri Merk vor's Mikro und Kamera zu zerren, damit Merk irgendwas labern kann, was kein Mensch mitkriegt. Es wird ja nicht in die Arena über den grossen Würfel geschickt, was Merk nach 10 Jahren zu erklären hat. Ich weiss es auch nicht, ich habe kein sky.
    Wenn dann noch hinzu kommt dass Merk aus Kaiserslautern kommt und Schalkes Keeper vom Platz gestellt wird und Schalke auch noch zurück liegt, dann ist das Mass voll.
    Fussballfans ticken so, die brauchen dann ein Frustventil, der eine verbal der andere tätlich. Da kam denen Merk gerade recht. Ich kann die Aktionen verstehen ohne sie zu billigen.
    sky und Merk in einen Sack und dann mi'm Knüppel drauf, triffst immer die Richtigen ;)
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich schäme mich da fremd.
    Da zeigt sich mal wieder, dass viele Fussballfans wenig bis gar nichts in der Birne haben.
     
  21. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    schon okay, NK + F, aber die, die eigentlich was inner Birne haben müssten, dann aber erst recht nicht. Was haben die sich eigentlich davon versprochen ? :weißnich:
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was dann trotzdem genauso beschissen ist.

    Ist wohl oft diese Gruppendynamik.
    Ein paar fangen an und dann kocht es hoch.

    Aber trotzdem scheisse.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.169
    Likes:
    3.174
    Was ja in dem Falle nur ein anderes Wort für Hirnlosigkeit ist und das ist immer scheisse.
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Keine Ahnung, was aber mMn auch keine Rolle spielt.
    Pfeifen gut und schön (unnötig fand ichs trotzdem).
    Das macht ja keinem aber dann noch mit Gegenständen werfen. Da gibt es nichts schönzureden oder zu erklären.
     
  25. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Ihr seit keine Schalkefans. Ihr versteht das nicht.
    Da ist Schalke fast Meister und dann kommt so ein behinderte Pfiff von Merk und alles ist weg.

    Stellt euch einfach mal vor euer Verein wäre an Schalkes Stelle. Achneee ... Eure Fans würden niemals so reagieren. Stimmt. Hab ich vergessen.

    Das mit den Gegenständen ist auch völliger Schwachsinn. Aber dann sollen sie nicht so verwundert sein, dass Gegenstände geworfen werden :suspekt:
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bin z.B. Frankfurt-Fan und gebe Jupp Heynckes heute noch eine grosse Teilschuld am Niedergang der Eintracht.
    Trotzdem würde ich nicht auf die Idee kommen, Sachen nach ihm zu werfen.
     
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    ??? Wie soll man das jetzt verstehen???

    Hätte, wäre, könnte...mein Verein, dein Verein. Ich persönlich finde ein solches Verhalten gegenüber Merk einfach nur menschenverachtend bis asozial. Zumindest wenn es in der Form vom Wochenende auftritt. Da gibt es überhaupt nix zu beschönigen. Das kannste biegen und brechen wie du willst. Es bleibt unetnschuldbar.

    Nicht mit dem Pfiff von Merk war alles weg!!! Mit der bräsigen Kurzschlussreaktion von EUREM jetzigen Ersatzkeeper fing es doch an!!! Und der wird bei EUCH wieder gefeiert insofern er denn mal im Tor steht.

    Dann erklär mir da bitte doch mal die Verhältnismäßigkeit!!
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Vor deinem PC sitzend kannst du das emotionslos sagen. Vor Ort, unter Strom stehend, stinksauer und wütend über eine Fehlentscheidung, müssen bei jedem Fan die Emotionen irgendwie raus. Die handeln unmittelbar im Affekt, halt bei jedem anders. Manche Menschen reagieren so unter Gruppendynamik. Kannst du nix machen. :weißnich:
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Affekt? Nach 10 Jahren? Finde ich ein bissl sehr stark relativiert. Die Gemüter sollten sich diesbezüglich zumindest soweit beruhigt haben, dass es auch für Merk gefahrlos möglich sein sollte ins Stadion zu gehen. Affekt finde ich daher ziemlich weit hergeholt.
     
  30. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Doch, falls sie ausfindig gemacht werden mit einem ordentlichen bis lebenslangen Stadionverbot belegen!!

    Ich spiele selber seit 20 Jahren Fussball, bin bei nahezu jedem Spiel unserer 1. und 2. Mannschaft dabei. Da geht's im Lokalsport auch schonmal sehr emotional zu. Ich gehe auch ab und zu ins Stadion und hab mich da auch schon über Fehlentscheidungen etc. geärgert. Eine vergleichbare Situation wie die der Schalker hatte ich als Gladbacher noch nicht. Und trotzdem sage ich so wie hier vor meinem PC sitze mit nem Kaffee in der Hand, dass sie ein solches Verhalten nicht gehört und man das auch durch nichts und schon gar nicht Gruppenzwang bzw. -dynamik rechtfertigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2011
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn ich stinksauer bin, werfe ich trotzdem niemanden etwas über.
    So hab ich zumindest bisher gehalten.