Meine Saisonnoten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Herthingo, 18 Mai 2008.

  1. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    Dann will ich mal huelins Idee aufgreifen und Zeugnisse verteilen:

    Drobny 4
    Mit Licht und Schatten, wobei die Schatten klar überwogen. Gegen Dortmund in Hin- und Rückspiel an den Gegentoren nicht schuldlos, positiv fällt mir nur das Pokalspiel in Haching, das KSC-Rückspiel und die Parade kurz vor Schluß in Leverkusen ein; im Grunde zu wenig, um den Vorzug vor Fiedler zu rechtfertigen.

    Simunic 3
    Gewohnt starke Zweikampfwerte, aber in der Rückrunde mit einer sehr schlechten Serie (Bremen, Bochum, HSV). Insgesamt knapp über'm Durchschnitt.

    Friedrich 3,5
    Der Junge kann doch viel mehr... weiterhin größtenteils gehemmt wirkend, zwar solide in der Defensive, aber meist mit zu wenigen Impulsen nach vorne.

    von Bergen 4
    Starke Defensiv-Zweikämpfe aber in der Spieleröffnung häufig noch zu fahrig. Tendenz zeigt aber nach oben.

    Fathi 3,5
    Als Außen-, wie als Innenverteidiger sehr solide, aber mit zu wenig Zug nach vorn, vor allem als AV.

    Chahed 4
    Auch er mit ansteigender Formkurve, nicht aber, weil er sich weiterentwickelt hätte, sondern weil er katastrophal in die Saison gestartet ist. In der Entwicklung stehen geblieben.

    Lustenberger 3
    Kann einem zuweilen leid tun: ist einer der wenigen, der das Konzept des Trainers verstanden hat (Direktspiel), ist dann aber meist der Dumme, weil die anderen zu träge sind. Wenn er körperlich zulegt, kann er dem Team noch viel geben.

    Kacar 2,5
    Trotz seines Alters (21) teilweise schon erstaunlich abgebrüht, behält den Kopf oben und versucht meist, enge Situationen spielerisch zu lösen. Bisweilen noch etwas wild in den Zweikämpfen, aber das wird noch.

    Lucio 2
    Bewies bis zu seiner Verletzung, daß er eine absolute Verstärkung ist. Hoffentlich kommt er fit zurück.

    Skacel 3,5
    In letzter Sekunde verpflichtet, mauserte er sich teilweise zu einem Leistungsträger: defensiv meist sicher und mit gutem Timing bei seinen Offensivvorstößen und seinen Flanken und Ecken. Zum Rundenende aber stark abbauend (HSV).

    Ebert 4
    Im ganzen eine enttäuschende Saison; scheint dem gestiegenen Druck nicht gewachsen. Bei etwas mehr Gelassenheit trotzdem der Mann für die Zukunft (ist auch erst 21)

    Piszczek 4,5
    Im Grunde ein Stürmer, der im Mittelfeld aushelfen mußte. Dort aber meist ohne Bindung zum Spiel, sowohl offensiv, als auch defensiv. Sein schönes Tor in Hannover erspart ihm die Note 5.

    Mineiro 3,5
    Abgeschrieben und nun plötzlich wieder im Kommen mit starken Zweikämpfen, aber noch viel zu wenig Impulsen nach vorn. Evtl. wird das ja besser, wenn er mehr Vertrauen spürt.

    Dardai 4,5
    Leider nicht mehr der alte. Bemüht und kraftvoll, aber häufig zu spät in Zweikämpfen und mangelndes Gespür für den Weg nach vorne. Schade.

    Raffael 3
    Bei keinem fiel mir die Notengebung so schwer, wie bei ihm. Ich werde mit dem Kerl nicht warm.... schießt seine Tore, macht seine Assists, läuft aber die restliche Zeit derart unbeteiligt herum, daß ich verrückt werden könnte. Die Scorerpunkte sprechen aber letztlich für sich.

    Pantelic 2
    Wer ihm vorwirft, er tue nichts für's Team, muß schon ziemlich blind sein. Ein Spieler, der fast 90 Minuten ununterbrochen unterwegs ist, darf schon als Teamspieler zählen. Als Torjäger ist er natürlich bisweilen exzentrisch, aber er zahlt dafür mit Toren zurück. Regelmäßig.

    Andre Lima 5
    Falscher Spieler im falschen Land und falschen System. Ich habe den Glauben, daß der uns nochmal weiterhelfen könnte, vollständig verloren.

    Okoronkwo 4,5
    Als Joker in den ersten Spielen erfolgreich, aber immer noch mit fehlender Selbsteinschätzung und mangelnder Technik.

    Ohne Bewertung Bieler, Grahn, Arguez, Ede.
    Nur ein Wort noch zu Domovchiyski: ich würde mich freuen, wenn wir den behalten, da schlummert womöglich großes Potential (sage ich nicht nur wegen des Tors gegen die Bayern).
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. wettmeister1

    wettmeister1 New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Nur kurz:

    Simunic hat mal wieder eine katastrophale Saison gespielt! Zwar ist er technisch extrem versiert, doch seitdem Götz damals übernommen hat, hat nicht nur Simunic stark an seiner Schnellkraft verloren. Auch das Stellungsspiel lässt zu wünschen übrig. Ich denke außerdem, dass es bei ihm die Einstellung fehlt. Habe da ein paar tolle Geschichten zu erzählen:
    Kumpel von mir trifft ihn nachts in seinem Porsche an einer Tanke und Simunic erzählt ihm, dass er damals - als er Angebote aus Italien hatte - nur wegen des Geldes etc. hiergeblieben ist. Ist schon klar, dass die meisten aufs Cash gucken, doch dass er das so offen zugibt, ist nun wirklich erstaunlich oder? Außerdem kam ja bereits in vielen Interviews durch, dass er sich nicht mit Hertha identifiziert...

    Zu Chahed:
    Kenne ihn noch aus Jugend-Zeiten (bei Hertha):
    Er ist einfach nicht bundsligatauglich!

    Lucio, Raffael und dieser Domovchiyski sind aber durchaus vielversprechend. Bei Grahn, Arguez, Lima hat Hoeneß aber traditionell wieder mächtig daneben gelegen!!!