Mein Problem: Selbstvertrauen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von C. Ronaldo, 24 Mai 2009.

  1. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich hab das Problem, das ich kein Selbstvertrauen hab, ich bin aufm Bolzplatz einer oder auch der Beste.
    Dann in der Schule oder im Verein bin ich auf einmal einer der schlechtesten.:motz::motz:

    LG
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    C.Ronaldo ohne Selbstvertrauen,ist ja mal was ganz Neues.

    Zu deinem Problem: Mach einfach nur die Sachen,die du wirklich kannst auf dem Platz. Und frag deinen Trainer /Übungsleiter immer wieder,was du besser machen kannst.Wenn du daran hälst kommt das Selbstvertrauen von alleine.

    Und versuch keinesfalls,irgendjemanden zu kopieren.
     
  4. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Bolzplatz und Vereinsfussball sind 2 paar Schuhe.

    Wie lange spielst du denn im Verein?
     
  5. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Damit wäre eigentlich alles schon gesagt.

    Spiel dein Ding und gut ist.
     
  6. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Das liegt vllt. daran, das du auf dem Bolzplatz ohne "Druck" spielst. Wenn etwas daneben geht ist es egal.
    Im Verein spührst du mehr Druck, und hast Angst etwas falsch zu machen, du verkrampfst und machst es deswegen auch falsch. Es macht nichts wenn etwas daneben geht, jeder macht Fehler.
     
  7. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Wennman nur das macht was mann kann, entwickelt man sich nicht weiter, man bleibt stehen.
     
  8. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    Ja also es ist ja nicht so das ich CR kopiere sondern ich finde ihn eben gut und auf dem Bolzplatz gelingt mir ja auch viel.
    Im Verein spiel ihc gut 1 Jahr
     
  9. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Kennst du noch Berti Vogts ? Der konnte den Ball nicht dreimal hochhalten,war aber ein Weltklasse-Verteidiger.Warum ? Weil er die Sachen,die er konnte, perfektioniert hat.Was er nicht konnte,hat er weggelassen.Der hatte zu Beginn seiner Karriere null Selbstvertrauen,weil er
    der Kleinste und Jüngste war.
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Das was man kann sollte man perfektionieren, da stimme ich dem Bär 1000% zu, es bringt nämlich für das Selbstvertrauen überhaupt nichts wenn man sich ständig an Dingen probiert die man nicht kann - und somit immer wieder versagt.

    Wenn man seine Stärken kennt und perfektioniert hat, dann kann man sich auch an Dinge wagen die einem nicht so liegen.
     
  11. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also bei mir war das früher nicht anders aber das bessert sich mit der zeit
    Wo ich angefangen habe im verein zu spielne war ich auch zimlich schlehct im spiel obwol ich am bolzplatz etc. einer der besten war. Dann jetzt wo ich schon 4 jahre im verein spiele hatt sichdass schon gebesser aber ich binn immer noch am bolzer und so stärker und trau mich einfach mehr aber ich denke mal das wirds sich auch noch legen. Aber kennt ihr vlt. eine metode das wir im spiel eben genau so stark spielen also wie man das trainieren kann.

    Un zu den meinungen das mann nichts neues versuchen sollte binn ich anderer meinung. Fußball wird doch langweilig wenn mann jetzt immer nur zb. pässe spielt und nie was neues versucht.