Mehdi ist weg.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 26 Januar 2010.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Mehdi Mahdavikia hat seinen Vertrag aufgelöst und spielt nun im Iran.
    Für die Eintracht und auch für ihn wohl das Beste was passieren konnte.
    Die Eintracht spart sich eine Menge Geld, das nun anderweitig eingesetzt werden kann.
    Und der Mehdi kann endlich wieder spielen.
    Ich wünsche ihm alles Gute. Er ist wohl der symphatischste Fehleinkauf aller Zeiten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ach den gabs ja auch noch. Der hat bei Eintracht aber nie ein Bein auf den Boden bekommen, oder? Beim HSV hatte er ja eine richtig gute Zeit.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Leider war es ein grosses Missverständnis.
    Irgendwie passte er nie richtig ins Konzept.
    Er bleibt mir trotzdem in guter Erinnerung. Ist einfach ein sympathischer Kerl.
     
  5. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Jep, ein mustergültiger Profi durch und durch.

    Wehrmutstropfen die ganze Zeit über war nur, dass er ein fürstliches Gehalt verdient hat, welches arg aufs Budget gedrückt hat.
    Wie lang hatte er eigentlich noch Vertrag, NKF?
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Vertrag wäre zum Saisonende ausgelaufen.
    Spart uns also sicherlich mind. 750.000 €, wenn nicht noch mehr.