megaphon - yes or no?....

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Akoa, 25 April 2006.

  1. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    In der Hinsicht schützt auch Alter keineswegs vor Blödheit.
    Und Jugend schützt keineswegs vor gescheitem Support. Also tu mal nicht so elitär. Gerade eure Tribüne ist nun kein leuchtendes Beispiel weder für Kreativität noch für Lautstärke. Da lehnen sich nämlich ganz schön viele zurück, wie ich Anfang des Jahres gegen Rostock festgestellt habe.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.594
    Likes:
    414
    Ob Megaphon oder nicht, ist mir relativ schnuppe, finds nur immer witzig wenn diese Marktschreier die meiste Zeit vom Spiel mit dem Rücken zum Spielfeld stehen.
     
  4. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0

    So ist es...klar versuchen wir bei uns auch immer mal wieder neue Lieder in der Kurve bekannt zu machen...was auch ganz gut klappt, aber die alten Lieder und Schlachtrufe werden bei uns natürlich ebenso wichtig genommen...es gibt nämlich nichts geileres als ein donnerndes "KAISERSLAUTERN" :zwinker:
     
  5. girly

    girly Active Member

    Beiträge:
    845
    Likes:
    0
    Hat Jojo nicht eins oben?

    Megaphone find ich jetzt nicht so schlimm, am Schlimmsten sind doch "Mikros", dann schon eher nen Megaphon und ein Hampelmann auf dem Zaun!
     
  6. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Das hat auch zweifelsohne und ganz doll mit hundertprozentiger überhaupt nicht antastbarer Sicherheit was mit dem Alter zu tun.

    Nicht etwa, dass derjenige schlichtweg scheißendrecksdämlich ist oder so, neeeiiiinnn.... Soll auch ältere Semester geben, die nix in der Birne haben.


    Was ich mich schon die ganze Zeit frage. Du geile Sau da drüben in Offenbach, ihr da die so komplett abgeschottet von der bösen schlimmen Ultrabewegung seid und überhaupt. Wer zum Teufel hält bei euch eigentlich die Doppelhalter?
     
  7. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    ...bei unserem letzten Besuch in HH hatte der Capo von PT auf jedenfall eines...wobei man sagen muss das der Haufen von CFHH oben in der Ecke ne Bombenstimmung macht...

    Wir haben mittlerweile auch eine Anlage mit Mikro...aber keinesfalls so wie in FFM oder Stuggi. Heißt bei uns gibt es keine Boxen sondern vor jedem Block in der West Megaphone-Röhren...dadurch hört man den Vorsänger auch wirklich nur in der West und nicht im ganzen Stadion. So soll es sein...besonders Stuggi find ich zu überdreht...is einfach scheisse wenn man den Vorsänger lauter als die Kurve hört....Bei der UMG ist`s auch extrem....oder??? André??!!??:weißnich:
     
  8. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Das ist der "OSC" und Leute der Spions OF hab ich mir sagen lassen....:floet:
    ...aber das sind bestimmt "ANTI-ULTRA Doppelhalter":zwinker:
     
  9. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    ganz große klasse, damit willste also sagen dass du nicht verstehn kannst wer außer euch doppelhalter tragen kann!? ist halt so dass die ganz normalen stadionbesucher mit ihren verkümmerten ärmchen nicht soviel kraft aufbringen kann um so etwas zu stemmen ne :top:


    edit:k-s hats geklärt.
     
  10. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Weiß zwar nich, ob Mainz schon Thema war (hab mir nich alles durchgelesen :floet: ) aber bei uns ist es auch so, dass einer mit nem Mikro vorne (ja, sogar teilweise auf dem Zaun) steht. Das Mikro hört jedoch nur die Stehplatztribüne ... wenn nicht sogar nur der Q-Block (bin mir nich ganz sicher). Wobei soger dieser jenige welcher auch daas Spielgeschehen verfolgt und auch (meistens) dementsprechend die Gesänge anfängt. Finde ich an und für sich nich schlimm. Solange er ein Motivator und nich ein Alleinunterhalter ist!

    Gruß FG
     
  11. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    ich bezeichne mich übrigends nicht als ultra..

    is aber doch interessant, dass es sogar in der - so wie es hier dargestellt wird - anti-ultra-hochburg doppelhalter gibt. seltsam..
     
  12. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    jaja, der dicke Ludwisch aus Mainz :finger:
     
  13. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Mentalita LAUTERN :zwinker:
     
  14. girly

    girly Active Member

    Beiträge:
    845
    Likes:
    0
    Dachte immer, dass die keins haben, zumindestens hab ich bei denen noch nie eins gesehen, na ja steh ja auch nicht in "deren" Block!

    Ja, machen sie auch, nur zieht die Nord leider nicht mit!
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Jep und die Akksustik finde ich ziemlich bescheiden wenn man was höher im Block steht kommt nur noch ein Krach an, was aber genau gesungen wird hört man erst wenn die Kurve loslegt.

    In letzter Zeit kam aber auch hin und wieder wieder das Megaphone zum Einsatz, und wenn die Stimmung mal richtig gut läuft dann kommt kaum was übers Mikro. Da zeigt Sven dann auch mal Fingerspitzengefühl, das gute ist das jetzt auch paar Ultras oben im 16er stehen und die von unten und oben gleichzeitig die Lieder anstimmen, klappt mal abgesehen von den letzten Katastrophenheimspielen auch ziemlich gut. :top:

    Nur da zur Zeit solche bescheidenen Leistungen von Borussia gezeigt werden und die meisten in der Nordkurve nur wie gelähmt rumstehen, höhrt man unseren Sven Körver häufig mal bis in die Gästekurve! :zahnluec:
     
  16. [SO] Olli

    [SO] Olli Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Was ist daran seltsam?? Dürfen nur Ultras Doppelhalter benutzen? :gruebel:

    Die Spions in Offenbach haben Doppelhalter und ja, sie unternehmen ab und zu sogar den Versuch einer Choreo... aber sie sind deswegen doch noch lange keine Ultras.,... :vogel:
     
  17. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Nein, sind sie nicht. Aber sie übernehmen somit Ideen von Ultras.

    Und ICH hab garnix dagegen - mir ist dieses Schubladendenken nämlich zu blöd. Jeder soll aussehen und machen was er will -> im Endeffekt stehen doch alle im Block, weil sie schlicht und ergreifend FAN des Vereins sind. Und das verbindet sie..
    Und ich wollte genau darauf hinaus, was du gesagt hast.
    Wenn jemand jung ist, muss er net dumm sein. Wenn jemand 'nen Doppelhalter hält, muss er nicht Ultra sein. Wenn jemand jung ist und nen Doppelhalter hält, muss er kein dummer Ultra sein.

    Und wenn jemand ein Megaphon in der Hand hält, muss er kein Affe sein. Diese Leute geben ALLES und wenigstens DAS könnte man respektieren..!
    Zumal das Megaphon in manchen(!) Fankurven wirklich was gebracht hat.

    Schade, dass der, den ich eigentlich angesprochen habe, nicht auf eure Ideen gekommen is...
    Obwohl er so alt und weise und der beste Fan überhaupt is..
     
  18. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Nix- war aber auch gerade nicht Thema sondern ne konkrete Antwort auf Horatios Frage...:zwinker:
     
  19. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Wieder einer, der mir was über MEINE Fanszene erzählen will...:lachweg:

    Das hat BEI UNS definitv etwas mit dem Alter zu tun, Feierabend. Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich habe nicht von Kaiserslautern gesprochen sondern von Offenbach.

    Und wenn Du Dir hier alle Threads zum Thema Ultra durchliest (was ich im übrigen einigen Neu-Usern hier empfehlen könnte) ist gerade Dein "Spezl" K-Town-Supporter derjenige der hier fortwährend sich selbst feiert a la "Ohne Ultras geht gar nichts" und "Alles außer uns ist Scheiße".

    Alles andere ist ne Reaktion meinerseits...:zwinker:

    Und das es auch ohne Ultras geht haben wir am Freitag gezeigt. :zwinker:
     
  20. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Arrrrrrrrrrrghhhhh !!!!

    Dann lese Dir wie eben schon mal erwähnt bitte alle Threads zu diesem Thema durch, damit Du langsam mal merkst worum es eigentlich geht. :vogel: Den "Normalo" gab es nämlich vor den Ultras auch nicht...

    Die Ultras haben als erste nach der Polizei angefangen zu kategorisieren.

    Denn Dein Posting entspricht 100% dem was ich denke !!!
     
  21. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Das stimmt. Wir waren schon mal kreativer. Aber wir sind definitv in der abgelaufenen Saison punktuell ein Gradmesser für Lautstärke gewesen. Wenn Du beim fünften Spiel in Folge das wir zuhause 3 zu verlieren aber erwartest, dass der Berg brennt, bist Du im falschen Film...:zwinker:

    Oder ging bei Euch nach dem 4:4 gegen Rostock noch viel Suppoert zusammen ???

    Es gabe schlechte Spiele und es gab gute Spiele von der Atmosphäre her. Ich freu mich auf Pogo wie beim 2:5 gegen 1860, oder sämtlichen Spiele in der Schlußphase. Solch grandiose Stimmung ist auch bei uns seltener geworden, aber insgesamt brauchen wir uns garantiert vor niemandem zu verstecken...:zwinker:
     
  22. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Achtung Oli- gleich erzählt uns noch jemand die Ultras hätten Banner und Spruchbänder erfunden...:zahnluec:
     
  23. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Des besseren Verständnisses halber bitte ich einige Leute, die sich jetzt erst verstärkt in die Diskussion einklinken einfach nochmal hier nachzulesen:

    http://www.soccer-fans.de/fanszene/8651-fahnenklau-wenn-die-zaunfahne-weg-ist-5.html

    Firma dankt...:zwinker:
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Äh, da war Schluss :zahnluec:
    Den allergeilsten Support gab es übrigens, bis Raphael Schäfer (Nürnbergs Torwart, den ich eigentlich sehr schätze) beim Saisonauftakt vor 2(?) Jahren beim Stand von 3:0 für Nürnberg die gelbe Karte sah wegen abfälliger Gesten Richtung Gegengerade :top: Das Paradebeispiel, wie man eine gelbe Karte herbeischreien kann. Wenn man das Foto sieht, denkt man das ist der Siegtreffer in der 90. ... ich geh mal suchen.

    Generell ist die Diskussion aber Unsinn. Es gab immer unterschiedliche Fans, und die standen immer in unterschiedlichen Blöcken. Deshalb wird auch immer unterschiedlich supportet. Jeder wie er will, den anderen vorschreiben zu wollen was sie zu tun oder zu lassen haben ist von beiden Seiten elitäres Gehabe. Und Megafone gab's schon '58 in Schweden.
     
  25. [SO] Olli

    [SO] Olli Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0

    Ist das denn nicht so???? :floet:
     
  26. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0

    ...man kann sich auch alles so drehen wie man es gerade braucht...:lachweg:
    Echt unglaublich :vogel:
     
  27. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Du brauchst Dir nur beim Reden selbst zuzuhören. Aber es fällt Dir ja nicht mal auf...:zwinker:
     
  28. nummer10

    nummer10 Spielführer

    Beiträge:
    199
    Likes:
    0
    also ich hab nichts gegen n megaphon, ich find auch, dass das in stuttgart gut klappt, vorallem der "trommler" respekt, der hats drauf
     
  29. Major

    Major Kölsch Bloot

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Ich bin absolut gegen Unterstützung per Megaphon.

    1. Wird immer nur das angestimmt, was dem Idiot aufm Zaun gefällt.
    2. Kommt das traditionelle Liedgut nicht mehr zum tragen, weil er es schlichtweg nicht kennt! (Kölsche Lieder, "You´ll never walk alone" usw.)
    3. War die Stimmung um ein vielfaches besser als die "Wilde Horde" (sind nebenbei eh alles Blindgänger) ne Zeit lang die Spiele boykottiert hat! Es zählte nicht, wat im Kindskopf eines Einzelnen vorging, sondern es wurde das angestimmt, was sich aus dem Spiel und der Stimmung ALLER ergab!
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Reicht dem Mann ´ne Zigarre. Ich bin zwar kein Kölner, aber die ganzen Ultras und Megafonheinis gehören für mich zu den nervigsten Randerscheinungen im Stadion. Vor allem, wenn sie sich viel zu wichtig nehmen.
     
  31. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    kölsche Lieder " You`ll never walk alone"? Ist mir neu!