Max Kruse wechselt vom SC Freiburg zu Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 22 März 2013.

  1. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    977
    Likes:
    106
    + einen Kaderwert von 130 Millionen......Tendenz steigend :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Mal ein schönes Beispiel aus nem alten Hoeness Interview mit dem Handelsblatt bzgl Ablösesummen und Steuern:

    "Hoeneß: Schauen Sie: Wenn ich Ribéry für 80 Millionen abgebe, muss ich mindestens zwei Spieler kaufen, denn einer allein kann ihn nicht ersetzen. Die beiden kosten uns 50 Millionen, abgeschrieben auf vier Jahre 12,5 Millionen. Wenn ich die 12,5-Millionen-Abschreibung vom 80-Millionen-Erlös abziehe, bleiben 67,5 Millionen übrig. Die muss ich versteuern, was noch einmal ein Minus von 35 Millionen Euro bedeutet. Darüber hinaus muss ich zwei Spitzenverdiener bezahlen, anstatt nur einen.
    "
     
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Klar ich wollte ja Detti nur unsere Definition eines "schuldenfeien" Vereins aufzeigen.

    PS Bayern hat auch erst 2014 mit den Allianzmillionen den Stadionkredit zurück bezahlt
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das ist aber doch eine Milchmaedchenrechnung, denn wenn der 50-Mio-Mann ueber 4 Jahre abgeschrieben wird, dann kann Hoeness eben auch in weiteren 3 Jahren 12,5 Mio vom Gewinn vor Steuern abziehen. Oder anders, im aktuellen Jahr schreibt er noch fruehere Einkaeufe ab, die ihm seinen Gewinn vor Steuer von 80 Mio um mehr reduzieren als nur die 12,5 Mio.
     
    André gefällt das.
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Genau das ist der Punkt. :top:
     
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Falsch, nur wenn denn einen Überschuß erwirtschaftet worden ist. Machst Du Verlust und zahlst damit auch keine Steuern, ist essig! Das ist der Nachteil des "Abscheibens" !

    So nun kommt der Einwand mit Verlust vor oder Rücktrag gelle?
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Wir hatten letztes Jahr schon keinen Verlust. Jetzt kommen noch die CL Millionen dazu. Geben wir nichts aus haben wir nochmal einen neuen Rekordgewinn. Und dann hat man schon 2 Jahre Abschreibungen versäumt. ;)

    Es geht ja nicht darum unnötig Geld rauszuhauen, aber Lücken zu schließen die nun mal entstanden sind, und für die man ja auch viel Geld kassiert hat. Verstehe die Diskussion auch gar nicht. Wenn wir keine Kohle hätten, ok, aber so?
     
  9. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Ihr wollt einen spieler von Freiburg? wir haetten einen...:zahnluec: Ginter! der ist sehr gut! 10 Mille miniminiminimum...:undweg:
     
  10. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    ????????????
     
  11. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    egal...:fress:wollte nur bisel spassen...ich kann es nicht schlucken dass die falsche Borussia aufm 2. Platz liegt :zank:auch wenn es hochverdient ist...:opa:
     
  12. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Sehe es doch so: Hauptsache eine Borussia ist unter den ersten dreien.
    Zu deiner Beruhigung, wir sind dritter!
     
  13. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.401
    Likes:
    51
    Wir die falsche Borussia? VFL Borussia 1900 -Ballverrein Borussia 1906 ,der ältere Verein ist die wahre Borussia.
    Das merkst du schon daran, wenn die beiden Vereine gegeneinander spielen wird im TV meistens Borussia MG : Dortmund angezeigt.:oma:
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Joa...

    http://de.wikipedia.org/wiki/BFC_Preussen

    Gut, es heißt nicht Borussia aber das selbe ist gemeint.

    PS: BVB 09 ;)
     
  15. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.401
    Likes:
    51
    Äh , was hat das mit dem VFL und BVB zu tun??
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Wat heißt denn Borussia? .... :isklar:
     
  17. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.401
    Likes:
    51
    Ok, nochmal bei Wiki geschaut,es heißt Preussen
     
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    :laola: :respekt: :top: :respekt: :laola:

    ;)
     
    KGBRUS gefällt das.
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Oh Mann Devil, dat hässe aber wiete müte
     
  20. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Gegründet 1905
    http://de.wikipedia.org/wiki/Borussia_Neunkirchen
    :floet:
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Da gibbet sogar noch ein paar Preußen mehr die eher gegründet wurden als die schwattgelben Bierliebhaber. ;)
     
  22. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Interessant:

    http://www.goal.com/de/news/827/bun...use-wolfsburg-wechsel-wegen-geld-streitereien

    Ich meine mich zu erinnern, das in der Agentur von Herrn "Was erlaube" Strunz gerne mal Wechsel forciert werden.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Eberl bringt es ja auf den Punkt: "Bei so einem Angebot ist es für uns nicht mehr realistisch, den Spieler zu halten". Aber wir haben auch eine Summe bekommen, mit der wir unsere nächsten Schritte gehen können. Am Ende haben alle Seiten davon profitiert - das ist es doch, was letztlich zählt."

    Es hat Kruse wohl nicht gepasst dass Eberl dass so realistisch sieht und ihn nicht als so wichtig ansah wie er sich selbst für MG gehalten hat. Insofern hat Maxi mal wieder alles gerichtet gemacht. :top:
     
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Tendenziell - ob wirklich werden wir dann sehen.
     
  25. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ein Spielerberater hat den Job, für seinen Spieler das beste rauszuhauen. Wenn der das doppelte oder mehr bei den Wölfen bekommt, hat Strunz ´nen für ihn guten Job gemacht, zumal sich Kruse ja rein sportlich nicht verschlechtert mit seinem neuen Verein (was das Drumherum angeht... ichsachliebernix). Wenn Eberl für solchen Gehaltsirrsinn nicht zu haben ist, weil er Angst hat das Mannschaftsgefüge zu torpedieren, macht auch er ´nen guten Job.
     
  26. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801

    Prinzipiell hast Du Recht. Solange man nicht den berühmten Floh ins Ohr setzt. Das wird sich aber erst in Zukunft zeigen
     
  27. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Würde das Motzen von Kruse nun nicht so ernst nehmen.

    Mal ehrlich, der sonst so sympathische Herr Weltmeister Kramer hat ja öffentlich auch ziemlich rumgezickt ("Wechsel ins Ausland", "Menschenhandel"), weil er wohl der Meinung war, dass sein gültiger Vertrag bei Bayer nicht seinem Status als WM-Helden entspräche. Und tada! Hat er einen neuen, dickeren Vertrag bekommen.

    Kann mir durchaus vorstellen, dass Kruse nach seiner ersten guten Saison bei Borussia (wenn auch mit einer Schwächephase), bei Eberl mal wegen einer Gehalserhöhung angeklopft hat - und das dann sowas gesagt wurde wie: "Wenn Du mal richtiger Nationalspieler bist..."
    Jedenfalls scheint mir Eberl da keine großen Kompromisse einzugehen - was auch gut so ist! Gehaltserhöhung für Kruse hätte ich auch nur unter Wegfall oder massiver Erhöhung der Ausstiegsklausel gemacht.

    Eberl macht das schon richtig.

    Kruse will mehr Geld? Dann aber weg mit der Ausstiegsklausel oder bye bye
    Hanke zögert mit der Verlängerung? Dann orientiert sich Eberl halt um und bye bye
    Arango will nur einen Zweijahresvertrag unterschreiben? Eberl sagt ein Jahr oder bye bye...

    Gut so!
     
  28. gladbach-blog

    gladbach-blog New Member

    Beiträge:
    26
    Likes:
    2
    Ich stimme dir voll und ganz zu, der Max macht da schon gute Arbeit und das auch wirklich vorausschauend. Sieht man wieder an den aktuellen Planungen, das Max dort trotz der Champions-League Millionen und Co. nicht überteuerte Transfers tätigt und mit dem Geld um sich wirft. Er plant den aktuellen Kader so, dass er auch mal ohne eine Saison im Europapokal für Borussia finanzierbar bleibt :)

    Jetzt wird der ein oder andere vielleicht sagen, aber für Drmic so viel..... Aber Ihr werdet sehen, da habe sich Favre und Eberl schon was bei gedacht ;-)
     
  29. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Watten Sch.eiß. Was hat das noch mit Borussia zu tun, wenn da so viel Vertrauen in das Handeln der handelnden Personen herrscht...
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Kruse: "In Gladbach sagte keiner: 'Wir müssen um die Meisterschaft spielen und in die Champions League kommen.' Diese Haltung ist nicht mein Anspruch"

    Das habt ihr von eurem ewigen Understatement. :floet::D
     
  31. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Kruse hat doch nichts anderes als den Anspruch einer Wanderhure. Wenigstens weiss man dann um seine Haltung und muss ihm keine Träne nachweinen. Zeugt aber von seinem Selbstvertrauen, das er auf dem Platz umzusetzen imstande ist. Aber auch Schwächephasen über einen längeren Zeitraum fallen mir ein. Hecking wird sich sowas nicht lange angucken, falls Kruse zu sehr durchhängt. :isklar: