Materazzi beichtet

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 6 September 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.827
    Likes:
    2.737
    Glaube nicht das Zidane deswegen so ausgerastet ist. Denke schon das die Forumlierung damals mindestens einen Ton vulgärer ausgefallen war. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    naja man kann nie wissen, wie es wirklich war...also ich halte es schon für mögilich, dass er deshalb so ausgerastet ist...
     
  4. Alli

    Alli Member

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Ja denk auch das sowas reicht.
    WM Finale 2006, prallgefülltes Berliner Olympiastadion, das Spiel zieht sich hin, kein Tor/Sieg in Sicht, gespannte Stimmung, dann sind die beiden sicher in dem Spiel öfter schonmal aneinander gekommen, Materrazi zieht am Trickot, lässt den Spruch ab, da kann es einem schonmal zu viel werden.
    Nachwievor ist aber die Aktion von Zidane einfach sehr "aussergewöhnlich" :) , ich hätt mir den Materrazi geschnappt und dem ein paar Töne gesagt, aber überhaupt auf die Idee, dem nen Kopfstoss zu verpassen, würd ich gar nicht kommen.
    Naja Zidane ist eben ein durch und durch "aussergewöhnlicher Spieler"
     
  5. Feuerkerk

    Feuerkerk M.D.

    Beiträge:
    316
    Likes:
    0
    Kaum... da müssen härtere Worte gefallen sein.
     
  6. maxy

    maxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    384
    Likes:
    0
    ich sach mal so...zidane ließ sich oft schnell mal auf die palme bringen ;)
     
  7. Alli

    Alli Member

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Eben. Zidane war schon immer ein "Heißsporn". Der ist richtig geladen bei nem Spiel.