Martin Jol ist der neue HSV-Trainer

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 6 Mai 2008.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Laut Videotext scheinen wir endlich einen neuen Coach gefunden zu haben, auch wenn der Verein noch nichts veröffentlicht hat und wohl auch noch nichts unterschrieben ist. Die Wahl soll auf Martin Jol gefallen sein, derzeit arbeitsloser Ex-Coach der Tottenham Hotspurs.

    Sieht man von dieser Spielzeit an, liesst sich seine Laufahn eigentlich so, als wäre das ein guter Mann.

    Ei gugge da: Martin Jol – Wikipedia

    Wenn er in England gearbeitet hat, ist er es auch gewohnt, mit Spielern verschiedenster Nationen zurechtzukommen. Das spricht eindeutig für ihn. Allerdings konnte ich bisher nicht herausfinden, ob er der deutschen Sprache ausreichend mächtig ist. Aber da hätte er ja noch zweieinhalb Monate Zeit, sich die Grundlagen reinzupauken.

    Gruss
    Dilbert
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Na Prima. :)

    Jetzt am WE noch irgendwie den UEFA-Cup-Platz zusammenmurksen und dann kann man den Kader für die neue Saison planen. Hoffentlich lässt der etwas offensiver spielen als Stevens.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Aber die Krise ist schon vorprogrammiert, da die Abstimmung für Jol eine Gegenstimme hatte...
     
  6. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    801
    Likes:
    0
    Irgendwo im Fernsehen (glaube das war N-TV, bin mir aber nicht sicher) wurde vorher berichtet, dass er genauso gut deutsch sprechen soll wie Stevens. Das Problem sollte also geklärt sein.
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Passt mal auf. Der neue Trainer wird bekannt gegeben und der HSV gewinnt wieder.

    :D
     
  8. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Martin Jol, der Ex-Bayer also. Ich bin gespannt auf ihn.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Endlich endlich. Jetzt haben die Spieler für Samstag keine Ausrede mehr, um irgendwelchen Schlurkram abzuliefern. Ich finde es nur schade, dass er erst nächste Woche nach Hamburg kommt, hätte ihn gern schon auf der Tribüne sitzen sehen.

    Seine Denkweise soll zwar diszipliniert, aber offensiv sein. Also ein quasi Gegenstück zur taktischen Defensivzwangsjacke eines Huub Stevens. Vielleicht bekommen die Kicker da auch mal wieder etwas mehr Spass an ihrem Beruf vermittelt, ich hätte jedenfalls Probleme damit, mir die Spiele immer irgendwie zurechtmauern zu sollen.

    Was mir gefällt ist, dass der Typ keine Eintagsfliege ala Neururer zu sein scheint. In Holland hat er bei einem Verein sechs Jahre gearbeitet, in England drei, was in unserer Zeit schon ´ne ganze Menge heisst. Langfristige Konzepte sind also für den kein Fremdwort. In England hat er die Spurs zweimal hintereinander auf Platz fünf geführt, was bei der Konkurrenz auch eine gute Leistung ist.

    Herzlich Willkommen, Martin Jol! Und Gott sei Dank, dass das peinliche Herumgeeier endlich ein Ende hat!

    Gruss
    Dilbert
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 August 2008
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Hab bei youtube mal ein bisschen herumgewühlt.

    Also, ein Typ, dem in Tottenham selbst nach seinem Abschied als Tabellenletzter noch soviel Respekt, Zuneigung und Verehrung seitens der Fans entgegengebracht wird, kann einfach kein schlechter Fussballtrainer und Typ sein.

    Am besten gefällt mir die erste Nummer. Genial! Ich hoffe mal, dass er es bei uns auch soweit bringt (nur das mit der Entlassung kann ruhig so an die 20 Jahre dauern).

    YouTube - I Love Martin Jol

    YouTube - Martin Jol- Tribute

    YouTube - Goodbye Martin Jol

    YouTube - Stand Up For Martin Jol

    YouTube - Martin Jol - Legend
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.515
    Likes:
    2.491
    Was mir an MJ aufgefallen ist: Wenn er den Mund aufmacht, redet er nicht irgend einen Schwafel, sondern nur das Wichtige, das Nötigste. Ein Schweiger vor dem Herrn in seiner Art wie damals Ernst Happel. Und Ernst Happel ist ja wohl die Legende überhaupt, nicht nur beim HSV. Mein Eindruck von Martin Jol ist gut und ich hoffe, mit dem Vergleich zu Ernst Happel liege ich auf Dauer richtig. :)
     
  12. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Der Kerl sit sowas von sympatisch!
     
  13. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Einfach ein kracher an Trainer! Wollen wir tauschen!?
    Taktisch crass ausgebildet! Erfahrungen mit Fans! Motivation ist auch spitze bei ihm!

    Einer der besten Trainer in der Bundesliga und darüber hinaus.
     
  14. DavidG

    DavidG Guest

    LOL! Ich frage mich ernsthaft, wie du das Ernst meinen kannst.
    Er ist gerade mal seit 1,5 Monaten Trainer und hat bis jetzt noch nichts erreicht, abgesehen von einem 2:2 in München. Schön und gut, aber ich denke man sollte erstmal abwarten, wie es weitergeht.

    Er ist mir auch sehr sympatisch, aber ihn deshalb direkt als bester Trainer der Bundesliga zu bezeichnen ist klar übertrieben.

    ;)