Markus Merk hört auf

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 8 April 2008.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Schiedsrichter Markus Merk beendet Karriere zum Saisonende - transfermarkt.de


    Unser Weltschiedsrichter des Jahres hört also quasi auf dem Zenit seiner Laufbahn auf.
    Auch wenn er meiner Meinung nach in den letzten Jahren leistungsmäßig "abgebaut" hat. Er war dennoch insgesamt der beste :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Yop, mit Einschränkung: Der beste Deutsche. Noch besser waren Pierluigi Collina und Sandor Puhl. :)
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Vom weltbesten Schiedsrichter war Merk in letzter Zeit ziemlich weit entfernt, vor drei bis vier Jahren war er wirklich noch die Nummer 1.


    Ob der Rücktritt nun aber auch mit seinem Alleingang in Sachen Videobeweis und der breiten Kritik seiner Kollegen zusammenhängt sei mal dahingestellt.
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319

    Vielleicht ist das aber auch Merks Absicht.
    Sich als "Außenstehender" und dadurch unparteiischer Referee für den Videobeweis einzusetzen. Den Bekanntheitsgrad hat er ja.
    Aber als Aktiver vielleicht nicht die Möglichkeiten.

    Dass er deswegen aufhören muss, glaube ich eher nicht...
     
  6. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ein Großer geht!


    Für mich immer noch einer der besten der Buli, wenn man bedenkt, dass Fandel und co pfeiffen!
     
  7. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Also ich hab mich sehr gefreut als ich die Nachricht gelesen habe... :prost:
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wie groß ist er denn? Ich mein Körperlich?
     
  9. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Auf jeden Fall hat er es richtig gemacht, dass er seine Entscheidung schon jetzt bekannt gibt.

    Ein großer Schiri geht.
     
  10. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Ohne jetzt seine Leistungen in Frage zu stellen, trotzdem haftet ihm der Makel an, nie ein Heimspiel von Herne West in der Arena geleitet zu haben. Ich glaube der kennt nur das Parkstadion, wo er irgendwann vor 7 Jahren zuletzt auf Schalke gepfiffen hat. :floet:
     
  11. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Ein Vorbild und ein Aushängeschild geht, und das in angemessener Art und Weise. Respekt.
    :huhu:
     
  12. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Und das ist auch gut so - mal angenommen er hätte ein Spiel gepfiffen und es wäre zu einer (massiven) Fehlentscheidung gekommen. Gegal ob für oder gegen S04 es würde massiven Ärger geben.
     
  13. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Na da sind wir aber froh das er noch das letzte Spiel der Bayern pfeiffen darf. Ansonsten könnte er ja nimmer gut schlafen!

    Bye Bye Merk :huhu:
     
  14. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0
    Echt schade das er geht er war der beste Schiri der Bundesliga, er lässt immer viel laufen und Pfeift nicht soo Pingelig wie zb. der Fandel:nene:

    also die VfB Spiele hat er immer gut gepfiffen.:top:
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Collina gegenüber fehlte ihm nur das Stargehabe.
    Puhl gegenüber fehlte im nichts.
     
  16. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ein Klasse Mann an der Pfeife.
    Privat hilft er bedürftigen Leuten in Indien.
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.473
    Likes:
    1.247
    Vielleicht sollte man sich über Fehlentscheidungen nicht so massiv aufregen.
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Öhh, ist jetzt nicht Dein Ernst - oder?

    Merk ist einfach nur arrogant - natürlich macht jeder mal Fehler. Aber ich habe bei Merk noch nie erlebt, das er eine seiner Fehlentscheidungen zugegeben hat.
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.473
    Likes:
    1.247
    Dann hast du eine gewisse von Merk angestossene Diskussion zum Thema Videobeweis bei Abseitstoren (er gab eins für Bremen) diese Rückrunde wohl verpasst.

    Dabei ging es da wenn überhaupt nur um Millimeter, andere sagen es war gar kein Abseits. Dass er eine Woche vorher ein ganz klares (da stand der Hilbert über einen Meter im Abseits) für den VfB gegen den KSC gab ohne Probleme damit zu haben, lag wohl daran, dass über diese Fehlentscheidung von den Betroffenen nicht geredet wurde.
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich hab es nicht verpasst. Allerdings lief dieses Abseitsentscheidung wohl schon Sekunden später auf der Videowand im Stadion - so das selbst ein Herr Merk sich davon überzeugen konnte das er da Mist gebaut hat.
    Es gibt aber etliche Situationen, da hat der ach so tolle Herr Merk einfach nur Mist gepfiffen und selbst Stunden nach Abpsiff nicht die "Eier in der Hose" zuzugeben, das er da wohl falsch lag. Und nein, damit mein ich nicht nur Spiele von S04, denn uns pfeifft er ja schon länger nicht mehr - zum glück ;)
    Da ist sind mir Schiris die eine Fehlentscheidung (die ja Menschlich ist) zugeben lieber. Ich glaub Wagner war es der nach dem Spiel HSV gegen Werder wo er völligen Mist gepiffen hat, seine desolate Leistung auch eingestanden hat.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.011
    Likes:
    3.751
    Ich mochte den Merk nie und halte ihn auch für ziemlich überschätzt. Klar, er hat schon ein ganz "gutes Auge", das allerdings manchmal auch versagt - aber das ist nur menschlich.

    Viel weniger gefällt mir sein Auftreten. Ok, für seinen fürchterlichen Dialekt kann er nix, aber er ist einfach viel zu arrogant, auch wenn er in letzter Zeit etwas lockerer geworden ist.

    Und dann ist es auch immer einer, der im Notfall für die Bayern pfeift (gut, da ist er nicht der einzige...), während man bei den Ruhrgebietsmannschaften immer den Eindruck hat, dass er sie irgendwie auf dem Kieker hat.

    Kurzum, ich bin echt froh, dass ich mir demnnächst seine dämliche Visage nicht mehr reinziehen muss.
     
  22. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    ...jedem seine Paranoia... sorry, aber das ist einfach nur :lachweg:
     
  23. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Heute in der Münchener Allianz Arena war ein großer Abschiedsrummel. Unter Ottmar Hitzfeld, Oliver Kahn, Sepp Maier, Bernd Dreher und Jan Schlaudraff tümmelte sich Markus Merk. Er ist und bleibt ein großer Unparteiischer und meines Erachtens hat er den richtigen Zeitpunkt getroffen um "Servus" zu sagen. Ehe vielleicht in der nächsten Saison noch weitere kritische Stimmen auftauchen, hört er mit viel Glanz im gewissen Sinne auf. :top:
     
  24. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Er hat schon öfters Fehler zugegeben, obwohl er sehr "selbstbewust" ist, sag ich mal :D, aber er ist ohne wenn und aber ein Weltklasse Schiri! Leute die ihm diese Ehre aberkennen wollen betrachte ich nur als neidisch. Er hat Fußball spielen lassen und pfiff nicht bei jeder Kleinigkeit, wie die heutigen Schiris (kein Vorwurf). Viele Spiele, die von ihm geleitet worden sind, waren sehenswert, allein schon, weil man sich nicht über den Schiri aufregen muss. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht jedes Spiel kenne und es kann auch sein, dass er manchmal etwas parteiisch war, aber wegen diesen paar Spielen ihm die Ehre von, ich weiß nicht wie vielen, Spielen ihm nicht aberkennen.
     
  25. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das liegt sicher daran, dass er seine stimme hat tieferlegen lassen.
    jetzt kommt er nicht mehr wie ein 15 jähriger im stimmbruch rüber, sondern eher männlich. :zahnluec:

    er war einer der wenigen, denen ich kein absichtliches verpfeifen unterstellt habe.
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.473
    Likes:
    1.247
    Da denke ich mir manchmal: Schade, dass das hier kein Hörboard ist. Die Einträge mancher User hören sich gesprochen sicher noch lustiger an, als sie es schon sind wenn man sie liest. :auslach:
     
  27. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    "Verpfeifen" kann man sicherlich nicht sagen, aber nenn mir mal jemand einen Grund, in Hamburg 4 min nachspielen zu lassen :weißnich:
    ( schon klar, welches Spiel ich meine, oder :rolleyes: )
     
  28. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    Nenn' Du mir doch mal nen Grund, warum ein gestandener Mann sich in seiner letzten Sekunde als Bundesliga-Profi einfach in der Mauer wegdrehen darf, damit der Schuß vom Andresson auch ja in's Tor geht ?
    Oder warum ich als gestandener Bundesliga-Profi bei leichter Bedrängnis den Ball überhaupt zum Torwart spiele ?
    Oder warum ein gestandener Bundesliga-Torwart den Ball nicht einfach in die Wallachei puffert ?

    Nö, ist ja viel einfacher, sich auf den Schiri einzuschiessen... :kotzer:
     
  29. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Du verteidigst die Zunft, als ob du selbst ein Schiedsrichter wärest. Liegt auf der Hand, wenn ich deine Zeilen lese. :weißnich:
    Der Schober hätte den Ball wegdreschen müssen, so war es eine Rückgabe. Und das musste Merk pfeifen, da lief schon die Nachspielzeit. Für Schobers Fehler war Merk nicht verantwortlich, wohl aber für die Dauer der Nachspielzeit. :suspekt:
     
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    endlich isse weg die Pfeiffe, kann ja nur nen Besserer nachrücken.
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    herthaner IST schiri! :D