Marco Reus wechselt im Sommer zu Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 4 Januar 2012.

  1. theog

    theog Guest

    Sowohl Watzke, als auch Susi und Klopp haben bis zum Kotzen dementiert...;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Wenn der BVB den kauft, haben die wohl unterm Signal Idunapark ne Ölquelle entdeckt.... ach ne denen gehört das Stadion ja gar nicht :undweg:
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Würde mich mal interessieren woher das Gerücht stammt...
     
  5. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Gerücht??? Ich dachte das der BVB das Stadion verkauft hat ???????
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Es gehört der BVB Stadion GmbH und die gehört dem BVB.
     
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Sorry, dann nehm ich das zurück, war ich falsch informiert...
     
  8. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Was mich hier etwas irritiert...wenn ich die ganzen Posts hier so lese, könnte man meinen Gladbach gehört zu den Spitzenclubs der Liga.
    Schwalbe, Sommer, alles klar? Fragt mal in Hoffenheim oder Mainz nach.
    Gladbach hat ne geile Hinrunde gespielt, und wird diese Saison mit dem Abstieg nix zu tun haben. Nächste Saison sieht das aber schon wieder ganz anders aus, erst recht ohne Reus. Trotz eines Weltklassespielerrs namens Ring.
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Die haben eine Zeit lang Miete bezahlt, oder zahlen jetzt noch Miete. Nachzulesen u.a. unter Schwattgelb.
    (Man berichtige mich doch gerne.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Januar 2012
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.732
    Kölner Wunschdenken. Den Abstiegskampf überlassen wir lieber unseren Freunden aus der Stadt mit der großen Kirche und dem komischen Prinzen...

    Das einzige was im nächsten Jahr schwer werden könnte, ist die Doppelbelastung durch die Champions League, aber das sind Probleme von denen man in Kölle träumt. ;)

    Das Vetrauen in den eigenen Club muss ja höchst depressiv sein, wenn das einzige was man ablässt düstere Prognosen (Wunschträume) für den Erzfeind sind. Den Absturz habt Ihr uns nach dem Klassenerhalt bereits für die Hinrunde vorhergesagt. Es ist die beste Hinrunde seit 35 Jahren.

    Von daher bin ich froh dass Du uns ähnliches für die Zukunft prophezeist. :top:

    Kölle Alaaf!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Januar 2012
  11. theog

    theog Guest

    Nein, das Stadion gehoert dem BVB, seit 2-3 Jahren (genau weiss ich es nicht). Die BVB-Fanabteilung hat ja letztes Jahr Watzke & Co. gebeten, den alten Stadionsnamen wieder zu bekommen, das geht nicht wegen des Vertrages bis 2016.
     
  12. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    So ein Unsinn. Ich finde es nur höchst amüsant, das ihr Gladbacher hier mittlerweile alle der Meinung seit, Gladbach wäre eine Spitzenmannschaft. Ich hab hier die letzten Tage sogar mehrfach gelesen, das es besonders bitter wäre, das Reus nun nicht zu einem Topclub, sondern zu einer Mannschaft auf Augenhöhe wechselt.
    Das spricht für sich, das muss man gar nicht weiter kommentieren. :D
    Was das alles mit dem 1.FC Köln zu tun haben soll, keine Ahnung.
     
  13. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Wir haben gegen den BVB ohne Reus 1-1 gespielt (letzte Saison sogar 1-0 geschlagen),Bayern,Bremen und auch Schalke(im Pokal besiegt),sprich die großen 3 geschlagen.......stehen auf einen Pilze-Quali Cup!10 Punkte Vorsprung auf Platz 7!Nach was hört sich dass denn eher an?
    Nach Augenhöhe oder FC Kölle Niveau?

    Stimmt,mit dem FC Poldi haben wir nix zu tun.....da spielen die Fohlen nunmal in einer anderen Liga (3-0,4-0,5-1)......und Du hast tatsächlich keine Ahnung!
    Über uns schreibt man....über euch nicht....und das ärgert Dich,was?:banane:
     
  14. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Naja. Spitzenmannschaft ist man wenn man mindestens drei Jahre hintereinander solche Ergebnisse erziehlt. Bislang ist Gladbach nur Überraschungsmannschaft.

    Freilich, the BVB hat bisland ja auch erst zweimal hintereinander die Euro-plätze erreicht. Auf Augenhöhe würde ich das nicht nennen, aber in Reichweite durchaus.
     
  15. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Das seh ich anders......wo steht das geschrieben dass man erst nach 3 Jahren eine Spitzenmannschaft ist?
    Wir stehn ja da oben nicht nur durch Zufall.....
    Und wie lange müsste man dann gegen den Abstieg spielen um Abstiegskandidat sein?Ich weiß,war ne dumme Frage ;)
    Wäre doch genauso Quatsch wenn ich sagen würde ein Spieler ist erst nach 3 Jahren Spitzenspieler....dann müsste der Götze dessen Marktwert bei weiß der Geier wieviel Millionen liegt,noch 1-2 Jährchen spielen um diesen Status zu erreichen......
    Deshalb sollte man dies nicht nach Regeln oder Faustformeln festlegen sondern nach Leistung und dem einzig wahren
    Maßstab,der Tabelle sehen.....und die lügt nun mal nicht.
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.732
    Ist halt so. Es heißt immer wir Gladbacher sollen uns nichts auf vergangene Erfolge einbilden. Jetzt heißt, wir sollten uns nichts auf das letzte Jahr einbilden.

    Machen wir auch nicht, wir spielen ne geile Rückrunde und qualifizieren uns für die Champions League, die anderen behaupten wir seien keine Spitzenmannschaft, und wir lachen uns ins Fäustchen. ;-)

    Die Wahrheit liegt einzig und alleine auf dem Platz, und da werden wir einmal mehr zu überzeugen wissen.

    Spätestens Freitag in 8 Tagen nach unserem Auftaktsieg gegen Bayern sind wir wieder dick im Geschäft!
     
  17. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Statistik. Überraschungsmannschaften gibt es ständig. Diese Form über Jahre hinweg zu halten ist eine ganz andere Sache. Und nur wenn man letzteres schafft ist man eine Spitzenmannschaft. IMHO jedenfalls.

    Gilt übrigens auch für Spieler. Ich sag nur Sean Dundee. Eintags (Naja. Ein-Saisons) fliegen gibt es zu Dutzenden. Spitzenspieler müssen eine solche Form über Jahre hinweg halten, sonst zählen sie für mich nciht zur Spitze.

    Freilich werden auch viele Eintagsfliegen für eine Weile lächerlich hoch bewertet - die Interessenten agieren halt auf einer 'Just in Case' Basis. Könnte ja sein das er diese Form hält usw.

    Aber sehr, sehr oft halten sie diese nicht.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.732
    Ja klar von einer dauerhaften Spitzenmannschaft kann und wird bei uns sicher niemand sprechen.
    Fakt ist aber wir spielen nicht seit paar Monaten gut, oder glücklich wie immer dargestellt, wird, sondern wir haben 2011 komplett überzeugt, 59 Punkte geholt, und die waren auch noch verdient. Das wird halt gerne nicht anerkannt und wir immer noch nicht ernst genommen, und genau darin sehe ich unsere größten Chancen. Lautern wurde damals auch erst ernst genommen, als Sie den Titel im Sack hatten. ;-)

    Was langfristig passiert werden wir ja in den nächsten Monaten sehen. Favre hat innerhalb kürzester Zeit für Struktur gesorgt, jeder einzelne Spieler wirkt gegenüber dem Vorgänger deutlich verbessert. Jetzt geht Reus, und das wird dann auch die erste Feuertaufe ab kommenden Sommer. Favre muss umstellen, hat dafür aber auch komfortabele Möglichkeiten mit 20 - 25 Millionen Euro.

    Die Frage ist dann auch wie lange wird es in der nächsten Saison dauern bis man wieder eine homogene Mannschaft hat. Ich sag nur Bremen nach dem Weggang von Özil. Kann uns genau so passieren. Und niemand wird von Gladbach aktuell fordern sich nun jedes Jahr für die CL zu qualifizieren.

    Mit den Möglichkeiten die wir jetzt haben sollten wir aber zumindest um Platz 6 mitspielen können, auch in den nächsten Jahren. Läuft es doof wird man halt mal Neunter, aber das ist ja kein Problem. Unser Geschäftsmodell ist ja nicht wie bei vielen anderen darauf ausgelegt, unbedingt die internationalen Wettbewerbe erreichen zu müssen, um finanziell überhaupt überleben zu können.

    Viel wichtiger ist doch wir haben nahezu die jüngste Mannschaft der Liga, wir haben ein Konzept, das Kollektiv ist stark und die Aussichten trotz Reus-Abbgang sind so rosig wie seit Jahrzehnten nicht mehr.
     
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich sehe schon die 0:4 Klatsche vor mir, inkl. der nachfolgenden Vorhaltungen, dass Eberl genug Zeit hatte, um den Kader qualitativ aufzuwerten. Jungens, bleibt mal auf dem Teppich. Eine Niederlage gegen die Bayern wäre das normalste überhaupt. Und dass ihr die Rückrunde genauso überzeugend darstellt, wie die Hinrunde halte ich auch noch für sehr gewagt. Schau Dir die Spiele an. Es sind viele Tore für Borussia gefallen, die nicht herausgespielt (und damit auch nicht genau so gewollt) waren. Ich will das Wort Glück nicht wirklich dafür nutzen, aber in der Hinrunde hat ich oft das Gefühl, dass Eure Stürmer Richtung Eckfahne hätten schiessen können und der Ball dennoch im Tor gelandet ist. Das genaue Gegenteil von dem Jahr davor. Also bitte. Solltet ihr nur halb so gut sein, wie in der Hinrunde, dann habt ihr ne verdammt geile Saison gespielt. Die Nutzung der Worte Champions League würde ich zudem in Gladbach verbieten. Das baut völlig unnötigen (weil realistisch gesehen zielfernen) Druck auf.

    Ich würde es ganz spannend finden, wenn Gladbach mal 4 oder 5 Spiele verliert. Erst dann ist nämlich sichtbar, was in dieser Mannschaft wirklich steckt.
     
  20. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Denke das wir den Abgang von Reus besser verkraften können als Bremen den von Özil, ganz einfach wegen der besseren Defensive. Da wirds wohl eher 2013/ 14 spannend, wenn Dante ablösefrei gehen kann (Falls er seinen Vertrag nicht verlängert), Daems schon 35 und wahrscheinlich nicht mehr dabei, Stranzl Karriereende...

    Aber Spitzenmannschaft werd ich erst sagen wenn wir 2014 zum dritten mal in Folge international spielen. Vorher sind wir erstmal 'Nur' Emporkömmlinge. Wir können mit etwas Glück bei der Kompensation der Saisonalen Spielerwechsel zur Spitzenmannschaft werden - aber vorerst nehme ich das Wort eher nicht in der Mund.
     
  21. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    @Rezo

    Spitzenmannschaft wenn man 3 Jahre mal hintereinander Eurocup spielt - mmmh.
    Wenn ich mir die letzten 3 Jahre so anschaue haben wir nach Deiner Aussage keine Spitzenmannschaft in der Bundesliga ausser Bayern.

    3 Jahre am Stück hat nämlich keiner sonst geschafft.

    Damit will ich nicht sagen dass MG ein gestandener Spitzenclub ist, dies sind wir bei weitem noch nicht aber momentan gehören wir halt dazu. Wie es nach den Spieltagen 18 - 22 ausschaut sehen wir dann.
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.732
    @Face sehe doch mal alles nicht so Ernst. ;-) Ich sehe durchaus Chancen gegen Bayern, bin aber nicht so vermessen einen Sieg zu fordern.

    Ich finde die ganze Diskussion behämmert. Wir müssen doch auch gar keine Spitzenmannschaft sein. Et kütt wie et kütt, wir sind nicht verdammt Titel zu gewinnen und können ganz entspannt die Situation genießen.

    Es macht aktuell so viel Spaß wie nur selten zuvor.

    Mir ist es auch egal ob Außenstehende das glücklich nennen oder verdient. Ich bin nah dran und weiß dass es bisher verdient war und wir nach der Hinrunde eigentlich 5 Punkte mehr auf dem Konto haben müssten.

    Jetzt gilt es die Leistungen auch in der Rückrunde zu bestätigen, das kann klappen oder auch nicht.

    Wenn es nicht klappt geht trotzdem nicht die Welt unter. ;-)
     
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Ich sehe das ähnlich wie André. Nur ein paar Leute hier aus dem Forum verwechseln da gerne mal was. Wir sind mit Sicherheit keine Spitzenmannschaft, wie hier auch nahezu alle bestätigen. Die Tabelle ist nur eine Momentaufnahme, die zugegebenermasen schon länger andauert, aber mehr auch nicht. Ich bin nach wie vor davon überzeugt, das wir ins gesicherte Mittelfeld gehören. Letzte Saison war es ein Ausschlag nach unten, diese Saison nach oben.
    Nur zur Zeit haben wir eine gute Ausgangsposition, welche aber leider auch unsere Spieler in den Focus anderer Mannschaften rückt. Damit müssen wir leben.Was ich erwarte? in den nächsten 4 - 5 Spielen 6 Punkte. Danach ist eh alles egal...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2012
  24. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    edit

    so long
     
  25. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Nun das liest sich aber eben anders ...

     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.732
    Ok beim nächsten mal mach ich nen fetten Zwinkersmiley dahinter.

    Trotzdem fällt auf, dass viele das nicht ernst nehmen, aber dabei sollten wir es jetzt auch belassen, es steht uns ja auch gut zu Gesicht unterschätzt zu werden.
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Das wäre nett, vielen Dank. ;)
     
  28. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
  29. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    . Schau Dir die Spiele an. Es sind viele Tore für Borussia gefallen, die nicht herausgespielt (und damit auch nicht genau so gewollt) waren. Ich will das Wort Glück nicht wirklich dafür nutzen, aber in der Hinrunde hat ich oft das Gefühl, dass Eure Stürmer Richtung Eckfahne hätten schiessen können und der Ball dennoch im Tor gelandet ist. Das genaue Gegenteil von dem Jahr davor. Also bitte. Solltet ihr nur halb so gut sein, wie in der Hinrunde, dann habt ihr ne verdammt geile Saison gespielt. Die Nutzung der Worte Champions League würde ich zudem in Gladbach verbieten. Das baut völlig unnötigen (weil realistisch gesehen zielfernen) Druck auf.

    Ich würde es ganz spannend finden, wenn Gladbach mal 4 oder 5 Spiele verliert. Erst dann ist nämlich sichtbar, was in dieser Mannschaft
    wirklich steckt.[/QUOTE]




    schau Dir nur mal diese Statistik an .....Die Chancentod-Tabelle 2011/2012 der Fussball-Bundesliga Torchancen Chancen Tore - wahretabelle.de
    ich kann mich noch gut daran erinnern als wir die Chancentod Tabelle angeführt haben und Reus Reihenweise versiebt hat.....wenn die auch noch reingegangen wären.....gar nicht auszudenken.....dann wäre Reus für 40 Millionen schon in der Winterpause weg gewesen!
    Ja,da stimme ich Dir zu...wenn wir ne halb so gute Rückrunde spielen würden wie in der Hinrunde,dann wären wir so um die 50 Punkte und das wäre verglichen mit der letzten Saison eine deutliche Steigerung.
    Ich hoffe aber dass es noch ein paar Pünktchen mehr werden damit es für Europa langt ;)
    Und Druck haben wir keinen...dieses Wort kennen wir nicht in Gladbach seit Favre und Maxi Woche für Woche ihr fleissig auswendig gelerntes Sprüchlein Fehlerfrei den Reportern in die Linse schmettern....ich glaube:gruebel: der geht so "Wir wissen wo wir herkommen.......es ist dieselbe Mannschaft die vergangene Saison gegen den Abstieg gespielt hat.....wir denken von Spiel zu Spiel":beifall:
    Ja ja Faceman....träum weiter.....wir verlieren doch keine 4-5 Spiele hintereinander....hast Du noch nicht mitbekommen dass wir eine Spitzenmannschaft sind und dies einer solchen nicht passieren kann?
    :ironie:
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.732
    Made my Day! Sehr geil und ich musste doch einige mal stark schmunzeln. :top:

    Das die RPO aber den Seitenhieb auf Poldi drin gelassen, wundert mich dabei schon etwas. ;)
     
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Jou, ist lustig geschrieben.

    Allerdings liest sich das teilweise so, als ob Reus jetzt bei einem völlig fremden Verein in einer völlig fremden Stadt zurechtkommen müsste.
    Was der Artikel dabei wohlweislich nicht erwähnt: Marco is coming home! ;)