Manuel Neuer zu den Bayern?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 26 Mai 2009.

  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Neuer ist noch nicht so weit wie Kahn damals als er zu Bayern wechselte. Es ist ein Risiko ihn jetzt mit all seinen Kinderkrankheiten ins Tor zu stellen. Bei den ersten Patzern packt man das Rensingscheitern wieder aus. Ich würde 2 Jahre ENKE holen und dann einen gefestigten Neuer. Neuer läuft Bayern nicht weg. Dass van Gal ihn will ist klar. Neuer ist fussballerisch der beste Keeper udn spielt mit. Das lieben die Holländer.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Der FCB ist kein Ausbildungsverein! Kann mir nicht vorstellen, dass die Neuer holen. Der macht noch zu viele Fehler. Das kann sich Bayern kaum leisten. Da können sie dann auch wieder Rensing ins Tor stellen, mal ganz krass gesagt.

    Aber so gesehen: Uli, hol den Manu! :zahnluec:
     
  4. DavidG

    DavidG Guest

    Wenn man sich die letzten Interviews durchliest scheint mir das gar nicht mehr so unrealistisch. LEIDER! :motz:

    Um dir auch mal eines in die Birne hinzuflößen:
    Tönnies hat in Sachen Transfers nichts mehr zu melden. Das liegt alles in Magath's Hand. Stand das NICHT in der BLÖD?

    Man man man ...
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Kahn kam auch nicht als Titan nach München, und Neuer ist auch kein Anfänger mehr. Meiner Meinung nach ist Neuer schon jetzt einige Klassen besser als Rensing.
    Alles weitere bringt dann die Erfahrung auf höchstem Niveau mit sich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2009
  6. DavidG

    DavidG Guest

    DAS ist auch nun wirklich nicht schwer!
     
  7. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    man das Neuer besser is als Rensing sieht wohl jeder der zwei Augen im Kopf hat aber nur weil Bayern ihn will heisst es nicht das sie ihn bekommen.
    Solln die sich doch den Miller kaufen dann hät man wieder nen Keeper vom KSC.
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Kahn war aber abgeklärt als er nach München kam und jeder hat gewußt, dass Kahn die unumschränkte Nr.1 von Deutschland sein wird. Seine Fehler hatte er alle beim KSC in den drei Jahren zuvor gemacht.
     
  9. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Würden die Bayern Neuer verpflichten wäre dieser mit Sicherheit auch die unbestrittene Nummer 1.


    Und dass das so sein wird wusste man bei Kahn schon im Vorraus? Und bei Neuer geht man davon aus dass er alle seine Fehler erst noch machen wird?:gruebel:
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ja, er mag besser sein als rensing, aber noch nicht gut genug für einen verein, der um den CL-Sieg mitspielen will.
     
  11. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    jaja da versteh einer den Nogly

    Kahn war damals schon perfekt (hust)

    und Neuer ist noch nicht so weit und wird einen Fehler nach dem andren machen. (hust)
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Um aber genau diese Anforderung zu erfüllen muss Neuer früher oder später nicht nur in der Champions League, sondern um die Champions League spielen. Nur so kann er eben auch an gehobener internationaler Erfahrung dazugewinnen.
    Bei Schalke wird er dies nicht bekommen. Bei jedem anderen Bundesligaclub auch nicht. Und wenn er ins Ausland wechselt muss er sich erstmal anstrengen um überhaupt die Nummer eins zu bleiben.

    Ein Wechsel wäre wie schon gesagt nicht für Neuer und die Bayern selbst das Beste, auch die Nationalmannschaft würde davon profitieren.
     
  13. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Ja mitspielen will aber bei weitem nicht drum mitspielen kann. Da sind die Teams aus England Spanien und Italien einfach zwei Klassen zu gut für unseren Ligaprimus.
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    zu 1) Das sind Vorschusslorbeereen, sicher. Die muss er dennoch bestätigen. Die GEdanken von Löw sind frei!

    zu 2) Kahn hat von 87-94 beim KSC gespielt. Darunter einige Europacupsaisons. Kahn war zu 100% abgeklärt und fokussiert auf seine Karriere. Kahn ist auch nicht wie Neuer (ROSTRAUS_NEUER REIN)einfach und unvermittelt ns Tor gestellt worden beim KSC, sondern hat seinen Rivalen Famula über Jahre zermürbt mit allen denkbaren Mitteln. Kahn hat um den Platz gekämpft wie ein Löwe. In den ersten Spielen hat er reihenweise Fehler verursacht wegen seiner Übermotivation, aber Schäfer hat an ihm festgehalten und ihn Fehler machen lassen. Die letzten Jahre beim KSC war er quasi fehlerfrei und ging auch so zu Bayern.

    Bei Neuer muss man davon ausgehen, weil er ja gerade 2 Jahre? dabei ist, dass er weiter Fehler machen wird. Er macht ja auch viele, und das wird bei Bayern unter noch größerem Druck zunächst mal sicher nicht besser. Also 1-2 Jahre muss man Neuer sicher geben, bis er konstant spielen kann.

    Kahn war 25, Neuer ist 22 oder 23 als sie zu Bayern gingen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2009
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Stimmt! Aber ein Wechsel in 2 JAhren! Dieser Transfer läuft nicht weg, wie du oben ja geschrieben hast, dass Neuer keine Alternativen zu Bayern hat.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    die NM ist mir egal, und dem Uli sicher auch. :D

    Ich glaube aber nicht, das die Bayern einen holen, damit er Erfahrungen sammeln kann. Die muss er schon mitbringen. Neuer ist noch zu jung. In 2 oder 3 jahren, wenn er sich weiter so entwickelt, dann ist er was für die Bayern. Jetzt noch nicht. Höchstens als Nummer 2. Aber das wird er sich nicht antun.

    Kann aber natürlich sein, das die Bayern sonst keinen kriegen. dann wagen sie es vielleicht.

    Und das Neuer nicht der totale Überfliger ist, sieht man auch schon daran, dass die Schalker ihn ja anscheinend auch gehen lassen würden... .weißnich:
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nur zur Klarstellung:

    1. Er war erst ab der Saison 1990/1991 Stammspieler. In der Saison davor hatte er Null einsätze, davor jeweils 2, insgesamt 3 davon über die volle Distanz.

    2. Es war genau EINE Europacupsaison. Da ist der KSC bis ins Halbfinale gekommen.

    Damit ist Fakt: Nach 4 Jahren Stammspieler beim KSC und einer Europapokalsaison ist er zu München gewechselt.

    Manuel Neuer hat jetzt 3 jahre Stammspieler bei Schalke hinter sich und 3 Jahre Europapokal. Davon 1 Jahr Champions-League.

    Nicht das einer auf die Idee kommt, der Kahn hatte seinerzeit so unendlich viel mehr Erfahrung als Neuer heute.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2009
  18. DavidG

    DavidG Guest

    Oh oh. Wenn das stimmt was ich gerade gelesen habe, dann bye bye Manu.

    Quelle


    Aber Rensing können die Bauern ruhig behalten (da wäre mir ein Borowski lieber. Die Lücke im Mittelfeld wäre dann auch erst mal gestopft)! Den will ich hier auf gar keinen Fall sehen!
    Wenn der Wechsel tatsächlich wahr werden sollte, kann man sagen man hat mit dem Fährmann-Verkauf einen RIESENFEHLER gemacht.
     
  19. franzo

    franzo Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    aber wenn die Bayern Neuer eh haben wollen, wieso noch warten? Was machen sie denn solange? Glaubst du, dass Butt z.Z. besser ist, ich weiss nicht so recht... .
    Ausserdem wird Neuer in 2 Jahren sicher teurer sein, und auch könnte er sich schon jetzt an die neue Ausrichtung, die van Gaal geben wird, mit der Mannschaft zusammen gewöhnen und mit den Bayern wachsen.
    Neuer ist jung und talentiert, der hat noch Potential.:)

    so long
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440

    Kann mir nicht vorstellen das die Bayern eine solche Summe bieten. Könnte ich auch nicht nachvollziehen. Neuer ist sicherlich ein großes Talent, aber ob er dem Druck bei den Bayern gewachsen ist bleibt abzuwarten. Ich bin jedenfalls nicht sonderlich begeistert und halte z.B. Adler für den besseren Torwart. Warten wir mal ab was passiert.
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Rensing würde nie niemals zu Schalke gehen.
    Und Magath würde niemals Rensing haben wollen. :D
    Uli soll es ein für alle mal vergessen und auf Rensing und Butt bauen und mit den zwein in die nächste Saison gehen.
    Wenn er die schon so groß lobt warum stellt der dann nicht Rensing oder Butt ins Tor wenn er von den beiden überzeugt ist ?!
    Versteh einer den Uli.
    Bin froh wenn der weg vom Fenster ist. :rolleyes:
     
  22. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Der VfB Stuttgart hat Mario Gomez - wenn man so will - auch "gehen lassen". Irgendwann ist eben einfach eine Schmerzgrenze erreicht.

    Wenn die Bayern nun schon 18,5 Millionen plus Rensing bieten werden sie auch garantiert über 20 Millionen nach Gelsenkirchen überweisen. Und da ja hinlängst bekannt ist, dass der FC Schalke momentan nicht wirklich viel Geld für Transfers zur Verfügung hat wäre dies doch ein willkommener Zuschuss.

    Nach den Aussagen der Beteiligten gestern nach dem Länderspiel gestern im ZDF bin ich mir eigentlich schon sicher dass Neuer die Nummer 1 der Bayern sein wird. Und zwar ab der kommenden Saison.


    Die Bayern suchen aber eben nun mal jetzt einen neuen Torhüter und nicht erst in zwei Jahren. Und ich bin mir sicher dass in München auf dieser Position etwas langfristiges aufgebaut werden möchte, und nicht eine Übergangslösung für zwei Jahre.
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Nein. natürlich ist Butt nicht zu gebrauchen. Das war er noch nie.Dewegen bin ich für Enke für eine Übergangszeit.

    Das Argument mit der Neuausrichtung ist nachvollziehbar. Van Gaal will ja Neuer auch weil er ein guter Fußballer ist. Man soll aber dann nicht so tun, als ob man einen neuen Kahn hätte. Kahn war älter, reifer, abgeklärter und wesentlich erfahrener als Neuer, als er zu Bayern ging. Neuer steht seit ein paar Jahren hinter einen guten Abwehr, dafür hat er schon einen Haufen Klöpse fabriziert. Kahn war beim KSC die Abwehr! Im Europacup hieß es auswärts und auch oft zu Hause : Eindhoven / Valencia gegen Kahn. Kahn war beim KSC schon eine GIGANT und wurde bei Bayern zum TITAN, Neuer ist ein Talent, und es ist noch lange nicht raus, ob er ein großer Torhüter wird. Das wußte man bei Kahn zu 1000%.

    Man geht m.E. daher ein Risiko ein, dass man wegen eines Klopses aus der CL ausscheidet. Ich denke da an den Wiesefehler gegen JUVE. Und da hatte Wiese schon mehr Spiele auf dem Buckel als Neuer.Werder hat unter Wiese leiden müssen, Bayern sollte sich das nicht leisten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2009
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist ja auch in Ordnung und auch grundsätzlich die beste Lösung. Aber dann müßte man einen 25-26 Jährigen mit etwas mehr Renomme und Erfahrung suchen. Das ist aber momentan schwer, weil die meisten guten Keeper wie Enke schon überaltert sind. Also bleibt nur Übergangszeit oder Risiko!
     
  25. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Sollte die Summe von 18.5+x Mio tatsaechlich stimmen, dann muss man wohl verkaufen - so leid es mir (und allen Schalkern) auch tut. Einen Bruchteil der Abloese koennte man dann z.B. in Enke investieren, der vermutlich auch noch fuer 3,4 Jahre auf hohem Niveau gut ist; in der Zwischenzeit kann man ja versuchen, sich einen neuen jungen Torwart heran zu ziehen, das scheint auf Schalke ja ganz gut zu klappen. Wiese wuerde ich aber nur ungern auf Schalke sehen, und Rensing ist einfach nicht gut genug.
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Zitat vom 26.05.09

    Zitat vom 03.06.09

    Merkst was?
     
  27. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Auch in allen gazetten wird jetzt darüber berichtet. Scheint also sehr viel dran zu sein. Da bin ich echt überrascht!

    Und ich bin von den Summen überrascht, die in dieser Saison so geboten werden. Neuer für 18,5 Mio, Demba Ba für evtl. 15 Mio.!

    Mal gespannt, ob die Schalker Rensing nehmen! :D

    Fährmann haben sie ja leider gehen lassen. Aber Schober ist ja auch noch da. Der ist auch gut.
     
  28. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Bieten 18,5 Mio und Rensing - ..das erinnert mich irgendwie an einen Sklavenmarkt.
    Der Rensing ist eine arme Socke wenn er so als Zugabe mit "überwiesen" werden soll.
     
  29. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Wäre ich bei Schalke, würde ich sagen: "17 Mio, aber bittet behaltet Rensing" :D
     
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Das ist ja noch gemeiner ... :rolleyes:
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich finde das auch nicht gut. Das hat Werder ja auch mit Fahrenhorst gemacht. Das war ganz schlechter Stil. :schlecht: