ManU kann abstand vergrößern

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von R.v.N., 10 Dezember 2006.

  1. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    jawoll...nachdem ManU schon am Samstag im Stadtduell gegen Man City 3:1 gewonnen hat, hat Arsenal bei Chelsea ein Unentschieden erreichen können...somit ist der Abstand um mindestens 2 Punkte auf Spitzenreiter ManU gestiegen **freeeeeuuu* das is doch mal geeeeeeeeeeeniaaaaaaaaal...:zahnluec: :top: :top: :top: :top: :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Jo, das war genial:top:
    Schade das die Gunners nicht gewonnen haben, aber ehrlich gesagt hab ich nicht mal damit gerechnet das die überhaupt nen punkt holen. Starkes Spiel, vor allem die Schlußphase war super.

    mfg Heinrich
     
  4. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    so, diesen Spieltag konnte ManU den Abstand verringern, 0-1 bei WestHam :top:

    Damit sind es noch 2 Punkte Vorsprung auf Chelsea, die in Everton 3-2 gewonnen haben :motz:
     
  5. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    so ein shit aber auch...und Ballack hat auch wieder getroffen..hätt er doch n ander mal machen können *g*
     
  6. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Das Tor von Ballack war nix weiter als Glück. Springt vom Pfosten dem Torwart in den Rücken und dann in's Tor:aua: Die Tore von Lampard und Drogba hingegen waren einfach nur genial. Leider.

    Und was hat sich Manu da eigentlich gegen West Ham erlaubt? So sind die nicht mehr lange Tabellenführer:motz:

    mfg Heinrich
     
  7. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ich konnts leider nicht sehen, aber ein Sieg wäre perfekt gewesen..5 Punkte statt 2 Punkte vorsprung...*argh*
     
  8. Lampard87ac

    Lampard87ac Member

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    habe mich auch sehr über manchester geärgert...die 3punkte wollte ich schon fest einplanen, nun bleibt zu hoffen das die jungs sich nicht aus der ruhe bringen lassen und wieder weitersiegen. weil chelsea wird auch nurnoch wenig punkte lassen, trotzdem glaube ich das manu diese saison wirklich etwas erreichen kann (auch international):fress:
     
  9. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    jawoll...ManU siegt 3:1 während Chelsea nur 2:2 spielt durch ein Eigentor in der 85. Minute *freuuuuuuuuuuuuuuuuuuu*
    jetzt sinds 4 Punkte Abstand...
     
  10. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Gut so... :top:
    Musste scho lachen als ich gelesen hab, 85 min Eigentor Essien... :lachweg:
     
  11. calamillor

    calamillor Active Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0
    Aber was ich nicht verstehe das West Ham United so schlecht ist trotz der Guten verpflichtungen bsp. Mascherano, und Tevez.
     
  12. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    Das frag ich mich auch... Sind jahrelang nur im Mittelfeld rumgegurkt, jetzt kaufen se mal 2 Superstars und dann sowas... :gruebel:
     
  13. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Das Eigentor war wirklich nicht schlecht:top:

    Hätte nie gedacht das Reading sich so gut hält.

    mfg Heinrich
     
  14. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Dank Fulham konnte Manchester den Abstand wieder vergrössern. Auch wenn es in der Schlußphase nochmal Elfmeter hätte geben müssen für Chelsea, denn das war eindeutig Hand.

    Unglaublich was ein Christiano Ronaldo dezeit in Manchester anstellt. Drittes Doppelpack im dritten Spiel hintereinander.:top: Der Kerl ist momentan einfach unglaublich.

    Mein Lieblingsverein hat auch gewonnen, mit 3:0 gegen Newcastle:prost:
    Das sehenswerteste war allerdings der verschossene Elfer von Newcastle, wieviel meter ging denn der oben rüber? 5? 6?:lachweg:

    mfg Heinrich
     
  15. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Yep, kein schlechter Spieltag, sieht man mal vom Auswärtssieg der Reds ab :motz: ManU hatte aber auch etwas Glück, das zweite Tor von Ronaldo war glaub ich abseits und am Schluss hätte Reading den Ausgleich fast noch geschafft.

    Jetzt ist grad Arsenal in Sheffield dran. Common you Gunners. :fress:
     
  16. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Was für ein Kick :lachweg: 11 Holzfäller schlagen mit einem Feldspieler als Torwart das hochgelobte Arsenal, life is a bitch :suspekt: Aber Arsenal muss sich echt mal was überlegen, aus gefühlten 80% Ballbesitz kein Tor, da muss man auch sagen: selbst schuld.:gruebel:
     
  17. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    und Sheffield ("die die direkt aus der First Dvision in die Premier League aufgestiegen sind", großes Kino Herr Kommentator. Und wenn wir schon dabei sind, auch in der Championship spielen keine 22 Teams :weißnich: , Herr!!! schmeiß kompetente Kommentatoren vom Himmel :hail: :hail: ) kämpft Arsenal mit 1-0 nieder.

    Bei Arsenal sieht man mal wieder , daß ein Team völlig ohne echte Kerle selten so richtig weit kommen wird. Der Gegner kämpft und fightet und Arsenal spielt wie das Bolschoi-Ballet....

    Hervorragend auch Phil Jagielka, der Feldspieler im Tor :top:
     
  18. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Der Gewinner des Spieltags ganz klar Manchester United. Selber gewonnen und die Verfolger patzen.

    6 Punkte Vorsprung auf Platz 2 und 14 Punkte auf den Dritten sind schon relativ deutlich...
     
  19. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    jaaaaaaaaaaaaaaaaaa wieder verspielt Chelsea den Sieg in der 85. Min......und ManU siegt 3:2 is ja geeeeeeeeeeenial und wieder C.Ronaldo mit nem Doppelpack wie beim letzten Spiel.....
    wie geeeeeeeiel
     
  20. mundoceleste

    mundoceleste Member

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Sheffield hatte anscheinend keinen Ersatz-Torhüter auf der Bank! Grosses Risiko eingegangen aber gewonnen. :top:
     
  21. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Glück gehabt...zwar nur 2:2 gegen Newcastle aber Chelsea erneut nur Unentschieden 0:0
    *freu*
     
  22. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Tja nochmal Glück gehabt. aber das Spiel gestern war unter aller Kanone. Villa nur am mauern und Chelsea total Plan und hilflos.
    Wie sagte der Premierereporter doch so schön? "Was heißt Rumpelfußball eigentlich auf englisch?":zahnluec:

    mfg Heinrich
     
  23. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    ich will das manu meister wird und diesem selbstgefälligen fatzke abramovitsch mal zeigt dass man mit geld meisterschaften nich kaufen kann...


    p.s. außer in italien :)
     
  24. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Sonntag spielt ManU gegen Aston Villa im FA-Cup 14:55 überträgt das DSF...also das werd ich mir auf alle Fälle anschauen...
     
  25. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    übertraegt das dsf dies jahr wieder fa cup????
     
  26. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja...wie gesagt 14:55 morgen So. den 07.01.2007
    ManU gegen Aston Villa
     
  27. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    und erneut musste ManU gegen Aston Villa ran wie schon im Pokal. Diesmal siegte die Truppe mit 3:1 durch Tore von Park, Carrick und wiedermal C.Ronaldo, der immernoch an der zweiten Stelle der Torschützenliste hinter Drogba steht.
    Chelsea siegte 4:0 und Arsenal 2:0, Liverpool 3:0

    weiterhin bleibt ManU mit 6 Punkten Abstand vorn.
     
  28. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    na toll. das hätte es doch sein können.Chelsea hatte 2:0 gegen Liverpool verloren und was macht ManU? verspielt den Sieg innerhalb der letzten 10 Minuten. Das wären doch geniale 9 Punkte Vorsprung gewesen.*argh*
     
  29. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Mensch, sieh's doch eher so: Kaum verliert ManU auch mal wieder ein Spiel, gewinnt der härteste Verfolger wenigstens auch nicht.:floet:
    Ausserdem sind 6 Punkte Vorsprung momentan immern noch mehr als genug, so schnell werden die da vorne nicht zu verdrängen sein...
     
  30. Nir

    Nir Neuer Benutzer

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    Ich hasse Henry!!!

    wir koennten zu 7 Punkten Vorteil "laufen" wenn er nicht machte ein Tor.

    arsch.
     
  31. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    2 X ein 4:0 Sieg. Das kann sich doch blicken lassen.Den Vorsprung müssen sie nur noch bis zum Saisonende halten.Dann ist alles perfekt.