Mannschaftsarzt Kühlmorgen gestorben

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 2 Mai 2011.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Bei all dem Zirkus um Klassenerhalt, Initiative usw., muss man ab und zu leider feststellen, dass es weitaus wichtigeres gibt.

    Gestern ist unser Mannschaftsarzt Jens-Felix Kühlmorgen gestorben. Verschiedenen Medienberichten zufolge erlag er beim Wandern wahrscheinlich einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall.

    Kühlmorgen wurde nur 44 Jahre alt. :(

    Borussia: Borussen-Arzt Kühlmorgen stirbt beim Wandern | RP ONLINE
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Mai 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Autsch, das ist aber arg jung.
    Und dann noch als Arzt ?

    Mein Beileid an alle Hinterbliebenen.
     
  4. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Der w<ar erst 44??? :schock:
    Mein Beileid an die Familie und an die Fohlen.
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Auch von mir mein aufrischtiges Mitgefühl an die Familie, an Borussia Mönschengladbach, die Mannschaft und die Anhänger!
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Diese Saison kommt aber auch alles zusammen, wobei gegen sowas das sportliche natürlich absolut zweitrangig ist.

    Wenn ein Mensch so früh geht, und dann für die Angehörigen völlig überraschend, dann ist das richtig traurig und bitter. Den Angehörigen wünsche ich mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft!
     
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Auch von mir mein Beileid an die Familie.