Manipuliert Hoeness die Schiedsrichter?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 21 April 2009.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Dazu kommt noch was anderes.
    1.) o.k. hatte sich Schaaf oder Allofs meiner Meinung nach nicht Beschweren können, wenn der Schiri ihn auf die Tribüne geschickt hätte.
    2.) ist es auch ein Unterschied, wie oft sowas vorkommt. Bei Bremen gab es jetzt mal so ein Fall. Bei den Bayern gibt es sowas (fast) in jedem Spiel.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pela1961

    pela1961 Active Member

    Beiträge:
    230
    Likes:
    21
    Na, DAS nenn ich doch jetzt mal selektive Wahrnehmung. :floet:
    Ich weiß nicht, hab ich nen anderen Fernseher oder was? Von einigen wenigen (positiven) Ausnahmen abgesehen, ist der Affentanz an den Trainerbänken überall der gleiche.
    Kann es sein, dass der FCB da im Moment verstärkt wahr genommen wird, weil auch die Trainerbank wegen der Dauerdiskussion häufiger eingeblendet wird als die von anderen Vereinen? Aber nee - die Erklärung wäre ja viel zu simpel.....
    Muss seine Gründe natürlich darin haben, dass
    a) die Bayern prinzipiell IMMER alle schlechten Angewohnheiten noch stärker ausgeprägt haben
    b) die Bayern prinzipiell IMMER alles versuchen, um auf unfaire Art und Weise Spiele zu gewinnen, Schiris zu beeinflussen und so weiter
    c) die Bayern prinzipiell IMMER das beliebteste Feindbild der Liga sind....
     
  4. DavidG

    DavidG Guest

    Totaler Käse!
    Dann müsste eine Kamera das ganze Spiel über auch auf Rensing gerichtet sein...

    :floet: