mal n paar Witze..

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von Ecke75, 9 Juni 2005.

  1. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Hätte ja nicht gedacht dass ich mal über ein Witz in der Bild lachen muss... aber der hier ist wirklich ned slchecht. :top:


    Holland Witz:

    Warum haben holländische Kinder so lange Ohren? Weil ihre Eltern sie immer an den Ohren hochheben und und sagen: "Guck mal, da drüben wohnen die zukünftigen Weltmeister". :lachweg:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Im Kino in einer bayerischen Stadt.

    Mitten in der Vorstellung schreit ein Mann aus dem Publikum:
    "Ich habe eine Brieftasche mit 1200 Euro Inhalt verloren. Zahle dem ehrlichen Finder 100 Euro Belohnung!"

    Brüllt Loisl aus der zweiten Reihe:
    "Zahle zweihundert..."
     
  4. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Zwei Lausbuben sehen ein junges Brautpaar aus der Kirche kommen.
    Meint der eine: "Die werde ich mal richtig erschrecken."
    Er läuft auf das Brautpaar zu und ruft:
    "Mutti, Mutti, kaufst Du mir denn jetzt ein Eis?"

    ------------------

    "Nun sagen Sie mal, Angeklagter. Wieso haben Sie denn diesen dreisten
    Einbruch am hellichten Tag verübt?"
    "Es ging nicht anders, Herr Richter.
    Ich hatte für die Nacht schon andere Pläne."

    ------------------

    Der Kapitän hört, wie ein Matrose zu einem anderen sagt,
    dass er den Fussboden schrubben soll. Darauf brüllt der Kapitän los:
    "Wir sind hier auf einem Schiff, und hier heisst das nicht Fussboden
    sondern Deck, und wenn ihr euch das nicht endlich mal merkt,
    dann werfe ich euch durch das kleine, runde Fenster dahinten!"

    ------------------

    Ein Mann kommt in eine Kneipe mit einem Aktenkoffer in der Hand.
    Er geht zum Wirt und sagt: "Ich wette mit Ihnen um ein Bier,
    dass ich in meinem Koffer etwas habe, das Sie noch nie gesehen haben!"
    Der Wirt überlegt und denkt: 'Hmm, ich habe doch schon fast alles gesehen
    was es gibt', also schlägt er ein. Der Mann legt seinen Koffer auf die
    Theke und öffnet ihn. Ein kleines Männchen springt heraus,
    verbeugt sich und sagt: "Ich bin der kleine Franz und bin 30 Zentimeter
    lang." Der Wirt muss eingestehen, dass er so was noch nie gesehen hat
    und gibt dem Mann das gewonnene Bier. Der Mann packt den Franz wieder
    in den Koffer und will sich an einen Tisch setzen, als der Wirt ihn
    zurück hält und fragt, wo er den kleinen Franz bekommen hat.
    "Weisst du, da musst du in den Wald und an die dritte Eiche pissen,
    dann erscheint eine Fee, die dir einen Wunsch erfüllt."
    Sofort geht der Wirt in den Wald und pisst an die dritte Eiche.
    Plötzlich erscheint eine Fee, wie der andere Mann gesagt hat, und sagt:
    "Hallo ich bin die Fee Urinela und erfülle dir einen Wunsch!"
    Der Wirt überlegt ein Weilchen und sagt dann:
    "Ich hätte gerne VIELE Millionen in kleinen Scheinen."
    Puff. Die Fee ist weg und überall liegen Zitronen und kleine Schweine
    hüpfen herum. Der Wirt überlegt: '
    Millionen -> Zitronen? Scheine -> Schweine? '
    Er geht in die Kneipe zurück, setzt sich zu dem Mann von vorher hin und sagt:
    "Diese Fee ist aber etwas schwerhörig."
    "Das habe ich auch gemerkt, oder glaubst du ich habe mir einen 30 Zentimeter
    langen Franz gewünscht?"
     
  5. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Warum stehen Studenten schon um sechs Uhr auf?
    Weil um halb sieben der Supermarkt zu macht.




    Sagt die Lehrerin:"Petra, steigere mal das Wort breit!" -"....breiter, am breitesten!"
    -"Gut. Nun Nicole, du das Wort hoch!" -"...höher, am höchsten!"
    -Super. Nun zu Dir, Susanne, steigere tief!" Susanne errötet heftig und stottert:
    "Tief,..äh tiefer,..ah..ah,..jaaahaha so ist´s schön..!"
     
  6. lumba

    lumba Zwerg

    Beiträge:
    903
    Likes:
    0

    :zahnluec:
     
  7. Vanderbroek

    Vanderbroek Moderator

    Beiträge:
    257
    Likes:
    0
    Warum Frauen Fußball besser finden als Sex...

    weil nur die Ecke ne Fahne hat
    weil's 90 Minuten dauert
    weil Versager ausgewechselt werden
    weil's schon nach 45 Minuten in die zweite Runde geht
    weil man das Spiel auch abblasen kann
    weil nach dem Abpfiff keiner schnarcht
    weil man die Pfeifen schon vor dem Match erkennt
    weil man abschalten kann, wenn's langweilig ist
    weil's immer die Hoffnung auf Verlängerung gibt
    weil keiner dumm guckt, wenn du laut schreist
    weil Männer dabei wissen, wo der Anstoßpunkt ist

    ...und nun Gründe warum Männer Fußball besser finden als Sex...

    weil du sicher sein kannst, dass die Bälle echt sind
    weil alle jubeln, wenn er drin ist
    weil es leichter ist, das Leder ins Tor als die Frau ins Bett zu kriegen
    weil ein Volltreffer nicht gleich Alimente nach sich zieht
    weil nach der Halbzeit die Seiten gewechselt werden
    weil niemand ein endlos langes Vorspiel und Nachspiel fordert
    weil jede Woche ein anderes Spiel ist
    weil nachher keine Nummern getauscht werden, sondern höchstens Trikots
    weil 22 Männer Gas geben aber nur 2 verhüten müssen
    weil keiner meckert, wenn die Socken anbleiben
     
  8. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Ein Fiat Punto und ein Ferrari Testarossa stehen vor einer roten Ampel. Lästert der Ferrari-Pilot: "Na, führst Du Deinen Blecheimer Gassi? Mein Renner hat 550 PS, mit wie vielen kannst denn du aufwarten?"
    Der Mann im Fiat bleibt ungerührt. Es wird grün und der Ferrari zieht ab wie ein Geschoss. Nach fast drei Kilometern erreicht der Fiat eine scharfe Rechtskurve. Deutlich sichtbar ist die Leitplanke durchbrochen und der Ferrari steckt mit der Front in einem Teich. Genüsslich kurbelt der Punto-Fahrer die Scheibe herunter und ruft nach unten: "Na, geben Sie Ihren Pferdchen jetzt zu saufen?"
     
  9. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Witz der Woche:
    Ein Deutscher, ein Argentinier und ein Italiener werden in Saudi-Arabien beim dort strengstens verbotenen Konsum von Alkohol erwischt.

    Der Scheich lässt sie vorführen, sieht sie sich an und sagt: "Für den Konsum von Alkohol bekommt ihr eine Strafe von 50 Peitschenhieben! Aber da ihr Ausländer seid und von dem Verbot nichts wusstet, will ich gnädig sein. Ihr habt vor der Strafe noch einen Wunsch frei! Fang du an, Argentinier!"

    Der Argentinier: "Ich wünsche mir, dass ihr mir ein Kissen auf den Rücken bindet, bevor ihr mich auspeitscht."

    Der Wunsch wird ihm erfüllt, doch leider zerreißt das Kissen unter der Wucht der Peitschenhiebe bereits nach 25 Schlägen.

    Der Italiener, der das sieht, wünscht sich, dass man ihm zwei Kissen auf den Rücken binden möge. Gesagt, getan, doch leider reißen auch bei ihm die beiden Kissen vorzeitig.

    Nun wendet sich der Scheich an den Deutschen und sagt: "Nun, Deutscher, da ich ein großer Fußballfan bin und ihr so schön Fußball spielt, bin ich dir besonders gnädig! Du hast zwei Wünsche frei! Aber wähle gut!!!"

    Der Deutsche: "OK, schon gewählt, als ersten Wunsch hätte ich gern 100 Peitschenhiebe statt nur 50!" Der Argentinier und der Italiener schauen sich kopfschüttelnd und entgeistert an.

    Der Scheich sagt: " Ich verstehe es zwar nicht - aber es sei dir die doppelte Zahl an Peitschenhieben gewährt! Und dein Zweiter Wunsch?"

    Der Deutsche: "Bindet mir den Italiener auf den Rücken!"
     
  10. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Zwei Männer stehen nebeneinander am Urinal. Der eine wirft einen Blick
    auf das Glied des Nachbarn und stutzt: "Das ist ja abgefahren. Deiner
    hat die Form eines Ringelschwänzchens!" Meint der andere: "Ja und, das
    ist doch normal." Widerspricht der erste: "Ach wo, so ist normal:
    geradeaus!" "Achso, ich dachte, meiner wäre normal." Der erste schüttelt
    ab. Meint der zweite: "Warum hast Du das getan?" Der erste erklärt: "Um
    ihn trocken zu kriegen." Meint der zweite: `Und ich habe ihn die ganzen
    Jahre ausgewrungen...`
     
  11. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Ein Mann fährt in einem Aufzug. Irgendwann steigt eine Frau hinzu und sie fahren weiter. Plötzlich bleibt der Aufzug stecken. Die Frau schaut ihn verführerisch an, leckt sich langsam über die Lippen, zieht die Bluse und BH aus und meint schließlich zu ihm:
    "Los, mach, dass ich mich wie eine richtige Frau fühle!"
    Der Mann überlegt kurz, knöpft sein Hemd auf, schmeißt es auf den Boden und meint:
    "Hier! Waschen und bügeln!"



    Susi beim Arzt: "Immer, wenn ich eine Zigarette sehe bekomme ich wahnsinnige Lust auf Sex. Können sie mir da helfen, Herr Doktor?" "Das ist eine heikle Sache. Da wollen wir doch lieber erstmal eine rauchen."
     
  12. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Fritzchen als Maler

    Fritzchen kommt mit einen Brief von der Schule nach Hause. Er gibt ihn seinen Vater. Es ist eine Vorladung von seinem Lehrer, also geht der Vater in die Schule.
    Lehrer: "Sie haben einen sehr begabten Jungen. Er kann so gut malen. Gestern hat er eine Blume an die Wand gemalt. Die sah so echt aus das der Hausmeister sie gegossen hat."
    Vater: "Ich weiß. Neulich hat er zu Hause ein Muschi ans Ofenrohr gemalt und der Opa hat seine Zunge verbrannt!"
     
  13. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Überfall auf die Sperma-Bank

    Kommt ein Mann zu einer Sperma-Bank. Zieht er einen Revolver und sagt zu der Angestellten: "Los, zum Tresor!" Sagt die Angestellte: "Aber guter Mann, wir haben doch gar kein Geld, wir sind doch eine Sperma-Bank!" Sagt der Mann: "Nix da, auf zum Tresor und aufmachen!" Macht die Angestellte den Tresor auf, er holt ein Gläschen mit Sperma raus und sagt: "Trink das!" Die Angestellte trinkt es. Er holt ein weiteres Glas mit Sperma raus und sagt wieder: "Trink das!" Nachdem sie die Gläser leergetrunken hat, zieht er seine Maske runter und sagt: "Siehste Schatz, geht doch..."
     
  14. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Zwei Jungs bekommen von ihrer Lehrerin ihre Bio Sechser raus.
    1. : "An der blöden Kuh müssen wir uns rächen"
    2. : "Ja, aber wie...?"
    1. : "Ich weiß wie, nach dem Unterricht lockst du sie zu den Fahrrädern und verwickelst sie in ein Gespräch..."
    2. : "Okay, und du kneifst ihr in die Eier"
     
  15. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Eine Frau kommt nach einem One-Night-Stand nach Hause zu ihrem Mann und behauptet, sie hätte die letzte Nacht bei ihrer besten Freundin geschlafen! Daraufhin ruft der Mann bei den zehn besten Freundinnen an, aber keine bestätigt ihm, dass seine Frau bei ihr gewesen ist! Ein Mann kommt nach einem One-Night-Stand nach Hause zu seiner Frau und behauptet, er hätte die letzte Nacht bei seinem besten Freund geschlafen! Daraufhin ruft die Frau bei den zehn besten Freunden an und siehe da! Sechs bestätigten, dass er die Nacht bei ihnen verbracht hat und vier bestätigten sogar, dass er immer noch da ist!
     
  16. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Ein Mann kommt zum Arzt.

    Der Arzt macht ihm klar, daß er mindestens 60 kg Übergewicht hat und er soll dringend abnehmen. Der Mann geht in den nächsten Zeitschriftenshop und kauft sich eine Zeitschrift in der Diätfirmen insererieren. Eine Firma inseriert mit garantierter Abnahme von 5 kg in 3 Tagen. Er denkt sich, das könnte man ja mal ausprobieren und ruft an um sich anzumelden.

    Am nächsten Tag klingelt es an der Tür. Als er öffnet, steht eine hübsche junge Frau vor ihm, mit nichts bekleidet ausser Nike Laufschuhen und einem Schild um den Hals auf dem steht: " Wenn Sie mich kriegen, können Sie mich haben...." Er ist ganz begeistert und rennt hinterher. Nach fünf Kilometern Japsen und Keuchen hat er sie endlich eingeholt und holt sich seine Belohnung. So geht das die nächsten 2 Tage. Als er nach 3 Tagen auf die Waage steht, kann er es kaum fassen: 5 kg weniger.

    Sofort meldet er sich für das "10 kg in 5 Tagen Programm" an. Am nächsten Tag klingelt es an der Tür, eine wunderschöne sportliche Frau in Reebook Laufschuhen steht mit nichts bekleidet in der Tür und hat ein Schild um: "Wenn Sie mich kriegen, können Sie mich haben!" Er natürlich nichts wie hinterher, nach 10 km hat er es mit viel Mühe endlich geschafft und bekommt seine Belohnung. So geht das die nächsten 4 Tage und als er dann auf die Waage steht, tatsächlich 10 kg weniger.

    Da beschließt er das "20 kg in 10 Tagen-Programm" auszuprobieren und ruft also nochmal bei der Firma an. Die Beraterin fragt ihn, ob das wirklich sein Wunsch sei, das "20 kg in 10 Tagen Programm" ist wirklich mörderisch! Er ist aber voll dabei und als es am nächsten Morgen an der Tür klingelt, steht ein nackter, muskulöser, sportlich durchtrainierter Mann mit rosa Turnschuhen vor der Tür und der hat folgendes Schild um den Hals: "Wenn ich dich kriege, kann ich dich haben!"
     
  17. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Steht ein Mann am Meer und guck wie verdutzt aufs Wasser und sagt immer wieder: "Unglaublich, es ist wirklich unglaublich!"
    Kommt ein Spaziergänger vorbei, und der Mann wieder: "Unglaublich, es ist wirklich unglaublich."
    Der Spaziergänger guckt aufs Wasser... guckt den Mann an und fragt: "Was ist denn da so unglaublich, da ist doch gar nichts?"
    Sagt der Mann: "Unglaublich, es ist wirklich unglaublich, meine Frau hat erst seit einem Tag ihren Freischwimmer. Und jetzt taucht sie schon über eine Stunde!"
     
  18. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Bärli

    Ein Schweizer liegt im Krankenhaus, alle möglichen Knochen gebrochen.
    Sein Nachbar fragt ihn: Nachbar:
    "Wie haben sie denn das gemacht?"

    Schwizer:
    "Jo, i bin Bärenjäger."

    Nachbar:
    "Und...was ist passiert?"

    Schwizer:
    "I staand a einer klainen Höhle und sagte: Huchu Bärli. Jo un da kam
    ein kleiner Bär heraus, den habe ich laufe lassen!"

    Dann bin i zu aner mittelgroßen Höhle: Huchu Bärli, da kam a mittel-
    großer Bär, aber immer noch zu klein! Dann bin i zu aner großen Höhle:
    Huchu Bärli..."

    Nachbar:
    "...und dann?"

    Schwizer:
    "Dann kam der Alpen-Express...."
     
  19. bvbfanberlin

    bvbfanberlin Moderator

    Beiträge:
    1.164
    Likes:
    0
    Drei Schiffbrüchige, ein Franzose, ein Holländer ...
    ... und ein Deutscher, schwimmen zu einer einsamen Insel, werden von Eingeborenen aus dem Wasser gefischt und zum Häuptling gebracht.

    Der schaut sie an und sagt mit strenger Stimme: "Wenn ihr hierbleiben wollt, müßt ihr in den Wald gehen und jeweils mit zwei Früchten zurückkommen..."

    Ohne lange nachzudenken, stürmen die drei los.

    Als erstes kommt der Franzose zurück, der eine Weintraube und eine Erdbeere in der Hand trägt. Er bringt sie dem Häuptling, welcher spricht: "Nun stecke dir beide Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!"

    Der Franzose fängt mit der Weintraube an, muß aber ganz fürchterlich kichern. Mit einem fürchterlichen Schlag seines Holzzepters schlägt ihm der Häuptling daraufhin den Schädel ein. Kaum sind die sterblichen Überreste beiseite geräumt, trifft auch schon der Deutsche ein, nichtsahnend und stolz einen Apfel und eine Birne in der Hand tragend.

    Und wieder spricht der Häuptling: "Stecke dir diese Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!"

    Der Deutsche tut, wie ihm geheißen. Doch ganz plötzlich, als der Apfel schon tief in seinem Hintern steckt und hart an der Versenkung der Birne gearbeitet wird, bekommt er einen Lachanfall, daß ihm die Tränen in die Augen schießen. Wutentbrannt schlägt ihm der Häuptling den Schädel ab.

    Vor dem Himmelstor trifft der Deutsche den Franzosen:
    "Was war los, mußtest du auch lachen?"

    "Ja leider. Die Weintraube hat tierisch gekitzelt, und ich konnte mich nicht beherrschen. Und du, was war mit dir?"

    "Der Apfel war kein Problem, aber dann kam der Holländer mit einer Melone und einer Ananas in der Hand."
     
  20. bvbfanberlin

    bvbfanberlin Moderator

    Beiträge:
    1.164
    Likes:
    0
    Der Bauer und der Knecht sind draußen auf ...
    ... dem Feld bei der Arbeit. Plötzlich zieht sich der Himmel zu und es sieht nach Regen aus. Darauf der Knecht zum Bauern: "Wenn wir uns jetzt nicht beeilen, werden wir hier pitsche patsche nass." Darauf der Bauer zum Knecht: "Dann geh mal ins Haus und hole mir meine Gummistiefel!" Sagt der Knecht: "Wieso ich denn? Hole dir deine Gummistiefel doch selber." Der Bauer schaut den Knecht böse an und fragt: "Bin ich hier der Bauer oder bist du das?" Darauf geht der Knecht wutentbrannt ins Haus. Dort sitzen am Küchentisch die Bäuerin und deren hübsche Tochter. Sagt der Knecht zu den beiden: "Der Bauer hat gesagt ihr beide sollt euch nackig machen und ich soll euch mal so richtig ran nehmen." Die beiden Frauen schauen sich an. Die Bäuerin verwundert: "Nee, das glaube ich nicht. So was würde der Bauer niemals sagen, oder?" "Doch", sagt der Knecht. "Aber ich kann ja vorsichtshalber noch mal fragen."
    Er geht zum Küchenfenster und öffnet es. Die Bäuerin ist ihm gefolgt und steht daneben. Der Knecht schreit aufs Feld: "Bauer, beide?" Der Bauer schaut zum Fenster und brüllt zurück: "Natürlich beide, du Idiot!"
     
  21. bvbfanberlin

    bvbfanberlin Moderator

    Beiträge:
    1.164
    Likes:
    0
    An der CIA-Schule stehen drei Agenten vor ...
    ... dem Abschlusstest. Der Ausbilder sagt zum ersten: "Im nächsten Raum befindet sich deine Freundin. Hier hast du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden um sie umzubringen!" Nach 30 Sekunden kommt der Mann mit seiner Freundin an der Hand aus dem Raum, gibt dem Instruktor die Pistole zurück und sagt: "Tut mir leid, das kann ich nicht!" Als der zweite an der Reihe ist sagt der Ausbilder zu ihm: "Im nächsten Raum befindet sich deine Verlobte. Hier hast du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden um sie umzubringen!" Nach 30 Sekunden kommt der Mann mit seiner Verlobten an der Hand aus dem Raum, gibt dem Instruktor die Pistole zurück und sagt: "Tut mir leid, das kann ich nicht!" Zum dritten sagt der Ausbilder: "Im nächsten Raum befindet sich deine Frau mit der du schon 10 Jahre verheiratet bist. Hier hast du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden um sie umzubringen!" Der Mann geht in den Raum. Nach zwei Sekunden ertönt ein fürchterlicher Lärm und nach 20 Sekunden steht der Mann wieder vor der Tür und sagt zum Ausbilder: "Irgendein Idiot hat Platzpatronen in die Pistole gegeben. Ich habe sie mit dem Sessel erschlagen müssen..."
     
  22. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Ein Ehepaar aus der Stadt verbringt einen Urlaub auf dem Bauernhof.
    Eines Tages stehen sie zusammen mit dem Bauern an der Koppel und beobachten den
    Zuchtbullen beim Decken der Kühe. Fragt die Ehefrau den Bauern:
    "Sagen Sie mal, wie oft kann der eigentlich so am Tag?"
    Bauer: "Oooch, wenn's sein muss, an die 20 Mal".
    Sie: "Hast Du gehört, Alter!?"
    Fragt er den Bauern: "Aber doch nicht immer mit derselben Kuh?"
    Bauer: "Nein, natürlich nicht."
    Er: "Hast Du gehört, Alte..."
     
  23. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Ein junger Mann wollte seiner Angebeteten ein Geschenk machen. Die beiden hatten sich schon längere Zeit nicht mehr gesehen, und nach sorgfältiger Erwägung entschied er sich für den Kauf eines Paares Handschuhen: Romantisch, aber nicht zu persönlich.

    Begleitet von der jungen Schwester seiner Herzensdame, ging er ins Warenhaus und kaufte ein Paar weiße Handschuhe. Die Schwester der Angebeteten kaufte sich ein Paar Slips. Während des Einpackens vertauschte die Kassiererin beide Pakete. So erhielt die Schwester die Handschuhe, und der Mann die Damenslips. Ohne den Inhalt des Päckchens zu kontrollieren, schickte er dieselben an seine Holde und fügte folgendes kleine Schreiben hinzu:

    "Ich habe diese ausgewählt, weil mir aufgefallen ist, dass Du normalerweise keine trägst. Wenn´s nach mir ginge, hätte ich lange mit Knöpfen genommen, aber Deine Schwester trägt auch kurze und diese sind leichter auszuziehen. Die Farbe scheint vielleicht etwas heikel, aber die Verkäuferin zeigte mir ihre, die sie bereits drei Wochen anhatte, und sie waren kaum beschmutzt.

    Sie hat auch Deine probehalber angezogen und es sah einfach chic aus.

    Ich wünschte, ich könnte sie Dir zum ersten Mal anziehen, denn bis ich dich am Freitag zum nächsten Mal sehe, sind bestimmt schon viele damit in Kontakt gekommen. Wenn Du sie ausziehst, vergiss nicht, hinein zu blasen, bevor Du sie weglegst, denn naturgemäß werden sie vom Tragen innen etwas feucht. Denk daran, wie oft ich sie im nächsten Jahr küssen werde! Ich hoffe, Du wirst sie am Freitag für mich anziehen.

    In Liebe

    Dein Schatz.

    PS: Nach neuester Mode trägt man sie übrigens umgeschlagen, so dass der Pelz ein wenig rausschaut."
     
  24. Nosferatu

    Nosferatu Benutzer

    Beiträge:
    68
    Likes:
    0
    Ein 11-jähriger Junge schlendert durch die Gegend. Er schleift einen plattgefahrenen Frosch an einer Schnur hinter sich her. Er bleibt an einer Bar stehen und sagt zur Chefin: "Ich will Sex mit einem Mädchen. Ich weiß zwar, dass ich jung bin, aber ich habe viel Geld." Die Frau läßt den Jungen rein und fragt: "Welches Mädchen möchtest du denn?" Worauf der Junge antwortet: "Ich will ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit." Die Puffmutter gibt es nicht gerne zu, aber schließlich hat der Junge viel Geld. "Dann mußt du Nancy nehmen." Der Junge rennt in das Zimmer von Nancy, wo er Sex mit ihr hat. Nach einer halben Stunde geht der Junge wieder. Er schleift immer noch den platten Frosch hinter sich her. Die Puffmutter kann ihre Neugier nicht länger zurückhalten und fragt: "Warum wolltest du gerade ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit haben?" Darauf antwortet der Junge: "Schau, wenn ich gleich nach Hause komme, dann bin ich ganz alleine mit der Babysitterin. Ich weiß, dass sie kleine Jungs sehr gerne mag, darum wird sie Sex mit mir haben. So bekommt sie die ansteckende Krankheit. Wenn mein Vater heute Abend die Babysitterin heimfährt, dann wird er - so wie ich ihn kenne - sicherlich im Auto noch eine Nummer mit ihr schieben. Und wenn er dann nach Hause kommt, wird er auch noch meine Mutter rannehmen. Und morgen wird es meine Mutter mal wieder mit dem Milchmann auf dem Küchentisch treiben. Und DAS ist der Arsch, der meinen Frosch plattgefahren hat!
     
  25. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Schneewittchen war nun 75 Jahre alt. Nach einem erfüllten Leben mit dem
    mittlerweile verstorbenen Prinzen saß sie glücklich auf einer Schaukel
    und beobachtete von diesem malerischen Platz aus den Lauf der Dinge,
    begleitet von ihrem alten Gefährten, ihrem Kater Putzi. An einem
    wunderschönen, sonnigen Nachmittag erschien aus heiterem Himmel die
    Stiefmutter. Schneewittchen sagte: "Stiefmutter! Was machst Du denn
    hier nach all den Jahren?!" Stiefmutter antwortete: "Nun,
    Schneewittchen, da Du ein so schönes, erfülltes Leben hattest, seit wir
    uns das letzte Mal trafen, habe ich mich entschlossen, Dir drei Wünsche
    zu gewähren. Gibt es da irgendetwas, wonach Dein Herz sich sehnt?"
    Schneewittchen lehnte sich überwältigt zurück, und nach längerem
    Überlegen flüsterte es leise: "Ich wünschte mir, ich wäre über alle
    Maßen reich." Keine Sekunde verging und die Schaukel, auf der sie saß,
    verwandelte sich in massives Gold. Schneewittchen war sprachlos. Putzi,
    ihre treue Katze, sprang von ihrem Schoß und verkroch sich ängstlich in
    eine Ecke der großen Schaukel. Schneewittchen sagte: "Vielen Dank,
    Stiefmutter, vielen Dank!" Die Stiefmutter antwortete: "Keine Ursache,
    es ist das Wenigste, was ich tun konnte. Was wünscht sich Dein Herz als
    Zweites?" Schneewittchen schaute an ihrem gealterten Körper hinunter
    und sagte dann: "Ich wünsche mir, wieder jung zu sein und die ganze
    Schönheit der Jugend wieder zu erhalten." In dem Moment, wo der Wunsch
    ausgesprochen war, war er auch schon erfüllt. Beinahe gleichzeitig
    überkamen Schneewittchen Gefühle, Sehnsüchte und Verlangen, die sie
    seit Jahren nicht mehr kannte. "Nun", sagte die Stiefmutter, "Du hast
    noch einen weiteren Wunsch, was möchtest Du haben?" Schneewittchen
    schaute Ihren verängstigten Kater an und sagte: "Bitte verwandle meinen
    alten Kater Putzi in einen hübschen, jungen Mann." Von Zauberhand
    veränderte sich Putzis biologische Form und nach ein paar Momenten
    stand vor Schneewittchen ein junger Mann, so schön, wie ihn die Welt
    bis dahin noch nicht gesehen hatte. So unglaublich schön, dass die
    Vögel vom Himmel vor seine Füße fielen. "Ich gratuliere Dir,
    Schneewittchen", sagte die Stiefmutter, genieße Dein Dir neu gegebenes
    Leben!" Und mit einem bläulichen Blitz war sie sogleich verschwunden.
    Für eine Weile saßen Putzi und Schneewittchen da und schauten sich
    einfach in die Augen. Schneewittchen saß atemlos, den unglaublich
    hübschen Jüngling, den perfektesten jungen Mann, den sie je gesehen
    hatte, mit den Augen verzehrend auf der Schaukel. Dann setzte sich
    Putzi zum beinahe hypnotisierten Schneewittchen auf die Schaukel, legte
    den kräftigen Arm um sie, lehnte sich an sie und flüsterte ihr, ihre
    blonden Locken sanft beiseite blasend, leise ins Ohr: "Ich wette, Du
    bedauerst es jetzt, mich kastriert zu haben."

    ... und die Moral von der Geschicht:
    Schneewittchen war doch ganz schön blond!
     
  26. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    14 Dinge, die man unbedingt beim Einkaufen mal machen sollte:



    1. Nimm 25 Packungen Kondome und verteile sie heimlich in wildfremde Einkaufswagen.



    2. Stelle sämtliche Alarmuhren in der Uhren Abteilung so, dass sie alle 5 Minuten losbimmeln.



    3. Lege eine Tomatensaftspur auf den Boden bis zur Kundetoilette.



    4. Gehe auf einen Verkäufer zu und sage in einem amtlichen Ton: "Wir haben einen Code 3 bei den Haushaltswaren!"



    5. Gehe zur Information und bitte sie, Dir eine Packung M&Ms zurückzulegen.



    6. Entferne das "Vorsicht, frisch gewischt!"-Schild und platziere es in der Teppichabteilung.



    7. Baue ein Zelt auf und erzähle allen, die vorbeilaufen, sie seien nur eingeladen, wenn sie Kissen und Decken aus der Nachbarabteilung mitbringen.



    8. Wen ein Verkäufer auf Dich zukommt, fange an zu weinen und frage:"Warum kann man mich nicht in Ruhe lassen?".



    9. Suche Dir eine Überwachungskamera aus und benutze ihn als Spiegel beim Nasepopeln.



    10. Beim Überprüfen der Küchenmesser frage den Verkäufer, ob der Laden auch Antidepressiva vorrätig hat.



    11. Renne umher und summe die Titelmusik von "Mission Impossible".



    12. Versteck Dich im Kleiderrondell und rufe jedesmal, wenn jemand sich was aussucht:"Nimm mich, Nimm mich!".



    13. Bei Durchsagen über den Lautsprecher, halte dir die Ohren zu und rufe:"IMMER DIESE STIMMEN...AAAAHHH!!!".



    14. Suche Dir eine passende Umkleidekabine aus und rufe ganz laut:"HEY, MIR IST DAS KLOPAPIER AUSGEGANGEN! KANN MIR JEMAND HELFEN?".
     
  27. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus, um sich dort nach einem Job umzusehen.

    Manager: "Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?"

    Junger Mann: "Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!"

    Der Manager findet den selbstbewussten jungen Mann sympathisch und stellt ihn ein. Der erste Arbeitstag ist hart, aber er meistert ihn.

    Nach Ladenschluss kommt der Manager zu ihm. "Wie viele Kunden hatten Sie denn heute?"

    Junger Mann: "Einen."

    Manager: "Nur Einen? Unsere Verkäufer machen im Schnitt 20 bis 30 Verkäufe pro Tag! Wie hoch war denn die Verkaufssumme?"

    Junger Mann: "210325 Euro und 65 Cent."

    Manager: "210325 Euro und 65 Cent?! Was haben Sie denn verkauft?"

    Junger Mann: "Zuerst habe ich dem Mann einen kleinen Angelhaken verkauft, dann habe ich ihm einen mittleren Angelhaken verkauft. Dann verkaufte ich ihm einen noch größeren Angelhaken und schließlich verkaufte ich ihm eine neue Angelrute. Dann fragte ich ihn, wo er denn eigentlich zum Angeln hinwollte, und er sagte 'Hoch an die Küste'.

    Also sagte ich ihm, er würde ein Boot brauchen. Wir gingen also in die Bootsabteilung, und ich verkaufte ihm diese doppelmotorige Seawind. Er bezweifelte, dass sein Honda Civic dieses Boot würde ziehen können, also ging ich mit ihm rüber in die Automobilabteilung und verkaufte ihm diesen Pajero mit Allradantrieb."

    Manager: "Sie wollen damit sagen, ein Mann kam zu ihnen, um einen Angelhaken zu kaufen, und Sie haben ihm gleich mehrere Haken, eine neue Angelrute, ein Boot und einen Geländewagen verkauft?!?"

    Junger Mann: "Nein, nein, er kam her und wollte eine Packung Tampons für seine Frau kaufen, also sagte ich zu ihm: 'Nun, wo Ihr Wochenende doch sowieso langweilig ist, könnten Sie ebenso gut Angeln fahren.'"
     
  28. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    In einem Hühnerhof. Der Hahn ist schon alt, daher beschließt der Bauer einen jungen Hahn zu holen, der für Küken sorgen soll.

    Der junge Hahn wird in das Gehege gesetzt. Der alte Hahn geht auf ihn zu und spricht ihn an: "Ich weiß, in einem Kampf hab ich keine Chance gegen dich. Ich überlasse dir die Hennen, aber lass mir wenigstens meine Lieblingshenne!"

    "Nein," antwortet der junge Hahn, "wenn, dann will ich auch alle Hennen."

    Der alte Hahn macht dann einen Vorschlag: "Wir machen ein Wettrennen. Wenn ich gewinne, lässt du mir meine Lieblingshenne. Wenn du gewinnst, kannst du alle haben. Aber da ich nicht mehr der Jüngste bin, lass mir bitte einen Vorsprung."

    Der junge Hahn ist einverstanden.

    Der alte Hahn läuft los. Zwei Sekunden später läuft der junge Hahn los, als er den alten Hahn fast eingeholt hat gibt es einen Knall. Der junge Hahn fällt tot um.

    Der Bauer lädt seine Schrotflinte nach: "Schon der dritte schwule Hahn diese Woche."





    An einem Emanzen-Kongress in Österreich:

    Frauen verraten Tricks, wie sie ihre Männer erziehen.

    1. Brigitte aus Österreich:

    Also, ich sage zu meinem Peter: "Peter ich werde dir deine Hemden nicht mehr bügeln! Ich sehe am 1. Tag nichts, ich sehe am 2. Tag nichts, am 3. Tag, siehe da, er bügelt seine Hemden."

    * Rasender Beifall der Kongressteilnehmerinnen.

    2. Yvonne aus Paris:

    Isch sage zu meinem Jean: "Jean, isch nix mehr pütz die Clo! Isch sehe 1. Tag nix, isch sehe 2.Tag nix, am 3. Tag, voilá, er pütz die toilet."

    * Rasender Beifall.

    3. Nun kommt Fatima aus Istanbul:

    Ich sag zu Achmed: "Achmed, ich nix mehr koch. Ich sehe 1. Tag nix, ich sehe 2. Tag nix, ich sehe 3. Tag wieder ein bisschen mit linke Auge..."
     
  29. sinister

    sinister anerkannter Roverfahrer

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Im Zugabteil sitzen ein Deutscher und ein Holländer nebeneinander, ihnen gegenüber eine Nonne und eine gutaussehende Blondine mit ordentlich Holz vor der Hütte. Als der Zug in einen längeren Tunnel fährt und es auf einmal stockfinster im Abteil wird, hört man auf einmal ein klatschen. Nachdem der Zug den Tunnel verlassen hat, sieht man wie sich der Holländer die Wange reibt und beleidigt guckt.

    -> Die Nonne denkt sich: "Der Holländer wollte bestimmt die Junge Dame neben mir anfassen, und die hat ihm eine geklebt. Geschieht ihm ganz recht, dem Lüstling!"

    -> Die Blondine denkt sich: "Der Holländer wollte mir bestimmt an die Büste fassen, hat aber in der Dunkelheit die Nonne begrapscht, und die hat ihm dann eine geklebt. Geschieht ihm recht, dem Perversling!"

    -> Der Holländer denkt sich: "Der doofe Deutsche - grapscht die Blondine an, die wollt ihm eine kleben und erwischt mich..."

    Und der Deutsche denkt: "Geil, wenn der nächste Tunnel kommt, knall ich dem Holländer wieder eine!" :D
     
  30. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Der Gorilla

    Eine Blondine und eine Brünette gehen in den Zoo.
    Am Gorillagehege bleiben sie stehen und bewundern das Gorillamännchen.
    Der Gorilla sieht sich die beiden Frauen an, packt sich die Blonde und
    reißt sie in den Käfig.
    Erst nach über einer Stunde schaffen es die Wärter, die Blondine zu
    befreien. Sie wird mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
    Einen Tag später besucht die Brünette die Blonde im Krankenhaus und
    fragt:
    "Mensch du, wie geht es Dir denn?"
    Darauf die Blonde: "Körperlich ... eigentlich ganz gut - aber
    seelisch ... seelisch geht es mir schlecht! ... Er ist so ein Arsch,
    er ruft nicht an, kommt nicht vorbei ....!"
     
  31. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Kommt ein Amerikaner zu einem Bauern und bestellt 100 kg Pferdehaar. Der Bauer
    rennt in den Stall, schneidet allen Pferden die Haare ab, hat aber nur 99 kg. Da
    denkt sich der Bauer: "Ach, das ist nicht weiter schlimm, ich schneide einfach
    dem Großvater ein paar von seinen langen Haaren ab und mische die unter die
    Pferdehaare, das fällt sicher nicht auf." Gesagt - getan.
    Nach ein paar Wochen sitzt der Großvater auf dem Dach. Der Bauer findet das
    etwas sonderbar und fragt ihn: "Warum sitzt Du denn am Dach?"
    Darauf erwidert der Großvater: "Der Amerikaner kommt wieder!"
    Der Bauer fragt erneut: " Und warum sitzt du dann auf dem Dach?"
    Darauf der Großvater: "Diesmal will er 100 Eier und wir haben nur 98..."