machs gut, Nelson Valdez

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 31 März 2010.

  1. theog

    theog Guest

    Zukunftspläne: BVB-Stürmer Nelson Valdez denkt an Abschied
    Von Sascha Fligge am 30. März 2010 05:30 Uhr
    Quellen und Weiterlesen: BVB-Stürmer Nelson Valdez denkt an Abschied | Ruhr Nachrichten sowie einige Meinungen dazu Angriff: Nelson Valdez - Seite 7 - BVB-Fanforum | Das Dortmund Forum
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Mal abwarten.

    Eigentlich sollte er schon bleiben.

    Natürlich will er mehr Einsätze. Deshalb sein Murren.
     
  4. AsRoma10Totti10

    AsRoma10Totti10 Member

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Ich denke er wird diesen Sommer gehen...er ist zwar ein guter Spieler, doch Dortmund hat junge Spieler im Kader, wie z.B Großkreutz und Le Tallec. Das Konzept Valdez war ja immer mit nach hinten arbeiten, der hat geackert wie kein anderer, der hat sich die bälle erobert und sonst was. Nur leider kaum Tore geschossen. Jetzt wo man auf der linken Seite einen Großkreutz hat, der mindestens genau so viel läuft wie Valdez, Tore schießt und jünger ist, da brauch man ihn -so leid es mir auch für ihn tut- nicht mehr.
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ja, der Nelson. Für mich einer der sympathischsten Spieler, die wir in den letzten Jahren hatten. Und nebenbei einer der Südamerikaner in der Buli, die am besten Deutsch sprechen.

    Eigentlich ist es schade, denn er ist laufstark, würde also im Prinzip ins Klopp-System passen, und er gibt immer alles. Aber im Gegensatz zu Zidan hat bei ihm die "Umwandlung" zum Mittelfeldspieler nicht geklappt, zumal er sich selbst weiterhin als Stürmer sieht.

    Ich wünsche ihm eine gute WM, nicht nur, weil er dann teurer wird, und viel Glück bei seinem neuen Verein - wenn es denn soweit kommt.
     
  6. AsRoma10Totti10

    AsRoma10Totti10 Member

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Die "Umwandlung" ist nicht das Problem. Er kann sehr wohl auch im Mittelfeld spielen, er hat am Anfang der Saison viele Einsätze über Links Außen gehabt. Das "Problem" aus seiner Sicht ist, dass Klopp mehr auf Großkreutz setzt, zumal der Torgefährlich ist (hat er mit seinen Saisontreffern bewiesen ), zumal er auch mindestens genau so laufbereit wie Valdez und auch ein junger Spieler ist.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.813
    Likes:
    2.735
    Ich hoffe das Gladbach nicht auf die Idee kommt Valdez zu holen. Für mich ist er das lebende Beispiel eines Chancentod. :suspekt:
     
  8. theog

    theog Guest

    Trotz aller Sympathie fuer Valdez: in mehr als 100 Spiele schoss er nur 15 Tore, das geht nicht. Er muss weg, um mit seinem Gehalt und Abloese einen besseren zu holen. :huhu:
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Will er aber nach eigenen Aussagen gar nicht.
     
  10. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Ach, ich mag ihn, auch wenn seine Chancenverwertung natürlich hanebüchen ist. :D Ausserdem ist er einer der Topverdiener in der Mannschaft, also für das Gehalt liegt wahrscheinlich ein gefährlicherer Stürmer drin.
     
  11. AsRoma10Totti10

    AsRoma10Totti10 Member

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Was Spieler wollen ist heutzutage nicht mal ein Cent wert - mit anderen Worten - Trainer wollen natürlich alles daransetzten, Spieler mit Talent in der Startaufstellung zu haben und trotzdem zu versuchen, die routiniers spielen zu lassen. Nur in diesem System, dieser Taktik, bleibt einfach kein Platz mehr. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 März 2010
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    er ist ein netter kerl, der keine tore schießen kann.
    wech mit! :top:
     
  13. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Netter Kerl, sehr laufstark aber im Abschluss zu schwach.

    Hoffentlich reißt er was bei der WM. für 3 oder 4 Mio. darf er gehen. Angeblich sollen ja Lewandowski und Bunjaku kommen (wobei zweiter nur im Falle eines Nürnberger Abstiegs aus seinem Vertrag rauskommt).

    In der Euro League aber kann man mit Nelson keinen Blumentopf gewinnen. Und Barrios kann auf Dauer auch nicht immer so eine Leistung bringen!