Ma ne Frage: Warum gehen die Mannschaften nach Heimspielen immer nur in die Fankurve?

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von MrBurnz, 26 September 2015.

  1. MrBurnz

    MrBurnz Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    4
    die mir heut erst nach 5 Bier einfällt:

    Warum gehen die Mannschaften nach Heimspielen immer nur in die Fankurve um mit den Fans zu feiern oder sich zu bedanken.

    Ich hab noch nie gesehen dass die Spieler auch mal zu den Haupttribünen gehen.

    Sind das keine Fans die da sitzen?

    Warum ist kein Trainer jemals auf die Idee gekommen die Spieler zu allen Fans zu schicken?

    Ich würd mir ziemlich verarscht vorkommen wenn ich 60 € für n Sitzer zahle und mich die Spieler immer ignorieren um zu den Stehplatzdonks zu gehen..
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Die Zuschauer auf den Haupttribünen werden vor dem Spiel von jedem einzelnen Spieler knieend begrüsst und nach dem Spiel, wieder von allen Spielern und Vereinsangestellten, auf einer Sänfte zu Ihren Fahrzeugen getragen.
    Mehr kann man wirklich nicht erwarten.
     
    Schalke-Königsblau und Holgy gefällt das.
  4. MrBurnz

    MrBurnz Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    4
    kommt jetzt nur so unlustiges zeug oder kann jemand die büchse der pandora öffnen
     
  5. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Wahrscheinlich bist Du noch nicht so lange draußen, deshalb kurz mal erklärt: die "Stehplatzdonks" sind die wirklichen Hardcore-Fans. Dort findest Du die Auswärtsfahrer, die Ultras, die, die Stimmung machen etc.

    Es ist jedoch falsch, dass sich die Mannschaft nicht bei den Sitzenden bedankt: auf Schalke wird stets in alle Richtungen gewinkt, bevor dann vor der Nordkurve ein Ritual abgefeiert wird.
     
  6. MrBurnz

    MrBurnz Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    4
    oh, es wird tatsächlich gewunken,na dann

    [​IMG]
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Erst zur Nordkurve. Da wird erstmal abgefeiert. Und dann gehen sie einmal in die Runde.
    Keiner kommt zu kurz. Auch nicht die Sitzer.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Ich denke mal, weil von den Stehplätzen der meiste Einsatz kommt, so rein lautstärketechnisch. Dort sind auch die, die für ´ne Choreo sorgen. Ausserdem ist das der Bereich im Stadion, in dem Gästefans verboten sind.

    In Hamburg dreht das Team (zumindest nach Siegen oder gut erspielten Remis) nach der obligatorischen Welle mit der Nordtribüne meist noch eine Ehrenrunde durch das ganze Stadion, sodass auch die Leute auf den Sitzplätzen noch zu einem "Danke" kommen. Bei Pleiten sind die Leute auf den Ehrentribünen und Geraden meist eh schon weg, wenn die Spieler sich auf den Weg zu den Fans machen.
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Augen auf. Dann siehste das.

    Zu Recht.
     
  10. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Stimmt. So herum isses richtig...